Hikr » Hikes

Reports (81871)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jun 18
Basse Engadine   T2  
15 Jun 16
Einsame Panoramwanderung über Zernez
Nun, die Wetterlage ist ja zur Zeit sehr schwierig zu beurteilen, aber dank dem Regenradar kann man die Wetterlage etwas besser beurteilen. So fahren wir bei bedecktem Himmel und noch Nebelresten mit dem Bus nach Brail. Gleich bei der Bushaltestelle führt der Weg hinauf, wo wir nach rechts durch schöne Wiesen bis zur...
Published by AndiSG 18 June 2016, 21h03 (Photos:36)
Lombardy   T3+  
18 Jun 16
pizzo tre signori
lungo giro x salita al pizzo ,lasciamo la macchina alla prima stanga x accorciare un po' il lungo giro,tempo abbastanza buono fino al vecchio rifugio madonna delle nevi,il pizzo pero' in lontananza si vede gia' coperto da nebbia,basta che non piove il motto di oggi,saliamo il lungo canale invernale oramai quasi privo di neve ,dove...
Published by pasty 18 June 2016, 20h25 (Photos:51 | Comments:5 | Geodata:1)
Karwendel   T4 I  
18 Jun 16
Gegen das Wetter: Gumpenspitze
Für den heutigen Tag hatte der Wetterbericht brauchbares Wetter bis in den Nachmittag angekündigt. Im Gebiet um die Engalm hatte ich noch Gumpenspitze und Teufelskopf offen. Beide sollten so in etwa sechs Stunden zu schaffen sein. Der Wetterbericht war sehr präzise. Es begann um fünf Minuten nach zwölf wie aus Eimern zu...
Published by ZvB 18 June 2016, 20h11 (Photos:47)
Bellinzonese   T2  
18 Jun 16
Capanna Genzianella mt 1400 da Paudo
Questa è una delle più brevi gite che abbiamo fatto da un po' di anni ad oggi. Pinuccia ha dormito e mi spinge a camminare in montagna anche se la meteo è per lo meno incerta.....ma il tempo previsto del tipo variabile quindi forse con poco sole è l'ideale per lei. Partiti tardi optiamo per salire da Paudovia capanna...
Published by turistalpi 18 June 2016, 20h02 (Photos:6 | Comments:2)
Lombardy   T3 II  
18 Jun 16
Grigna Meridionale (canale Angelina)
Escursione media con tratti di arrampicata (tutti i punti particolari sonoattrezzati e percorribili senza attrezzature, ovviamente con prudenza).   Dal parcheggio salire lungo la strada asfaltata passando per il Rifugio Soldanella. Dopodiché portarsi al Rifugio Carlo Porta, io sono salito ancora un tratto...
Published by Giaco 18 June 2016, 19h45 (Photos:34 | Comments:1 | Geodata:1)
Lombardy   F  
18 Jun 16
Giro dei Tre Laghi-Comabbio Varese Monate
In montagna la situazione non cambia,grande instabilità meteo anche oggi,pazienza mi consolo con un altro bel giro in bici.Partenza da Ternate,nel comodo parcheggio davanti all'Hotel Capolago.Sto per per saltare in sella,quando sbuca a piedi, nel suo gran giro mattutino di running Jkuks.Entrambi sorpresi percorriamo un tratto di...
Published by Max64 18 June 2016, 19h17 (Photos:19 | Comments:4 | Geodata:1)
Alpenvorland   T1  
18 Jun 16
Rund um den Staffelsee
Der Staffelsee ist mit seinen sieben Inseln der inselreichste See im Voralpenraum und sticht zudem durch seine eigenwillige Form heraus. Mit 20,5 km ist eine Umwanderung zu Fuß eine schöne Halbtagstour, bei der man zwar merkt, dass man was gemacht hat, aber eben nicht komplett erschlagen am Ausgangspunkt wieder ankommt. Den...
Published by scan 18 June 2016, 18h30 (Photos:23 | Comments:1)
Lombardy   T3  
10 Jun 16
Il Telegrafo non và... mi butto in Carena e viaggio altrove!
Oggi doveva essere la giornata del “Centenario”, la mitica ferrata che sale verso il Resegone, ma complice un paio di fattori sfavorevoli, cambio programma all’ultimo momento e punto ancora verso la Val Caffaro, già visitata giusto un paio di mesi fa. Giusto allora mi ero ripromesso che sarei ripassato presto da...
Published by Menek 18 June 2016, 17h42 (Photos:30 | Comments:20 | Geodata:1)
Vaud   T1  
17 Jun 16
Du soleil et de l'orage sur les bords du Léman
Entre soleil et orage, après une journée bien remplie en clientèle, juste de quoi se dérouiller les jambes en ce début de soirée. Les quais s'étendent joliment d'un bout à l'autre de la rando, qu'on peut aussi faire à vélo, s'il n'y a pas trop de piétons. Entre Montreux et Territet, la flore exceptionnelle retiendra...
Published by bergpfad73 18 June 2016, 17h38 (Photos:45 | Comments:2 | Geodata:1)
Oberhalbstein   T4  
18 Jun 16
Piz Toissa 2657 m - Der Winter ist abermals zurück
Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr bestiegen wir heute den praktisch vor der Haustüre liegenden Piz Toissa; das erste Malerfolgte dies bereits am 1. Januar, und erst kürzlich am 8. Mai. Die sommerlichsten Verhältnisse trafen wir dabei am 1. Januar an (!). Der Frühling fand dieses Jahr also definitiv nicht statt, denn in...
