Jan 1
New Zealand   T1  
1 Jan 06
Am Ende der Welt
Neuseeland war lange ein Traum von mir und das erste mal ging mein Traum im Winter 2004/2005 in Erfüllung. Ein Jahr später war ich dann noch mal auf der anderen Seite, weil es noch soviel gab, was ich beim ersten mal nicht gesehen habe und ich einfach noch mal hin wollte. Der erste Aufenthalt war über 6 Wochen, beim...
Publiziert von CK 5. Dezember 2007 um 21:16 (Fotos:32)
Dez 31
Rottenmanner und Wölzer Tauern   WS  
31 Dez 05
Silvester-Schitouren in den Triebener Tauern
Auf Tour dabei: Gerald, Elisa, Xena, Peter, Helga, Robert Am Freitag, 30.12.05 fuhren Gerald und ich nach der Arbeit zur wunderschönen Bergerhube ins Triebental. Die Bergerhube ist eine privat bewirtschaftete Hütte am Talschluss. Als wir nach der Arbeit dort abends ankamen hatten unsere Freunde bereits eine aufregende...
Publiziert von Martina 3. Januar 2006 um 23:05 (Fotos:15)
Mürzsteger Alpen   WS-  
31 Dez 05
Greitfeuerhöhe
g i p f e l: greitfeuerhöhe (1442 m)/stmk/mürztaler berge e x k u r s: greitfeuer wurde in früheren zeiten auf exponierten gipfeln entzunden, um vor feinden oder anderen gefahren zu warnen - praktisch vor dem aufkommen der telekommunikation d a t u m: 31/12/06 t e i l n e h m e r: gü w e t t e r: wechselnd,...
Publiziert von guenter 1. April 2006 um 08:13
St.Gallen   WS+  
31 Dez 05
Selun
Hübsche Skitour bei warmem, aber windigem Wetter auf den abgeblasenen Rücken des Seluns.Von Starkenbach durch den Wald auf einem Strässchen - es hat bis ca. 1600m geregnet in der Nacht. Durch windgepressten Pulver auf den Rücken und über diesen - er ist komplett abgeblasen - auf den Gipfel. Schöne...
Publiziert von Delta 12. Juli 2006 um 19:55 (Fotos:8)
Dez 30
Mürzsteger Alpen   L  
30 Dez 05
Kaarl
g i p f e l: kaarl (kreuzschober 1410 m)/stmk/mürztaler berge e x k u r s: sprich "kaarl", kein mensch sagt "kreuzschober" zum kaarl, nur die auswärtigen (im schallführer steht's so drin), die krieglacher und langenwanger neigen dazu, "koarl" zu sagen, kein...
Publiziert von guenter 31. März 2006 um 20:49 (Fotos:1 | Kommentare:1)
Randgebirge östlich der Mur   WS  
30 Dez 05
Ebenschlag
Kurze Tour ohne Lawinengefahr und daher sehr Beliebt! Aufstieg: Vom Ausgangspkt. (Eibeggwirt 750m) links der Forststraße Folgen und durch den Wald hinauf zur Lahngasse (enge Waldschneiße) und dem "Grat" direkt auf den Ebenschlag folgen. (2h)Abfahrt: Vom Gipfel über die Wiese (Achtung Zaun) leicht rechts...
Publiziert von Matthias Pilz 9. Mai 2006 um 21:14 (Fotos:4)
Prättigau   ZS-  
30 Dez 05
Sassauna 2307m
Der Sassauna, wird im Prätigau auch Fanaserberg genannt. Ein perfekter Skiberg mit schönen Abfahrtsvarianten.Start in Fanas 910m, mit Ski hoch nach Berg 1782m wo die Seilbahn Bergstation ist. Dort weiter über den Südwesthang auf den Gipfel des Sassauna 2307m. Abfahrt auf gleicher Route. Ohne Seilbahn gemacht. ...
Publiziert von Cyrill 10. Mai 2006 um 20:11 (Fotos:3)
St.Gallen   T4 ZS-  
30 Dez 05
Säntis und Stockberg
Skitour bei eisigen Temperaturen, die erst in die Hosen ging, schlussendlich aber doch zum vollen Erfolg wurde!Motiviert mit dem Bus auf die Schwägalp, bereit zur Säntisrundtour (übrigens auf Anraten des grossen Locals Alpin_Rise ;-) Sorry, konntest es ja nicht wissen!). Man lässt uns partout nicht mit Skis...
Publiziert von Delta 12. Juli 2006 um 19:12 (Fotos:7)
Oberwallis   WT3  
30 Dez 05
4-Tages Lawinenausbildungstouren: Lämmerenhütte
Tag 1: Gemmipass- Lämmerenhütte Tag 2: Krank! Wahrscheinlich Vergiftung (Skirestaurant Gemmipass), andere Teilnehmer wird mit REGA ins Tal geflogen (Deshalb Steghorn verpasst) Tag 3: Lämmerenhütte- Roter Totz- Lämmerengrat- Lämmerenhütte (Wildstrubel nicht gemacht wegen Lawinengefahr) Tag 4:...
Publiziert von Cirrus 8. August 2006 um 22:44 (Fotos:2)
Aostatal   S  
30 Dez 05
La thuille / La rosiere
Che bei momenti e che belle foto, in cima ai monti uno dei tanti versanti La Thuilla / L aRosiere un bel gruppo e una bella vacanza ! Saluti a tutti gli amici che erano con me .
