Jul 22
Appenzell   T3+  
18 Jul 18
Auf Blumensuche am Lisengrat
Seit Jahren suchen wir es und haben es noch nie gefunden. Das kleine, unscheinbare Blümchen hat sich bis jetzt immer unseren Suchbemühungen entzogen. Nun sind wir auf Grund einer Beschreibung in einem Buch von Sabine Joss fündig geworden. Es handelt sich um das Steinschmückel, Petrocallis pyrenaica. Die hochalpine...
Publiziert von CampoTencia 22. Juli 2018 um 16:14 (Fotos:48 | Geodaten:1)
Bayrische Voralpen   T4- I  
8 Jul 18
Kirchstein, Auerspitz und Ruchenköpfe
Plante eine Besteigung der Ruchenköpfe über die Schnittlauchrinne, mittels Taubensteinbahn, dann querend zum Rotwandhaus und von dort eben über Schnittlauchrinne über Normalweg zum Gipfel der Ruchenköpfe. Auf Höhe der Oberen Wallenburgeralm auf dem Weg zum Rotwandhaus fällt ein markanter Felspropf im Westgrat der Rotwand...
Publiziert von wasquewhat 22. Juli 2018 um 14:25 (Fotos:5)
Vogesen   T3  
30 Jun 18
Le tour de la Haute vallée de la Meurthe .
Un très beau parcours sportif : tout de même plus de 26 km ! ; Paysages et ambiances très variées ; Une première partie jusqu'à la chapelle du Rudlin particulièrement sauvage et peu fréquentée ; une deuxième partie beaucoup plus touristique aux abords de la Route des crêtes . Après le Haut Gazon rester sur le sentier...
Publiziert von FRANCKY 22. Juli 2018 um 09:32 (Fotos:34)
Innviertel   T1  
17 Jul 18
Vom Ufer der Donau auf den Haugstein (895 m) im Sauwald
Vor kurzem hatte der Haugstein hier einen Eintrag, der ihm eigentlich nicht würidig war, deshalb möchte ich heute etwas mehr für ihn tun. Bei dem Eintrag als höchsten Punkt vom Bezirk Schärding wurde nicht einmal ein Wegpunkt angelegt, dabei hat der Haugstein wenn man in vom tiefsten Punkt, also von der Donau angeht eine...
Publiziert von jagawirtha 22. Juli 2018 um 07:57 (Fotos:15 | Geodaten:1)
Marokko   T3+ I  
22 Jul 16
Timesguida (4089 m) - zweithöchster Berg im Hohen Atlas
Schwer vorzustellen: An einem Tag mit perfektem Wetter wäre auf dem Monte Rosa - dem zweithöchsten Gebirgsstock der Alpen - kein Mensch unterwegs. Auf dem Weg zu Marokkos zweithöchstem Berg ist das - heute- Realität. Währenddessen sind vermutlich 50 oder mehr Wanderer auf dem Weg zum benachbarten Jebel Toubkal, dem König des...
Publiziert von Riosambesi 22. Juli 2018 um 00:22 (Fotos:4)
Jul 21
Schladminger Tauern   T2  
18 Jul 18
Hornfeldspitze
Der Sölkpass trennt das Ennstal im Norden vom Murtal im Süden; zugleich bildet der Pass, der durch das eindrückliche Sölktal erreicht wird, die Grenze zwischen den Schladminger Tauern im Westen und den Wölzer Tauern im Osten. Die Hornfeldspitze ist ein schöner Zweitausender mit eindrücklicher Aussicht auf die Niederen...
Publiziert von Erli 21. Juli 2018 um 22:40 (Fotos:16)
Allgäuer Alpen   T3 S-  
13 Jul 18
2-Länder-Sportklettersteig und Walser Klettersteig
In vielen Trainingsplänen kommt nach einer langen, langsamen eine kurze und schnelle Einheit. Nun sind die Allgäuer Alpen natürlich viel zu schön, um sie im Rahmen von Trainingsplänen temposüchtig "abzuspulen". Dennoch habe ich nach dem gestrigen Krottenspitzengrat mal wieder Lust auf eine kleine, flotte Runde, bei der ich...
