Hikr » Hikes

Reports (66301)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Oct 16
Karawanken und Bachergebirge   T1  
16 Oct 14
Topitza die Dritte oder Nette Tour für Seele, Geist und Körper
Heute hatten wir bis in den frühen Nachmittag noch Verpflichtungen und sind daher erst etwas später weg gekommen. Nachdem mir der gestrige Tag noch in den Knochen äh Knien steckte, haben wir uns für eine nette und kurze Tour auf die Topitza entschieden. Der Startpunkt ist wiederum der Alpengasthof Riepl und stellt sicher...
Published by mountainrescue 16 October 2014, 19h58 (Photos:17 | Comments:1 | Geodata:1)
Lombardy   T3  
17 Sep 14
Rifugio Caprari e Lago del Publino
Escursione molto varia in ambiente montano isolato e selvaggio, attraverso foreste di abete e larice che si stanno riappropriando dei pascoli ormai abbandonati da decenni. Gran parte del percorso (peraltro molto piacevole e ormai ben riambientato)segue il sentiero di servizio al canale di gronda che raccoglie tutte le acque del...
Published by cai56 16 October 2014, 18h15 (Photos:17 | Comments:2)
Bayrische Voralpen   T3+  
28 Sep 14
Wendelstein / Ost: Neue Kreuzgipfel - Wanderung auf Schortenkopf (1315m) und "Schortenköpfl" (1245m)
Der Schortenkopf (1322m) und sein südlich vorgelagertes Köpferl (1245m) über dem Arzmoos im Osten des Wendelsteins sind keine Besuchermagnete und werden es wohl auch nie werden. Dennoch handelt es sich um wunderschöne, einsame und aussichtsreiche Kreuzgipfel im Osten des Wendelsteins. Wir haben sie heute aufgesucht und waren...
Published by vielhygler 16 October 2014, 17h53 (Photos:13)
Bayrische Voralpen   T2  
23 Sep 14
Wendelstein / Ost: Schöne Bergwanderung auf Dümpfel (1354m) und Schreckenkopf (1315m)
Der Dümpfel ist mit seinen bescheidenen 1354 m gleichwohl der höchste eines langen von Norden (Sulzberg, 1117m) nach Süden (Großer Mühlberg, 1222m) ziehenden Hügelkamms im östlichen Wendelsteingebiet. Nach Westen ist er wie seine südlichen Nachbarn bis weit nach oben frei, aber ist er wirklich nach allen anderen...
Published by vielhygler 16 October 2014, 17h43 (Photos:17)
Greece   T4  
5 Oct 14
La Crête en famille : Gingilos, la sentinelle des Gorges de Samaria
L'ascension du Gingilos (2005m), dans les Lefka Ori de Crête, est l'une des très belles randonnées depuis la sortie des célèbres Gorges de Samaria, au départ du plateau d'Omalos. Le sommet surplombe la Gorge de 1500m, l'itinéraire se déroule sur des sentiers escarpés mais jamais dangereux et toujours bien balisés....
Published by Bertrand 16 October 2014, 17h40 (Photos:6 | Geodata:1)
Karwendel   T3+ I F  
14 Oct 14
Plumsbachumrahmung - Von der Eiskönigspitze (1871 m) bis zur Mondscheinspitze (2106 m)
Heute sollte es mal wieder eine „gemütliche“ Wanderung im Vorkarwendel sein, auf zum Teil selten besuchte Gipfel. Zu meiner Überraschung ist dem nicht ganz so, auch wenn die hier beschriebene Runde doch recht exklusiv sein dürfte, ist so doch bereits tagesfüllend (wenigstens bei den nun bereits kürzeren Herbsttagen),...
