Welt » Deutschland

Deutschland


Sortieren nach:


↑615 m↓615 m    
15 Mär 15
Sonnenuntergang am / Tramonto sull`Hörnle - Sonnenfinsternis 2015 / Eclissi solare 2015
Schönes Wetter, jedoch weht wieder ein eiskalter Wind aus Nordost. Wir müssen endlich mal wieder raus, aber in den Schnee zieht`s uns gar nicht, obwohl die Ammergauer Skitouren immer noch super gehen sollen. Südhänge, an denen die Sonne den Schnee schon ein bisschen weggeschleckt hat, gibt es nicht so viele für uns....
Publiziert von Winterbaer 19. März 2015 um 14:59 (Fotos:59 | Kommentare:11 | Geodaten:1)
5:30↑1130 m↓1130 m   T2 WT2  
15 Mär 15
Winterwanderung auf Schönberg und Seekarkreuz
Schöne Winterwanderung mit zahlreichen Variationsmöglichkeiten Der Schönberg ist ein recht unscheinbarer Waldbuckel östlich von Lenggries. Im Sommer lohnt er nicht unbedingt einen Besuch, aber in der kalten Jahreszeit bildet er ein lohnendes Ziel für Skitouren- und Schneeschuhgänger. Die Skitouristen schätzen die steilen...
Publiziert von Luidger 22. März 2015 um 17:04 (Fotos:51)
2:45↑500 m↓500 m   T2  
15 Mär 15
Schliersberg
Kaum bekannter Gipfel, der mit überschaubarem Aufwand erreicht werden kann. Dabei nutzen wir zunächst den gut ausgeschilderten Weg zur Schliersbergalm, beliebt vor allem bei Familien. Rodeln (Winter) ist allerdings mangels Schnee nicht mehr möglich und die Sommerrodelbahn hat noch geschlossen. Dafür gibt es für die Kleinen...
Publiziert von Max 30. März 2015 um 23:05 (Fotos:15)
6:00↑700 m↓700 m   II WT1  
14 Mär 15
Winterliches Klettern auf die Ruchenköpfe (1805m)
Was lässt sich mit einem sonnigem Ausflug mit Rodelabfahrt am Rotwandhaus verbinden? Richtig: Eine Kletterpartie am Grat auf die Ruchenköpfe. Also Seil und Schneeschuhe eingepackt und losgestapft. Dabei waren die (Wetter)Bedingungen absolut eines Kaiser würdig. Sonne pur, kaum Wind und gute Schneeverhältnisse. Dabei verlief...
Publiziert von UliMue 25. März 2015 um 17:22 (Fotos:5 | Kommentare:4)
4:30↑900 m↓900 m   T3 WT2  
14 Mär 15
Hochries
Zum Abschluss der Wintersaison bot die Hochries aufgrund ihrer nördlichen Lage noch einmal die Gelegenheit zu einer schönen Schneeschuhtour. Ausgangspunkt war der Wanderparkplatz Spatenau (Parkgebühr 2,- €). Zunächst geht es teilweise auf dem Fahrweg, teilweise auf dem Wanderweg, der den Fahrweg kreuzt, bis kurz vor die...
Publiziert von Erli 16. März 2015 um 13:36 (Fotos:40)
4:00↑450 m↓450 m   T2 WT3  
14 Mär 15
Die Jachenauer Rotwand mit Schneeschuhen: eine kleine und feine Überschreitung
Letzten Samstag auf dem Brandkopf ist sie mir wieder „positiv aufgefallen“, die Jachenauer Rotwand. Ein attraktiv aussehendes Ziel mit jäh abstürzenden Felswänden: Aussichten und Einsamkeit garantiert! Bisher kannte ich dort nur einen kleinen Terrassenabsatz auf der westlichen Seite,die oft, auch von Max...
Publiziert von Vielhygler 18. März 2015 um 00:09 (Fotos:35)
3:45↑800 m↓800 m   T3 WS  
14 Mär 15
Freie Fahrt, fantastisch, fein: Fockenstein!
Zugegeben, es gibt bessere Alliterationen, aber der Titel spiegelt die Tour im Grunde ziemlich genau wider: Für Skitourengeher ist der Fockenstein im Grunde nicht so wirklich interessant, ist der Zustieg zum eigentlichen Gipfel doch sehr lang und außerdem verläuft er oftmals flach. Daher bietet er auch skifahrerisch nicht so...
Publiziert von Erdinger 14. März 2015 um 21:31 (Fotos:20 | Kommentare:4)
3:30↑511 m↓511 m   T1 II  
14 Mär 15
Drei - Gipfel - Tour bei Titisee - Neustadt
Heute mal wieder im Schwarzwald unterwegs. Der Schnee ist mittlerweile auch in den höheren Lagen so weit weggeschmolzen das die Schneeschuhe daheim geblieben sind. Ich hatte mir eine kurze Runde bei Titisee - Neustadt ( 826m ) überlegt. Überraschenderweise gab es auch noch ein ganz klein wenig Kletterei dazu... Ich starte...
Publiziert von maawaa 14. März 2015 um 21:26 (Fotos:29 | Geodaten:1)
4:00↑920 m↓870 m   T5 II  
14 Mär 15
Über die Pfrontner Berge zum Kienberg (1535m)
Eine wenig begangene, sehr abwechlsungsreiche Kammwanderung mit leichten Klettereinlagen. Wer trittsicher ist und einige Windbruchpassagen nicht scheut wird dan dieser Tour seine Freude haben. Sehr reizvoll ist die Überschreitung des dreigipfligen Pfrontner Bergs. Auszug: Bergtouren in den Ammergauer Alpen (mit Vilsgebiet) von...
Publiziert von Andy84 31. März 2015 um 23:45 (Fotos:35)
6:15↑560 m↓560 m   T2  
14 Mär 15
Auf den Taubenberg - eine Winterwanderung?
Das Gebiet um den Taubenstein gehört zu dem wichtigsten Wassereinzugsgebiet der Landeshauptstadt München. Die Mangfallregion um den Taubenberg – Naherholungsgebiet von außerordentlicher Schönheit und Naturparadies. Geformt durch die Gletscher der letzten Eiszeit prägen Berge und Wasserreichtum diese Landschaft. 80% des...
Publiziert von Gemse 4. April 2015 um 00:04 (Fotos:40 | Geodaten:1)