Hikr » Hikes

Reports (60489)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Apr 11
Obwalden   T4- F  
2 Apr 14
Titlis - Bergtour & Spaziergang
Kleine Tour auf großen Gipfel Bei meiner erste hochalpinen Tour 2014 verzichtete ich darauf, dem Frühlingsschnee auszuweichen. Warum auch? Auch zu Fuß kann es richtig Spaß machen, im strahlenden Weiß unterwegs zu sein. Vor allem, wenn man einen so prächtigen, hohen und aussichtsreichen Berg als Ziel ausgesucht hat......
Published by Bergmax 11 April 2014, 23h39 (Photos:39)
Oberwallis   PD  
10 Apr 14
Strahlhorn m. 4190
tigno e lino: Gita di grande soddisfazione pianificata nei minimi dettagli, la sera prima: quasi tutti vanno a dormire al Britannia in quanto, lo sviluppo è notevole. Ritrovo a Domodossola alle 6.00, Sempione, Briga, Visp, Saas fè , siamo lì alle 8.00. Saliamo con l' Alpin Express, poi, barbatrucco del giorno per...
Published by tignoelino 11 April 2014, 23h27 (Photos:25 | Comments:9 | Geodata:1)
Val d'Aosta   AD-  
9 Apr 14
Tresenta (3609mt)
"Vieni con me mercoledì?Vado a prendereNadia al Vittorio Emanuele". Detto, fatto! Nata così per caso grazie alla richiesta di mio nipote Denis, questa gita infrasettimanale si è rivelata davvero una scelta azzeccata.Avevo giàsalito la Tresenta qualche anno fa, in estate, sempre in compagnia di Denis, di Davide e di mio figlio...
Published by margan 11 April 2014, 23h09 (Photos:14)
Karwendel   T3  
9 Mar 14
Hüttenspitze (1858m)
Der schneearme Winter 2014 macht's möglich, Anfang März total aper die Hüttenspitze zu besteigen. Auf dem Berg waren wir schon mal, deswegen wollten wir den Anstieg etwas variieren. So nahmen wir als Aufstieg den wunderschönen Schaferhüttensteig, querten dann hinüber zur Alpensöhnehütte. Ab dort gings dann auf üblichen...
Published by Tef 11 April 2014, 20h30 (Photos:33)
Solothurn   T3  
11 Apr 14
Stallflue - diesmal diretissima über das Häxewägli
Viel Suppe und wenig Dessert, dass war der Kommentar meines Wanderkollegen zu der heutigen Tour. In der Tat, der Aufstieg ist lang und steil und das "Kraxeln" auf die Stallflue leider viel zu schnell vorbei. Bereits am 1. April habe ich diese Tour gemacht, allerdings mit etlichen Verhauern in zum Teil sehr schwierigen Gelände....
Published by Mo6451 11 April 2014, 19h33 (Photos:38)
Aargau   T1  
3 Apr 14
Via Gottardo 4. Etappe Zofingen -Sursee (eigene Variante)
Nein, es ist kein Fehler, ich bin tatsächlich zur 5. Etappe der Via Gottardo, so wie diese in Schweiz Mobil vorgeschlagen wird gestartet. Die Vorherige, nämlich Läufelfingen - Olten - Zofingen, war eine Doppeletappe, 3 + 4 zusammen. Schon bei der Vorbereitung war mir klar, dass ich eigene Wege suchen werde. Ich habe...
Published by Baeremanni 11 April 2014, 19h12 (Photos:22 | Geodata:1)
Granatspitzgruppe   PD- I  
 
Mammuttour um den Großen Muntanitz
An einem sonnigen Tag im Hochsommer 1998 fuhr ich mit dem Fahrrad in München Berg am Laim ca. 13.00 Uhr los u. kam in Kitzbühel gegen 22.00 Uhr an. Ich sah nahe des Ortseingangs einen Heuschober, der glücklicherweise offen war! Ich verbrachte die Nacht also im Heu. Am nächsten Tag ging es weiter über den Pass Thurn u....
Published by abenteurer 11 April 2014, 18h30
Appenzell   T5  
7 Apr 14
Alp Sigel und Bogartenfirst
Vom Parkplatz Pfannenstiel (Preis: 3 Fr. pro Tag), unmittelbar neben der Talstation der Alpsigelbahn, steige ich durch das Brüeltobel zum Plattenbödeli auf. Der weitere Aufstieg zur Alp Sigel ist aufgrund der Exponierung gegen Südosten schon zu dieser Jahreszeit schweisstreibend. Ich überquere die Blumenwiesen Richtung...
Published by carpintero 11 April 2014, 18h24 (Photos:34 | Comments:2 | Geodata:1)
Piemonte   T4+  
19 Oct 13
Saler
Da Colloro all'Alpe Curtet Si attraversa il ponte (615 m) e dopo pochi metri si arriva ai cartelli indicatori. Il sentiero sale a sinistra nel bosco di castagni. Usciti dal bosco, il sentiero attraversa l'Alpe Ai Curt, posto su una dorsale da cui si può ammirare la cascata del Riale del Ponte (a sx). Si passa quindi nei pressi...
Published by atal 11 April 2014, 17h56 (Photos:18 | Comments:1)
Neuchâtel   T1  
31 Mar 14
dem Eisvogel auf der Spur..........
....und tatsächlich gesehen. Durch Zufall bin ich auf die Page von Birdlife gestossen und das Naturzentrum la Sauge am Broyekanal. Da ich mit meinem Hinkebein nicht allzuweit komme, war dieser Ausflug für uns perfekt. In dem Zentrum wurden drei Beobachtungshütten errichtet. la Sauge kann auch mit dem Schiff von Murten,...
