Hikr » Hikes

Reports (69418)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Feb 26
Trentino-South Tirol   PD+  
26 Feb 15
Mutenock 2484m - Es tuit au
Der Blick aus dem Fenster zeigt schon die ersten Wolkenlücken. Es soll aufklaren und wo sonst, wenn nicht an der Pustertaler Sonnenterrasse zwischen Pfalzen und Terenten. Der Mutenock zieht uns an, eine relativ unbekannte, aber lohnende Skitour. Ein Stück folgen wir der Rodelbahn zur Moarhofalm, zweigen aber bald ab Richtung...
Published by georgb 26 February 2015, 22h47 (Photos:11)
St.Gallen   T1  
26 Feb 15
Der historische Verkehrsweg von St. Gallen nach Appenzell, I. Teil: Von St. Gallen nach Teufen
Von alten Verkehrsverbindungen fasziniert stiess ich im Buch „Die Kunstdenkmäler der Schweiz – Appenzell Ausserrhoden“ von Dr. Eugen Steinmann auf die alte Landstrasse von St. Gallen über Teufen nach Appenzell. Den Teil Teufen-Appenzellhabe ich unlängst aufgeschaltet. Durch die Altstadt von St. Gallen 670m, welche...
Published by Seeger 26 February 2015, 22h24 (Photos:27 | Comments:3)
Piemonte   AD  
26 Feb 15
Pallone del Badile
Das ist schon mein dritter Anlauf für diese Tour... ich starte um 06.45 in Isella / Macugnaga. Zuerst geht es auf der verschneiten Strasse zum Lago delle Fate. Hier bleibe ich auf der Ostseite des Sees und des Baches, um die verdriesslichen erlenverseuchten Steilhänge des Sommerwegs zu vermeiden. Der Aufstiegöstlich des...
Published by lobras 26 February 2015, 22h13 (Photos:8)
Solothurn   T4 II  
9 Nov 14
Ravellen und Roggenflue
Trotz drohendem Nebel wagen wir uns heute in den Jura. In Oensingen erwartet uns wider Erwarten blauer Himmel, aber es weht ein eisiger Wind. Von Bad Klus überqueren wir die Hauptstrasse und beim Bänkli führt ein Trampelpfad steil durch den Wald hinauf zum Felsgrat. Der Fels ist griffig und immer sind gute Griffe und...
Published by Domino 26 February 2015, 22h10 (Photos:9)
Calanda   AD-  
20 Feb 15
Calanda von Haldenstein nach Untervaz
Prächtige Tour mit ständigem Blick nach Chur hinunter. Haldensteiner Calanda(ZS-) Mit Stirnlampen und aufgeschnallten Skiern ging's im dunekln in Haldenstein los. Satte 1100Hm haben wir in der Folge die Skier hochgebukelt, bevor wir endlich die besagten Latten anschnallen konnten. Weiter an der Calandahütte vorbei und nun...
Published by Merida 26 February 2015, 22h09 (Photos:16 | Comments:2)
Tuxer Alpen   WT2  
26 Feb 15
Largoz (2.214m) -Schneeschuhtour über dem Inntal-
Vom Inntal aus etwas östlich von Innsbruck lässt sich die Krepperhütte mit dem Auto sehr schnell erreichen, ich rechne also mit entsprechend viel Betrieb für die Tour auf den Largoz. Doch nur eine Hand voll Autos stehen am Parkplatz und so sollte es eine sehr ruhige Wanderung werden, die von der Hütte aus zunächst über den...
Published by Riosambesi 26 February 2015, 21h21 (Photos:8)
Waadtländer Alpen   WT5  
26 Feb 15
Von Lécherette über die Planachaux
Monts Chevreuils (1749m) - Planachaux (1925m) - Pointe de Ecrouvignes (1795m). Die Monts Chevreuils sind ein einfach zugänglicher Hubel mit schöner Rundumsicht auf die markanten Gipfel des Pays d'Enhaut. Der nicht allzu lange Normalzustieg von Les Moulins ist sicherlich auch deshalb so beliebt, weil man im Abstieg noch einen...
Published by poudrieres 26 February 2015, 21h18 (Photos:43 | Geodata:2)
Prättigau   PD-  
26 Feb 15
Überschreitung Eggberg - Jägglisch Horn N/S
St. Antönien ist ein Skitourenparadies und an Wochenenden dementsprechend gut besucht. Deshalb haben wir uns heute Donnerstag auf dem Weg dahin gemacht in der Hoffnung es ein wenig ruhiger zu haben. Die Rechnung ging prompt auf und so stand um 08.00 Uhr gerade mal ein einziges Auto auf dem Parkplatz in Rüti. Zügig gings...
Published by berglerFL 26 February 2015, 21h13 (Photos:29)
Lombardy    
26 Feb 15
Monte lago m. 2352
Indicazioni stradali. Prendere la strada per il Passo S. Marco da Morbegno ad Albaredo fino ad arrivare alla quota indicata. Normalmente fino a questa quota la strada viene sgomberata dalla neve.   Itinerario Imboccare la stradina dal bivio a quota 1370m circa. Percorrerla per pochi metri, poi...
Published by sermer 26 February 2015, 21h00 (Photos:8 | Geodata:1)
Lombardy   WT2  
22 Feb 15
I 2 volti di Artavaggio
Si dice che il primo amore non si scorda mai….. Uno dei primi posti che ho “scoperto” sulle montagne della Valsassina, nelle mie prime esplorazioni montane qualche anno fa, sono stati i piani di Artavaggio. E mi è rimasto subito nel cuore….. Una piana spettacolare, a 1650 metri di altezza, sempre baciata dal sole,...
