Hikr » Hikes

Reports (74780)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Sep 3
Silvretta   T5 II  
28 Aug 15
Ochsenkopf, 3057m und Vermuntkopf, 2851m
Halbtagestour von der Wiesbadener Hütte aus, zur Tiroler Scharte sind es nur etwa 500 Höhenmeter. Der Tiroler Gletscher ist zwar spaltenfrei bis auf die beeindruckend tiefe Kluft direkt in der Scharte, Steigeisen sollte man allerdings um diese Jahreszeit schon mitnehmen (Blankeis). Der Tiroler Kopf sieht von der Scharte aus...
Published by lila 3 September 2015, 19h34 (Photos:14)
Bellinzonese   T2  
21 Aug 15
Eine Seenwanderung zum Pizzo d`Orsirora 2603m beim Gotthardpass
Nach der gestrigen Tour vom Gotthard zur Pianseccohütte wollte ich diesmal eine kleine Tour auf einen schönen Gipfel, den (oder die) Pizzi d`Orsirora und auf dem Grat bis zu Punkt 2614 des Winterhorns unternehmen. Diese Gegend mit den Seen und allen Gipfel kannte ich schon von mehreren Touren her, aber dies geschah meistens an...
Published by donalpi 3 September 2015, 18h28 (Photos:31 | Comments:2)
Scotland   T3  
19 Aug 15
Creag a Mhaim (947m) und Druim Shionnach (987m), Überschreitung mit Seeblick
Südlich des Loch Cluanie, zwischen der Isle of Skye und den "hohen" Bergen rund um Fort William, erstrecken sich langgezogene Hügelketten, die von den Wanderern kaum beachtet werden, es sei denn, man sammelt "Munros" (Gipfel über 3000 Fuß), die sich hier dutzendweise einsammeln lassen. Die hier vorgestellte Tour ist Teil des...
Published by felixbavaria 3 September 2015, 18h00 (Photos:11)
Ammergauer Alpen   T4 II  
11 Aug 15
Laberkopf (1411m) - immer wieder lohnend
Wer wenig Zeit hat, einen kleinen Gipfel über Oberammergau besteigen und den Kofel meiden möchte, dem sei der Laberkopf empfohlen. Er verbindet einige Trainingshöhenmeter mit kurzer IIer Kletterstelle und schöner Aussicht über Oberammergau. Los gehts am Parkplatz der Laberbahn in Oberammergau. Zunächst folgt man einem...
Published by AliAigner 3 September 2015, 18h00 (Photos:11)
Solothurn   T1  
1 Sep 15
Erliflue
Superschöner Sonnenaufgang Richtung Gösgen. Sehr angenehme Temperatur. Von Ifenthal auf Strasse runter zum Rankbrünneli. Von dort auf Strasse über den Grabenbach und schliesslich auf der anderen Seite des Bachs hoch bis p.691. Dort links auf die Strasse Richtung Horn. An der Ortskampfanlage und der Sektion Erlihorn des...
Published by dani_ 3 September 2015, 17h52
Salzkammergut-Berge   T2  
31 Aug 15
Schwarzerberg (1584 m) Der Aussichtshammer über'm Tal der Lammer: Kurz, steil...einfach geil!
Die Karten sind sich nicht ganz einig, ob das heutige Ziel nun der "Schwarze Berg", "Schwarzer Berg" oder schlicht "Schwarzerberg" heißt.Dies kann auch dahingestellt bleiben, denn eines verrät noch der flüchtigste Blick auf die Karten sowieso: Wie auch immer er heißen mag, er muß ein Aussichtspunkt erster Güte sein!...