Publiziert von simoice 1. April 2007 um 17:39 (Fotos:1)
Bellinzonese   WT4  
30 Dez 05
Sasso Guidà 1713m, Alta Val Morobbia
Winterliche Schneeschuhtour mit Penny mit unüblichen 80cm Neuschnee im Bellinzonese. Start von Carena 958m um 13 Uhr und auf rot-weiss markiertem auf ungespurter Route durch den Birkenwald hoch zur Alpe Croveggia. Weiterhin im tiefen und schweren Neuschnee den Hang hinauf spurend, Richtung Capanna Corno Gesero. Der...
Publiziert von MicheleK 10. Juli 2007 um 02:22 (Fotos:9)
Sri Lanka    
30 Dez 05
Auf dem Treppenhighway zu Buddha: Adams Peak(2243m)
Zugegeben,eine Bergtour ist das eigentlich nicht.Es wird zwar ein recht imposanter Berg bestiegen,der Berg selbst wird dabei aber kaum berührt auf der perfekten zweispurigen Treppenautobahn mit Mittel-und Außengeländer.Daher kann ich keine Klassifizierung nach den Kriterien T1-T6 angeben.Das Ganze ist eher eine...
Publiziert von trainman 2. Dezember 2009 um 03:17 (Fotos:17)
Schwyz   ZS-  
30 Dez 05
Bluemberg in traversata dalla Lidernenhuette alla Muotathal
Oggi ci aspetta una delle più celebrate scialpinistiche della Svizzera Centrale: la traversata del Bluemberg. Sveglia alle 7, colazione, preparazione e alle 8,30 partiamo dalla Lidernenhuette, oggi fa ancora più freddo di ieri: il termometro segna -20°C ma, a differenza di ieri per fortuna, non c'è vento. Dalla capanna...
Publiziert von paoloski 1. November 2012 um 21:20 (Fotos:21)
Dez 29
Uri   WS-  
29 Dez 05
Rossstock
Quest'anno per le consuete vacanze natalizie sugli sci abbiamo scelto la Lidernenhütte. Partenza il 28 dicembre, saliamo sci ai piedi seguendo il sentiero estivo attraversando un magnifico bosco di conifere, nella parte altaci spostiamo verso Est per giungere direttamente al rifugio. La Lidernen è veramente un bel posto: il...
Publiziert von paoloski 31. Oktober 2012 um 22:33 (Fotos:17)
Rottenmanner und Wölzer Tauern   WS+  
29 Dez 05
Großer Schober
AV-Tour auf dem Großen Schober im Triebental. EIne wunderschöne Tour die auch bei Lawinengefahr noch machbar ist! Die Abfahrt durch den steilen, aber nicht zu engen, Wald ist bei Pulver ein Traum! Heute hab ich die 900HM durchgehend Knietief gespurt! ´ Aufstieg: Vom P kurz vorm Reichenstaller (1100m) der...
Publiziert von Matthias Pilz 9. Mai 2006 um 21:01 (Fotos:4)
Unterengadin   WT4  
29 Dez 05
Piz Cotschen 3031m (enfin, presque)
Nous sommes montés de Ardez vers le haut, puis tourné a gauche, direction Munt. Mais une autre possibilité, probablement meilleure c'est d'aller à gauche de la gare et couper par les champs. La première partie de Ardez à Munt se deroule sur la route. De Munt à la cabane on monte...
Publiziert von Stani™ 30. Dezember 2005 um 16:56 (Fotos:6 | Kommentare:1)
Mürzsteger Alpen   WS  
29 Dez 05
Großer Königskogel, Kleiner Königskogel
g i p f e l: großer königskogel (1574 m)/kleiner königskogel (1552 m)/stmk/mürztaler berge e x k u r s: in der gegend auch als steirische gasherbrum I und II bekannt, quasi die leichtesten 1500er d a t u m: 29/12/05 t e i l n e h m e r: dieter, gü w e t t e r: schneefall, bedeckt, kalt h ö h e n...
Publiziert von guenter 28. Februar 2006 um 14:01 (Fotos:9)
Bellinzonese   WT3  
29 Dez 05
Passo San Giacomo (ab All'Acqua)
Route: All'Acqua (1614 m) - Formazzora - Al Lago - Pkt. 1959 - Val d'Olgia (2063 m) - All'Uomo - San Giacomo (2254 m) - Passo San Giacomo (2320 m) ...und zurück
Publiziert von neutrino 20. Oktober 2006 um 16:09 (Fotos:2)
Calanda   L  
29 Dez 05
Stelli (2052m)
Untervaz - Ratschon - Bazigg - Stelli - Abfahrt auf gleicher Route. Beliebte Skitour mit weiten, offenen Hängen.
Publiziert von Omega3 9. Dezember 2006 um 16:24 (Fotos:4)
Bellinzonese   WT3  
29 Dez 05
Föisc 2208m
Schöne Schneeschuhtour auf den Föisc, mit Labrador Penny, Ende Dezember. Von Madrano 1156m steil im wald nach Rütan. Weiter auf Waldstrasse nach Ce di Fuori. Von dort O in die Bocchetta di Föisc und weiter S zum Giflel des Föisc in 4h. Super Hütte oben; geniale Tiefsicht auf den Ritomsee, Val...
Publiziert von MicheleK 27. Juni 2007 um 04:52 (Fotos:11 | Kommentare:1)