World » Island

Island » Hikes


Order by:


1:30   T1  
18 Jul 16
Skaftafellsjökull en apéritif
La région de Skaftafell, au sud entre le Vatnajökull et la mer, est devenue une partie du parc national du Vatnajökull en 2008, après avoir été protégéé depuis 1968 déjà. C'est également un haut lieu du trekking dans le sud de l'Islande. Après avoir passé plus de 8 heures dans le bus et planté les tentes pour la...
Published by gurgeh 26 July 2016, 22h51 (Photos:13)
4:30↑1030 m   T3+  
6 Jul 16
Snæfell – höchster Isländer ausserhalb des Vatnajökull
Spannende Bergtour auf den freistehenden Snæfell - grandiose Ausblicke auf Aschewüsten und Gletscherweiten, sowie dramatische Wetterstimmungen Der Snæfell ist ein vergletscherter, freistehender Vulkan in der wüstenartigen Weite des Hochlandes nördlich der grössten Eiskappe Islands. Mit 1833 m.ü.M. erreicht er für...
Published by Delta 27 July 2016, 07h50 (Photos:23)
2:15↑680 m   T5  
5 Jul 16
Thorgeirsstaðartindur
Spannende und steile Tour auf über einen wilden Felskamm der Ostfjorde Islands Südostküste war irgendwie die grösste Überraschung der Reise. Zweimal hatte ich früher schon diese Landschaft bei Nebel und Regen passiert. Bei Sonne setzen sich aber plötzlich wild zerklüftete, steile Gipfel über den tief...
Published by Delta 26 July 2016, 13h30 (Photos:16)
2:00↑480 m   T3  
5 Jul 16
Mælifell
Aussichtsreiche Wanderung auf einen farbenfrohen Küstenberg Bei immer noch wolkenlosem Wetter an der eindrücklichen Ostküste Islands konnten wir es uns nicht verkneifen, trotz der anstrengenden Tour heute Morgen noch einen zweiten Gipfel in Angriff zu nehmen. Sobald man den Mælifell erblickt, ist klar, dass der...
Published by Delta 27 July 2016, 07h33 (Photos:9)
5:00↑740 m   T3  
4 Jul 16
Skalli-Rundtour
Sehr lohnende, aber lange Rundwanderung über die Kämme und Gipfel Landmannalaugars – ein Feuerwerk der Farben Während sich hunderte mit schweren Rucksäcken von Landmannalaugar auf dem Laugarvegur auf ausgetretenen Wegen hinüber in die Thorsmörk aufmachen, findet man selten besuchte Gipfel, farbige Kämme, unendliche...
Published by Delta 26 July 2016, 07h18 (Photos:23)
2:30↑450 m   T3+  
3 Jul 16
Überschreitung der Snóöldufjallgarður
Eine fantastische Tour in der einsamen Traumlandschaft an den Ufern der Tungnaá Es gibt Ziele in Island, die sind bekannt und mittlerweile von Touristenströmen überlaufen. Und es gibt Orte, die zum Glück noch kaum jemand kennt. Schon beim letzten Besuch in Island war es mir vergönnt die faszinierende Weite des...
Published by Delta 25 July 2016, 18h13 (Photos:23 | Comments:1)
1:15↑280 m   T4  
3 Jul 16
Thóristindur-Überschreitung
Kurztour auf einen markanten Gipfel über den leblosen Aschebenen des Veiðivötn-Gebietes Schon bei der Anfahrt zu den Veiðivötn war uns der abweisende Felskamm des Thoristindur aufgefallen, welcher sich schroff aus schwarzen Asche-Weiten erhebt. Während der Gipfel über den Südwestgrat einfach, aber kraftraubend...
Published by Delta 25 July 2016, 18h13 (Photos:5)
2:00↑370 m   T2  
3 Jul 16
Abendtour auf den Bláhnúkur
Eine Tour im Abendlicht auf den Hausberg von Landmannalaugar Landmannalaugar ist DIE Destination für die Hochland-Reisenden in Island und entsprechend überlaufen. Die Gegend ist aber wirklich unglaublich schön und vor allem bei klarem Himmel und Sonne in ihren Farben kaum zu übertreffen. Da wir den ersten von morgen bis...
Published by Delta 25 July 2016, 18h14 (Photos:9)
3:15↑740 m   T3  
2 Jul 16
Bláfell
Bergtour auf den beherrschenden Gipfel des Kjölur-Hochlandes bei stürmischen Bedingungen Der Bláfell ist ein beeindruckender Gebirgsstock, der sich rund 800 Meter aus den wüstenartigen Ebenen des Hochlandes entlang der Kjölur erhebt. Der Gipfel liegt ziemlich genau zwischen den grossen Eiskappen Langjökull und...
Published by Delta 23 July 2016, 12h09 (Photos:11)
1:00↑120 m   T1  
1 Jul 16
Hveravellir und Kerlingarfjöll
Kurze Wanderungen bei Regen, Nebel und Sturm bei der Durchquerung der Kjölur Im Norden Island gelandet präsentierte sich das Wetter alles andere als Vielversprechend - und dies für einige Tage. Also mit Rückwind auf direktestem Weg nach Süden, in den Windschatten der grossen Gletscher. Dabei ergab sich ein kurzer...
Published by Delta 23 July 2016, 12h08 (Photos:7)