Jan 12
Schwarzwald   WT2  
12 Jan 19
Whiteout auf der 'Grinde
Kalt isses auf der 'Grinde! Der erste Schnee fällt - oder besser: britzelt auf alles nieder, was nicht schnell genug Schutz gesucht hat. Unbarmherzig peitscht der Wind die spitzzackigen Schneekristalle gegen den Berg, und binnen Stunden erstarrt die Landschaft zu Eis. Ein Aussichtsturm verwandelt sich in eine silbrig-weiße...
Publiziert von Nik Brückner 15. Januar 2019 um 14:58 (Fotos:31 | Kommentare:2)
Lombardei   T3+ ZS I  
12 Jan 19
Monte Pradella
Quando appare la relazione di una cima che ho già inserito nella mia personale WIP ... "Walk In Progress" ... cioè "cose da fare" in montagna ... oltre a notarla maggiormente rispetto ad altre, spesso succede che la mia scimmia si agiti un pochino e quando sembra capitare la giornata giusta è quasi scontato che la cima "dei...
Publiziert von Andrea! 15. Januar 2019 um 22:41 (Fotos:32 | Kommentare:11 | Geodaten:1)
Lombardei    
12 Jan 19
sabato 12 gennaio 2019
Publiziert von Alberto 15. Januar 2019 um 15:50 (Fotos:19)
Frutigland   WS-  
12 Jan 19
Bunderglätte : depuis Margeli
Jamais entendu parler ? Moi non plus jusque là...Belle balade sur un itinéraire facile et sans prétention mais très skieur du haut en bas. Il s'achève en fait au pied (surnommé "Bunderglätte" dans le topo ski du SAC...) de la grande pente W du Bunderspitz (400m à 35°). Autrefois l'une des plus belles classiques de la...
Publiziert von Bertrand 15. Januar 2019 um 16:45 (Fotos:10 | Geodaten:1)
Sottoceneri   T3+  
12 Jan 19
Cima Calescio finalmente conquistata
Premetto che il giorno precedente chiamo la caserma dei granatieri di Isone per sapere se il giorno successivo avrei avuto la possibilità di oltrepassare, senza venire impallinato, la sbarra della Piazza d’armi per dirigermi verso i Monti di Travorno. Inizio l’escursione alle 8:40 dalla fermata capolinea dell’autopostale...
Publiziert von Camoscio 16. Januar 2019 um 11:13 (Fotos:25 | Kommentare:9)
Lombardei   T3+  
12 Jan 19
Passo di Belviso 2518 m
L’obiettivo era un altro ma questa volta il ripiego è stato obbligatorio. La meta doveva essere il Pizzo Tornello dalla Valle del Gleno, salita fatta una settimana fa. Dalle info avremmo dovuto salire un paio di canali, dalla traccia, il primo sembra il più ripido. Ci consigliano due picche e questo mi mette un poco di...
Publiziert von cristina 17. Januar 2019 um 09:31 (Fotos:22 | Geodaten:1)
Jan 11
Zürich   WS+  
11 Jan 19
Roten über die Uerchenroute, Hirzegg und Schnebelhorn
Die Welt hält den Atem an. Wenn einer der mächtigsten Männer der Welt nicht ans WEF reist, kann das nur eines heissen: Er will mit ossi eine Skitour im hintersten Tösstal unternehmen. Leider haben wir uns irgendwie verpasst in Bauma am Bahnhof und so bereue ich es zum ersten Mal, dass ich kein mobiles Gerät besitze: Keine...
Publiziert von ossi 14. Januar 2019 um 13:31 (Fotos:16 | Kommentare:3)
St.Gallen   WS-  
11 Jan 19
Gleitig über e Gleiter gleite
Wobei - sooo gleitig ging's eigentlich nicht, bietet die Route von Rieden über das Steinenbachtobel und den ganzen NNW-Rücken des Gleiterspitzes doch einiges an Distanz. Doch die hochwinterlichen Verhältnisse riefen geradezu nach einer solchen Tour - und wenn man schon mal auf 450 m.ü.M skifahren kann, muss das auch genutzt...
Publiziert von Polder 11. Januar 2019 um 17:05 (Fotos:20 | Kommentare:2)
Alpenvorland   L  
11 Jan 19
Miniskitour auf den Fröttmaninger Berg (554 m) in München
Nachdem die Lawinenwarndienste in Bayern und Österreich dringend von Skitouren abraten, stieß ich in dem Tourenportal tourentipp.de auf diese Minitour. Auch wenn heute nachmittag wegen heftigen Schneefalls das Wetter nicht berühmt war, fuhr ich von meiner Wohnung in Schwabing auf der Freisinger Landstraße in 10 Minuten bis zum...
Publiziert von Woife 11. Januar 2019 um 22:25 (Fotos:10 | Kommentare:3)
Appenzell   L  
11 Jan 19
Kamor (1751m) von Brülisau - Schnee satt
Nach den sehr starken Schneefällen vom Donnerstag wählte ich den Kamor als weitgehend sichere Skitour. Die derzeitigen Schneemengen im Appenzell sind erstaunlich und nicht ganz ungefährlich wie die Lawine der Schwägalp wohl zeigte. Der knietiefe Pulver vom Start bis zum Gipfel ist aber auch ein Genuss sondersgleichen für den...