Published by Chiemgauer 16 October 2014, 13h56 (Photos:52 | Geodata:5)
Surselva   T2 F  
30 Sep 14
Pinut-Klettersteig und Ruine Belmont
"Bis zum Mittag sollte das Wetter halten", meint der Postauotfahrer auf meine Frage. Das reicht, um ohne Regen über den Pinut-Klettersteig hinauf zu kommen. Ein paar weitere Leute steigen auch dem Einstieg entgegen, den man in rund zwanzig Minuten erreicht. Klettergurt und Y montieren, dann kann es losgehen. Über Treppen und...
Published by Makubu 16 October 2014, 12h26 (Photos:20)
St.Gallen   T4-  
15 Oct 14
Eine T4 Route auf den Gätterifirstkamm und zur Gruebeplatte
Gättterifirst Der Gätterifirstkamm mit 6 kotierten Gipfeln gehört wohl zu den einsamsten und wildesten Gebirgsketten im Alpstein. Bisher bekannte Zustiege auf diesen Grat führten über Routen ab dem dritten Schwierigkeitsgrad. Nun ist zumindest ein Teil des Kammes und der dritte Felskopf durch ein T4 Route auch für...
Published by Hampi 16 October 2014, 12h11 (Photos:38)
Oct 15
Uri   T5 II  
14 Oct 14
Hinter Schloss nicht geknackt
Es hat nicht sollen sein. Zum Ende des Bergjahres wollte ich nochmals hoch hinaus und einen 3000er besteigen. Das Hinter Schloss ist dabei nach meinem Geschmack, wild, verwegen und kühn liegt das Schloss neben den Spannörtern, liess sich heute aber nicht knacken. Aber der Reihe nach. Um 4.30 aufgestanden, 2 Stunden 10 Minuten...
Published by jaschwilli 15 October 2014, 23h22 (Photos:26 | Comments:1 | Geodata:1)
Zillertaler Alpen    
12 Oct 14
Ahornspitze
Da der Oktober außergewöhnlich schön und warm ist, ging es am Sonntagmorgen ins Zillertal mit dem Ziel Ahornspitze. Start in München war um 4:30 Uhr und kurz nach 6 stand ich nach einer entspannten Fahrt an der Talstation der Ahornbahn. Aufgrund des doch recht ordentlichen Höhenunterschieds wird die Ahornspitze selten...
Published by mu88 15 October 2014, 23h07 (Photos:25 | Geodata:1)
Sicilia   T2  
2 Oct 14
MARETTIMO: anello Madonnuzza - Punta Troia
Dopo le selvagge scogliere del Pembrokeshire è venuta l’ora del Mediterraneo, quello altrettanto selvaggio, diverso e dalle acque calde. Un viaggio veloce e più economico di una gita in Val d’Aosta ci porta a Marettimo, Isole Egadi, una montagna emersa dal blu! Sentieri ben segnati e ben tenuti, acque limpidissime,...
Published by grandemago 15 October 2014, 23h01 (Photos:48 | Comments:14 | Geodata:10)
Piemonte    
12 Oct 14
Monte Ventolaro e Cima delle Balme
Fidandomi delle previsioni meteo che segnalano cielo coperto nuvoloso senza piogge, almeno fino a mezzogiorno, provo a ritornare in Valsesia con l’intento di continuareil percorso della cresta Sesia-Sermenza, partendo questa volta da Balmuccia, il paese dove s’incontrano le due vallate. La giornata non è certo delle...
Published by ciolly 15 October 2014, 22h41 (Photos:12 | Comments:1)
Allgäuer Alpen   II  
3 Oct 14
Gimpel Normalweg
Ein formschöner Felsgipfel. Rückblickend waren alle meine diesjährigen Sommertour erfolgreich, abwechselungsreich, spannend... Aber etwas fehlt! Nämlich ein Gipfel, der das gewisse Etwas hat. Der besonders auffällt, auf den man ein bisschen stolz sein kann... Natürlich sollte der Aufstieg auch Spaß machen und weder zu...
Published by Bergmax 15 October 2014, 22h34 (Photos:27 | Comments:4)
Uri   PD  
17 Aug 14
Galenstock: ein Bubentraum wird wahr!
