Apr 15
Piemont   T3+  
14 Apr 18
Arvoira - Valle Antigorio
Arvoira, oLa Rivoirasulla Mappa Rabbini, è l'unico nome che troviamo per i diversi gruppi di baite sparsi sul sacrificato pendio alle spalle dello stabilimento del Crodino. Come in altri luoghi visitati di recente, il cordone ombelicale con il resto del mondo è stato reciso dalla presenza di cave vecchie e nuove. Sopravvive...
Publiziert von atal 15. April 2018 um 20:55 (Fotos:42 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Oberwallis   T2  
15 Apr 18
Lötschental : Mittal - Klösterli
Petite rando en vitesse pour découvrir le bas du Lötschental, la neige n'ayant pas encore quitté le haut de la vallée. Parking en dessous de Mittal, à la sortie du tunnel. Puis descente à pied le long de l'ancienne route utilisée par le trafic automobile avant l'ouverture du tunnel en 1985. En ce début d'avril, la voie...
Publiziert von ChristianR 15. April 2018 um 20:53 (Fotos:14 | Kommentare:2)
Jungfraugebiet   WT4  
15 Apr 18
Schnee und Schiff
Vor vielen Jahren, in den Gründerzeiten von Hikr, als die Neutouren häufig und die Polemiken heftigwaren, hat ein junger, dynamischer Berggänger einige Möglichkeiten ausfindig gemacht, um Schneetouren mit einer Schiffahrt zu verbinden (klick, klack). Diese Touren sind auch für betagtere und weniger dynamische Menschen von...
Publiziert von Zaza 15. April 2018 um 20:51 (Fotos:13)
Chiemgauer Alpen   T3  
8 Apr 18
Kienbergl, Kreuzspitz und Falkensee
Das Kienbergl mit seinen zwei Gipfelchen ist über den südseitigen Brennatsteig gut zu erreichen und auch nach einem Winter wie diesem zügig schneefrei. Der Weg ist schnell erklärt, vom Gasthaus läuft man gut 600 Meter auf dem Waldweg Richtung Westen und schwenkt dann nach rechts auf den Steig in den Südhang des Kienbergls....
Publiziert von Max 15. April 2018 um 20:48 (Fotos:36 | Kommentare:2)
Oberhalbstein   WS+  
15 Apr 18
Piz Surparé (3078m) - kontrastloser Bruchharsch
Eigentlich war für heute strahlender Sonnenschein in Bivio vorhergesagt. Anscheinend hat der Sahara-Staub aber unerwartet für eine dichte Wolkenbildung gesorgt. Die Folge waren absolut kein Kontrast (alles weiss) und deutlich kältere Temperaturen (Harter Schnee und Bruchharsch). Diese bescheidenen Verhältnisse haben die Tour...
Publiziert von Schneemann 15. April 2018 um 20:46 (Fotos:10 | Geodaten:1)
Simmental   WS  
14 Apr 18
Tierberg
Tierberg Markante Graterhebung am Südgrat des Albristhorns. Vor allem im Winter durchaus ein lohnendes Gipfelziel. Die Westhänge sind perfekt zum Skifahren. Route: Oberstäg - Gibel - Wysseberg - obere Seewle - Tierberg und zurück Schwierigkeit: WS. Die obersten Hänge sind aber schon 30° steil. Achtung am Gipfelgrat...
Publiziert von Aendu 15. April 2018 um 19:24 (Fotos:16)
Kitzbüheler Alpen   WT3  
26 Mär 18
Via Schartenjoch zur vermeintlichen Speikspitze - Einsame Dapperei über dem Zillertal
Während sich an diesem traumhaften Spätwintersonntag die Massen an den üblichen Hotspots tummelten, ging es mit dem maxl auf der Suche nach Ruhe am Berg ins Zillertal, wo die Erwartungen durchaus übertroffen wurden. Bis auf einen sonnenanbetenden Älpler war am Berg überhaupt niemand unterwegs. Der sanfte Kamm vom...
