Welt » Schweiz » Freiburg

Freiburg


Sortieren nach:


   T2  
30 Mai 18
Widdergalm
sehr schöne Vormittags-Tour von Muscherenschlund nach Widdergalm. Von Sangernboden fuhr ich durch denwaldigen Muscherenschlund und parkteden Wagenbeim Spittel Gantrisch. Inruhiger Morgenstimmung ging es zu Fuss über den langgezogenen Spittelboden hinauf zur Alp Chänel Gantrisch wo ich gleich von einem jungen "Haflinger"...
Publiziert von wene 30. Mai 2018 um 20:06 (Fotos:11)
4:15↑1078 m↓1078 m   T3  
24 Mai 18
Patraflon-Runde mit den Freiburger Alpen im Wolkenspiel
Der Brecca-Schlund hinter dem Schwarzsee in den Freiburger Voralpen gilt, wenn man den offiziellen Prospekten glauben kann, als "Urlandschaft", was dies auch immer heissen mag. Urig ist die Landschaft in der Tat, aber die reine Natur ist auch nicht mehr vorhanden. Der Brecca-Schlund ist mit Alpsträsschen bis weit hinauf...
Publiziert von johnny68 24. Mai 2018 um 20:44 (Fotos:16 | Geodaten:1)
3:15   T3  
12 Mai 18
Auf dem Polenweg durch die Gorges de Mury
Gorges de Mury. Ein aufwendiger während des zweiten Weltkriegs von internierten polnischen Soldaten gebauter Weg erschliesst die enge Waldschlucht des Torrent bei Lessoc. Eine Art «Clubwägli» führt von seinem Ende hinauf auf den Wanderweg zwischen Pertet und La Brâ. Le Torrent. Der Tag ist doch länger, als...
Publiziert von poudrieres 13. Mai 2018 um 17:42 (Fotos:26 | Kommentare:7 | Geodaten:1)
4:00↑750 m↓750 m   T4+  
11 Mai 18
Dent de Lys - Narzissen, Krokusse und Steinböcke
Dent de Lys - Narzissen, Krokusse und Steinböcke Wunderschöne Flora und Fauna auf einem herrlichen Freiburger Gipfel, eine perfekte Halbtagestour Wir starten beim Parkplatz bei P.1306 in Richtung Petite Côte 1360 m -und Grosse Côte 1392 m, von hier geht es weglos, bzw. teilweise auf schwachen Wegspuren zu P.1791. Bereits...
Publiziert von Bergstiger 11. Mai 2018 um 23:48 (Fotos:23 | Kommentare:4)
5:15   T6  
6 Mai 18
Durch das N-Couloir auf den Moléson
Le Moléson (2002m). Skirouten geben hin und wieder Ideen für das alpines Wandern, steile Couloirs gehören allerdings meist nicht dazu. Die steilen und schattigen Nord- und Nordwest-Sektoren der Voralpen sind in der Regel wenig einladend, jedoch mit Schnee gefüllt, laden Sie zu einer Frühjahrs-Firntour ein. Die...
Publiziert von poudrieres 6. Mai 2018 um 21:22 (Fotos:30 | Geodaten:1)
↑1050 m↓800 m   T2  
6 Mai 18
Überschreitung Ättenberg - Hohmattli
Zwischen Seeschlund und Muscherenschlund erhebt sich eine kleine aber feine Hügelkette im Schatten des grossen Kaiseregg. Die Ättenberg-Hohmattli Überschreitung von Zollhaus bis Schwarzsee ist eine Frühlingswanderung, die sich lohnt. Ein weiteres Mal Uni am Wochenende, ein weiteres Mal keine Zeit für eine Skitour....
Publiziert von budget5 7. Mai 2018 um 11:08 (Fotos:16)
4:15↑220 m↓140 m   T1  
5 Mai 18
Du nord au sud : Sixième étape, de Morat à Neuenegg
English version here Après deux étapes au cours desquelles j'ai traversé la région entre Saint-Imier et Morat que je connaissais déjà bien, la suite du Trans Swiss Trail va m'emmener dans des contées moins familières. Avec la promesse d'une météo ensoleillée et chaude pour la saison, j'ai décidé d'enchaîner deux...
Publiziert von stephen 8. Mai 2018 um 18:42 (Fotos:13 | Kommentare:1)
   T3  
27 Apr 18
Von Charmey zur Tissinèva
L'Arsajoux (1404m) - Chaux du Vent (1498m) - Tissinèva (1562m). Die Runde verbindet einen unerschlossenen und einen mit Wanderweg erschlossenen Bergrücken am Fusse der Dents Verts oberhalb von Charmey. L'Arsajoux (rechts) und P.1374, dahinter der Vanil des Cours. Die Gondelbahn Charmey-Vounetse hat noch Pause,...
Publiziert von poudrieres 27. April 2018 um 20:28 (Fotos:21 | Geodaten:1)
3:45↑230 m↓230 m    
21 Apr 18
Du nord au sud : Cinquième étape, de Cudrefin à Murten/Morat
English version here L'une des particularités de l'itinéraire national No. 2 est qu'à deux endroits, il faut prendre le bateau pour traverser un lac. L'un de ces endroits se trouve au Tessin, toute à la fin de l'itinéraire ; l'autre est à Neuchâtel, où il faut traverser le lac jusqu'à Cudrefin sur la rive sud....
Publiziert von stephen 22. April 2018 um 19:48 (Fotos:18)
   T1  
6 Apr 18
Warme Sense, vom Schwarzsee bis Plaffeien-Zollhaus
Wieder habe ich ein schönes Flüsschen gefunden, leicht mit einer einzigen Tour zu bewältigen. Es handelt sich um die Warme Sense, die vom Schwarzsee in Richtung Norden nach Plaffeien Zollhaus führt. Dort kommt sie mit dem zweiten Quellbach (Kalte Sense) zusammen und geht mit dem Namen Sense weiter über Fribourg bis nach...
Publiziert von rihu 7. April 2018 um 10:10 (Fotos:43)