Sep 22
Glarus   T4  
20 Sep 18
Herrliche Tour zum Tierberg, Bockmattlistock und Schiberg
Für die heutige Tour bin ich mit den Hunde nach Stafelbrücke gefahren und starteten dort kurz vor halb acht Uhr in Richtung Ahornen. Kaum waren wir unterwegs musste ich die Hunde zurück rufen, denn ein Tanklastwagen von der Firma Helicopter Rotex überholte uns, wenig später folgten noch ein Holzkran und mehrere Fahrzeuge...
Publiziert von Flylu 22. September 2018 um 14:45 (Fotos:43 | Kommentare:1)
St.Gallen   T2  
9 Sep 18
kids and hike: Mattstogg
Hikr feiert einen Superlativ: Dies ist nämlich kein Bericht über den Mattstock Normalweg, sondern die welterste Besteigung des Normalwegs eines Nagelfluh-ossis im dritten Jahrtausend nach Christus. Da bleibt natürlich kein Auge trocken, zumal man vor lauter Schwärmen bei dieser Aussicht ohnehin feuchte Augen kriegt. Der...
Publiziert von ossi 12. September 2018 um 12:05 (Fotos:8 | Kommentare:5)
Lombardei   T3+  
19 Sep 18
Passo della Sforzellina
All'interno del Parco Nazionale dello Stelvio, ma al margine delle cime più celebrate: motivo per cui i passaggi sono pochi, se non in direzione di laboriose traversate verso la Valle di Pejo. Anche in Internet si trova poco e, quel poco, generico ed impreciso. Essendo la gita di per sé piuttosto breve, abbiamo allungato il...
Publiziert von cai56 21. September 2018 um 21:25 (Fotos:46 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Glarus   T6 ZS III  
20 Sep 18
Vom Talboden auf den Rautispitz durch die Ostwand
Schon oft habe ich die Wände am Wiggis beim Vorbeifahren angeschaut. Als ich dann hier, auf Hikr, von "älteren Herren" gehört habe die erzählen sie seien in jungen Zeiten direkt durch die Wiggiswand, hat es mich gepackt. Mit Justus habe ich dann ein Gleichgesinnter gefunden der mich mit seinen gesammelten Bilder unterstützt...
Publiziert von DonMiguel 21. September 2018 um 11:44 (Fotos:40 | Kommentare:11)
St.Gallen   T4+ I  
21 Sep 18
Säntis und Altmann: Auf der Suche nach den Skistöcken
Eine Appenzeller Arbeitskollegin hatte mir einst gestanden, sie wäre noch nie auf dem Altmann gewesen und traue sich auch nicht so recht, dort hinaufzusteigen. Das fand ich schlicht skandalös, geradezu unanständig für eine Einheimische, weshalb ich ihr meine Begleitung zusicherte. Heute ist es soweit... Start um 06.00 in...
Publiziert von ossi 21. September 2018 um 22:40 (Fotos:16 | Kommentare:2)
Mittelwallis   T5 WS II  
16 Sep 18
Lagginhorn
Endlich ist es soweit! Meine drei Kinder betrachten jeweils gespannt meine Photo's, die ich von meinen Touren zurück bringe. Dabei hat sie der Bergfieber auch schon gepackt. In meinen Hochtourenführern stöbernd kommen sie gelegentlich mit Wunschzielen und heften Post-it's in die relevanten Seiten. Vor zwei Jahren kam mein...
Publiziert von D!nu 18. September 2018 um 21:32 (Fotos:22 | Kommentare:2)
Glarus   T5 II  
21 Sep 18
Böser Wissgandvorderchammstock
Eigentlich müsste ja das Bächi bös sein im Bösbächi, könnte man meinen. Dieses war indes ganz manierlich, mit dem Bösbächibeizli sogar labsam und lauschig nach ge- oder misslungener Tour. Böse war dagegen der Wissgand- aka Vorderchammstock - auf den letzten 20 Hm zum Grat strich ich die Segel mit Blick auf das Abkraxeln...
