Welt » Deutschland

Deutschland » Klettern


Sortieren nach:


4:00↑110 m↓110 m   T1 V+  
2 Apr 17
Klettern am Hohenstein (Odenwald)
Im Zuge des Kurs Bergsteigen der DAV Sektion Darmstadt alsVorbereitung für den Hochtourenkurs gehts heute an den Hohenstein. Klettern, Fixseil gehen und Abseilen stehen auf dem Programm. Bombenfesten Fels mit schönen einfachen, aber auch etwas schwereren Routen in einer Länge von maximal 17 m bietet der Hohenstein bei...
Publiziert von boerscht 2. April 2017 um 18:55 (Fotos:2)
5:00↑700 m↓700 m   T4+ III  
30 Mär 17
Bogn Nosn (1358 m) - Bayern des samma mia!...
Bayern, des samma mia!...ist ein Lied von Haindling, dessen Text den Nagel sprichwörtlich auf den Kopf trifft. In Bayern wird Bairisch gesprochen...sollte man eigentlich meinen. Während in den allermeisten Bundesländern und deren Hauptstädten der jeweilige Dialekt gesprochen wird, stirbt der bairische Dialekt in der...
Publiziert von Nic 1. April 2017 um 22:42 (Fotos:21 | Kommentare:2)
↑1970 m↓1970 m   I S+  
26 Mär 17
Skitour Hochkalter
Der Hochkalter wird im Winter nur selten bestiegen, die klassische Skitour durchs Ofental wird üblicherweise am Schönwandeck beendet. Fälschlicherweise wird oft auch die Ofentalscharte genannt, diese wird aber in der Regel nicht betreten! Bis zum Schönwandeck handelt es sich um eine "klassische" Skitour, der Aufstieg zum...
Publiziert von Matthias Pilz 28. März 2017 um 08:28 (Fotos:18 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
7:00↑1350 m↓1350 m   T5- I  
25 Mär 17
Großer Riesenkopf (1337 m) & Co. - dieses Mal mit Allem!
Das Riesenkopfgebiet im Mangfallgebirge bei Flintsbach am Inn ist eigentlich ziemlich gut erschlossen und dürfte den Meisten ein Begriff sein. Vor allem die Hohe Asten, zugleich höchstgelegenster ganzjährig bewirtschafteter Bauernhof Deutschlands, lockt an schönen Tagen zahlreiche Wanderer. Um so verwunderlicher ist es, dass...
Publiziert von Nic 8. April 2017 um 00:18 (Fotos:30 | Kommentare:10)
5:00↑920 m↓920 m   T5- I  
16 Mär 17
Kitzstein (1398 m) Südhang - der Weg der Gämsen
Der Inntaler Heuberg hat trotz geringer Höhe einiges zu bieten. Rechnet man die beiden sagenumwobenen Felsen Kundl und Backofen mit dazu, besitzt dieses kleine Massiv gleich sechs Gipfel, die unzählige Tourenmöglichkeiten offerieren. Logischerweise hat sich das bereits rumgesprochen und daher herrscht, nicht nur an schönen...
Publiziert von Nic 27. März 2017 um 14:42 (Fotos:29 | Kommentare:3)
   T6- I  
16 Mär 17
Wasserwand (1367 m) Ostgrat - Abenteuerliches am Heuberg
Bei der Wasserwand handelt es sich um einen Gipfel im Heubergmassiv hoch über Nußdorf am Inn. Wenn andernorts noch immer tiefster Winter herrscht, besteht am Heuberg bereits recht früh im Jahr die Möglichkeit, die Wandersaison einzuleuten. Während sich am Wasserwand Normalweg regelmäßig schlangen bilden, wird der Ostgrat...
Publiziert von Nic 27. März 2017 um 09:47 (Fotos:14)
6:00↑1150 m↓1150 m   ZS III  
16 Mär 17
Rubihorn - mittlere Nordwand (400 m, M3)
Am Morgen zeigten sich gute Verhältnisse nach klarer Nacht und gut angefrorener Schneedecke. Geplant war entweder die klassische, oder aber die mittlere Nordwand - je nach Verhältnissen. Die Verhältnisse waren heute weitgehend sehr gut (eisharter Firn!), wobei ich in SL 5 leider auf nicht ganz so gute Verhältnisse stieß,...
Publiziert von pete85 24. März 2017 um 11:39 (Fotos:34)
3:30↑770 m↓770 m   T3+ I  
12 Mär 17
Kindlwand (1229 m) - Rundtour von Nußdorf
Die Kindlwand ist ein Felsen im Heubergmassiv hoch über Nußdorf am Inn. Im Vergleich zu seinen populären Nachbargipfeln Wasserwand und Heuberg, erhält die Kindlwand eher selten Besuch. Das mag einerseits an der nicht ganz einfachen Ersteigung der kühnen Felsbastion liegen, eher aber an den fehlenden Einkehrmöglichkeiten...
Publiziert von Nic 30. März 2017 um 09:05 (Fotos:18)
6:00↑1000 m↓1000 m   T5- I  
11 Mär 17
Maiwand (1135 m) & Co - flotter Dreier über dem Inntal
Die Maiwand im Riesenkopfgebiet oberhalb von Flintsbach am Inn gehört zu den eher weniger bekannten Gipfeln in den Bayrischen Voralpen und erhält meist nur von Einheimischen Besuch. Dieses Schattendasein hat allerdings seine Gründe. Die kleine Maiwand macht es seinen Besuchern nicht gerade einfach. Selbst auf dem Normalweg, mit...
Publiziert von Nic 12. März 2017 um 19:21 (Fotos:31)
4:00↑750 m↓750 m   T3+ III  
26 Feb 17
Karlsruher Grat - Eichhaldenfirst - Melkereikopf
Der Karlsruher Grat ist ein beliebtes und bekanntes Ausflugsziel im Nordschwarzwald und auch an diesem Sonntag gut frequentiert. Kombiniert mit dem Eichhaldenfirst und dem Melkereikopf ergibt das Ganze eine sehr abwechslungsreiche und gleichsam lohnende Spritztour in eine von mir bislang völlig vernachlässigte Gegend. Wir...
Publiziert von frmat 27. Februar 2017 um 22:43 (Fotos:20)