Published by Ivo66 18 June 2016, 17h33 (Photos:40 | Comments:4)
Schwarzwald   T1  
18 Jun 16
Kapellenkopf ( 1173m ) & Windgfällweiher ( 966m )
Einmal mehr im Schwarzwald unterwegs. Heute sollte es nur ein kurzer Spaziergang sein. Gefühlte tausend mal war ich nun schon am Windgfällweiher ( 966m ) vorbeigefahren, meist auf dem Weg zum benachbarten Schluchsee ( 930m ), und jedesmal habe ich mir vorgenommen den See zu umwandern. Das sind allerdings nur 3 Kilometer, und so...
Published by maawaa 18 June 2016, 17h05 (Photos:20 | Geodata:1)
Nízke Tatry   T4  
3 Jan 15
Wintertour Dumbier 2043 m
Als ich auf hikr nach ein Paar Tourenzielen gesucht habe ist mir aufgefallen dass es noch keine dateilierte Beschreibung von der Dumbier in der Niedere Tatra zu finden ist. Jeder Tourenbericht, den wir über die Dumbier-Besteigung gelesen haben hat ganz unterschiedliche Zeitbedarf oder Schwierigkeit geschrieben. Deswegen...
Published by Eszti 18 June 2016, 16h03 (Photos:8)
Jura   T3+  
17 Jun 16
Von Oberdorf SO nach Moutier
Nun, eigentlich war diese Woche eine Skitour geplant, oder ein Bike und Hike in den Alpen, doch wegen dem nassen Wetter entschieden wir uns für eine Tour im nahen Jura. Start war in Oberdorf SO, welches in einer guten Stunde ab Basel zu erreichen ist, ab da Richtung Dinosaurierspuren, jedoch bei der ersten Wegkreuzung nach dem...
Published by tenor 18 June 2016, 15h25 (Photos:5)
Oberösterreich   T1  
16 Jun 16
Alle sechs Extrempunkte von Linz/Donau (A)
Linz ist die Hauptstadt des österreichischen Bundeslandes Oberösterreich und bekannt für seine Industrieanlagen. Da wir nochmals in den Osten Österreichs fahren mussten, nutzten wir die Gelegenheit, um diese Stadt ein bisschen näher kennenzulernen. Wir haben die A1 bei der Anschlusstelle Ansfelden, dem Geburtsort des grossen...
Published by stkatenoqu 18 June 2016, 15h21
Uri   AD  
18 Jun 16
Clariden - perfekt!
Ein rundum gelungener Abschluss der Skitourensaison - im Schönwetterfenster bei Top-Bedingungen am Clariden Kurze Regenpausen müssen schonungslos genutzt werden dieser Tage. Die jüngste sollte von kurz nach Mitternacht bis zum Mittag dauern. Ideal also für eine Skitour. Als 3614adrian den Vorschlag machte auf den Clariden...
Published by Delta 18 June 2016, 14h46 (Photos:40 | Comments:2)
St.Gallen   T3 PD  
12 Nov 11
Via Nordwand auf den Speer und zum Chüemettler
Als ich damals im Juli 2001 mit Bruno und meinem ex-Nachbarn zum ersten Mal den Speer von der Nordseite her bestiegen habe, war das für mich eine grosse Herausforderung, da ich insbesondere damals noch nicht schwindelfrei war. Damals schwor ich mir die Nordseite irgendwann noch einmal zu begehen, aber alleine. Heute will ich...
Published by Flylu 18 June 2016, 13h21 (Photos:29)
Lombardy   T2  
17 Jun 16
Monte Valletto
Oggi meteo molto incerto , da casa guardo verso il Monte Avaro , è tutto coperto ma decido di rischiare , alla fine mi va bene e prendo solo qualche goccia di ritorno alla macchina , sempre belle camminate sui sentieri di casa in compagnia del mio amico a quattro zampe
Published by gabri83 18 June 2016, 10h31 (Photos:15)
Jun 17
Venedigergruppe   PD-  
19 Jul 14
Großvenediger 3666 m
Der Großvenediger war unsere zweite richtige Hochtour. Die ist sehr schön, technisch einfach, und kann konditionell ganz schön anspruchsvoll sein. Unsere Route: Matreier Tauernhaus (1520 m) - Neue Prager Hütte (2782 m) - Großvenediger (3666 m) Tag 1 Matreier Tauernhaus (1520 m) - Neue Prager Hütte (2782 m) Samstag...
Published by Eszti 17 June 2016, 22h18 (Photos:11)
Mittelwallis   T3+  
17 Jun 16
Niwärch - Abgründe tun sich auf
Nein, man kann vor diesem Wetter nicht immer zu Kreuze kriechen. Wenn schon Wasser, dann auch von unten, habe ich mir gedacht. Also, eine Suonenwanderung, Nur, es kam ganz anders, weder Wasser von oben noch von unten. Der historische Teil der Niwärch führt zurzeit kein Wasser. Ausgangspunkt meiner Tour ist Ausserberg, dass...
Published by Mo6451 17 June 2016, 21h56 (Photos:69 | Geodata:1)
Berner Voralpen   T4  
17 Jun 16
Bärenpfad
Juni 2016. Alle schimpfen übers Wetter, aber niemand tut etwas dagegen! Doch der Blick aufs Regenradar lässt eine gute Lücke zwischen zwei Fronten erahnen, also wähle ich ein Paar locharme Bergstiefel (ich hab' auch andere), stopfe Schirm und Regenjacke in den Rucksack und mache mich auf den Weg nach Merligen. Von der...
Published by Zaza 17 June 2016, 20h46 (Photos:9)