Jul 8
Oberengadin   WS  
8 Jul 18
Piz Palü - Normalweg
Ich hatte mich beim SAC angemeldet, an der Tour auf den Piz Palü teilzunehmen. Zusage erhalten, Wetter Top, es steht also nichts im Wege, diesen Gipfeltraum meinerseits erfüllt zu bekommen! Der Normalweg steht an, die Route ist schon zuhauf beschrieben, deshalb hier als Kurzfassung und unten ein paar weitere Eindrücke....
Publiziert von Frangge 11. Juli 2018 um 22:00 (Fotos:40 | Kommentare:2)
Kaiser-Gebirge   T3 V-  
8 Jul 18
Scheffauer - Nordwandliebe (V-)
Topos der Tour: www.sirdar.de/Tourenbuch/over600/Bilder/topo_nordwandliebe.pdf www.bergsteigen.com/.../tirol/kaiser-gebirge/nordwandliebe-scheffauer https://www.stadler-markus.de/.../beschreibung/nordwandliebe.html Charakter der Route: Wie die Vielzahl der Topos zeigt, ist die Route obwohl noch jüngeren Datums, kein...
Publiziert von Westfale 11. Juli 2018 um 12:33 (Fotos:40 | Kommentare:2)
Trentino-Südtirol   T4- L I  
8 Jul 18
Monte Nevoso 3358 m
Giunti a Riva di Tures, dove non penso il termometro salga mai sopra i 25°, prendiamo possesso del bell’appartamentino al Residence Astrid. Per cena e colazione ci toccano una decina di minuti di cammino e un dislivello di 50 m D+, anche quelle bisogna guadagnarsele! Domenica mattina, dopo una pantagruelica colazione, e...
Publiziert von cristina 13. Juli 2018 um 09:47 (Fotos:26 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Prättigau   T3  
8 Jul 18
Drostobel im Sommer
Heute die erste Reko-Tour für die Wanderwoche im nächsten Jahr. Ziel war das Drostobel. Vor zwei Jahren bin ich diese Tour unter erschwerten Bedingungen gegangen (Frost, Schnee und keine Sicherungen). Heute stellte sich die Tour einfacher dar. Die Wege sind nach dem Winter wieder instand gesetzt und auch die Sicherungen sind...
Publiziert von Mo6451 10. Juli 2018 um 21:31 (Fotos:32 | Geodaten:1)
Berninagebiet   T4 L II  
8 Jul 18
Piz Murtél & Piz Corvatsch & Piz Nair
Piz Corvatsch: Hochtour: Strecke - 3,2 km / 413 Höhenmeter / 1h 45 min Unseren zweiten Tag im Engadin, beginnen wir mit einer Mini-Hochtour, quasi ein Morgenspaziergang. Dennoch - diese kleine Tour auf den Piz Murtèl und den Piz Corvatsch darf nicht unterschätzt werden: Ohne korrektes Material und die nötige Erfahrung ist...
Publiziert von D!nu 12. Juli 2018 um 19:25 (Fotos:25 | Geodaten:2)
Parc National des Écrins   L  
8 Jul 18
Dome de Neige des Éncrins
Cima divertente nel Pelvoux. Le montagne di questa parte del parco Des Encrins sono bellissime e famose e il Glacier Blanc una sorpresa. Le distanze considerevoli. Prima giorno lunga salita al Rifugio Des Encrins, si mangia bene, locali antiquati e scomodi ma bello nell'insieme. Panorama insuperabile. Secondo giorno sveglia alle...
Publiziert von luke 10. Juli 2018 um 22:15 (Fotos:18 | Kommentare:7)
Luzern   T1  
8 Jul 18
Du nord au sud : Douzième étape, de Schangnau à Sörenberg
English version here Après quatre étapes qui semblent avoir duré une éternité, le moment est venu de quitter l’Emmental. Contrairement aux deux week-ends précédents, le train de 9 heures 16 à destination de Langnau est presque vide. Peu avant le départ de Lucerne, un jeune homme s’approche de moi. Il sent fort...
