Mittelwallis   6a+  
16 Sep 17
Ausserberg : escalade à la Wolfsblatte
Le radar météo annonçait des averses de grésil possibles dès 14h30 sur le relief, pas trop envie de se lever tôt, pas encore de vraies couleurs automnales pour la rando –> une fois n'est pas coutume c'est parti pour une journée entière de couennes en amoureux. Bon on se rattrappera en famille dans le Yosemite...
Publiziert von Bertrand 21. September 2017 um 09:00 (Fotos:3)
Bjeshkët Nemuna   T3 I  
18 Jun 17
Der Gjeravica - Internationale Bergsteigertreffen "Rasa e Zogut 2017"
Internationale Bergsteigertreffen "Rasa e Zogut". (Albanisch.: "Takimet ndërkombëtare e Bjeshkatarëve Rasa e Zogut 2017"). TAG 1 - (17. Juni 2017):Wir sind von Prizren losgefahren nach Junik& trafen uns mit die Organisatoren in Hotel "Junik" zu treffen. Einige von uns sind im anderen Fahrzeuge umgestiegen & der...
Publiziert von Nitt Gashi 26. September 2017 um 11:36 (Fotos:47 | Geodaten:2)
Türkei   T2  
16 Sep 17
Nationalpark Göreme
Zu den unausweichlichen naturtouristischen Höhenpunkten der Türkei gehören zweifellos die skurrilen Tuffsteinformationen bei dem kleinen Ort Göreme in Kappadokien. Nicht minder interessant sind die kulturgeschichtlichen Aspekte der bereits in vorchristlicher Zeit erschlossenen Felsen. Den meisten Besuchern werden die Motive...
Publiziert von Riosambesi 21. September 2017 um 17:20 (Fotos:18 | Geodaten:1)
Freiburg   T4  
21 Sep 17
Gastlosen Süd
Nach meinem letztjährigen Besuch des Vanil Noir war ich geradezu begeistert von der Region. So stand sogleich fest, dass ich die Freiburger Voralpen bei Gelegenheit ausgiebiger erkunden würde. Und nachdem uns mein lieber Bergfreund Zolliker seine Ferienwohnung im Saanenland grosszügig für eine Woche überlassen hat, gibt es...
Publiziert von Bergamotte 22. September 2017 um 18:15 (Fotos:30 | Geodaten:1)
Bregenzerwald-Gebirge   T3  
21 Sep 17
Im Bann der Kanisfluh (Liggstein, Mittagsfluh, Giblenkopf)
Weit hat es herunter geschneit, für meinen Geschmack zu weit. Mein heutiges Ziel befindet sich vis a vis der Kanisfluh, die Mittagsfluh. Um den ersten Bus nach Au zu erwischen muss man früh aufstehen. Ich starte die Tour um 7 Uhr in Au. Kurz nach dem Hotel Krone geht es nach rechts in den Wald hinein. Bei sehr frischen...
Publiziert von peedy1985 23. September 2017 um 20:28 (Fotos:50)
Türkei   T2  
18 Sep 17
Nemrut Daği (2935m), Gratwanderung über einem der größten Kraterseen der Erde
Achtung: es gibt zwei Berge mit dem Namen Nemrut Daği in der Türkei. Die Rede ist hier von dem Vulkan bei Tatvan in Ostanatolien. Die Natur um den riesigen, abflosslosen See Van Gölü geizt nicht mit Reizen. Am Westufer erhebt sich der Nemrut Dagi, ein Stratovulkan wie aus dem Märchenbuch. Ein 40km langer Kraterrand...
Publiziert von Riosambesi 21. September 2017 um 19:14 (Fotos:18 | Geodaten:1)
Türkei   T3  
19 Sep 17
Süphan (4058m) - einsamer Tanz auf dem Vulkan
Die Polizeistation von Adilcevaz gleicht einer Festung: Mauern mit Stacheldraht umgeben das Gelände, schwer bewaffnete junge Männer in Kampfanzügen bewachen das Tor. Spricht hier jemand englisch? Abweisendes Kopfschütteln. Schließlich tritt doch ein Uniformierter mit schütterem Haar ans Tor und fragt, um was es gehe. Es...
