Welt » Deutschland

Deutschland


Sortieren nach:


3 Tage ↑2455 m↓2455 m   T5+ II  
18 Jul 18
Hachelkopf und Eggstättenköpfe - Unbekanntes in den Berchtesgadener Alpen
...was wie wo sollen diese Berge sein? Es ist wirklich erstaunlich, da steht ein großer Berg direkt am Ufer des Königssee, über St. Bartolomä, direkt gegenüber der berühmten Watzmannostwand und kein Mensch beachtet ihn! Der Große Hachelkopf, denn um diesen handelt es sich, ist aber allemal einen Besuch wert! Auch wenn er...
Publiziert von Wagemut 23. Juli 2018 um 17:21 (Fotos:93 | Kommentare:2)
9:15↑2700 m↓2700 m   T6 II WS+  
18 Jul 18
Zugspitze via Höllental, Jubigrat bis Innere Höllentalspitze, Brunntalgrat, Reintal
Wie im letzten Jahr auch ist diese Tour absolute Referenzklasse: die Zugspitze über den schönsten Weg durch das Höllental, die Überschreitung des Höllentalferners, Wasserfälle im Höllentalkar, ein gigantischer Grat, das wunderschöne Reintal .... Im Juli ist der Gletscher noch ausreichend mit Schnee bedeckt, so daß ich...
Publiziert von stefanl78 10. August 2018 um 22:21 (Fotos:13)
↑1100 m↓1100 m   T4 I L  
14 Jul 18
Rotwand Südwestgrat: Gleiselstein → Klammstein → Kirchstein → Alte Rotwand → Rotwand → Nebelwand
JUNG ist immer gut! Junge Mode, junges Gemüse, junges Glück. Ganz anders bei ALT! Altes Denken, alter Krempel, alter Sack. Doch keine Regel ohne Ausnahme! Guter alter Cognac zum Beispiel, sowie alter Gouda oder die Alte Rotwand, die kein Getränk und schon gar kein alter Käse ist, sondern ein schöner Berg, ein Seelenziel....
Publiziert von Vielhygler 22. Juli 2018 um 22:13 (Fotos:76)
↑1700 m↓1700 m   T4+ II  
14 Jul 18
Schattenberggrat und Nebelhorn (2224 m) über Westgrat
Will man von Oberstdorf aus das Nebelhorn erreichen, gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Die einfachste ist natürlich die Fahrt mit der Nebelhornbahn zum Gipfel. Die ungefähr selbe Strecke, allerdings zu Fuß, bietet der lange und relativ eintönige Zufahrtsstraßenanstieg durch das Faltenbachtal. Eine deutlich...
Publiziert von DiAmanditi 30. Juli 2018 um 16:22 (Fotos:56 | Kommentare:3 | Geodaten:2)
6:30↑1830 m   T5 III  
14 Jul 18
Hochfrottspitze-Mädelegabel-Überschreitung
Die Überschreitung der Hochfrottspitze und der Mädelegabel ist der höchstgelegene Gratübergang in den Allgäuer Alpen. Während auf dem unten drunter verlaufenden, weithin bekannten Heilbronner Weg die Menschenmassen wandern, genießt man auf dem Grat nicht nur eine wohltuende Ruhe, sondern natürlich auch eine schönere...
Publiziert von quacamozza 22. Juli 2018 um 17:59 (Fotos:16 | Kommentare:4)
3:45↑200 m↓180 m   T1  
13 Jul 18
Durch die westliche Hallertau von Rohrbach nach Mainburg(24km)
Die vielen Radwanderwege machen die Holledau zu einem attraktiven Wandergebiet, insbesondere wenn die Wetterlage fürs Gebirge nicht so günstig ist. Start am Bahnhof Rohrbach zuerst zum kleinen malerisch gelegenen Lohwinden.Bereits hier bestimmt der Hopfenanbau fast das gesamte Landschaftsbild. In Lohwinden nach rechts durch...
Publiziert von trainman 16. Juli 2018 um 00:22 (Fotos:37)
↑1250 m↓1250 m    
13 Jul 18
Gratwanderung in den Sonnenuntergang / Camminata in cresta al tramonto
Anmerkung: Wer sich evtl. über meine ständigen Wiederholungen beschweren möchte... dieser Bericht ist für uns selber und für die paar Leute, die es trotzdem gerne lesen. So was soll`s auch geben:-))) Wir sollten wirklich mal auf andere Berge steigen, aber die 90 km und das Gezockel auf der B17 in unsere Berge reichen...
Publiziert von Winterbaer 23. Juli 2018 um 14:15 (Fotos:56 | Kommentare:13)
7:30   T1  
12 Jul 18
Zu Fuß um den Tegernsee via "Panorama-Wanderweg"
Der Name des vor vier Jahren eröffneten "Panorama-Wanderweg" um den Tegernsee klingt harmloser als er ist: 33 Kilometer und ca. 700 Höhenmeter sind zu bewältigen, um diesen Weg im Kreis zu gehen. Belohnt wird man dafür mit Aussichten und Eindrücken, welche die meisten Touren auf einen der Tegernseer Berge schlagen. Klar,...
Publiziert von scan 13. Juli 2018 um 13:36 (Fotos:43)
12:45↑2100 m   T6 IV  
12 Jul 18
Krottenspitzengrat - längster Grat des Allgäus
Der gut 1 Kilometer lange Krottenspitzengrat ist eine der großen Grattouren in den Allgäuer Alpen. Die auffälligen Gipfel des Krummen Turms und der Krottenspitze prägen das Profil des Grates. Bereits bei der Anfahrt nach Oberstdorf fallen die beiden gegenläufig geneigten Spitzen auf. Manche stufen den Grat als "leichten...
Publiziert von quacamozza 17. Juli 2018 um 17:36 (Fotos:24 | Kommentare:9)
9:45↑750 m↓2030 m   T4 I WS+  
9 Jul 18
Alpspitze über die Ferrata und durchs Matheisenkar
Nachdem letzte Woche das Wetter nicht gepasst hat, starte ich heute bei stabilem, aber nicht wolkenfreiem Wetter einen erneuten Versuch einer Überschreitung der Alpspitze. Erneut fahre ich mit der Seilbahn zum Osterfelderkopf, komme diesmal aber eine Stunde früher, also um 09:15h, dort an. Ich verzichte dort auf den...
Publiziert von klemi74 10. Juli 2018 um 14:00 (Fotos:28)