Apr 14
Obwalden   II S L  
14 Apr 18
Titlis Rundtour
Die Titlisbahn fährt um 7Uhr für das Personal auf den Titlis, diese Fahrt kann man auf Voranmeldung auch buchen. Da es uns zu früh war nahmen wir die Bahn um 8:30Uhr. Da dies eher spät ist, nutzten wir die Zeit um unser Auto bei der Talstation der Fürenalp zu parkieren. Vom Parkplatz derFürenalpbahn fuhren wir sodann mit den...
Publiziert von D!nu 14. April 2018 um 21:35 (Fotos:34 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Davos   WS  
14 Apr 18
Pischahorn (2980 m) - ski tour
Pischahorn (2980 m) is a mountain peak very close to Davos, and easily accessible from the Flüela valley. I started my ski tour shortly after 8 AM in the morning at the parking lot for the Pischa aerial cable car. First, I followed the forest road up to the mountain restaurant Mäderbeiz, and then I continued up towards the...
Publiziert von Roald 14. April 2018 um 20:54 (Fotos:31 | Geodaten:1)
Schwyz   L  
14 Apr 18
Twärenen - Silberen - Skitour
Wir sind um 8.30 ab Fruttli gestartet. Mit Holzästen als Stöcke da meine Skistöcke leider den Weg in mein Auto nicht gefunden hatten ;) Der Weg durch den Bödmerenwald war einigermassen klar zu finden und landschaftlich sehr schön. Oberhalb der Waldgrenze waren dann definitiv T-Shirt Temparaturen angesagt.
Publiziert von piitsch 14. April 2018 um 19:58 (Fotos:1)
Schwyz   ZS+  
14 Apr 18
Fluebrig und Turner
Wägital-Klassiker bei harten Verhältnissen Der Winter war lang und schneereich. Doch irgendwann - man will es gar nicht für wahr halten - kommt der Frühling. Nachdem ich vor nur 12 Tagen massenweise Schnee und Pulver am See-Ende vorgefunden hatte, kam es erstaunlich (nein, nach den warmen Wochen eigentlich nicht...), dass...
Publiziert von Delta 14. April 2018 um 19:52 (Fotos:18)
Uri   WS  
14 Apr 18
Obere Bielenlücke 3248m
April-Pow vom Feinsten Eigentlich hatten wir heute ein Projekt am Lochberg geplant, doch liess uns der fehlende Schnee bei der Schranke in Abfrutt mehrere Zweifel betreffend Fussmarsch aufkommen. Also kurz umdisponieren und ab nach Realp 1538m, wo wir die Obere Bielenlücke 3248m als unser ZIel ausgemacht hatten....
Publiziert von Bombo 14. April 2018 um 19:31 (Fotos:11 | Geodaten:1)
Davos   WS+  
14 Apr 18
Isentällispitz, 2986 m
Die Parkplätze bei Tschuggen waren schon fast voll, doch wenn man weiss wo, findet man immer noch ein Plätzchen fürs Auto. Erst noch im Schatten, bald aber in Höhe Tschuggenberg, stiegen wir in der Sonne über das Tschuggentälli gegen den Sattel zwischen Gorihorn und Isentällispitz. Obwohl sich die beiden Gipfel auf der...
Publiziert von roko 14. April 2018 um 17:48 (Fotos:10)
St.Gallen   ZS  
14 Apr 18
Leistchamm (2101 m)
Gestern stiegen Irène und ich via Dächli auf den/die Rigi. Das erschien uns an einem Freitag den 13. etwa das äusserste an Wagemut, was man riskieren sollte. Die Sicht war ausgezeichnet. Das sahen auch die asiatischen Gäste so und machten deshalb viele Selfies .. Heute wollte ich wieder einmal auf die Ski. Ich startete...
Publiziert von PStraub 14. April 2018 um 14:39 (Fotos:13)
Apr 13
Bellinzonese   WS  
28 Jan 18
Föisc 2208m alla ricerca della neve
Ogni anno vado al Foisc. Fino a qualche anno fa era poco gettonato perche' in effetti per uno Skialper non e' una gran meta, ma da quando e' esploso il 'ciaspolismo'... quest' anno putroppo l' ho trovato invaso da un gemellaggio CAIxCAI con una quarantina di persone schiamazzanti in vetta, credo non si vedesse nemmo piu la...
Publiziert von MicheleK 13. April 2018 um 23:14 (Fotos:9)
Uri   WS  
4 Feb 18
Winterhorn bei perfekten Bedingungen
Eigentlich wollte ich in die Einsamkeit der Lukmanierregion (Predelp) aber die Passstrasse ist immer noch geschlossen und den langen Latsch ab Campra war mir dann zu weit. Also nix wie los zum AlternativZiel Winterhorn auf dem ich auch noch nie war und das mit grossteils Nordexpo zumindest guten Schnee versprach. Start um 08:30...
Publiziert von MicheleK 13. April 2018 um 23:14 (Fotos:8)
Piemont   L  
4 Jan 18
Monte Cazzola in versione washing machine (quasi)
Gita sotto inizialmente forte nevicata e rapido innalzamento della temperatura poi, con conseguente pioggia fino sopra i 2000m. Partiti dopo l arrivo al Devero ore 10:30. Oggi non aveva senso andare in Cima al Cazzola perche' con i 60 cm di neve fresca bagnata non saremmo piu' scesi dal plateau terminale, neanche spingendo ......
Publiziert von MicheleK 13. April 2018 um 23:14 (Fotos:4)
Lombardei   ZS-  
8 Apr 18
Corno di Bedole + discesa dal Pisgana - 3221 m
Partenza da Ponte di Legno con tante nuvole e nebbia.... ma non davano bello??? Ma come spesso accade.... ecco la magia.... mano a mano che saliamo, le nuvole svaniscono e il cielo diventa sempre più blu, fino a quando non ci ritroviamo affacciati su un mare di nuvole...: SPETTACOLO! All'arrivo dell'ultima funivia al Passo...