Publiziert von Riosambesi 21. September 2017 um 19:55 (Fotos:15 | Geodaten:1)
Misox   T4- I  
21 Sep 17
Corno di Gesero (2227 m) - Grenzberg GR/TI
Bei Grenzbergen ist immer die Frage, welchem Kanton bzw. welcher Subregion die Tour zugeordnet werden soll. Ich halte mich hier daran, die Tour jenem Kanton zuzuordnen, auf welchen der grössere Teil der von mir absolvierten Strecke entfiel. Dies war heute der Kanton Graubünden bzw. die Subregion Misox. Rund 2/3 der Strecke lagen...
Publiziert von johnny68 21. September 2017 um 21:22 (Fotos:19 | Geodaten:1)
Karwendel   T3 I  
15 Aug 17
Gleischtaler Brandjochspitze (2374m)
Ganz nah am vielbegangenen Goetheweg oberhalb von Innsbruck liegt unweit der Mandlscharte ein völlig unbeachteter Aussichtsgipfel, die Gleirschtaler Brandjochspitze. Selbst bei hikr gibt es bisher nur einen Eintrag von ADI (von wem sonst?). Er nähert sich dem Berg von Norden, ich starte heute im Süden tief unten im Inntal ganz...
Publiziert von Tef 13. Oktober 2017 um 21:02 (Fotos:38)
Sar Planina   T2  
18 Okt 15
Südlichster Punkt in Kosovo - Vraca e Madhe (2582m)
Perfektes Wetter! Losgegangen sind wir von Brod über die alte Skigebiet. Als wir oben ankamen führte dann der Weg durch den erstaunlich flachen Wiesenlandschaft der Sar-Planina, bzw. Sharr-Gebirge. Das Wetter war nahezu perfekt und die Aussicht in HD-Qualität! Die Kombination aus orange-goldene Wiese mit strahlendblauen...
Publiziert von Nitt Gashi 22. September 2017 um 16:26 (Fotos:29)
Sar Planina   T3  
6 Dez 15
Dritthöchster Berggipfel in Kosovo - Bistra (2651m)
Eine sonnige Tour auf dem dritthöchsten Berggipfel in Kosovo. Wir sind von Prizren losgefahren nach Prevallë, wo unser Startpunkt war. Das es sonnig wird war das schon zu erwarten, da die Stadt komplett im Nebel eingeschlossen ist... Der Weg führte anfags durch einen kleinen Waldgebiet. Später erreichten wir eine kleine...
Publiziert von Nitt Gashi 22. September 2017 um 16:26 (Fotos:25)
Norwegen   T2  
13 Sep 17
Nusfjord
Cette randonnée côtière a fini par des difficultés supplémentaires dues à un détour "parce que c'est joli". Elle débute un peu avant le village de Nesland, autrefois village de pêcheurs devenu depuis un lieu de résidences secondaires. La route est un cul-de-sac et seuls les marcheurs peuvent aller plus loin. Bien que...
Publiziert von gurgeh 21. September 2017 um 23:46 (Fotos:12)
Davos   T2  
21 Sep 17
Schatzalp - Strelapass und zurück
Spontan ergab sich für mich eine günstige Gelegenheit nach Davos zu kommen :) Da ich aber nicht so viel Zeit hatte, fand ich die Tour ganz ansprechend. Los geht es ab der Bergstation der Schatzalpbahn. Dort steht auch das Berghotel Schatzalp, welches auch in Thomas Manns Roman "Der Zauberberg" eine Rolle spielt. Von hier...
Publiziert von point 22. September 2017 um 12:12 (Fotos:86 | Geodaten:1)
Venetien   T4 II  
23 Sep 17
Cima Cadin del Rifugio 2436m - Familien Fonda Savio und Pörnbacher
Ohne die Fonda Savio Hütte wäre die Cadinigruppe um ihre größte Attraktion ärmer. Sie wurde 1962 erbaut und nach drei im 2. Weltkrieg gefallenen Brüdern benannt, die einzigen Kinder des legendären Ehepaars Antonio Fonda Savio und Letizia Svevo. Heute sorgt eine andere Familie für den legendären Ruf, die Pörnbachers...