Beinahe acht Wochen ist es her, seit meiner Tour auf den Galenstock. Nicht Zeitmangel infolge einer neuen Beziehung oder das Abwandern auf eine Konkurrenzseite hat mich vom Schreiben abgehalten – es war wohl eher etwas Verdrängung dahinter, doch beginnen wir von vorne! Am 16.8. machte ich mich mit einer bunten Truppe von...
Published by TomClancy 15 October 2014, 22h10 (Photos:55 | Comments:9 | Geodata:1)
Bayrische Voralpen   T3  
28 Aug 14
Wendelstein / Ost : Wanderung über den hübschen Jackelberg (1412m) auf die Käserwand (1675m)
Im Osten des Wendelsteins: Gibt es im Schatten von Hochsalwandund Wildalpjoch noch weitere lohnende Ziele, womöglich sogar Entdeckungen zu machen? Die erste Erkundung führt michüber den Jackelberg, ein langer,von der Käserwandnach Osten ausgestreckter waldiger, aber auch felsiger Rücken. Ich bin gespannt und werde, soviel...
Published by vielhygler 15 October 2014, 22h01 (Photos:11 | Comments:5)
Karawanken und Bachergebirge   T3  
15 Oct 14
Uschowa - Im zweiten Anlauf hat es endlich geklappt!
In Kärnten kann man wirklich nicht über das Wetter klagen; obwohl für heute Regen vorhergesagt war, ist in unserem Gebiet davon nichts zu bemerken. Es ist ein leidlich schöner Tag mit spätsommerlich warmen Temperaturen. Nachdem Luca und ich am Vormittag unser Programm abgearbeitet haben, Harlem den Nachmittag wieder in einer...
Published by mountainrescue 15 October 2014, 21h48 (Photos:44 | Comments:1 | Geodata:1)
Corsica   T3 II  
29 Sep 14
Gumpentour im Gaglioli-Tal
Auch sprachlich bietet mir Korsika eine Horizonerweiterung: bisher war "Gumpen" in meinem Wortschatz höchstens eine schlechte Übersetzung aus dem Berndeutsch für "springen". Nun habe ich gerlernt: Gumpen sind Becken in Gebirgsbächen, die oft in dichter Folge entstehen und das Bachbett somit stufenförmig gestalten. Dadurch...
Published by Mel 15 October 2014, 21h04 (Photos:16)
Allgäuer Alpen   T6 II  
9 Oct 14
Gehrenspitze-Ostgrat
Die Gehrenspitze ist der östlichste Hauptgipfel der Tannheimer Berge und bietet einige interessante Aufstiege. Namentlich zu nennen sind dabei der Westgrat und der langgezogene Ostgrat, in dessen Verlauf sich noch weitere kleine Gipfel erheben. Den Westgrat habe ich mal vor langer Zeitbegangen. In Erinnerung geblieben sind die...
Published by quacamozza 15 October 2014, 20h59 (Photos:16 | Comments:5 | Geodata:1)
Lombardy   T2  
15 Oct 14
Bollettone e Puscio, anello dal Vicerè: e fanno 100!
Tu dici: ma per la centesima vetta inedita della tua vicenda per terre alte, non potevi scegliere una cima di grido, magari in una delle valli a cui sei più affezionato, invece di puntare un rilievo di poco conto, facilissimo, veloce da raggiungere e sconosciuto ai più? Che vuoi che ti dica, è andata così e alla fine, sotto la...
Published by rochi 15 October 2014, 20h56 (Photos:14 | Comments:8)
Waadtländer Alpen   T2  
11 Oct 14
Cabane Plan Névé - Chiusura della capanna
Salita in capanna per effettuare la chiusura ... I soliti lavori fatti con buon umore e leggerezza Salita in capanna : 1h30 Discesa : 1h Percorso : Pont de Nant, Le Richard, Cabane Plan Névé
Published by Stefano. 15 October 2014, 20h19