Publiziert von stephen 11. Juli 2018 um 18:40 (Fotos:9)
Ammergauer Alpen   T4- I  
8 Jul 18
Hochplatte, 2082m, da bist Du platt!
Unser 2. Gipfelziel des Ammergautrips war die Hochplatte. Irgendwas muss ja dran sein, wenn soviele Leute da hoch gehen. Der schönste Berg der Welt ist das, wird sogar gemunkelt! Da wir im Ammerwald untergebracht waren, sind wir auch von Süden losgegangen. Etwas oberhalb der Ammerwaldalm, an einem ehemaligen Grenzposten gibt...
Publiziert von milan 12. Juli 2018 um 19:42 (Fotos:23 | Kommentare:2 | Geodaten:4)
Allgäuer Alpen   T5 II  
8 Jul 18
Versuch Marchspitze (2.609 m)
Tja. Leider blieb´s beim Versuch......... doch dazu später mehr. Mal wieder geht es ins Lechtal. Wie immer, stellt sich spätestens nach der Durchfahrt durch Reutte eine unbändige Vorfreude ein auf das was (hoffentlich) kommt. Heute soll´s auf einen der ganz großen Gipfel der Hornbachkette gehen - und wohl auch auf einen...
Publiziert von Manu81 12. Juli 2018 um 00:04 (Fotos:22)
Uri   ZS III  
8 Jul 18
Grassen face sud, grimpe en famille
Malgré l'altitude modeste, c'est une petite course assez complète avec approche et retour glaciaires et une jolie face / arête ensoleillée, facile et en super rocher comme souvent dans le coin. Dommage que la météo de la région soit souvent aussi pourrie rude, comme en témoigne la présence de 2glaciers - certes petits...
Publiziert von Bertrand 12. Juli 2018 um 16:43 (Fotos:24 | Geodaten:1)
Lombardei   WS  
8 Jul 18
Ponte Caffaro - Baitoni - Bondone - Alpo di Storo (Brescia)
Località di partenza: Ponte Caffaro (368 m) Brescia Lunghezza: 34,6 km Quota massima: 1547 m Campo volo Dislivello complessivo in salita: 1297 m Ciclabilità: 100% - 90% asfalto e 10% sterrato Arrivo: Ponte Caffaro (368 m) Brescia Acqua lungo il percorso: SI - Bondone - Alpo di Storo Come arrivare: da Brescia si percorre...
Publiziert von gianolinib 13. Juli 2018 um 12:25 (Fotos:3)
Silvretta   T4  
8 Jul 18
Viel Blockwerk und ein einsames Ziel
Ausgangspunkt ist der Vermuntstausee. Kurz folge ich dem Weg ins Kromertal, dann nehme ich die Abzweigung Richtung Tübinger Hütte. In mäßiger, am Schluss recht kräftiger Steigung hoch zum Madererjoch auf 2.505m. Bis hierher ein schöner, markierter Wanderweg. Nun aber bieten sich zwei Alternativen auf dem Weg zur einsamen...
Publiziert von Bauti 14. Juli 2018 um 22:18 (Fotos:2)
Silvretta   T2  
8 Jul 18
Wiesbadener Hütte (2443 m) - DAV
Prima gita nella Ochsental, nel Gruppo del Silvretta, a partire da Bielerhöhe. Escursione sulle “tracce” di Ernest Hemingway, alla capanna dove il premio Nobel della letteratura seguì il suo primo corso di sci. Inizio dell’escursione: ore 8:55 Fine dell’escursione: ore 13:35 Pressione atmosferica,...
Publiziert von siso 15. Juli 2018 um 20:00 (Fotos:48 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Jul 7
Bayrische Voralpen   T4 I  
7 Jul 18
Endlich erreicht: die versteckte Schlierseer Hachelspitz (1300 m) - dem Zufall sei Dank!
