Welt » Deutschland

Deutschland


Sortieren nach:


↑950 m↓950 m    
1 Nov 15
Krähe 2010m - Sonnenuntergang / Tramonto
Der Herbst 2015 ist der Wahnsinn. Noch schöner bisher, als der von 2011, als man im November auch noch so wunderbare Touren zu Fuß in der warmen Sonne machen konnte. Die Berge ziehen allerdings zur Zeit Massen an Wanderern an. Viele Menschen bedeutet aber immer, dass es laut wird. Man hört dann einzelne Leute vom Gipfel...
Publiziert von Winterbaer 11. November 2015 um 01:10 (Fotos:53)
4:30↑650 m↓650 m   T6 II  
1 Nov 15
Hoher Gaif
Bei diesem Traumherbst musste wir nochmal raus und die Tourenwahl fiel auf den Hohen Gaif. In unmittelbarer Nähe zur hoch frequentierten Alpspitze eine sehr einsame Tour für den erfahrenen Bergsteiger. Mein Bergkamerad Axel hat extra eine längere Anfahrt in Kauf genommen um diese wunderbare Tour anzugehen. Los ging's mit der...
Publiziert von mafu 16. November 2015 um 14:45 (Fotos:13)
4:00↑370 m↓370 m   T1  
1 Nov 15
Wanderung im Gottesgarten am Obermain
Unsere Tour beginnt an einem sonnigen wolkenlosen Tag, beim Wanderparkplatz in Dietersbrunn. Nach ca. 2 km leichter Wanderung erreichen wir die Kuppel des Arnsberges, auf 460 m Höhe. Einst eine Keltische Opferstätte heute die St.-Veits-Kapelle. Sie liegt eingebettet in einem Uralten Lindenhain, die größte geschlossene...
Publiziert von postschu 14. Januar 2016 um 00:58 (Fotos:5 | Geodaten:1)
   VI  
31 Okt 15
Mehrseillängenrouten an den Gfällfelsen
Herbst und Inversionswetterlage. Vor Nässe triefender Nebel und frostige Temperaturen in den Tälern, mildes sonniges Herbstwetter in den Höhen. Unsere Wahl des Kletterziels - die Gfäll- / Räuberfelsen bei Oberried nahe Freiburg - war ideal: Nur wenige Kilometer vor Ankunft entkamen wir der Nebeldecke und auf der Rückfahrt...
Publiziert von simba 4. November 2015 um 21:42 (Fotos:25)
1:45↑350 m↓350 m   T2  
31 Okt 15
Falkenstein (1115m) - Spaziergang von Rettenberg
Der Falkenstein ist mit seinen 1115 m die höchste Erhebung des Rottachberges, einem langgezogenen Bergrücken in den Allgäuer Voralpen nördlich von Rettenberg und lässt sich von diesem problemlos in knapp einer Stunde erreichen. Es stand mal wieder das alljährliche Familienwochenende in Sulzberg an, aber davor MUSSTE das...
Publiziert von Fabse_94 20. November 2015 um 18:55 (Fotos:10)
9:00↑1450 m↓1450 m   T4 I  
31 Okt 15
Steinadler an der Leilach
Zum Jahresausklang sollte es nochmals eine gemütliche Tour in die Allgäuer werden. Da bei der letztjährigen Tour auf die Leilach das Wetter leider nicht ganz mitspielte, war ich schon beim Start am Vilsalpsee gespannt, wie die Sicht vom Gipfel wohl sein wird... Soviel kann schon verraten werden: es hat sich definitiv gelohnt,...
Publiziert von Manu81 29. Dezember 2015 um 00:30 (Fotos:26 | Kommentare:2)
8:00↑1150 m↓1150 m   T1  
30 Okt 15
Fünf-Gipfel-Runde in der Hohen Rhön
Die Rhön ist ein Mittelgebirge, das sich über drei Bundesländer (Bayern, Hessen und Thüringen) erstreckt. Die Touristikbranche hat ihm den Beinamen "Land der offenen Ferne" verpasst. Dieser Name kommt nicht von ungefähr: kaum ein anderes deutsches Mittelgebirge hat so wenig Wald, insbesondere sind hier auch die Höhenlagen...
Publiziert von klemi74 4. November 2015 um 11:27 (Fotos:25)
3:30↑600 m↓600 m   T2  
30 Okt 15
Hoch über dem Nebel im Rotwandgebiet: Der schöne, einsame Heuberg (1384 m). Nordanstieg von Geitau
Aus dem Nebel in die Sonne wandern, ein paar Stunden nachmittags über den Wolken sitzen, schauen und träumen. Der Heuberg (1384 m) hat mich heute begeistert, dabei hat er "touristisch" gar keine "Bedeutung" Aber was heißt das schon? Lohnend oder unlohnend, das muß, kann nur jeder selbst ausprobieren! Und natürlich gibt es...
Publiziert von Vielhygler 3. November 2015 um 11:44 (Fotos:21)
1 Tage ↑1350 m↓1350 m   T3  
30 Okt 15
Friederspitz (2049m) und Frieder (2050m) - der herbstliche "Zugspitz-Logenplatz"
Der Herbst nähert sich mit Riesenschritten... quasi als kleiner Appetizer: An einem perfekten Herbsttag im Oktober 2015... zu zweit sitzend am Gipfel mit dem Blick schlechthin auf die Zugspitze... das ist viel Zeit zum Genießen und das sind die Momente, von denen man lange zehrt. Friederspitz und Frieder gehören ganz...
Publiziert von Yeti69 10. August 2016 um 21:01 (Fotos:16 | Kommentare:5)
3:00   T2  
29 Okt 15
Übers Feichteck
Das Feichteck als eigenständige Tour habe ich bisher nur als Skitour unternommen. Ansonsten drängt sich die Überquerung bis zum Hochries geradezu auf. Aber als kurze Alternative bei schlechtem Wetter und mit wenig Zeit, handelte es sich doch um eine ganz passable Runde. Aufstieg: Ich startete am Waldparkplatz Gammern am...
Publiziert von 619er 19. November 2015 um 20:48 (Fotos:8)