Publiziert von quacamozza 21. Juli 2018 um 22:37 (Fotos:10)
Allgäuer Alpen   T2  
17 Aug 17
Walser Hammerspitze
Sehr schöne Tour auf die Walser Hammerspitze Die Tour ist als Einsteigertour geeignet .Die Tour hat keine grossen Ansprüche -.Schöne Familientour. Streckenlänge: ca. 8 km Dauer: ca. 5-6 h Höhe: 2170 m Notwendigkeiten: keine Schöne Bergtour mit beeindruckenden Aussichten vom Gipfel Von der Bergstation der...
Publiziert von pato 21. Juli 2018 um 20:02 (Fotos:11)
Appenzell   T4  
20 Jul 18
Marwees 2055müM und Bogartenfirst 1813 müM
Für die heutige Wanderung konnte ich nur Aron mit auf die Tour nehmen, den Skip hatte vor vierzehntagen sich mit einen Holzstöckchen im Maul verletzt. Die folge zwei Nähte unter seiner Zunge und ein Loch in der Nähe des Kiefergelenks, das einen Abszess im Hals verursacht hat. Aron und ich starteten kurz nach sechs Uhr in...
Publiziert von Flylu 21. Juli 2018 um 19:42 (Fotos:37)
Bregenzerwald-Gebirge   T3+  
21 Jul 18
Pfänder, Berghof Stadler (887m) von Gwiggen über Rucksteig und Andreute
Kurze, großteils markierte Rundwanderung vom Kloster Maria Stern über Rucksteig zum Berghof Stadler (887m). Zurück über einen schönen, alten Pfad über Andreute. Die kleine Tour beginnt beim Kloster Maria Stern (502m).Am Waldrand bis nach Schatten laufen und über einen schönen Weg markiert rechts hoch nach Rucksteig...
Publiziert von QuerJAG 21. Juli 2018 um 19:07 (Fotos:19 | Geodaten:1)
Rätikon   T4 I  
9 Jul 18
Kirchlispitzen (2552 m) Wanderung im Märchenland Rätikon
Viele die jetzt diesen Bericht lesen habe sicher schon von den Kirchlispitzen im Rätikon, nähe Lünersee, gehört, oder sind bereits selber auf den Hauptgipfel Nr. 3 hinauf gewandert. Die Kirchlispitzen sind auch bei den Kletterern besten bekannt, so kennen wahrscheinlich die meisten Kletterer die Nord-Verschneidung zwischen...
Publiziert von erico 21. Juli 2018 um 18:09 (Fotos:72 | Geodaten:1)
Schwyz   T6-  
19 Jul 18
Ochsenchopf via Ostgrat
Dem Ufer des Wägitalersees entlang wandere ich nach Hinterbruch und wechsle dort vom Wanderweg auf den Bergwanderweg Richtung Mutteristock. Weil der Anmarsch ziemlich lange ist, picknicke ich auf knapp 2000 m ü. M. direkt neben dem Bergwanderweg. Anschliessend traversiere ich weglos durch eine eindrückliche Karstlandschaft...
Publiziert von carpintero 21. Juli 2018 um 16:42 (Fotos:16 | Geodaten:1)
Hinterrhein   WS  
13 Jul 18
Alp.CURTGINATSCH m. 2272 passando dal Passo TGUMA m. 2336
Descrizione sommaria del giro Si parte in direzione Nord lungo la pista ciclabile – poi si passa su di una passerella sotto il ponte stradale e subito dopo si piega a sinistra – breve tratto in ripida salita e si arriva a Donat – in uscita dopo un breve tratto su strada asfaltata si inverte il senso di percorrenza e si...