Letztes Jahr hat Nic die attraktiv aussehende Schlierseer Hachelspitz als "Geh(h)eimtip?" ins Netz gehievt und ich bin auch gleich über den Blechgrabensteig dorthin- und dann wieder heimgegangen, ohne allerdings das verlockende Kreuz, das sich irgendwo unterhalb vieler Latschen am Hang des Hagenbergs hätte befinden sollen, im...
Publiziert von Vielhygler 10. Juli 2018 um 22:34 (Fotos:39 | Kommentare:2)
Schwarzwald   T2  
7 Jul 18
Feldberg 1493 m aus dem Zastlertal auf neuen Wegen
Zeitgründe und das dumpfe Gefühl in den Voralpen in den Quellwolken herumtappen zu müssen, haben mich heute wieder einmal in den schönen Schwarzwald geführt. Berichte vom Feldberg (1493 m) gibt es ansonsten schon genug. Routen, die aus dem Zastlertal rauf und runter führen, sind auf HIKR bisher aber noch wenig beschrieben....
Publiziert von alpstein 7. Juli 2018 um 16:56 (Fotos:38)
Südtirol   T2  
7 Jul 18
Kronplatz 2273m - Shinrin Yoku
Ich habe von einem neuen Trend und Modewort gehört: "Waldbaden"! Früher ging man noch im Wald spazieren, heute badet man darin? Das müssen wir natürlich ausprobieren, bestens dafür geeignet sind die ausgedehnten Wälder um den Kronplatz. Die Seilbahnen laufen, transportieren Geh- und Tretfaule zum Gipfel, zu Fuß steigen nur...
Publiziert von georgb 8. Juli 2018 um 21:06 (Fotos:20)
Walgau   T1  
7 Jul 18
Punkt 688m (Heidenburg)
Auf dem Gipfel, der in der Schweizer Landeskarte als "Heidenburg Clunia 711m" eingezeichnet ist, waren wir vor einigen Monaten. Heute ging es auf den Nachbarberg ohne Namen, 688m. Vom Miniparkplatz in der zweiten Kehre nach Göfis Richtung Schwarzer See wanderten wir auf der Forststrasse hinauf bis zu einem Punkt oberhalb von...
Publiziert von stkatenoqu 7. Juli 2018 um 17:25
Rätikon   T4- I  
7 Jul 18
Saulakopf (2517m) via Arbeiter- und Latschenfresserweg
Landschaftlich großartige Tour zum Saulakopf (2517m) über zwei wenig begangene, nicht markierte Zustiege. Die Tour beginnt bei der Lünerseebahn-Talstation. Dem Pfad auf der linken Talseite folgen und am Talende steil im Zickzack den Hang hinauf (der Weg ist in einigen Karten als "Arbeiterweg"...
Publiziert von QuerJAG 8. Juli 2018 um 08:28 (Fotos:32 | Geodaten:1)
Oberhalbstein   T5  
7 Jul 18
Piz Settember 2728 m - Der schutt- und geröllfreie Oberhalbsteiner mit vielen Murmeltieren
Der Piz Settember ist eine dankbare Alternative, wenn aus irgendeinem Grund die Zeit für grosse Bergtouren im Oberhalbstein fehlt: Er ist schnell erreicht und bietet dennoch - insbesondere auf dem Nordgrat - alles, was das Alpinwandern so schön macht, und dies alles, ohne jeglichen Schutt- oder Geröllkontakt, was im...
Publiziert von Ivo66 7. Juli 2018 um 19:13 (Fotos:32 | Kommentare:2)
Berner Voralpen   T4  
7 Jul 18
Über Hohgant West und Trogehorn
Leider litt diese Tour etwas darunter, dass der Hohgant von Norden her eingenebelt wurde und die Aussicht in Richtung Mittelland eher beschränkt war. Manchmal sass ich mitten in der Nebelsuppe, und manchmal gab es durch einige Lücken Ausblicke ins sonnige Emmental oder zum sonnigen Dorf Habkern. - Der Hohgant ist eben durch...
Publiziert von johnny68 7. Juli 2018 um 21:04 (Fotos:18 | Geodaten:1)