World » Germany

Germany


Order by:


    
11 Oct 12
Im Regen-Schwammerl-Wald und auf dem Eichberg bei Hofstetten
Dauerregen und Kälte um die 10°C. Die Berge sind weit weg und auch dann hinter den Wolken versteckt. Da der Winterbaer keinen Winterschlaf macht, muss er mal raus aus seinen 4 Wänden, sonst kriegt er noch eine "Natur- und Frischluftentzugs-Krise". Es gibt ja kein schlechtes Wetter, sondern nur unzureichende Kleidung. Also rein...
Published by Winterbaer 11 October 2012, 23h39 (Photos:30 | Comments:2)
↑30 m   T1  
11 Oct 12
Illmensee, ein Kleinod im Landkreis Sigmaringen............
.....in Baden Württemberg. Ob wir nun in Liestal verregnet werden oder am Bodensee ist ja nun auch egal. Da die Wetteraussichten in unserer Herbstferienwoche mehr als trübe sind entschlossen wir uns wenigstens eine neue Gegend kennen zu lernen. Der Ort ist seit 1987 ein staatlich anerkannter Erholungsort. An diesen...
Published by Baldy und Conny 15 October 2012, 21h08 (Photos:8 | Comments:2)
7:00↑670 m↓850 m   T2  
11 Oct 12
Unterer Lieserpfad: 23 km Wald von Manderscheid nach Wittlich
Übersicht Lieserpfad: Die Gesamtroute des Lieserpfad wird üblicherweise in zwei Tagesetappen begangen. Der Obere Lieserpfad führt über 17 km von Daun nach Manderscheid. Der Untere Lieserpfad erstreckt sich über 23 km von Manderscheid nach Wittlich. Der Untere Lieserpfad verläuft fast ausschließlich durch das bewaldete...
Published by morphine 27 October 2012, 18h03 (Photos:52)
0:45↑58 m↓58 m   T1  
10 Oct 12
Westdeutsche Landschaftsimpressionen von der Millicher Halde
Der erste Berg, den ich vermutlich zu Gesicht bekommen habe, war die Millicher Halde. Ein künstlicher Berg der Steinkohlezeche Sophia Jacoba. Im Winter, wenn schon mal Schnee drauf lag, wirkte er aus der Kinderaugenperspektive besonders hoch. Hinauf kam man damals noch nicht, da die Zeche noch in Betrieb und die Halde somit...
Published by morphine 6 April 2014, 13h36 (Photos:40)
↑660 m↓660 m   T2  
8 Oct 12
Start zur Laubfarbenwanderherbstsaison im Deister
Die ersten Bodenfröste nahen, die ersten Wildgänse ziehen, und Tag um Tag steigert sich die Intensität der Laubfarben, hier in Norddeutschlands Hügelketten. Also auf zum Deister, dem 405m hohen "Hausberg" der Hannoveraner. Nur 405m hoch, aber so an die 30km lang ist er, der Deister. Mehr ein Höhenrücken, waldbestanden, mit...
Published by Alpenorni 11 October 2012, 17h30 (Photos:19)
3:00↑250 m↓250 m   T1  
7 Oct 12
Sophienhöhe (302 m): Ausblicke auf´s Rheinland
Sophienhöhe, was ist das? Im Jahr 1978 begann der oberirdische Abbau von Braunkohleflözen östlich von Jülich. Der Braunkohletagebau erhielt den Namen der nahegelegenen Ortschaft Hambach. Riesige Schaufelradbagger fraßen sich bis heute fast 400m tief in die Erde. Gleichzeitig wurden die enormen Abraummengen als gigantische...
Published by morphine 15 October 2012, 13h28 (Photos:52 | Comments:2)
4:45↑750 m↓1100 m   T4  
6 Oct 12
Die "Erstürmung" der Krettenburg(1494m)+Brecherspitze(1683m)
Im touristisch stark überlaufenen Spitzinggebiet gibt es immer noch Gipfel,die nur äusserst selten betreten werden.Die Krettenburg kennt kaum jemand,obwohl ihr Gipfel weniger als 500m Luftlinie von der Oberen Firstalm entfernt ist,wo während des ganzen Jahres Hochbetrieb herrscht.So kann ich hier eine HIKR-Erstbesteigung...
Published by trainman 7 October 2012, 01h03 (Photos:57 | Geodata:1)
1 days 8:30↑1500 m↓1500 m   T6- II  
6 Oct 12
Vergessenes Wetterstein - einsame Premiumtour auf die Kleine Riffelwandspitze (2536 m)
Manchmal stellt sich die Frage, warum ein Berg so selten besucht wird oder gar in Vergessenheit geraten ist. Im Falle der Kleinen Riffelwandspitze ist es wohl die sie umgebende Prominenz, als da wären: Zugspitze, Jubiläumsgrat, Alpspitze und der Waxensteinkamm. Ein weiterer Grund mag sein, dass sie nur weglos zu erreichen ist...
Published by mabon 7 October 2012, 21h22 (Photos:56 | Comments:6)
4:30↑300 m↓1050 m   T4- I F  
6 Oct 12
Kampenwand Ostgipfel (1.664 m): Überschreitung mit Abstieg über den Ostgrat
"I gang' so gern auf'd Kampenwand, wannI mit meiner Wamp'n kannt." Ein Bericht über die Kampenwand muß einfach mit diesem Spruch beginnen :-). Also: wir konnten an diesem wunderschönen Samstag mit unserer Wamp'n und es war herrlich. Warum aber eigentlich noch ein Bericht über die vielbeschriebene Kampenwand? Vielleicht...
Published by Ovidam 9 October 2012, 09h59 (Photos:11)
9:00↑1500 m↓1500 m   T5+ II  
5 Oct 12
Großer Waxenstein (2277 m) - Exklusive Aussichtsloge über dem Höllental
Auf Grund der alles überragenden Dominanz der Zugspitze stehen die umliegenden Gipfel über dem Höllental ein wenig in ihrem Schatten. Einer von ihnen ist der Große Waxenstein.Vergleichsweise wenige verirren sich Jährlich auf diesen schönen Berg. Wer aber hinaufsteigt, wird mit einem abwechslungsreichen Anstieg und einer...
Published by Nic 10 October 2013, 11h21 (Photos:16 | Comments:3)