Publiziert von Polder 22. September 2018 um 09:52 (Fotos:10 | Kommentare:2)
Allgäuer Alpen   T5  
20 Mai 14
Häselgehrberg / Pfeiler (2206m) über die steile Südflanke
Der Häselgehrberg ist einPendant zur Söllner Rotwand,welcher der Hornbachkette ebenfalls südlich vorgelagert ist, auch aus Fleckenmergeln aufgebaut wird und deshalb die gleichen glatten, ungemein steilen und dick bewachsenen Pleisen bis hinab ins Lechtal schickt. Auszug AVF Am Vorabend kurzfristig mit dem Bene die Tour...
Publiziert von Andy84 28. Mai 2014 um 16:47 (Fotos:27 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Bellinzonese   T4 L I  
15 Sep 18
Anello al Piz Terri (m.3149)
Approfittando di una visita di Rosa Rossa, che non aveva ancora "provato" le montagne Ticinesi - ad esclusione dell'hikerata in ciaspole del dicembre 2017 (Gambarogno e Covreto) - decido per qualcosa di bello, anzi di molto bello, che difficilmente non potrà piacerle: Pian della Greina e Piz Terri. Partiamo, come d'uso per...
Publiziert von Poncione 21. September 2018 um 07:27 (Fotos:47 | Kommentare:9)
Karwendel   T5 III  
21 Sep 18
Schöttelkarspitze N-Wand und N-Grat – die extravagante Rundtour
Heute wird höchstwahrscheinlich das letzte Mal in diesem Jahr die 25 Grad-Marke geknackt, da ich mir freinehmen kann, möchte ich mich deshalb nochmal auf der N-Seite versuchen. Schöttelkarspitze, Nordwand, häh?, was soll das für ein Schrott sein, waren meine Gedanken, als ich zufällig diesen Routeneintrag das erste mal im...
Publiziert von algi 22. September 2018 um 10:18 (Fotos:42 | Kommentare:1)
Berchtesgadener Alpen   T5+ III  
17 Sep 18
Kleiner Watzmann SW-Grat - NO-Grat Überschreitung
Nachdem es den ganzen Sommer über so aussah, als ob es in diesem Jahr keine Bergtour mehr geben würde, ist am Ende sogar noch eine Hikr-Erstbegehung rausgesprungen. Aber erstmal kam der übliche Wahnsinn: 12 Stunden Fahrt bis morgens um 6 Uhr, "kurze" Akklimatisierungstour im Wilden Kaiser, nachmittags Fahrt nach Schönau...
Publiziert von Werner_Ki 21. September 2018 um 08:32 (Fotos:7 | Kommentare:4)
Ötztaler Alpen    
 
Berge über der Ludwigsburger Hütte
An einem Sommertag im Jahr 2011 fuhr ich von Garmisch nach Ehrwald mit dem Zug u. mit Bussen bis zur Haltestelle Zaunhof im Pitztal. Von dort wanderte ich zur Ludwigsburger Hütte. Nachmittags machte ich eine Kammwanderung ab dem Lehnerjoch, das ich auf einem Steig erreicht hatte. Von dort verläuft ein Weg auf dem Bergkamm...
Publiziert von Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 17. Februar 2014 um 15:03 (Kommentare:5)
Piemont   T4 L  
19 Sep 18
Kastelhorn(3128m) e Lago Nero
Max64 Era da oltre un anno che non venivo in Formazza a fare un escursione..... che vergogna: con Beppe decidiamo per il Kastelhorn. Dalla cascate del Toce , prendiamo il percorso che ci proietta in 45 minuti all'alpe Ghighel, poi su sentierino al lago Kastel. Risaliamo a vista un bel valloncello alle spalle del lago...
Publiziert von Max64 21. September 2018 um 08:59 (Fotos:51 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
Sep 21
Lombardei   T3  
15 Sep 18
Pizzo dei Tre Signori Mt. 2554
....finalmente è arrivato il giorno del Pizzo dei Tre Signori…..ma ahimè il meteo non ci è stato amico, regalandoci solo nuvole basse e un sacco di nebbia/umidità...!!! Sapevamo che il tempo non sarebbe stato il massimo, ma avevamo a disposizione un fine settimana da dedicare alla scoperta della val Brembana… il giorno...
