Welt » Deutschland

Deutschland


Sortieren nach:


4:30↑900 m↓900 m   ZS+  
13 Feb 15
SKT Halserspitz(1862m) - lohnende 900 HM für schnellen Firn
Bei der kleinen Halserspitz darf man nicht zu lange warten. Nach Neuschee ist es hier oft recht lawinengefährlich, bei gutem Firn ein echter Hochgenuß. Das richtige Timing ist bei diesem kleinen Bergerl wichtig. Erwischt man es richtig, dann zischt der Firn..... Klare Nacht, AKW...alles hat gepasst. Mit auf Tour:...
Publiziert von ADI 4. März 2015 um 10:42 (Fotos:15 | Kommentare:2)
4:45↑530 m↓530 m   WT2  
12 Feb 15
Feldberg (1493 m) - Klasse SST bei Kaiserwetter
Der Schwarzwald, ein von mir lange Zeit zu Unrecht verkanntes Schneeschuhparadies muß ich heute ehrlich eingestehen. War Schneeschuhlaufen für mich bis vor ein paar Jahren sowieso nur eine Fortbewegungsmöglichkeitfür „Warmduscher“, konnte ich mich später mit dem Gedanken, mal mit den Schneeschuhen in den Schwarzwald zu...
Publiziert von alpstein 12. Februar 2015 um 19:08 (Fotos:37)
6:00↑1100 m↓1100 m   T2  
12 Feb 15
Die 1000hmr von Pommelsbrunn
Letzten Sommer war ich häufiger um Hirschbach unterwegs und habe dabei öfter Wanderwege in Richtung Pommelsbrunn gekreuzt. Nach einer kurzen Recherche um das Gebiet Pommelsbrunn fand ich den idealen Weg, dieses Gebiet einmal umfassender zu besichtigen. Mit knapp 23 km und 1100 hm im Aufstieg bietet dieser Weg auch ein feines...
Publiziert von hikemania 13. Februar 2015 um 20:01 (Fotos:32)
1:30↑670 m↓670 m   WS-  
12 Feb 15
Sonnenuntergang auf dem Sonnenkopf (1712m)
Vor zwei Jahren war ich mit den Schneeschuhen auf dem Sonnenkopf, heute ging es als Abendtour auch mal mit den Skiern auf diesen schönen Aussichtsgipfel. Der Sonnenkopf ist neben dem Wertacher Hörnle und dem Rangiswanger Horn der beliebteste Skitourenberg in den Allgäuer Alpen, so ist es auch nicht verwunderlich dass eine...
Publiziert von Andy84 16. März 2015 um 21:48 (Fotos:15)
↑700 m↓700 m   L  
11 Feb 15
Toter Mann vom Tal aus
Jeden Tag sehe ich praktisch direkt vor der Wohnung den ersten Hang der Skitour auf das Hirscheck. Und sobald genug Schnee liegt, pilgern zahlreiche Ramsauer dort hoch, egal bei welchem Wetter und zu welcher Uhrzeit. Selbst kurz vor Mitternacht habe ich schon einen Tourengeher abfahren sehen. Es wird also allerhöchste Zeit, dass...
Publiziert von Hade 15. Februar 2015 um 19:14 (Fotos:5)
3:30↑750 m↓750 m   WT2  
11 Feb 15
Silberkopf (1540 m) - das kleine Glück
Scheinbar liegt das Streben nach dem großen Glück im Wesen des Menschen. Manchmal reicht aber auch schon ein kleiner Ausflug in die Natur, um die Seele wieder auf Vordermann zu bringen und die Sorgen des Alltags abstreifen zu können. Der Silberkopf südwestlich des Tegernsees eignet sich hierfür hervorragend - zwar bietet die...
Publiziert von 83_Stefan 18. Februar 2015 um 23:27 (Fotos:43 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
6:30↑1400 m↓1400 m   WS  
11 Feb 15
Schneibstoa (kloa Reib`n)
Diese Tour schwebte schon länger im Kopf herum. Da ich mir Skifahrerisch auf Grund der plus Grade und des starken Windes der letzten Tage nicht viel erwartete, erschien mir diese eher Aufstiegsorientierte Tour für sinnvoll. Gestartet sind wir beim Parkplatz Hinterbrand vorbei an der Mittelstation der Jennerbahn bis zum...
Publiziert von Scharnstoa 12. Februar 2015 um 22:38 (Fotos:20 | Geodaten:1)
↑1100 m↓1100 m   WT2  
11 Feb 15
Geigelstein als Schneeschuhtour oder auch verdammt schmerzhaft auf den Geigelstein
Mit den Chiemgauer hatte ichbisher kein Glück: Einmal eine Tour auf das Sonntagshorn abgebrochen, weil die neuen Bergschuhe doch nicht passten, andere Touren so dermaßen überlaufen, daß das Oktoberfest dagegen fast als ruhiger Geheimtipp gilt und bei anderen Touren in den Gebiet zeigte das Wetter sich nicht von der...
Publiziert von scan 14. Februar 2015 um 14:30 (Fotos:41 | Kommentare:1)
↑1023 m↓1023 m    
11 Feb 15
Kolbenalm-Kolbensattel-Teufelstättkopf-Pürschling Skitour und ein "Greenflash"
Wolkenloser Himmel... da ist ein freier Tag unter Woche für uns ein großes Geschenk. Wir beschließen, mal wieder von Oberammergau aus über den Kolbensattel auf den Pürschling und Teufelstättkopf zu gehen. So denken wir, haben wir abends wenigstens mal eine einigermaßen angenehme Abfahrt auf der Piste vom Kolben zum...
Publiziert von Winterbaer 15. Februar 2015 um 02:42 (Fotos:58 | Kommentare:7 | Geodaten:1)
7:00↑1150 m   WT4  
11 Feb 15
Grubenkopf von Halblech
Es ist schon ein Weg für die großen Sünder vor dem Herrn: der überlange und ab der Reiselsbergbrücke nicht mehr geräumte, 11,5 Kilometer lange Fahrweg von Halblech zur Kenzenhütte, der sich im Sommer so locker mit dem Mountainbike oder gar mit dem Wanderbus befahren lässt. Allenfalls die Spuren des Schneemobils von...
Publiziert von quacamozza 15. Februar 2015 um 18:08 (Fotos:13 | Kommentare:2 | Geodaten:1)