Welt » Ungarn

Ungarn


Sortieren nach:


1:00↑70 m↓70 m   T1  
16 Jan 17
Budapest im Winter
Seit mehreren Wochen herrscht im östlichen Mitteleuropa klirrende Kälte. Auf der Donau in Budapest treiben Eisschollen; um den 10. Januar erreicht das Eis einen Höhepunkt, so dass die Donau zu diesem Zeitpunkt beinahe zugefroren ist. Leider hatte ich jenen Tagen keine Gelegenheit zum Fotografieren; die Bilder vom Eis auf der...
Publiziert von Erli 18. Februar 2017 um 21:07 (Fotos:8)
1:00   T1  
7 Jan 17
Eislaufen in Pilisszentiván
Im Westen von Budapest gibt es zwischen den Budaer Bergen und dem Pilisgebirge einige Schwabendörfer, die noch eine zum Teil deutschstämmige Bevölkerung haben. Dazu gehört auch Pilisszentiván ("Sankt Iván"). Am Eingang des Ortes befindet sich der Slötyi tó, ein künstlich angelegter See, der Anfang des 20. Jahrhunderts im...
Publiziert von Erli 18. Februar 2017 um 21:07 (Fotos:8)
2:00↑350 m↓350 m   T1  
1 Nov 16
Von Nagymaros auf den Julianusturm
Der Südzipfel des Börzsönygebirges ragt bei Nagymaros von Norden ins Donauknie hinein; auf dem Hegyes tetö, dem höchsten Punkt, befindet sich mit dem Juliánus torony ein Aussichtsturm, der eine recht eindrückliche Sicht sowohl auf den Westteil des Donauknies Richtung Esztergom als auch auf das klassische Donauknie bei...
Publiziert von Erli 1. Januar 2017 um 21:54 (Fotos:16)
1:30↑150 m↓150 m   T1 L  
1 Okt 16
Aszofő Öreg hegy
Nördlich von Aszofő befindet sich der "Alte Berg" (Öreg hegy), der als erste nennenswerte Erhebung nördlich der Halbinsel Tihany einen umfassenden Blick auf die Halbinsel ermöglicht. Von Gödrös aus sind es mit dem Mountainbike nur wenige Kilometer bis Aszofő; hinter der Kirche in der Dorfmitte beginnt der markierte...
Publiziert von Erli 4. November 2016 um 10:20 (Fotos:8)
1:00↑100 m↓100 m   T1  
27 Aug 16
Aussichtsturm Apáti hegy
Ende August 2016 wurde auf dem Apáti hegy am Nordende der Halbinsel Tihany ein Aussichtsturm errichtet, Grund genug, dem kleinen Berg einen Besuch abzustatten. Vom der alten romanischen Kapelle am Fuß des Berges führt durch dichtes Gestrüpp ein Wanderpfad in südlicher Richtung. Der Berg wird vom Sattel zwischen Apáti hegy...
Publiziert von Erli 4. November 2016 um 10:20 (Fotos:12)
1:00↑150 m↓150 m   T1  
28 Jun 16
Balatonfüred Jókai-kilátó
Die größte Siedlung am Nordufer des Plattensees ist Balatonfüred. Die Stadt, die im Sommer zahlreiche Badegäste anzieht, ist malerisch zwischen Weinbergen und dem Seeufer gelegen; gegenüber befindet sich die Halbinsel Tihany mit der berühmten Benediktinerabtei. Wenn es nicht zu heiß ist, lohnt es sich, einen der...
Publiziert von Erli 29. Juni 2016 um 19:35 (Fotos:8)
2:00↑250 m↓250 m   T1  
27 Jun 16
Nagy Szénás
Westlich der Millionenstadt Budapest liegt malerisch inmitten der Budaer Berge der kleine Ort Nagykovácsi. Von den Gipfeln am Nordrand des Ortes ergibt sich ein recht umfassender Blick auf Pilisszentiván und einen Großteil des Pilisgebirges. Mit dem Nagy-Szénás und dem Alsó-Zsiros-hegy lassen sich zwei recht unterschiedliche...
Publiziert von Erli 29. Juni 2016 um 19:34 (Fotos:8)
1:30↑100 m↓100 m   WS  
25 Jun 16
Tihany - Über die Halbinsel nach Sajkod
AmWestufer der Halbinsel Tihany liegt der kleine Ort Sajkod, recht abgelegen am Fuß des Csúcs hegy. Ich hatte mir vorgenommen, quer über die Halbinsel in Richtung Sajkod zu fahren. Zunächst ging es zum Lavendelfeld, das um diese Jahreszeit in voller Blüte steht. Nun führt ein Weg westwärts zum äußeren See, am Seeufer...
Publiziert von Erli 26. Juni 2016 um 16:27 (Fotos:16)
12 Tage    T1 L  
29 Mai 16
Budapest Kirchen und Plätze
In diesem kurzen Bericht möchte ich einige der zahlreichen Kirchen in Budapest dokumentieren, die neben den Brücken, Bädern und dem alles überragenden Parlamentsgebäude die Plätze der Stadt prägen. Ich habe die meisten Kirchen mittels einer Fahrradrunde besucht; einzelne Gebäude wurden früher oder später aufgenommen und...
Publiziert von Erli 21. Juni 2016 um 22:53 (Fotos:36)
1:00   T1 WS  
16 Apr 16
Tihany Külső tó
Die Halbinsel Tihany ist ein landschaftliches Kleinod. Manche Wege können auch mit dem Mountainbike absolviert werden. Von Gödrös aus geht es zunächst zum Äußeren See (Külsö-tó) und dann am Seeufer entlang über den Bergrücken zum Inneren See. Von dort geht´s zurück über den "Kleinen-Wald-Hügel" (Kis-erdö-hegy), von...
Publiziert von Erli 28. Mai 2016 um 21:11 (Fotos:13)