Published by Vielhygler 3 September 2015, 17h36 (Photos:16)
Lechtaler Alpen   T4+ II  
8 Aug 15
Blankaspitze (2174m) - (un)bekannte Gipfel um die Ansbacher Hütte
Am letzten Tag meines Urlaubs in Flirsch sollte es nach Highlights wie Eisenspitze und Parseierspitze mal wieder eine etwas ruhigere Tour auf weniger populäre Gipfel sein - primäres Ziel war es nämlich die von Flirsch, durch ihre Südwand auffällige Blankaspitze (2174m) zu erkunden und wenn möglich auch zu besteigen. Im...
Published by AliAigner 3 September 2015, 17h13 (Photos:38)
St.Gallen   T6  
1 Sep 15
Lütispitz über die Nordwestflanke: The Route 1950
...und andere Gipfel... Im Alpsteinführer einer Bekannten aus dem Jahr 1950 gefunden: ein Routenbeschrieb durch die Nordwestflanke am Lütispitz. Der Führer meint, die Tour sei bei günstigen, also trockenen, Verhältnissen und nur für geübte Berggänger geeignet. Nun, die Verhältnisse würden heuer sicher gut sein. Das...
Published by ossi 3 September 2015, 16h59 (Photos:24)
Karnischer Hauptkamm   AD  
26 Jul 15
Paularo zum Zweiten
Auf der Suche nach einem weiteren Trailabenteuer in den Karnischen Alpen zog es uns wieder mit dem Bike zum Paularo. Zu vielversprechend sah die Abfahrt zur Casera Parmosio aus. Und wieder wär die Belohnung eine abwechslungsreiche Radltour. Von Paluzza über die steile Strasse nach Ligosullo wos ein zweites Frühstück gab....
Published by orome 3 September 2015, 16h50 (Photos:16)
Berner Voralpen   T6 III  
28 Aug 15
Chratzchummlete am Niesengrat
Nebst den Aufschwüngen zum Landvogtehorn weist der Niesengrat noch zwei andere knusprige Gratabschnitte auf: der Übergang vom Linter- zum Ladholzhorn und die scharfe Nordkante des Erbithorns. Diesen mir bislang unbekannten Flecken will ich heute einen Besuch abstatten. Meine auch ansonsten unzuverlässige (oder vielmehr:...
Published by Maisander 3 September 2015, 16h29 (Photos:10)
Oberengadin   T3  
31 Aug 15
Fuorcla Margun mt 2945...a zonzo sulla luna al cospetto del "dito di Dio"
Altra bella giornata in Engadina! Per fare una gita più contenuta parto dal parcheggio sotto La Veduta dopo il pass Julier e mi addentro in val d'Agnel con meta non ancora decisa. Con queste giornate si sta proprio bene in montagna!! Incontro il pastore che accarezza le sue mucche (una per una!!) e poi più avanti vengo raggiunto...
Published by turistalpi 3 September 2015, 15h56 (Photos:50)
Allgäuer Alpen   T5- I  
31 Aug 15
Grattouren am Nebelhorn
Das Nebelhorn ist wahrscheinlich der meistbesuchte Gipfel im Allgäu. Per Bergbahn kann man problemlos in drei Sektionen auf 2224m Höhe raufgondeln. Dass dies beim aktuellen Traumwetter - ja Tausende! - genutzt haben, ist verständlich. Umso erstaunlicher ist es, dass bereits wenige Minuten abseits der Bahnstationen wahre...
Published by frmat 3 September 2015, 15h46 (Photos:28)
Lombardy   T2  
26 Aug 15
Rif. L. Gemelli e giro dei Laghi
Oggi S. Alessandro è festa patronale a Bergamo con il collega Giorgio e reltive consorti saliamo al Rif. L. gemelli dove pranziamo. Mentre le signore si rilassano al sole noi facciamo il giro dei laghi per poitornare tranquillamente all'auto, giornata di relax.
Published by ser59 3 September 2015, 15h28 (Photos:3 | Geodata:1)
Oberengadin   T3  
28 Aug 15
Arpiglia-Uter-Mezzaun quota 2950
Oggi meteo perfetta ed un'altra giornata in Engadina....Ritorno dopo pochi anni a Zuoz e risalgo da Resgia la val Arpiglia lungo la comoda stradina...l'idea è di tentare di arrivare al piz Mezzaun quota 3000....ma è bella lunga. All'alp Arpiglia scambio qualche parola con l'alpigiano che è di Bolzano e che mi dà notizie circa...
