World » Island

Island » Hikes


Order by:


3 days ↑1900 m↓1900 m   T4 PD-  
20 May 16
Eyjafjallajökull (Island Teil 2)
Nach der erfolgreichen Besteigung des Hvannadalshnukur stand mit dem Eyjafjallajökull die zweite Bergtour an. Überraschenderweise ist der Berg auf Hikr bislang nicht beschrieben, dabei waren wir davon ausgegangen, dass der Vulkan seit 2010 in halb Europa bekannt sein dürfte. Damals gab es am Berg selbst sowie am benachbarten...
Published by frmat 31 May 2016, 19h35 (Photos:54 | Comments:5 | Geodata:2)
2 days ↑2000 m↓2000 m   T3 PD-  
17 May 16
Hvannadalshnukur (Island Teil 1)
Island - für jeden Outdoorbegeisterten ein Wunschziel. Für Wanderer und Bergsteiger ein Riesenspielplatz mit unzähligen Möglichkeiten. Für Geographen wahrscheinlich das vielfältigste Land auf derart kleinem Raum. Da bei mir alles zusammenkommt musste mich Benni nicht lange überreden ihn bei seinemvierten Islandbesuch zu...
Published by frmat 31 May 2016, 19h34 (Photos:50 | Comments:13 | Geodata:1)
↑100 m↓100 m   T2  
23 Sep 15
Mývatn und andere Highlights im Nordosten Islands
Kurz vor dem ersten Wintereinbruch in Island, der Winter beginnt hier offiziell Mitte Oktober, machten wir noch eine Spritztour zu Land und zu Wasser in den Nordosten Islands. Auch waren wir sehr bequem und ließen uns via Bus von Seyðisfjörður bis in die Region Mývatn chauffieren. Nach einem Zwischenaufenthalt im...
Published by his 23 December 2015, 21h20 (Photos:40)
3 days 4:30↑250 m↓250 m   T1  
11 Sep 15
Schnuppertour ISLAND
Schon immer stand Island auf meiner To-Do-Liste, wenngleich nicht so, wie wir es dieses Mal gemacht haben. Hintergrund war, noch einmal mit meiner Mutter eine Reise zu unternehmen, solange das physisch noch mit ihr möglich war, und dabei so viel wie möglich zu sehen, damit man sich lange daran erinnert. Dazu ist dieser kleine...
Published by basodino 18 September 2015, 19h12 (Photos:117)
4:00↑500 m↓500 m   T2  
25 Aug 15
Rund um den Myvatn
2 Touren gleich in einem Bericht, denn sie sind leicht am selben Tag machbar. Wir haben zunächst den Vindbelgjarfall oberhalb des "Mückensees" (Myvatn) besucht, um einen Überblick über das Gebiet zu bekommen. Es ist eine leichte Wanderung auf gut markiertem Weg. Anstrengend ist nur, die Mücken zu verjagen. Glücklicherweise...
Published by Leopold 29 August 2015, 18h44 (Photos:9)
2:00↑100 m↓100 m   T1  
25 Aug 15
Lavafeld Krafla
Spaziergang vom Parkplatz oberhalb des Kraftwerkes Krafla zum Leirhnjukur, einem Vulkangebiet, das noch sehr aktiv ist. Markierte Wege deshalb nicht verlassen.
Published by Leopold 29 August 2015, 19h23 (Photos:5)
2:00↑150 m↓150 m   T2  
23 Aug 15
Kirkjubaerklaustur
Am schwierigsten ist der Name. Wenn man ihn in seine Teile aufspaltet, wird es wieder leicht: Kirkju = Kirche, Baer = der Bauernhof, Klaustur = das Kloster. Es besteht keine Verwechslungsgefahr, wenn man nur von Klaustur (sprich: Klöstür) redet. Die Wanderung beginnt beim Cafe Munkar und führt entlang des Systrafoss Wasserfalls...
Published by Leopold 30 August 2015, 06h39 (Photos:7)
2:00↑200 m↓200 m   T2  
23 Aug 15
Wasserfallrunde im Skaftafell Nationalpark
Tipp aus dem Rother Wanderführer. Eine Tour, die auch gut bei nicht optimalen Verhältnissen machbar ist. Vom Besucherzentrum zunächst zum Hundafoss und dann zum Svartifoss hinauf. Von dort weiter zum Aussichtspunkt Sjonarsker. Leider sieht man wegen Hochnebels so gut wie nichts. Der Blick zum Vatnajökull und zum...
Published by Leopold 29 August 2015, 18h29 (Photos:4)
2:00↑300 m↓300 m   T2  
21 Aug 15
Vulkanwanderung auf den Westmännerinseln
Spannend ist schon die Anreise mit der Fähre. Ein paar Tage vorher haben wir uns in Reykjavik die "Vulkanshow" angesehen, in der der die Ereignisse auf den Westmännerinseln (Vulkanausbruch 1973) sehr anschaulich geschildert wurden. Bei der Ankunft im Hafen liegt alles im Nebel. Mehr gefühlsmäßig gehen wir los. Man passiert...
Published by Leopold 29 August 2015, 19h14 (Photos:8)
3:00↑200 m↓200 m   T1  
20 Aug 15
Zum Solheimajökull und Skogarfoss
Von der Ringstrasse sehr leicht erreichbar ist der Solheimajökull Gletscher. Es handelt sich um einen einige Kilometer langen Spaziergang auf solidem Schotterweg zum Fuß des Gletschers. Der Solheimajökull ist ein Ausläufer des Myrdalsjökull. Wer es hier noch spannender will, kann an einer Tour teilnehmen, bei der man -...
Published by Leopold 30 August 2015, 06h55 (Photos:3)