Welt » Deutschland » Östliche Mittelgebirge » Erzgebirge

Erzgebirge


Sortieren nach:


4:30↑600 m↓600 m   T2  
3 Nov 18
Von Oberwiesenthal auf Fichtelberg (1215 m) und Klínovec / Keilberg (1244 m)
Heute geht es einmal in ein Mittelgebirge, das ich persönlich bisher noch gar nicht besucht habe: Das Erzgebirge. Hier liegen mit dem Fichtelberg der höchste Berg Sachsens sowie der ehemaligen DDR und mit dem Klínovec (Keilberg), der gleichzeitig der höchste Berg des Erzgebirges ist, die höchste Erhebung Nordwestböhmens....
Publiziert von DiAmanditi 18. November 2018 um 22:29 (Fotos:30)
3:45↑210 m↓210 m   T2  
14 Jan 18
Lesen ist Silber, selber Gucken auch (IV)
Fürstenau: Historischer Bergbau im Erdbachtal und in der Zeidelweide Schneefreies, trocken-kaltes Winterwetter bot den passenden Rahmen zur Fortsetzung meiner bergbauhistorischen Erkundungen. Räumlich sollte ein Anschluss zu der Tour bei Löwenhain hergestellt werden. Da die zu aufzusuchenden Punkte etwas weiter auseinander...
Publiziert von lainari 25. Januar 2018 um 21:07 (Fotos:72)
3:00↑160 m↓160 m   T3  
30 Dez 17
Bergbauhistorische Erkundung bei Löwenhain
Historischer Zinnbergbau Für den vorletzten Tag des Jahres 2017 sagten die Wetterfrösche ein rechtes Schmuddelwetter mit Regen und bis zu 11 Plusgraden voraus. Der Morgen zeigte sich jedoch frostig und trocken, so dass ich zu einer kleinen bergbauhistorischen Erkundung aufbrach. Ziel war die Umgebung des Örtchens Löwenhain...
Publiziert von lainari 19. Januar 2018 um 21:49 (Fotos:104)
2:15↑150 m↓150 m   T3  
1 Okt 17
Wilde Gräben, eine Funzellampe, ein Vampir und ein flüssiger Fuchs
Bergbauspuren rund um das Schupprichtloch Meine Betrachtung des Berggießhübeler Eisenerzbergbaues erstreckt sich mittlerweile auf weniger bekannte Fund- und Abbauorte in der weiteren Umgebung. Bei Niederseidewitz wurde um 1820 die König Anton Fundgrube aufgeschlossen. Der insgesamt wenig ertragreiche Bergbauversuch auf...
Publiziert von lainari 2. Oktober 2017 um 22:48 (Fotos:48)
5:30↑340 m↓340 m   T2  
12 Feb 17
Erzgebirgsvorland zwischen Seidewitztal und Müglitztal II
Am Rande des Winters Wegen einer sich im Bergland hartnäckig haltenden Schneedecke verlagerte ich meine geplante Bewegungstour an den Rand des Winters, das Erzgebirgsvorland. Meine Anreise wurde unterwegs durch eine Unfallstelle mit Straßenvollsperrung ausgebremst. Nach einem zeitverzögernden Umweg kam ich zum beabsichtigten...
Publiziert von lainari 24. September 2017 um 16:58 (Fotos:64 | Kommentare:2)
3:00↑280 m↓280 m   L  
22 Jan 17
Skilanglauf über den Pramenac-Gipfel
Es ist gar nicht mal so selten, dass im Erzgebirge viel Schnee liegt. Oft wird der raue Winter hier jedoch von Sturm, Nebel und eisigen Temperaturen begleitet. Wenn dann doch mal zum Schnee noch die Sonne scheint, verwandelt sich der Erzgebirgskamm zum reinsten Winterparadies für Langläufer. Meine Lieblingsrunde führt von...
Publiziert von Simon_B 22. Januar 2017 um 19:42 (Fotos:7)
4:45↑240 m↓240 m   T2  
17 Dez 16
Aschergraben - Mit allen Wassern (Zinn) gewaschen
Bergmännische Wasserbauwerke III Bei dem erwarteten trockenen und kalten Wetter bot es sich an, eine weitere historische Spurensuche zu absolvieren. Natürlich sollte der Bergbau das beherrschende Thema der Tour sein, dessen Tradition und Symbolik besonders jetzt in der Weihnachtszeit im Erzgebirge vielfach in Erscheinung...
Publiziert von lainari 23. Dezember 2016 um 17:30 (Fotos:120 | Kommentare:2)
4:00↑140 m↓140 m   T2  
1 Mai 16
Neugraben und Quergraben - Mit allen Wassern (Zinn) gewaschen
Bergmännische Wasserbauwerke I Nach einer arbeitsreichen Woche eröffnet sich an diesem Wochenende die Möglichkeit zu den vielfältigsten Aktivitäten. Das Wetter ist gut, es stehen Feste, Veranstaltungen und Ausflugsmöglichkeiten zur Wahl. Was mache ich? Ich verordne mir einen Subbotnik. Was als leichte Übung gedacht war,...
Publiziert von lainari 2. Mai 2016 um 20:46 (Fotos:100 | Kommentare:2)
2:30↑150 m↓150 m   T2  
5 Mär 16
SAD* am Hochstein
Erkundungen im Berggießhübeler Bergbaurevier I *Search and document Folgt auf den kein (richtiger) Winter nun ein kein Frühling? Das Wochenendwetter des vorletzten, des letzten und des jetzigen Wochenendes würden für diese Annahme sprechen. Deshalb blieb statt einer Wanderung eine kleinere montanhistorische Erkundung die...
Publiziert von lainari 12. März 2016 um 21:34 (Fotos:35)
3:00↑255 m↓255 m   T2  
30 Jan 16
Kohlkuppe und rund um Oberfrauendorf
Historische Säulen und Steine Das Wetter zeigt sich unentschlossen, im Gegensatz zum vorigen Wochenende ist es kein richtiger Winter mehr, Frühling haben wir jedoch auch noch nicht. Vielleicht macht uns der kommende Dienstag über den Verbleib der Eisprinzessin schlauer, denn dann ist Murmeltiertag, hierzulande eher als...
Publiziert von lainari 31. Januar 2016 um 10:12 (Fotos:24)