World » Germany

Germany


Order by:


2 days    T3  
15 Jun 12
Nagelfluhkette: Kemptener Naturfreundehaus bis Höörmoos
Animiert von quacamozzas Bericht nachfolgend eine Beschreibung einer sehr ähnliche Tour über die Nagelfluhkette, allerdings 4 Wochen zuvor und nicht alles am Stück sondern verteilt auf zwei Tage. Freitag abends Aufstieg vom Alpsee zum Kemptener Naturfreundehaus - anfangs auf befestigtem befahrbaren Schotterweg, später auf...
Published by parinacota 20 July 2012, 15h52 (Photos:22 | Comments:2)
10:00↑1800 m↓1800 m   T5 PD II  
15 Jun 12
Hochkalter übers Blaueis
Eine Tour die schon sehr, sehr lange auf meiner Wunschliste stand ist Heute bei traumhaften Bedingungen in Erfüllung gegangen.Stabiles Wetter, noch angenehme Temperaturen und vor allem guter Trittfirn auf dem Gletscher. Später im Jahr wenn der Gletscher aper ist und die Randkluft offen sind die Schwierigkeiten erhöht....
Published by RossiS 23 August 2012, 17h24 (Photos:31 | Comments:5)
5:00↑920 m↓920 m   T2  
14 Jun 12
Von Burgberg auf den Grünten
So, nach einigen Kurzberichten reicht es diesmal wieder für einen vollwertigen. Aber auch nur, weil das Wetter so schön war, denn eine Neuigkeit ist die Wanderung von Burgberg auf den Grünten ja nicht für hikr.org. Los ging es am noch gebührenfreien Parkplatz gleich bei den letzten Häusern von Burgberg. Dort beginnt...
Published by Curi 15 June 2012, 09h04 (Photos:27 | Geodata:1)
11:30↑3070 m↓3070 m   T5 II  
14 Jun 12
Große 18-Gipfel-Wendelsteinrunde (1838m)
Als Bergtour ist das Ganze nicht mehr wirklich zu sehen, ist dann doch eher ein extreme Trainingseinheit. Wetter (trocken, nicht zu warm und begrenzte Sicht) war aber einfach auch ideal um diese schon länger geplante Runde endlich in Angriff zu nehmen. Gibt nicht viele Möglichkeiten auf 18 Gipfel (wenn man es zu meinen...
Published by Chiemgauer 16 June 2012, 20h06 (Photos:33 | Geodata:6)
3:00↑410 m↓410 m   T2  
14 Jun 12
Melibocus (517m), ab Zwingenberg
Donnerstag, 14. Juni 2012 Kleine Tour "direkt vor der Haustüre". Am Nachmittag fuhren wir bei bewölktem Himmel nach Zwingenberg und stiegen über den Luciberg auf den Melibokus. Im Laufe des Nachmittags wurde das Wetter zunehmends besser. Derbezeichnete Weg ist leicht zu gehen. Durch den direkten, teilweise sehrsteilen...
Published by MichaelG 17 June 2012, 12h28 (Photos:19 | Geodata:2)
3:30↑366 m↓366 m   T1  
12 Jun 12
Stauden: Zwischen Konradshofen und der Justinakapelle
Dauerregen ab Mittag, aber vormittags hat es noch zu dieser Runde im Naturpark Augsburg - Westliche Wälder gereicht.
Published by Curi 13 June 2012, 15h13 (Photos:12 | Geodata:1)
4:45↑220 m↓280 m   T1  
12 Jun 12
Quer durch den Tharandter Wald
Was ist ein Meiler? Die von einer Führungskraft im Vorfeld des diesjährigen Betriebsausfluges auf einer Besprechung aufgeworfenen Fragen „Was ist ein Meiler?“ und „Eignet sich ein solcher Ort für ein Grillfest?“ beantworteten wir hinter vorgehaltener Hand wie folgt: „Ein Ort wo Hinterwäldler versuchen, auf dem...
Published by lainari 17 June 2012, 11h40 (Photos:22 | Geodata:1)
7:00↑1100 m↓1100 m   T2  
11 Jun 12
Osterfeuerkopf - Eckleitenkamm - Hirschberg
Dritte Tour aus J. Burghardts "Vergessene Pfade in den Bayerischen Hausbergen" Start und Aufstieg zum Osterfeuerkopf noch bei leichtem Nieselregen, ab da trocken. Die angekündigten "sonnigen Abschnitte" begannen aber erst, als ich mich gerade wieder an den Abstieg vom Hirschberg gemacht hatte (ca. 11.30 Uhr). Trotzdem wieder ein...
Published by Curi 13 June 2012, 14h27 (Photos:28 | Geodata:1)
9:00↑1400 m↓1400 m   T3+ II PD  
11 Jun 12
Gerberkreuz 2307 Mtr. ü.N.N.
Eine schöne Karwendeltour über Mittenwald wo sich Geselligkeit und Einsamkeit durchaus ergänzen können. Zugegeben spät im Jahr publiziert, wo jetzt eher die Winterbilder angesagt sind. Die Bilder hatte ich schon im Juni hochgeladen und als Entwurf gespeichert, nach dem Motto aufgeschoben ist nicht aufgehoben und auch 2013...
Published by Anton 17 December 2012, 20h05 (Photos:55)
6:00↑950 m↓950 m   T3  
10 Jun 12
Besuch bei den Traithens
Ausgangspunkt war der Parkplatz unterhalb des Gasthauses Rossengasse. Unser Weg zum Vogelsang folgte in etwa der Skiroute: Zunächst westlich einem Fahrweg folgend, dann querfeldein und dann direkt zum Gipfel. Dort ist ein Schild, dass der Übergang zum Kleinen Traithen Winterschäden aufweist, diese sind jedoch mittlerweile...
Published by Gherard 10 June 2012, 18h16 (Photos:6 | Geodata:1)