World » Germany

Germany


Order by:


5:30↑750 m↓750 m   T4- I  
29 Jun 14
40mm Niederschlag und ein Rubihorn
Das Allgäu meint es scheinbar nicht gut mit mir. Nachdem ich bereits bei meinem letzten Aufenthalt überschwemmungsartige Niederschläge zu erdulden hatte, fängt der neuerliche Besuch genauso an. Der geplante Schattenberggrat als Einstiegstour fällt aufgrund der ausgesetzten, grasigen Passagen im wahrsten Sinne des Wortes ins...
Published by Kris 14 July 2014, 18h33 (Photos:8)
5:00↑1000 m↓1000 m   T2  
29 Jun 14
Die Schwarzwaldrampe 1000 Höhenmeter in 7km
Der EINZIGE Konditionstest mit 1000 Höhenmetern auf 7km Strecke im Schwarzwald. Der Abstieg natürlich auch. Landschaftlich schön durch hochgelegene Laubwälder statt die üblichen Tannenwälder. Im Belchenhaus gibt's Tagessuppe und Rivella… Am Schluss der Tour Ziegenkäse im Ziegenhof in Kaltwasser.
Published by Randolins 17 September 2014, 17h28 (Photos:1 | Geodata:2)
3:45↑900 m↓900 m   F  
28 Jun 14
Bichlersee: Badeausflug mit dem Bike
17.07.2013 Die Tour beginnt beim Parkplatz der Trisslklinik in Oberaudorf. Auf einem Asphaltsträßchen geht es hinauf nach Buchau. Von dort weiter auf schattigen Forstweg Richtung Tatzelwurm. Bei den Längaualmen öffnet sich die Almfläche. Etwas später trifft man auf den Wanderweg, der vom Tatzelwurmparkplatz zur Seelacher...
Published by Gherard 17 July 2013, 13h38 (Photos:17 | Geodata:1)
1 days 9:00   II  
28 Jun 14
Unter der Zugspitze (Gipfel über der Riffelscharte)
Am 28.06.14 um 07.04 Uhr wollte ich mit dem Zug von Garmisch von Ehrwald fahren, verschlief jedoch. Ich war nach dem Aufstehen überhaupt nicht fit und kam spät los. Ich radelte nach Untergrainau, um den Zug um 10.11 Uhr nach Ehrwald zu nehmen. Da sah ich den Eibsee-Bus und änderte daraufhin meine Pläne. Ich radelte Richtung...
Published by abenteurer 29 June 2014, 08h05 (Photos:14)
11:00↑100 m↓100 m   T1  
28 Jun 14
München kreuz und quer
Eine wirkliche Monstertour war es nicht, aber vom Morgen bis am Abend 11 Stunden in München unterwegs zu sein und dabei auch ca. 12 km zu Fuß zurückzulegen war anstrengender als so manche Bergtour. Das Ganze anlässlich eines Familientreffens mit Tochter und Sohn, wohnt unser Nachwuchs doch in der "Weltstadt mit Herz" bzw....
Published by alpstein 29 June 2014, 17h43 (Photos:18 | Comments:4)
4:00↑20 m↓20 m   T1  
28 Jun 14
Durchschreitung Mannheims
ÜberDurchschreitung Mannheims! Eigentlich wollten wir ja in die Alpen - aber da war am Wochenende exträjme Schüttung angesagt! Und so waren wir gegrounded, zu allem Übel in Mannheim, bekanntlich nicht die malerischste aller Städte. Die Leute hier nennen es "Monnem", und das spricht Bände. Das Problem: Mannheim erklärt...
Published by Nik Brückner 1 July 2014, 11h59 (Photos:61)
↑1250 m↓1250 m    
28 Jun 14
Niederstraußberg-Krähe-Hochblasse: Wolken, Sonne und Gewitter / Nubi, sole e temporale
Das Wochenende ist da und der Wetterbericht sagt nichts Gutes vorher: Gewitter am Nachmittag. Da ist eine extralange Tour in der Ammergauer Wildnis nicht unbedingt zu empfehlen. Ganz früh fahren wir deshalb wieder mal in den Ammerwald, um über den Schützensteig zum Niederstraußbergsattel zu gehen. Hier müssen wir ja...
Published by Winterbaer 30 June 2014, 12h51 (Photos:83 | Comments:22)
3:30↑750 m↓710 m   T2  
28 Jun 14
Zwieselberg über Stallauer Eck
Schattige Tour für heiße Tage, die einen wenig bekannten Aufstieg auf einen ziemlich bekannten Voralpenhügel bietet. Die Wanderung beginnt beschaulich, wir schlendern durch den Kräutergarten zur Birkenallee, hier nach links und durch die Fußgängerunterführung auf die Südseite der B472. Am Zwieselberg, so der...
Published by Max 7 July 2014, 20h37 (Photos:22)
8:30↑900 m↓1600 m   T4 IV  
27 Jun 14
Brauneck Höhenweg und Benediktenwand Rampe-Rippe – eine gute Kombination
Im Alter von 16 – 17 Jahren bin ich schon mal am Einstieg der Rampe-Rippe an der Benediktenwand gestanden. Aufgrund der schlechten Wetterverhältnisse und der klatschnassen Wand sind wir damals dann lieber nicht eingestiegen. Nun, knapp 40 Jahre später, folgt mein zweiter Anlauf. A propos Anlauf, der ist ziemlich lang, um an...
Published by algi 28 June 2014, 11h39 (Photos:40)
↑1300 m↓460 m   T2  
27 Jun 14
Heimgarten und Herzogstand
Hoffnungslos überlaufener Voralpenklassiker, dachten wir. Deshalb kriegt der keinen Besuch von uns,höchstens mal an einem Freitag Nachmittag, wenn uns auf die Schnelle nichts Besseres einfällt. Es ist Freitag Nachmittag, uns fällt nichts Besseres ein und so wollen wir eigentlich zunächst zum Herzogstand hoch. Der Weg...
Published by Max 3 July 2014, 20h27 (Photos:40)