Published by turistalpi 3 September 2015, 15h06 (Photos:48)
Oberwallis   T2  
27 Aug 15
Nufenenstock 2866 m)
Bella gita oltre ad essere una bella giornata. Lasciamo l'auto al tornante nei pressi dell' Alpe di Cruina e seguendo indicazioni passiamo accanto alla Capanna Corno, quindi proseguendo arriviamo al lago e poco dopo aggiriamo Calcestro. Inizia la ripida salita che porta alla cresta dove c'è un breve tratto esposto e poi si...
Published by cappef 3 September 2015, 14h48 (Photos:34 | Geodata:1)
India   PD  
15 Aug 15
trans-Zanskar trek: 7° giorno (15 agosto) (Zingchan 3400mt - Parfi-La 3900mt - Hanamur 3500mt);
Dalla stupenda postazione a Zingchan, iniziamo a salire lungo un sentiero a zig-zag e da subito abbastanza ripido, che ci conduce fino al PARFI-LA PASS, a 3900metri, da dove, dall'alto, incominciamo a "rivedere" il superbo e possente fiume Zanskar. La discesa è su sentieri più dolci e tranquilli, fino ad arrivare all'altezza del...
Published by Chiara 3 September 2015, 12h05 (Photos:30)
Locarnese   T3  
22 Aug 15
Un Gridone tra le brume.
L'estate, rilevatasi sino a questo momento assai clemente sotto l'aspetto metereologico, subisce un attimo di sbandamento nell'ultima decade agostiana, proprio nel momento in cui l'amico Danilo m'invita a un giro in montagna, e di cui mi lascia la scelta. Sapendo che già da un po' gliene parlavo e che da un paio d'anni era in...
Published by Poncione 3 September 2015, 11h57 (Photos:35 | Comments:2)
India   PD-  
14 Aug 15
trans-Zanskar trek: 6° giorno (14 agosto) (Lingshed 3900m - Hanumi-La 4700m - Zingchan 3400m)
Dalla nostra bellissima location nei pressi del monastero di Lingshed, iniziamo il percorso verso il nostro ormai consueto passo "quotidiano", che inizia dapprima con una salita dolce e che poi si accentua fino a giungere ad un passo intermedio, di seguito scende velocemente per un non pochi metri, per poi risalire in modo ripido...
Published by Chiara 3 September 2015, 11h57 (Photos:49)
St.Gallen   T5+ III  
27 Aug 15
Next level auf dem Schnüerliweg - ein Klassiker geht in die Verlängerung
Die meisten von uns dürften diese Erfahrung nur allzu gut kennen: Da kommt man bei einer Bergtour in den Genuss einer herrlichen Passage und wünschte sich,dieses Highlightwürde etwasanhalten, doch istes so oft bereits man wenigen Metern bzw. Minuten zu Ende. Wer beim klassischen Schnüerliweg etwas enttäuscht ist, schon...
Published by Mueri 3 September 2015, 11h46 (Photos:29 | Geodata:1)
Lombardy   T2  
30 Aug 15
Biv. Duilio Strambini m.2530 - biv. Pian del Lago m.2330 (SO): un bel giro ad anello con gran finale
Lorenzo mi avvisa che si trova a Teglio (il paese,per coloro che non lo sanno,che diede il nome alla val-tellina appunto,perché gli abitanti sono tellini e dove risiede l'accademia del pizzocchero d'oro: poi,i pizzoccheri come altri piatti,sono buoni quando piacciono) in vacanza,quindi il Bradipo delle Alpi mette a frutto la...
Published by Alberto 3 September 2015, 10h28 (Photos:35 | Comments:1)