World » Germany

Germany


Order by:


3 days ↑1370 m   T2  
30 Dec 11
3 Wanderungen "zwischen den Jahren" - ganz ohne Schnee und Eis !
Wenn ich all die schönen Hikr-Winterbilder aus den Alpen sehe, dann wünsche ich mir so langsam aber auch mal etwas Schnee hier in den heimischen Hügelketten. Doch danach sieht es nach wie vor nicht aus. Zum Wandern sind es allerdings recht angenehme Temperaturen, immerhin. Drum also nun und hier : Drei Touren aus der...
Published by Alpenorni 2 January 2012, 12h27 (Photos:57)
4:00↑220 m↓220 m   T1  
29 Dec 11
Von der Wilden an die Rote Weißeritz
Jahresabschlusstour 2011 Die recht passablen Wetteraussichten für den heutigen Tag wollte ich zu einer kleinen Jahresabschlusstour nutzen. In Pirna stieg ich am Morgen in eine S-Bahn der Linie S 1 und fuhr bis Dresden-Hauptbahnhof. Dort auf die Regionalbahn RB 30 umgestiegen, erreichte ich nach einer Gesamtzeit von einer...
Published by lainari 8 January 2012, 13h32 (Photos:50 | Comments:2 | Geodata:1)
↑731 m↓731 m    
28 Dec 11
Pürschling 1564 m Skitour am Nachmittag
Weihnachtszeit....Familienzeit und keine Zeit für längere Bergtouren. So bleibt uns wieder mal "nur" der Pürschling. An einem noch halbwegs sonnigen Tag in den Weihnachtsferien ist da am Nachmittag natürlich die Hölle los. Der Parkplatz bis auf den letzten Platz belegt, Karawanen von Familien mit Schlitten und Zipfelbob...
Published by Winterbaer 30 December 2011, 04h09 (Photos:71 | Geodata:1)
5:00↑900 m↓900 m   T3  
28 Dec 11
Talwächsterstiege, Uttewalder Felsentor
Zwischen Weihnachten und Neujahr wollten wir uns nach dem vielen Essen doch mal wieder etwas die Beine vertreten. Ein Ziel sollte die Talwächterstiege sein. Davon hatte ich irgendwo gelesen. Wir starten am großen Bastei-Parkplatz, allerdings lassen wir die Basteibrücke diesmal links liegen und gingen direkt vom Parkplatz aus...
Published by mp2012 4 June 2012, 18h59 (Photos:15 | Geodata:1)
3:00↑645 m↓645 m   WT2 F  
27 Dec 11
Zum Winterauftakt aufs Wertacher Hörnle (1695m)
Erste Tour mit meinem Bruder, der zwar begeisterter Snowboarder ist, allerdings bisher immer nur auf der Piste unterwegs war. Ideal geeignet für einen solchen ersten Versuch - das Wertacher Hörnle. Der Anstieg ist lawinensicher, nirgends steil und das Hörnle bietet für einen großteils bewaldeten Voralpenberg geradezu...
Published by si&alptea.co 28 December 2011, 19h30 (Photos:7)
7:00↑1180 m↓1180 m    
27 Dec 11
Wank (1780 m), Roßwank (1688 m) - ein Endorphinschub nach Flucht aus mittelfränkischer Wolkensuppe
Das Jahr neigt sich dem Ende, meine Geduld mit der seit Wochen über Mittelfranken wabernden düsteren Wolkensuppe ebenfalls - es wird allerhöchste Zeit, wieder Sonne zu tanken. Ich beschließe, von GAP auf den Wank zu steigen - ein kleiner, aber würdiger Abschluß des Bergjahres 2011. Los gehts kurz nach 7:15 Uhr, der Steig...
Published by gero 28 December 2011, 17h13 (Photos:30 | Comments:2 | Geodata:1)
2:30↑440 m↓440 m   PD  
27 Dec 11
Buchsteinhütte anstelle Hochplatte
Vom Parkplatz Winterstube wandern wir den flachen Forstweg durch das Tal Schwarzenbach zu einer Abzweigung, die uns hinauf zur Buchsteinhütte führt. Ab der Abzweigung führt der Aufstieg wenig empfehlenswert einen Rodelweg hinauf. Einige Abkürzungen waren steil gespurt. An der Hütte angekommen, war diese aufgrund einer...
Published by joe 4 January 2012, 17h05 (Photos:2)
6:00↑850 m↓850 m   I WT2  
27 Dec 11
Wildalpjoch (1720m) mit Schneeschuhen
Heute bestand Sonnenbrandgefahr, denn ab dem Start um 9:00 Uhr waren gefühlte 99% der Tour in der Sonne. Windstille und milde Temperaturen ließen nun auch im Winter den Schweiß nur so fließen. Direkt vom Parkplatz ging es (noch zu Fuß) die Straße entlang, bis ich nach wenigen Minuten die Schweinsteigeralm (welch hässlicher...
Published by Chiemgauer 31 December 2011, 17h51 (Photos:17 | Comments:5 | Geodata:5)
2:00↑275 m↓275 m   T1  
27 Dec 11
Ochsenkopf (1024m)- im Schnee(matsch)
Tja - das miese Weihnachtswetter im Fichtelgebirge und der fette Gänsebraten lassen einen schon ziemlich in der Bewegungslosigkeit erstarren ... wenn, ja wenn da nicht die lieben 4-Beiner wären, die jeden Tag ihren Auslauf einfordern...und weil in diesem Jahr der Schnee im 'Herzen des Fichtelgebirges' (Marktredwitz) rar war,...
Published by Jackthepot 4 January 2012, 18h27 (Photos:5)
4:30↑900 m↓900 m   T2  
26 Dec 11
Seekarkreuz (1601 m) - Berg der vier Jahreszeiten
Zugegeben, eine besonders stattliche Figur gibt das Seekarkreuz nicht ab, aber es hat einen besonderen Vorteil: Nahezu das ganze Jahr über ist es gut erreichbar.Mitten am Wegliegt die Lenggrieser Hütte, die ganzjährig geöffnet ist und so pilgern sommers wie winters die Wanderer zum Seekarkreuz und lassen danach einen schönen...
Published by 83_Stefan 26 December 2011, 21h40 (Photos:30 | Comments:3)