Publiziert von irgi99 13. April 2018 um 19:34 (Fotos:25 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Oberhasli   WS ZS+  
7 Apr 18
Wetterhorn (3692m)
Wenn ich zu Hause auf dem Balkon oder am See sitze, schweift mein Blick oft zum Wetterhorn, Eiger und Co. Letzterer wird für mich wohl nie zum Thema, doch das Wetterhorn prägt meine Wunschliste seit langer, langer Zeit. Jeden April der letzten Jahre hatte ich die Monstertour im Hinterkopf, doch stets fehlten die Zeit, der...
Publiziert von أجنبي 13. April 2018 um 14:46 (Fotos:32 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Glocknergruppe   WS WS  
9 Apr 18
Skt-Tourentage am Kitzsteinhorn
Gleich vorab die Info, dies ist kein Tourenbericht für Profis und Cracks im Skitourengehen, eher gedacht als Denkanstoß und Einstiegshilfe für Anfänger und Unerfahrene wie mich, der erst den zweiten Winter mit Tourenski unterwegs ist. Sehr wohl gibt es aber auch 10 Std. Touren mit 2400 hm Aufstieg. Eigentlich hatte ich ja...
Publiziert von jagawirtha 13. April 2018 um 11:30 (Fotos:45)
Apr 12
Julische Alpen   S-  
8 Apr 18
Skitour Lipnica
Die Lipnica zählt aufgrund ihrer exponierten Abfahrt im oberen Teil sicherlich zu den spektakulärsten Touren der Julischen Alpen, vor allem, weil man sich nicht wie sonst üblich in einem Rinnensystem, sondern auf einem extrem steilen Rücken bewegt. Der untere Teil des Anstiegs verläuft durch ein etwas mühsames Bachbett....
Publiziert von Matthias Pilz 12. April 2018 um 18:59 (Fotos:14 | Geodaten:1)
Triglav   ZS  
7 Apr 18
Skitour Cmir-Stiege
Die Cmir-Stiege ist eine Aneinanderreihung zweier mächtiger Kare hoch über dem Vrata-Tal. Anfangs folgt der Anstieg einem schönen Buchenwald. Nach etwa 200Hm erreicht man nun freie Hänge, welche in immer idealer Skisteilheit (etwas mehr als 30°) aufwärts führen. Tatsächlich eine Spitzenskitour! Aufgrund der fast schon zu...
Publiziert von Matthias Pilz 12. April 2018 um 18:53 (Fotos:13 | Geodaten:1)
Triglav   S L WS+  
6 Apr 18
Skitour Triglav
Der Triglav ist nicht nur der höchste Gipfel Sloweniens, er zählt im Sommer wohl auch zu den meistbesuchten Bergen im Alpenraum. Im Winter hingegen ist es deutlich ruhiger rund um diesen Gipfel, für geübte Winterbergsteiger ist der Gipfel jedoch auch als Skitour erreichbar. Doch der Anstieg ist sehr lang, mehr als 2000Hm...
Publiziert von Matthias Pilz 12. April 2018 um 18:49 (Fotos:18 | Geodaten:1)
Julische Alpen   WS+  
5 Apr 18
Skitour Krizkar
Das Krizkar zählt zu den meistbegangenen Skitouren der Region, das liegt einerseits an der recht einfachen Charakteristik der Tour und wohl vielmehr an dem gewaltigen Ambiente rundherum! Denn das Krizkar ist nach oben hin von mächtigen Felswänden umschlossen und nicht selten wird man Zeuge von großen Lawinen, welche ins Kar...
Publiziert von Matthias Pilz 12. April 2018 um 18:36 (Fotos:2 | Geodaten:1)
Friaul-Julisch Venetien   WS+  
4 Apr 18
Skitour Richtung Curtissons
Die Skitour auf den Curtissons zählt zu den leichteren in den Julischen Alpen, dennoch war die Besteigung des Gipfels heute nicht sinnvoll. Dichter Nebel und schlechte Sicht verhinderten den Aufstieg im oberen Teil. Dennoch stellt die Tour eine lohnende Unternehmung dar. Denn wenn man erst einmal den langen Forstweg hinter sich...
Publiziert von Matthias Pilz 12. April 2018 um 18:32 (Fotos:3 | Geodaten:1)
Friaul-Julisch Venetien   S+  
7 Apr 18
Foronon del Buinz - Firn vom feinsten
Die Tage werden länger, am Freitag Nachmittag sitzt man im T-Shirt beim Feierabendgetränk, es ist also höchste Zeit für Firn auf der Pecol Alm! Die Flanke zwischen Foronon und Modeon del Buinz sticht schon von Sella Nevea aus ins Auge, die Wahl war schnell getroffen. Eine schattenspendende Felswand nach Osten und die...
Publiziert von orome 12. April 2018 um 07:38 (Fotos:23 | Kommentare:2)
Apr 11
Obwalden   WS-  
4 Apr 18
Rickhubel
Die aktuelle Prognose der Lawinengefahr war "interessant". Zudem sollten die Touren rechtzeitig wegen der tageszeitlicher Erwärmung abgeschlossen sein. Ausserdem wollte ich nicht im Föhnsturm auf dem Gipfel stehen und sicherlich wollte ich das Zwischenhoch nutzen. Somit entschied ich mich für den Rickhubel. Dieser hat den...
Publiziert von joe 11. April 2018 um 15:29 (Fotos:8 | Geodaten:1)