Welt » Japan

Japan


Sortieren nach:


5:00↑100 m↓100 m   T1  
23 Apr 17
Arashiyama / 嵐山: durch Bambusheine und vorbei an Tempeln in den westlichen Hügeln Kyotos
Allgemeines: Ähnlich wie in Higashiyama (東山), dem Viertel am Rande der Hügel östlich des Zentrums von Kyoto, finden sich auch einige Sehenswürdigkeiten in Arashiyama (嵐山), den Hügeln am westlichen Rand Kyotos. Für einen Besuch dort muss man aber weniger Zeit einplanen. Wie am Vortag auch stand ich früh auf, um...
Publiziert von DonPico 5. Mai 2017 um 16:11 (Fotos:21)
3:00   T1  
23 Apr 17
Kyoto / 京都: von der Shogun-Burg Nijo-jo zum alten Kaierpalast
Allgemeines: Als letzte Tour im Rahmen meiner Kyoto-Reise unternahm ich die Besichtigung der Shogun-Burg Nijō-jō (二条城) und des Kaiserpalastes von Kyoto (京都御所). Beide Orte repräsentieren die Machtzentren der alten japanischen Stadt. Kyoto war über 1000 Jahre lang der Sitz des japanischen Kaisers. Über lange...
Publiziert von DonPico 5. Mai 2017 um 16:11 (Fotos:26 | Kommentare:2)
9:00↑100 m↓100 m   T1  
22 Apr 17
Higashiyama / 東山: Tempelbesuche an Kyoto's östlichen Hügelkette
Allgemeines: Ich war am Nachmittag des Vortags in Kyoto angekommen. Kyoto ist sehr beliebt bei Touristen, weswegen ich während meines Aufenthalts früh aufstand, an diesem Morgen vor sechs Uhr. Anfahrt: Ich ging direkt vom Hotel los. Tourenbeschreibung: Ähnlich wie bei meinem Abendspaziergang vom Vorabend...
Publiziert von DonPico 5. Mai 2017 um 16:11 (Fotos:42)
2:00↑250 m↓250 m   T1  
22 Apr 17
Mount Inari (233m) - durch Tausende Torii zum Gipfel
Allgemeines: Der Schrein Fushimi Inari-Taisha / 伏見稲荷大社ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Kyoto. Die befestigten, mehrfach verzweigten Wege oberhalb des Schreins führen hinauf zum Mount Inari, hindurch durch tausende und abertausende von sogenannten Torii. Das sind torartige Strukturen aus...
Publiziert von DonPico 5. Mai 2017 um 16:11 (Fotos:14)
2:00↑50 m↓50 m   T1  
21 Apr 17
Kyoto / 京都: Einstimmung auf die Kaiserstadt beim Abendspaziergang durch Gion
Allgemeines: Im Anschluss an eine Geschäftsreise nach Japan verbrachte ich in der zweiten Aprilhälfte ein verlängertes Wochenende in Kyoto. Von Yokohama aus fuhr ich mit dem Shinkansen zum Bahnhof Kyoto. Schon länger war ich neugierig auf die alte japanische Kaiserstadt. Jetzt war ich gespannt auf die Tempel und Schreine,...
Publiziert von DonPico 5. Mai 2017 um 16:10 (Fotos:25)
4:00↑980 m↓1850 m   ZS-  
5 Feb 17
Anapuri(1308m), Mt. Io(1116m) und Waisuhorun (1045m)
Abfahrtsorientierte Tour in Niseko! Leider hatte es 3 Tage nicht mehr geschneit und so waren wir bei bestem Wetter auf der Suche nach Japow. Wir sind von der Gipfelstation in Hanazono zu Fuß auf den Anapuri gestiegen. Von dort den Nordhang (um 30 Grad) bei ganz gutem Schnee bis zur tief eingeschneiten Strasse. (ist um diese...
Publiziert von belvair 6. Februar 2017 um 10:21 (Fotos:7)
2:00   T1  
11 Okt 16
Arita 有田町 – in Japans Porzellanland
Eine weitere Station auf unserer Japanreise (siehe Zu den heissen Quellen und Makaken im Höllental 地獄谷野猿公苑und Auf Pilgerwegen in und um Koyasan 高野山) war das Städtchen Aritaauf Japans südlicher Insel Kyushu, das etwas gleich gross wie die Schweiz ist. Arita liegt inder Präfektur Saga und ist seit 400 Jahren...
Publiziert von fuemm63 18. Oktober 2016 um 21:34 (Fotos:48 | Geodaten:1)
3:00↑300 m↓300 m   T2  
7 Okt 16
Auf Pilgerwegen in und um Koyasan 高野山
Eine weitere Station auf unserer Japanreise (siehe Zu den heissen Quellen und Makaken im Höllental) ist die abgelegen in den Bergen der Halbinsel Ki'i (südlich von Osaka) liegende TempelstadtKoyasan (Berg Koya,高野山).Koyasan erreicht man per öVvon Osaka ausrelativ einfach auf der Nankai-Line. Koyasan Der Mönch Kukai...
Publiziert von fuemm63 16. Oktober 2016 um 20:53 (Fotos:96 | Geodaten:1)
2:00   T1  
4 Okt 16
In den Zen-Gärten des Ryogen-in 龍源院
Eine weitere Station auf unserer Japanreise (siehe Zu den heissen Quellen und Makaken im Höllental 地獄谷野猿公苑, Auf Pilgerwegen in und um Koyasan 高野山 und Arita 有田町 – in Japans Porzellanland)ist die Millionenstadt Kyoto. Japans alte Hauptstadt ist berühmt für diezahlreichen, wunderschönen Gärten, die...
Publiziert von fuemm63 23. Oktober 2016 um 17:56 (Fotos:24 | Geodaten:1)
2:00↑85 m↓85 m   T1  
1 Okt 16
Zu den heissen Quellen und Makaken im Höllental 地獄谷野猿公苑
Die erste Station auf unserer Japanreise ist Yudanaka, wo wir eine Wanderung ins bekannte Höllental unternehmen. Das Höllental hat seinen Namen wegen der vielen heissen, nach Schwefel riechenden Quellen erhalten.Es ist anzunehmen, dass die heissen Quellen ursprünglich von Japanmakaken, der nördlichsten Primatenart, gefunden...
Publiziert von fuemm63 15. Oktober 2016 um 10:51 (Fotos:24 | Geodaten:1)