Publiziert von Schneemann 11. Januar 2019 um 20:01 (Fotos:15 | Geodaten:1)
Schwyz   L  
11 Jan 19
Powdern am Spirstock und Laucherenstöckli
So wie heute sollte der Winter immer sein: Pulverschnee von oben bis unten am Spirstock und Laucherenstöckli – was will man mehr? Nach dem Motto Eine Skitour am Morgen vertreibt Kummer und Sorgenfuhren wir heute nach Illgau, wo wir um 9.15 Uhr eintrafen. Da ich gestern schon eine grandiose Nacht-Skiabfahrt von der Rigi...
Publiziert von budget5 11. Januar 2019 um 21:31 (Fotos:19 | Geodaten:1)
Appenzell   WS  
11 Jan 19
Kronberg - Hoch Petersalp - Spitzli
Der Kronberg lässt sich auf allerhand Routen erreichen. Besonders angenehm geht es auf der planierten Schlittelpiste ab Jakobsbad. Das ist genau die richtige Tour für heikle oder garstige Verhältnisse. Oder bei riesigen Neuschneemengen, wie man sie zurzeit im Appenzellerland vorfindet.Bei der Fortsetzung über die Hoch...
Publiziert von Bergamotte 14. Januar 2019 um 17:41 (Fotos:18 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Schwyz   T1 WT3  
11 Jan 19
und gleich wieder auf den Wildspitz - als 1. Schneeschuhtour 2019
Hatte Jumbo sich schon längst gewünscht, mal winters zum Wildspitz aufzusteigen - und bis nach Steinerberg abfahren zu können, so gehen wir heute zu viert dieses Vorhaben an … Vom Bahnhof Steinerberg tragen wir unsere Schneesportgeräte erst hoch entlang der Hauptstrasse bis zur oberhalb von dieser gelegenen...
Publiziert von Felix 17. Januar 2019 um 09:56 (Fotos:26 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Sottoceneri   ZS  
11 Jan 19
Tur dell’Alpe (675 m) - EMTB
Escursione in mountain bike a Tur dell’Alpe o Tür, secondo la parlata della gente del posto. Con o senza l’umlaut il toponimo si riferisce in ogni caso a torre. Qui sorgeva infatti una torre, con funzione di segnalazione e comunicazione, così come molte altre poste in zone di transito. Alcuni studiosi sostengono che a...
Publiziert von siso 12. Januar 2019 um 21:45 (Fotos:37 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Jan 10
Lombardei   T2  
10 Jan 19
Pizzo della Croce -1491 mt- (da Scudellate).
Avendo poco tempo disponibile, considerando dei personali impegni pomeridiani, ma voglia di andare a fare una camminata, nonostante tutto, mi ritaglio un giro stimato in 4 ore circa A/R partendo da Scudellate 910 mt e salendo in cima al panoramico Pizzo della Croce 1491 mt transitando da Erbonne 955 mt. A Scudellate 910 mt...
Publiziert von GAQA 10. Januar 2019 um 23:25 (Fotos:40 | Kommentare:6)
Lombardei   WS  
10 Jan 19
Rifugio Bugone (1119 m) – EMTB
Al Rifugio Colma del Bugone con la mountain bike; salita da Rovenna e discesa verso Sagno. Inizio dell’escursione: ore 9:20 Fine dell’escursione: ore 12:40 Temperatura alla partenza: 6°C Isoterma di 0°C, ore 9.00: 800 m Pressione atmosferica, ore 9.00: 1012 hPa Temperatura al rientro: 8°C...
Publiziert von siso 11. Januar 2019 um 22:11 (Fotos:35 | Kommentare:7 | Geodaten:1)
Sottoceneri   T3  
10 Jan 19
Monte Generoso da Muggio
Anche oggi tempo perturbato verso Nord , così decido di sfruttare la bella giornata a sud con un bel giro ad anello partendo da Muggio per salire al Monte Generoso. Giornata limpidissima che offre una vista fantastica . Anche oggi torno a casa più che soddisfatto la zona del Generoso non delude mai .
Publiziert von beppe 10. Januar 2019 um 17:36 (Fotos:18 | Kommentare:2 | Geodaten:3)
Jan 9
Lombardei   T2  
9 Jan 19
Giroingiro del Bolettone
All'improvviso mi viene in mente il Sentiero dei Faggi: l'avevo già percorso un paio di volte, ma sempre con tempo brutto, pioggia o nevischio. Certamente una faggeta nella nebbia ha le sue attrattive estetiche, ma come perdere l'occasione che si presenta con queste giornate ventose e terse? Arrivati in loco apprendo dalle...
Publiziert von cai56 11. Januar 2019 um 16:59 (Fotos:32 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Lombardei   T4-  
9 Jan 19
Invernale alla Grassi dalla Val Bona
Oggi ho in mente di salire alla Grassi, salendo dalla Val Bona, una salita fatta con mio figlio in un'estate di circa trent'anni fa. Mi son detto proviamo a salire, al massimo se non riesco per vento o altro ci sono due uscite che portano sulla strada cementata per Biandino. Partendo subito al primo ponte il sentiero si...
Publiziert von Barba43 10. Januar 2019 um 20:52 (Fotos:22 | Kommentare:8)
Jan 8
Trentino-Südtirol   WS+  
8 Jan 19
Golatsch 2257m - Traumtänzer
Wenn ein Traum wahr wird, ist es dann noch traumhaft? Wenn man seine Traumfrau trifft und dann mit ihr zusammenkommt, ist sie dann noch die Traumfrau? Wenn man, wie Curly, weiterreitet, bleibt sie dann für immer die Traumfrau!? Manuel träumt von Prettau und Pulverschnee. Als er mir den Golatsch und die Stegeralm vorschlägt,...
Publiziert von georgb 9. Januar 2019 um 13:27 (Fotos:20)