Published by numbers 26 February 2015, 20h52 (Photos:44 | Comments:11)
Berner Voralpen   PD  
26 Feb 15
Widdersgrind-Alpiglenmären
Widdersgrind 2104m - Alpiglemären (Skigipfel) 2044m Klassische Skitour im Gantrischgebiet mit schönen Ausblicken!! Route: Hengstkurve - Alp Grencheberg - Grenchegalm - Abstecher Hanen - Widdersgrind - Nordostseitige Abfahrt - Wiederaufstieg - Grenchegalm - Südrücken- Alpiglemären (Skigipfel) - Abfahrt - Hengstkurve...
Published by Aendu 26 February 2015, 20h40 (Photos:22)
St.Gallen   AD PD+  
26 Feb 15
Spitzmeilen
Der Spitzmeilen ist von Flums aus, gut und einfach zu erreichen. Bei diesem Traumwetter und Neuschnee dem schönen Spitz in St.Gallen einen Besuch abstatten. Die Tour eignet sich super für Beginner. Aber ich bin mir sicher das auch Könner Freude an dem Bergspitz haben :-) Mit der ÖV nach Tannenbodenalp und gefühlten 1000...
Published by tricky 26 February 2015, 19h51 (Photos:16 | Geodata:1)
Lombardy   T2 WT2  
26 Feb 15
Una Martica splendente
Una gita di quelle definibili “sveltine” (forse fonderò una nuova Comunità) cui posso destinare poche ore. L’idea era di salire al Monte Martica per la sua cresta SE, conosciuta anche come sentiero della Vecchia Miniera di piombo ( si veda anche qui) per via di una miniera di piombo argentifero che con alterne fortune...
Published by gbal 26 February 2015, 19h30 (Photos:27 | Comments:41 | Geodata:1)
Luzern   T3  
26 Feb 15
Harakiri in der Rossfure
Die Tour zum Jahresbot hatte ich bereits mit meinem Wanderkollegen im letzten Jahr rekognosziert. Heute wollte ich noch einmal prüfen, ob bei den gegebenen Verhältnissen die Tour machbar ist. Das Ergebnis vorweg, sie ist es nicht. Heute morgen machte ich mich auf den Weg nach Hasle. Vom Bahnhof aus führt der Weg durch das...
Published by Mo6451 26 February 2015, 19h07 (Photos:18)
St.Gallen   AD-  
26 Feb 15
Brisi
        Infos, Eindrücke, Notizen: Früh am Morgen starten wir in Alt St. Johann bei der Talstation auf die Skitour. Über die frisch präparierte Piste steigen wir hinauf zur Selamatt. Bis auf den eisigen Wind, der zwischendruch aufkommt,...
Published by Urs 26 February 2015, 16h59 (Photos:20 | Geodata:1)
Lombardy   T1  
22 Feb 15
Pedemontana della Reit
Dalla centrale piazza del Kuerc a Bormio si raggiunge, percorrendo le vie del paese, il giardino botanico Rezia posto alla fine di via Sartorelli. Volendo fino a qui si puo' arrivare anche con autobus di linea. Vicino all'ingresso del giardino botanico un cartello segnala la Pedemontana, si segue la direzione indicata prima...
Published by bepi77 26 February 2015, 16h12 (Photos:8 | Geodata:1)
Piemonte   T3 PD III  
3 Sep 13
Une première "HIKR" sur la Uia di Bessanese (3604m)
Membre passif depuis des années et visiteur journalier de ce site fabuleux qu'est HIKR, j'ai estimé qu'il était enfin temps de contribuer quelque chose à la communauté. Faute de temps qui me manquera toujours, je vais essayer, à l'avenir, d'ajouter l'un ou l'autre récit sur des sommets encore non ou peu décrits sur HIKR....
Published by Witkap 26 February 2015, 13h49 (Photos:61)
Eisenerzer Alpen   PD  
26 Feb 15
Graskogel, die Zweite!
Nachdem es gestern so "grenzgenial" gewesen ist, habe ich die Tour gleich noch einmal in Angriff genommen. Heute waren, bedingt auch durch die etwas besseren Witterungsverhältnisse, schon mehr TourengeherInnen im Bereich des Trofaiacher Gössgrabens unterwegs. Ich habe den gleichen Anstieg wie gestern genommen und konnte bei...
Published by mountainrescue 26 February 2015, 12h35 (Photos:11)
Friuli Venezia Giulia   PD  
11 Feb 15
Forca dei Disteis
Ein langer Dienst zu Ende, da zwängen sich eine der sonnigen Touren um die Pecolalm förmlich auf um doch etwas für den Teint zu tun. Also gehts ins immer irgendwie schattige Sella Nevea. Von den 7m Schnee im letzten Jahr sind wir heute ca. 6,70m entfernt, aber es dürfte immerhin für ein bisschen Bewegung reichen. Generell...
Published by orome 26 February 2015, 12h30 (Photos:17)
Friuli Venezia Giulia   AD  
17 Feb 15
Cregnedulscharte oder Forca de la Val
Mitte Februar und noch immer kaum Schnee. Also alles andere als optimale Voraussetzungen um einen freien Tag auf Ski zu verbringen. Aber vielleicht findet sich etwas Firn auf eine der Touren auf der Montaschsüdseite? Ausgesucht habe ich mir die Cregnedulscharte bzw. Fora de la Val. Wenig horizontaler Zustieg, Sonne und Aussicht...
Published by orome 26 February 2015, 11h50 (Photos:12)