Publiziert von sermer 21. Juli 2018 um 16:34 (Fotos:3 | Geodaten:1)
Silvretta   L  
12 Jul 18
Heidelberger Hütte (2260 m) – EMTB
Ho perso il conto delle mie visite con gli sci a questa capanna in territorio engadinese nell’alta Val Fenga. Per la prima volta, oggi l’ho raggiunta con la e-bike, partendo dal Tirolo. Inizio dell’escursione: ore 9:00 dalla stazione intermedia della Silvrettabahn Fine dell’escursione: ore 12:35 a Ischgl...
Publiziert von siso 21. Juli 2018 um 15:50 (Fotos:57 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
Freiburg   T6 II  
8 Jul 18
Über den Vanil Carré zum Gros Perré
Pra de Cray (2198m) - Vanil Carré (2195m) - Gros Perré (2208m). Die Hauptkette des Massif du Vanil Noir verläuft von SW nach NO, beginnend am Engpass von La Tine auf der Grenze der Kantone Fribourg und Vaud. Die Hauptgipfel sind Pointe de Cray, Pra de Cray, Vanil Carré, Gros Perré, Pointe de Paray, Vanil de l'Ecri und...
Publiziert von poudrieres 21. Juli 2018 um 15:35 (Fotos:52)
Kitzbüheler Alpen   T4-  
12 Jul 18
Pallspitze und Bärentalköpfl
Wieder eine schöne Grattour, diesmal etwas urwüchsiger. Sven ist die Tour andersrum gegangen, was ich eher unangenehmer finde, da man sich dann steile Hänge mit urwüchsigem Gemüse herumschlagen muss, was schon runter anstrengend genug ist. Von der Erla Hütte über den Wanderweg, später einer Almstrasse unschwer hinauf zur...
Publiziert von kardirk 21. Juli 2018 um 14:37 (Fotos:34 | Kommentare:4)
Trentino-Südtirol   T2  
9 Jul 18
Ridnauner Höhenweg mit Seeberspitz
...oder wie das Südtirol auf Hikr.org schriftlich von Österreich annektiert wurde (siehe P.P.S.). Howdy, Wieder mal kurze Ferien im Ridnauntal, jedoch erstmals im Sommer und damit Gelegenheit, ein Gipfelziel oberhalb der 2000er Grenze anzupeilen. Zur Abwechslung mal wie ein richtig blöder Tourist: Vor dem Hotel steht ein...
Publiziert von countryboy 21. Juli 2018 um 14:03 (Fotos:48)
Uri   T6 II  
20 Jul 18
Wilder Ritt über den Schafschijen 2839m
In den Urner Alpen West finden sich Dutzende von Gipfeln, die kaum je bestiegen werden. Ambitionierte Hikrs finden hier eine riesige Spielwiese für Neuentdeckungen. Natürlich lohnen manche dieser Berge kaum einen Besuch: unbedeutend, abgelegen, wenig Panorama, anspruchsvolle und heikle (Kletter-)Routen. Aber auf den Schafschijen...
Publiziert von Bergamotte 21. Juli 2018 um 13:29 (Fotos:31 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Rätikon   T3  
8 Jul 18
Drei-Gipfel-Runde hoch über Malbun
Mal wieder geht's an diesem wettertechnisch etwas zweifelhaften Sonntag nach Liechtenstein, mit Malbun findet sich dort ein angenehm hoch gelegener Startpunkt, was bei derartigen klimatischen Bedingungen überhaupt nicht schadet. Wir nehmen uns eine an sich recht hoch frequentierte Runde über Nospitz, Naafkopf und Augstenberg...
Publiziert von maxl 21. Juli 2018 um 12:36 (Fotos:29)
Aostatal   T2  
7 Jul 18
Mont Tantanè (2734 m) da Artaz
Bella escursione, in gran parte ad anello, su una delle cime più note della bassa Valtournenche, un balcone fantastico su tutti i 4000 valdostani. Dal parcheggio di Artaz percorro la stradina asfaltata per un breve tratto, quindi trovo l'indicazione per la mia cima (sentiero n°4). Il sentiero in realtà nel primissimo tratto...
Publiziert von peter86 21. Juli 2018 um 11:54 (Fotos:15 | Kommentare:1 | Geodaten:1)