Published by Baldy und Conny 11 April 2014, 17h15 (Photos:14 | Comments:6)
St.Gallen   T3 F  
11 Apr 14
Bike 'n Hike - Speer (1951 m)
Von meinem Küchenfenster aus sehen Federispitz und Speer schon fast aper aus. Das könnte man(n) doch mal per Bike anschauen ..   Quer durch die obere Linthebene nach Weesen und dann auf der Bergstrasse nach Matt. Diese ist recht angenehm zu fahren, fast überall guter Belag und keine starken Steigungen. Was meine...
Published by PStraub 11 April 2014, 16h44 (Photos:11)
Waadtländer Jura   T3  
10 Apr 14
Mont de la Maya 1465m
Nach meiner kürzlichen Tour auf die Aiguilles de Baulmes, hat mich kopfsalat freundlicherweise auf zusätzliche Naturschönheiten in dieser Gegend aufmerksam gemacht: Die Gorges de Covatanne, und eine Römerstrasse auf der gegenüberliegenden Seite der Schlucht. Dies alles wollte ich mir heute anschauen, und es hat sich gelohnt....
Published by chaeppi 11 April 2014, 14h35 (Photos:25 | Comments:3)
Karawanken und Bachergebirge   TD-  
11 Apr 14
Durch die Rinnen auf die Wertatscha
Heute gings in die Karawanken. Von der Autobahn in Richtung Klagenfurt springen diese felsigen Grenzberge hinter den Seen ins Auge. Also machte ich mich heute morgen auf den Weg in Richtung Bodental zum Bodenbauer. Schon die Fahrt ist abwechlungsreich, durch die tiefe Tscheppaschlucht geht es zunächst noch Richtung Loiblpass,...
Published by orome 11 April 2014, 14h35 (Photos:28)
Schanfigg   WT2  
10 Apr 14
Arosa Weisshorn, 2653m
War `s die letzte Schneeschuhtour diese Saison? Dank Wanderfreund dulac`s GA+ günstigem Mitnahme-GA für mich kam nun endlich wieder eine gemeinsame Tour zustande. Relaxt kamen wir nach 3,5-stündiger Bahnfahrt in Arosa an, dann ging`s mit dem Orts-Bus noch das kleine Stück nach Maran hoch. Und schon konnten wir unsere...
Published by milan 11 April 2014, 14h28 (Photos:16 | Geodata:1)
Lombardy   T2  
10 Apr 14
Corna di Sonclino....rispettiamola un pochino!
Anche questa volta io e Mauro riusciamo a "mettere insieme" un paio di impegni.....con un'escursione in territorio bresciano... Partiamo presto e, dopo aver assolto al nostro primo impegno, puntiamo verso Lumezzane, da dove saliremo alla Corna del Sonclino. Il percorso è già stato ampiamente descritto nella relazione di...
Published by patripoli 11 April 2014, 13h23 (Photos:21 | Comments:8 | Geodata:1)
Sottoceneri   T2  
10 Apr 14
Monte Boglia 1.516m [Hike n' Run]
Mattina libera. Essendo già in quel di Lugano scelgo una meta a me sconosciuta: il Monte Boglia. L'idea è provare a correre, per quanto possibile, anche in salita. Lascio la macchina al "parcheggio per escursionisti" di Cureggia circa Q590. Salgo al centro del paesino e mi indirizzo per agile sentiero verso l'Alpe Bolla. Per...
Published by Simone86 11 April 2014, 11h54 (Photos:36 | Comments:4 | Geodata:1)
Locarnese   T4  
10 Apr 14
Val Bavona – Frühling auf der Alpe d’Oglie
Zwischen den zwei tiefen Gräben – Foioi und Oglie – liegt eine zerklüftete Rippe, welche von Rosed bis zum Pizzo d’Oglie rund 1900m hinaufreicht. Horizontaldistanz 2.7 km ! Und dennoch: Hier hatten schon im 14. Jahrhundert Bavonesi ein System von Alpen angelegt. Die höchste Hütte auf etwa 1800m. Allerschönstes...
Published by Seeger 11 April 2014, 11h26 (Photos:31 | Comments:4)
Allgäuer Alpen   T4 I  
7 Apr 14
Roter Stein und Luskopf-Wildböden
Der Roter Stein ist trotz seiner bescheidenen Gipfelhöhe ein lohnender Aussichtsberg, der mit teilweise glatten und senkrechten Wänden in die umgebenden Täler abbricht. Trotzdem ist er recht leicht zu besteigen. Der Wildbödengrat ist eine dem Schlicke-Massiv vorgelagerte Schneide mit wenig ausgeprägten Erhebungen. Während...
Published by quacamozza 11 April 2014, 08h14 (Photos:49)
Apr 10
Karwendel   T5 VI-  
22 Mar 14
Martinswand - Rucola
So wie Rucola auf Pizza wohl Geschmackssache ist, ist diese Klettertour an der Martinswand wohl auch Geschmackssache. Ich ziehe da definitiv andere Routen an der Martinswand vor. Irgendwie kam mir diese Route von unten bis oben wie ein einziger Bröselhaufen vor. Naja, vielleicht mag es auch an der Tagesverfassung gelegen sein und...
Published by kleopatra 10 April 2014, 23h18 (Photos:5)
Piemonte    
6 Apr 14
Togano + Tignolino con Tigno-e-Lino
Marco da qualche tempo premecon l'idea del Togano: "Andiamo a fare il Togano", "Dai che andiamo, c'è un bel Canale che sbuca dirittoin vetta... sciata assicurata!" Il Togano interessa anche ame, ma, la sua quota eilcaldo anomalo di questi giorni, al momento,nonne fanno dicerto la migliore meta skialp, anche serimandarlo,...
Published by ciolly 10 April 2014, 23h04 (Photos:39 | Comments:7 | Geodata:1)