World » Spanien » Kanarische Inseln » Santa Cruz de Tenerife

Santa Cruz de Tenerife


Order by:


3:00↑300 m↓300 m   T3  
2 May 16
Montaña del Cedro und viiiiele Tajinaste rojo
Wir kennen das Gebiet mittlerweile gut, da aber von Weitem ein blaues Blütenmeer zu sehen ist, wählen wir diese Route einmal mehr aus. Auch hoffen wir auf weitere blühende Tajinaste - unsere kühnsten Vorstellungen wurden bei weitem übertroffen! Gleich gegenüber dem Parkplatz steigen wir auf den Wanderweg ein, der uns quer...
Published by Hibiskus 14 May 2016, 13h49 (Photos:30)
2:30   T1  
1 May 16
Küstenwanderung Leuchtturm Rasca - mit überraschendem Abschluss
Wenige Schritte nach dem Turm sehen wir, gegenüber unserem parkierten Auto, ein schmaler Pfad abgehen, den wir benützen. Er verläuft stets der Küste entlang. Linker Hand begleitet uns im Blickfeld der Vulkan Montaña Grande. Der Pfad schlängelt sich durch Kameldorn, Dornlattich und Tabaibabüschen, führt abwechslungsweise...
Published by Hibiskus 13 May 2016, 11h33 (Photos:23)
4:30↑620 m↓620 m   T3  
28 Apr 16
Jubiläum auf dem Guajara
Wir starten um 09.15 beim Paradores, biegen beim Informatiosstand auf den Pfad "Siete Cañadas" ein und folgen ihm bis zum Strässchen. Wir queren dieses und gehen geradeaus weiter. Kurz darauf bleiben wir zum ersten Mal stehen, sehen wir doch links und rechts eine ganze Anzahl blühender Tajinaste, eine wirklich tolle und...
Published by Hibiskus 12 May 2016, 09h31 (Photos:26 | Comments:2)
3:30↑250 m↓250 m   T2  
26 Apr 16
Spirale auf die Montaña de la Cruz - Chinyero als Zugabe
Auf einer Internetseite haben wir den Tipp Montaña de la Cruz gelesen. Diesen Hügel haben wir zwar schon einige Male von weitem begutachtet, nun wollen wir ihn mal in Angriff nehmen. Das Gebiet des Chinyero kennen wir seit Jahren und haben den gleichnamigen Vulkan mehrmals bestiegen, zu einer Zeit, als dies noch erlaubt war....
Published by Hibiskus 10 May 2016, 17h36 (Photos:28 | Comments:2)
2:00↑200 m↓200 m   T1  
23 Apr 16
Montaña Roja - mein Namensbruder
Seit vielen Jahren stellen wir uns vor, wie es wohl wäre, auf der Montaña Roja zu stehen, auf der einen Seite das Meer, auf der andern der Flughafen mit seinen unzähligen landenden und startenden Flugzeugen. Das muss bestimmt ein tolles Schauspiel sein. Dazu kommt noch der Name: Montaña Roja = Roter Berg, oder frei übersetzt...
Published by Hibiskus 9 May 2016, 19h10 (Photos:29 | Comments:1)
3:00↑400 m↓400 m   T2  
22 Apr 16
Umrundung der Montaña de la Hoya
Gleich beim Parkplatz des Töpfermuseums in Arguayo beginnen wir unsere heutige Wanderung und folgen der Beschilderung "SL TF 60" durch enge Gässchen (auf grün-weisse Balken achten). Die ganze Rundwanderung ist grösstenteils gut ausgeschildert. Wir bleiben oft stehen, um die vielfältige Natur, die Blumen, aber auch die...
Published by Hibiskus 8 May 2016, 11h18 (Photos:28)
2:45↑530 m↓530 m   T3  
1 Mar 16
Roque del Conde (1001m) - auf das Wahrzeichen der Südküste Teneriffas
Den Roque del Conde, der markanteste Berg unmittelbar über den Hotel- und Apartmentanlagen der Südwestküste, wollten wir schon an unserem zweiten Urlaubstag besteigen, sind jedoch in der teneriffischen Wildnis gescheitert (vgl. Morro Meceñe (387m) - Bekanntschaft mit der teneriffischen Bergwelt). Diesmal wählten wir Arona als...
Published by Fabse_94 11 March 2016, 18h11 (Photos:14)
4:15↑770 m↓770 m   T2  
29 Feb 16
Paisaje Lunar - zur Mondlandschaft am Fuß des Guajara
Die Mondlandschaft des Paisaje Lunar am Fuß des Guajara ist eine der beliebtesten Wanderziele im Süden Teneriffas. Eine gemütliche Rundtour führt von Vilaflor, der höchsten Gemeinde Teneriffas, zu den markanten Formationen aus Bimsstein. Auf eine Besteigung des Guajara, die oft mit den Paisaje Lunar verbunden wird, haben wir...
Published by Fabse_94 11 March 2016, 17h16 (Photos:16)
3:15↑550 m↓850 m   T3  
26 Feb 16
Gran Gala (1345m) - bei miesem Wetter auf den Höchsten des Teno-Gebirges
Am heutigen 26. Februar war eigentlich die Besteigung des Teide geplant, doch aufgrund des Wintereinbruchs bis hinunter ins Orotava-Tal kurz vor unserer Ankunft auf Teneriffa war der Gipfel gesperrt und das Altavista-Refugium geschlossen. So mussten wir leider umplanen und entschieden wir uns für eine Wanderung im Teno-Gebirge im...
Published by Fabse_94 8 March 2016, 12h13 (Photos:24)
6:00↑1150 m↓850 m   T3  
23 Feb 16
Roque de los Brezos (1108m) - von Adeje nach Arona
Die großzügigen, ab 1000m Höhe recht sanft zu den Cañadas del Teide ansteigenden Höhen über Adeje und Arona eignen sich herrvoragend für großzügige Wanderungen. So eine Wanderung ist auch die folgende von Adeje nach Arona, die sich sehr gut mit dem Bus durchführen lässt. Start um kurz vor halb zehn am südlichen...
Published by Fabse_94 6 March 2016, 18h01 (Photos:33)