Publiziert von sven86 15. April 2018 um 19:23 (Fotos:35 | Kommentare:2)
Allgäuer Alpen   T2 V-  
12 Apr 18
Zwerchwand - Till Ann (180m, 8 SL, 5-)
Zweiter Klettertag mit Stefan, wieder steigen wir von Nesselwängle zur westlichen Zwerchwand auf. Stefan wollte heute vermehrt vorsteigen, und das tat er auch. Ich bin die Till Ann vor Jahren schon mal mit meiner Freundin geklettert. Damals mit der direkten 6- Variante, wobei die nicht wirklich ins Bild der restlichen Tour...
Publiziert von pete85 15. April 2018 um 19:22 (Fotos:17)
Schwyz   T5 II L  
15 Apr 18
Bütziflue & Stockflue
Heute ist es soweit: Ich habe mir vorgenommen, seit langem wieder einmal auszuschlafen :-D Als mögliche Tour um die Mittagszeit kam mir spontan die Bütziflue & Stockflue in den Sinn. Parkieren darf ich für 5.- bei der Talstation der Urmiberg Seilbahn. Nach einer kurzen Quartierstrasse geht es rechts weg. Neben dem...
Publiziert von D!nu 15. April 2018 um 19:14 (Fotos:32 | Geodaten:1)
Bregenzerwald-Gebirge   T3+  
15 Apr 18
Aus dem Rheintal auf den Kapf (1153 m) - Abstieg über den imposanten Kapfweg
Ein Bericht von Grimbart über den Kapf hat schon einige Zeit in einer langen Tourenliste geschlummert. Gerade jetzt, wo in höheren Lagen noch viel Schnee liegt, erschien er mir als ein geeignetes Ziel. So machte ich mich heute zu früher Stunde auf in das vorarlbergische Hohenems, wo ich um 7.00 Uhr am Jüdischen Friedhof (415...
Publiziert von alpstein 15. April 2018 um 18:58 (Fotos:40 | Kommentare:2)
Oberwallis   L WT3  
14 Apr 18
Tochuhorn e Spitzhorli - Passo del Sempione
Max64 Escursione caratterizzata dalla variabiltà della meteo:al mattino tempo tutto sommato bello,ma le nuvole poste sull'Ossola sono via via entrate nella zona del Passo del Sempione compromettendo la giornata. Comunque, abbiamo fatto un bel giro e raggiunto due cime.La salita al Tochuhorn,per non farci mancare niente, sotto...
Publiziert von Max64 15. April 2018 um 18:51 (Fotos:45 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
Piemont   WS  
7 Apr 18
Cima di Saurel, Cima Fournier, Monte Begino, Monte Corbioun
Dal parcheggio di Bousson fatti pochi metri a piedi, imbocco il sentiero per la Capanna Mautino, lasciando la mulattiera militare per il ritorno. Con calma ma a ritmo costante mi inoltro nella valle in un ambiente particolarmente silenzioso ... e io che credevo di trovare tanta gente. Seguo la buona traccia che va a riprendere...
Publiziert von Poge 15. April 2018 um 18:50 (Fotos:16 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Appenzell   T3  
15 Apr 18
Alp Sigel 1769 m - Im Frühlingssturm
Der Winter hat seine Spuren hinterlassen, doch allmählich weicht er dem Frühling, etwas später als gewöhnlich. P. 1769 m auf der Alp Sigel ist in der Regel Ende März das erste nennenswerte Gipfelziel im Alpstein und weitgehend schneefrei erreichbar. Dieses Jahr mutete der Schlussanstieg noch recht winterlich an, nebst dem...