Publiziert von georgb 24. September 2017 um 12:44 (Fotos:35)
Kitzbüheler Alpen   II  
21 Sep 17
Tour im Septemberschnee in den Kitzbühler Alpen oberhalb Fieberbrunns
Nachdem ich in der Skitourensaison 2009 auf den Wildseeloder, auf die benachbarte Henne u. andere Zweitausender der Kitzbühler Alpen gestiegen war, entdeckte ich auf der Karte den neben dem Wildseeloder gelegenen Hochkopf, auf dem lt. Karte ein Kreuz stehen soll. Bei "hikr" fand ich über ihn auch einen Tourenbericht. Deshalb...
Publiziert von Bergrebell 22. September 2017 um 21:12 (Fotos:61)
Lavanttaler Alpen   T1  
22 Sep 17
Pleschutz 1'225m, zwei weitere Extrempunkte von Althofen (A)
Ein einigermassen schöner Nachmittag musste genutzt werden, um die beiden Extrempunkte von Althofen, die mir noch fehlten, zu erwandern. Auf einer sehr guten Bergstrasse kann man auf der Ostseite des Berges, am Gehöft Oberfercher vorbei, bis ca 1'020m fahren. Dort zweigt ein breiter Fussweg ab, der in nordwestlicher Richtung...
Publiziert von stkatenoqu 22. September 2017 um 16:58
St.Gallen   T2  
21 Sep 17
Tweralpspitz 1332m
Da ich mich immer noch mit Fussproblemen herumschlage, habe ich mir neue Schuheinlagen angeschafft die eine dämpfende Wirkung auf die Fersen haben sollen. Heute wollte ich diese Einlagen auf einer kurzen Wanderung ausprobieren. Bei der Bushaltestelle Atzmännig Schutt sind sämtliche Wanderwege beschriftet. Anfänglich folgte...
Publiziert von chaeppi 27. September 2017 um 10:10 (Fotos:12)
Hinterrhein   T3  
22 Sep 17
Piz Tarantschun, 2769 m
Den schönen Herbsttag ausnützend stiegen Sarah, India und ich heute Morgen von Dumagns (oberhalb von Wergenstein) gegen die Alp Tumpriv zu. Bis zur Alp Tumpriv hatten wir praktisch keinen Schneekontakt. Wir hielten uns nicht an den Wanderweg, sondern stiegen an den südseitigen Hängen unter dem Runal gegen den Carnusapass an....
Publiziert von roko 22. September 2017 um 18:34 (Fotos:11)
Griechenland    
20 Sep 17
Bahn und Bus von Thessaloniki auf die Pilion-Halbinsel
Vielleicht gibt es auch Individualisten, die mit Bahn und Bus versuchen, in Griechenland weiterzukommen. Es gibt eine Bahn-Querverbindung Athen - Thessaloniki, meistens wird aber der Bus benutzt. Mein Ziel war in diesem Jahr die Pilion-Halbinsel südlich von Volos und ich stelle hier mal die Anreisemöglichkeiten vor (Bericht...
Publiziert von FJung 22. September 2017 um 19:14 (Fotos:8)
Freiburg   T5- II  
22 Sep 17
Die drei Zähne von Gruyères
Keck thronen drei Felszähne hoch über dem historischen Städtchen Gruyères. Die Dent de Broc, Dent du Chamois und Dent du Bourgo geben sowohl einzeln wie auch kombiniert tolle Touren ab. Und trotz der eher bescheidenen Höhe garantieren sie dank ihrer vorgeschobenen Lage ein lohnendes Panorama übers ganze Greyerzerland bis zur...
Publiziert von Bergamotte 23. September 2017 um 22:24 (Fotos:29 | Geodaten:1)