Publiziert von ralphmalph 20. September 2018 um 18:06 (Fotos:56 | Kommentare:6)
Trentino-Südtirol   T5-  
15 Sep 18
Pförraspitz 2578m - Nur von Weitem schön
Viele haben schon hinaufgeblickt auf die beeindruckende Pförraspitz, aus der Ferne, so wie ich. Und alle fragen sich, beim Anblick des Kreuzes, wie und wo man da hinaufsteigen kann. Von Weitem ein zauberhaft schöner, faszinierender Gipfel, aber man ahnt schon, dass er bei näherer Betrachtung weniger nett sein wird. Denn der...
Publiziert von georgb 21. September 2018 um 14:45 (Fotos:30 | Kommentare:2)
Lechquellengebirge   T4+  
12 Sep 18
Mehlsack (2651m) - Einsamer Nachbar des Spuller Schafberg
Der Mehlsack und einsam? Der geneigte Skitourengeher mag bei diesem Prädikat die Stirn runzeln, werden hier im Winter die Brettlfahrer doch gleich helikopterweise auf den Berg geflogen. Ganz anders im Sommer: Ein Gipfelbuch ist zwar leider nicht hinterlegt, aber angesichts der nur in homöopathischen Dosen vorhandenen...
Publiziert von sven86 19. September 2018 um 23:03 (Fotos:36 | Kommentare:2)
Bellinzonese   T2  
16 Sep 18
Capanna Mognone
Amedeo Oggi con parte del gruppo storico, assenti giustificati Ugo e Lorenza, andiamo a festeggiare il mio compleanno. Le condizioni atmosferiche ci impongono un cambio della meta per cui arrivati a Magadino decidiamo di andare alla Capanna Mognone. Dal parcheggio di S.Defendente saliamo verso Arbarello e poi verso Fontane di...
Publiziert von Amedeo 18. September 2018 um 10:03 (Fotos:52 | Kommentare:8)
Surselva   T5  
20 Sep 18
Gletscherhorn - Glarner Vorab - Bündner Vorab (ÖV)
Anreise Mit Bus nach Elm Station, Fussmarsch zur Tschinglenbahn und damit hoch nach Nideren Route Niederen - Martinsmadhütte - Gletscherhorn - Glarner Vorab - Bündner Vorab - Vorab Pign - Crap Sogn Gion Rückreise Mit Seilbahn nach Laax und von dort mit Postauto in Richtung Chur zurück Aufstieg Martinsmad bis...
Publiziert von leuzi 21. September 2018 um 09:15 (Fotos:63 | Kommentare:4)
Sardinien   L  
17 Aug 17
Il Monte Limbara e il castigo degli dei
Al terzo giorno di Sardegna, non troppo soddisfatto del dislivello offerto da Capo Figari www.hikr.org/tour/post124951.html faccio l'asinata: alle dodici e trentacinque, (per esser sicuro di "abbronzarmi" a dovere), saluto e parto per il Limbara. So che devo andare a Tempio Pausania, (e so che non è vicino) e so che da lì, c'è...
Publiziert von Nevi Kibo 20. September 2018 um 23:17 (Fotos:30 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Romania   T4  
12 Jul 18
Vârful Moldoveanu (2.544 m) - Höchster Berg von Rumänien
Für knapp zwei Wochen geht’s nach Rumänien. Die erste Tour führt uns dabei auf den Vârful Moldoveanu. Dieser Berg befindet sich im Făgăraș (Fogarasch) und ist mit 2.544 m die höchste Erhebung des Gebirges wie auch der gesamten Südkarpaten. Außerdem ist der Moldoveanu damit der Landeshöhepunkt von Rumänien...
Publiziert von pika8x14 19. September 2018 um 01:40 (Fotos:96 | Kommentare:6 | Geodaten:1)