Welt » Spanien » Valencia

Valencia


Sortieren nach:


↑180 m↓180 m   T2  
21 Mai 16
von der Cala Barraca zum Cap Prim (59m)
Die Cala Barraca ist eine weitere hübsche Bucht (neben der Cala de la Granadella) im Küstenbereich von Jávea. Neben Bademöglichkeit und nettem Restaurant bietet sich auch hier die Möglichkeit, sich danach die Beine zu vertreten auf einer kurzen, aber sehr hübschen Wanderung. Diese führt aus der Bucht zuerst hinauf auf...
Publiziert von Tef 25. Juli 2016 um 19:15 (Fotos:22)
↑300 m↓300 m   T2  
20 Mai 16
Peñon de Ifach (332m) - when doves cry
Der Peñon de Ifach ist neben der Wolkenkratzeransicht von Benidorm eines der Markenzeichen der Costa Blanca. Ein kecker Felsgupf hoch überm Meer und der (verbauten) Küste. Normalerweise geht es hier arg zu....na gut arg zu ging's heut auch, jedoch handelte es sich heute um Möwen. Im nachhinein ein Wunder daß wir ohne...
Publiziert von Tef 18. Juli 2016 um 20:08 (Fotos:22)
↑230 m↓230 m   T2  
20 Mai 16
Granadellarunde
Die Küste rund um Jávea gehört zu den nur wenig bebauten Küstenabschnitten der Provinz Alicante und bietet einige schöne Buchten. Wir haben uns heute die Cala de la Granadella ausgesucht, da es hier ein gutes Fischlokal gibt. In der hübschen Bucht kann man auch baden und überaschend gut wandern, denn die Gemeinde hat hier...
Publiziert von Tef 20. Juli 2016 um 21:18 (Fotos:21)
↑180 m↓180 m   T1  
19 Mai 16
Torre del Aguilò (149m), Costa Blanca
Bis auf das Stück rund um Javier ist die Küste von Alicante ziemlich verbaut, ein häßlicher Ort reiht sich an der Costa Blanca an den anderen. Bei sowas werden ein paar bunt angestrichene Häuser gleich zu einer Sehenswürdigkeit hochstilisiert. So geschehen in La Vila Joiosa, aber mal ehrlich, man muß sich die dahinter...
Publiziert von Tef 15. Juli 2016 um 12:06 (Fotos:23)
↑600 m↓600 m   T2  
18 Mai 16
Montgò - Creuta de Dènia (713m)
Wohnt man in Dénia, muß man natürlich auch mindestens einmal das Montgó-Massiv besteigen. Wie ein Monolith liegt es direkt an der Küste und erhebt sich 750 Meter über dem Meer. Dementsprechend großartig ist die Aussicht vom Gipfel. Es führen mehrere Wege hinauf bzw. umrunden ihn teilweise. Man könnte also eine...
Publiziert von Tef 13. Juli 2016 um 21:28 (Fotos:35)
↑500 m↓500 m   T2  
17 Mai 16
Vall de Laguar
Erst zum Jahreswechsel weilten wir in der Comunidad Valencia, damals in der schönen Hauptstadt. Diesmal sollte die Natur im Vordergrund stehen und der Strand nicht allzufern sein. Die Küste ist ja ziemlich verbaut, weswegen ein geeigneter Standort, falls man Wert auf a bissal Ästhetik legt, gar nicht so einfach zu finden ist....
Publiziert von Tef 11. Juli 2016 um 21:05 (Fotos:38)
↑30 m↓30 m   T1  
31 Dez 15
Stadtwanderungen in Valencia
Bezüglich Größe ist Valencia die Nummer 3 in Spanien und auch sonst stehlen Madrid und Barcelona ihr die Schau. Doch die Stadt hat was, die Leute sind offen-freundlich (vor allem nach unseren persönlichen schlechten Erfahrungen vom Sommer in Katalonien mit ihren verbittert unflexiblen nationalistischem Denken und Handeln eine...
Publiziert von Tef 14. März 2016 um 18:45 (Fotos:56)
↑160 m↓160 m   T2  
2 Okt 15
UNESCO-Weltkulturerbe El Palmeral de Elche (Spanien)
Elche Elche ist eine mittelgrosse Stadt am südlichen Ende der Costa Blanca, etwa 15 km von der Küste entfernt. Mit nur rund 300 mm Regen pro Jahr und sehr hoher Sonneneinstrahlung ist die Gegend eigentlich eine Halbwüste. Doch geschicktes Wassermanagement machte es möglich, dass hier eine Huerta (lateinisch-spanisch...
Publiziert von PStraub 5. Oktober 2015 um 18:42 (Fotos:11)
↑332 m↓332 m   T2  
2 Apr 15
Peñón de Ifach
Der Peñón de Ifach dominiert die Küste rund um die spanische Kleinstadt Calpe an der Costa Blanca. Während des Kletterurlaubs musste auch mal ein "richtiger" Berg bestiegen werden. Ehrliche 332 Meter vom Strand weg :-) Der Weg ist gar nicht so trivial, dennoch marschieren hier natürlich die Touris mit abenteuerlichstem...
Publiziert von Saxifraga 24. August 2015 um 22:46 (Fotos:15)
4 Tage    T1  
11 Okt 14
Halkyonische Tage in Valencia - UNESCO Welterbe Lonja de la Seda
Vor Jahren hatten Irène und ich so ziemlich alle Hügel und Berge zwischen Alicante, Denia und Alcoj begangen/bestiegen - und die Touren jeweils mit einem Bad im Meer abgeschlossen. Diesmal war eher Kultur angesagt, doch auch jetzt durfte der Chillout am Strand nicht fehlen.   Valencia ist die Hauptstadt der Comunidad...
Publiziert von PStraub 15. Oktober 2014 um 16:47 (Fotos:27)