Publiziert von Ivo66 15. April 2018 um 18:45 (Fotos:20 | Kommentare:2)
Appenzell   T2 WT2  
7 Apr 18
Biwak am Fälensee - sternenklare Frühlingsnacht
Nach einer super Nacht mit tollem Sonnenaufgang am Alpspitz am Morgen, gehts nun noch zum Abschluss des Wochenendes in den Alpstein. Eigentlich wollten wir auf den Schäfler, das war uns dann, da wir erst gegen Abend starten allerdings von der Lawinensituation her zu unsicher. Also einfach easy zum Fälensee und dort campen, da...
Publiziert von boerscht 15. April 2018 um 18:43 (Fotos:23 | Kommentare:7)
Uri   WS+  
2 Apr 18
Hoch Fulen 2506m
Schnee in Hülle und Fülle am Ostermontag Es gibt Gipfel, die tauchen alle Jahre auf der To Do-Liste auf und aus welchen Gründen auch immer schiebt man andere Gipfelziele vor. Für mich war der Hoch Fulen ein solcher Gipfel - vielleicht deshalb, weil er bekannt und deshalb gerne "überrannt" wird, vielleicht aber auch, weil...
Publiziert von Bombo 15. April 2018 um 18:33 (Fotos:23 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Sottoceneri   T2  
14 Apr 18
Monte Boglia mt 1516+Monte Brè mt 925
Spettacolare giornata per una idilliaca escursione! Con Pinuccia siamo a Brè. Ci fermiamo per un caffè al ristrutturato "SalottoBrè" e lasciamo l'auto al parcheggio davanti al B&B. Sembra oggi la giornata per noi amanti del sole ed in cerca della perenne primavera.....Traversiamo il bel paesino e seguiamo il percorso via...
Publiziert von turistalpi 15. April 2018 um 17:43 (Fotos:43 | Kommentare:12)
St.Gallen   T3  
13 Apr 18
Regitzer Spitz 1135m ab Mäls
Heute wollte ich es gemütlich angehen. So blieb der Wecker stumm und die Skiausrüstung im Keller. Erst gegen Mittag machte ich mich auf Richtung Sarganserland, um ein kleines Nebensaison-Juwel zu besuchen, den Regitzer Spitz via Ellhorn und Leiterli. Für den Routenverlauf und sonstige Details verweise ich gerne auf die Berichte...
Publiziert von Bergamotte 15. April 2018 um 17:14 (Fotos:16 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Uri   WS  
15 Apr 18
Fleissarbeit am Hoch Fulen
Willkommen in meiner Lieblingsgegend. Das Willkommen geht eigentlich vor allem an mich, da ich es im Winter noch nie ins Brunnital/Seewligegend geschafft habe. Es stand schon lange auf meiner To-Do-Liste aber wie das halt so ist, man arbeitet die gesetzten To-Do-Punkte selten nach seinem Sinne ab, was aber auch nicht weiter...
Publiziert von Zoraya 15. April 2018 um 17:08 (Fotos:13 | Kommentare:3)
Oberhalbstein   L  
13 Apr 18
Piz Martegnas (2671m) von Savognin (Saisonende Lifte)
Eigentlich ist der Piz Martegnas ein Gipfel im Skizirkus von Savognin und daher wenig attraktiv für Tourengeher. Auf die Idee nach Saisonschluss mal auf den Gipfel zu steigen bin ich durch Ivo66s Tourenberichte gekommen. Die Lawinensituation war heute sehr schlecht - Stufe Gross rund um Bivio - weshalb ich mich für diese...
Publiziert von Schneemann 15. April 2018 um 17:00 (Fotos:13 | Geodaten:1)
Avers   WS  
15 Apr 18
Chlin Hüreli, 2798 m
Wolkenverhangen und düster empfing uns heute das Avers...laut Meteo sollte das Wetter bedeutend besser sein. Abfahrt vom Parkplatz hinunter zur Brücke über den Averser Rhein, anfellen und über den ersten steilen Hang hinauf zu den Pürder Alpa. Weiter auf Route 410 hinauf zum Chlin Hüreli auf 2798 m. Der Aufenthalt auf dem...
Publiziert von roko 15. April 2018 um 16:23 (Fotos:7)