Welt » Schweiz » Freiburg

Freiburg


Sortieren nach:


4:45   T3+  
6 Okt 18
Über Vanil de la Monse und Haut Crêt
Vanil de la Monse (1437m) - Crêt des Plans (1462m) - Haut Crêt (1640m, 1646m). Der Motélon trennt am Taleingang die bekannteren Dent de Broc, Dent du Chamois und Dent du Bourgo auf der linken von den kleineren unbekannten Gipfeln auf rechten Talseite. Diese wiederum finden Ihre Fortsetzung auf der anderen Seite des...
Publiziert von poudrieres 9. Oktober 2018 um 20:31 (Fotos:41)
6:30   T6 II  
5 Okt 18
Über Widdergalm und Stierengrat
Widdergalm (2174m) - Stierengrat (2160m). Die Walop-Runde ist eine sowohl reizvolle als auch lange und anspruchsvolle Unternehmung auf der Grenze zwischen den Kantonen Bern und Freiburg. In einer grossen Runde um den Talkessel lässen sich Widdergalm, Stierengrat, Kaiseregg, Schafberg und Rotechasten überschreiten. Der...
Publiziert von poudrieres 11. Oktober 2018 um 21:52 (Fotos:72)
   T5  
4 Okt 18
Runde aufs Chällihorn
Mit dem Auto geht die Fahrt ab nach Schwarzenburg über Guggisberg nach Plaffeien bis Schwarzsee wo ich parke. Unter den leeren Riggisalp Gondeln geht's dann weitig hinauf zu Alp Untere Euschels und Obere Euschels. Gleich nach der Hütte Obere Euschels gehe ich links über schöne Alpwiesen hinauf Richtung Euschelsflue, es wird...
Publiziert von wene 4. Oktober 2018 um 19:11 (Fotos:11)
4:15   T6  
30 Sep 18
Über Vanil Blanc und Petit Sex
Vanil Blanc (1826m) - Petit Sex (1879m). Die Bergkette zwischen Vanil Blanc und dem Col de Pierra Perchia weist mit dem Grand Sex neben den bekannteren Gipfeln Vanil des Artses und der namengebenden Dent de Lys noch eine dritte eindrückliche und nur schwierig zugängliche Berggestalt auf.Der Petit Sex (ohne Namen auf der...
Publiziert von poudrieres 30. September 2018 um 18:13 (Fotos:32)
6:30   T6 II  
29 Sep 18
Über den Vanil des Artses zur Cape au Moine.
Vanil des Artses (1993m) - Le Pila (1892m) - Cape au Moine (1941m). Der Gipfel des Vanil des Artses lässt sich mit viel Spéléo-Mojo auch durch die Grotte du Dragon erreichen. Sonniger und aussichtsreicher ist der Weg auf diesen nur wenig besuchten Gipfel über einen der drei Grate, von denen der N-Grat der...
Publiziert von poudrieres 29. September 2018 um 22:29 (Fotos:52)
3:30↑338 m↓338 m   T2  
23 Sep 18
La Trême et Sentier des Pauvres
Noch einmal die warmen Temperaturen genießen, bevor der Sommer endgültig zu Ende geht. Schließlich ist heute kalendarischer Herbstanfang. Die angekündigten Sturmböen machten die Tourauswahl nicht so einfach. Auf den Gipfeln zu stürmisch und im Wald die Gefahr von herabstürzenden Ästen. Eine Schlucht wäre da nicht...
Publiziert von Mo6451 23. September 2018 um 19:38 (Fotos:31 | Geodaten:1)
↑1250 m↓1250 m   T6 II  
20 Sep 18
Brenleire - Folliéran
Brenleire - Folliéran Wunderbare Überschreitung! Ein absolutes Steinbockparadies. Route: Haut du Mont - Dent de Brenleire - Col d`entre Roches - Dent de Folliéran - Westgrat - Les Morteys de Folliéran - Cabane des Marindes - Haut du Mont Schwierigkeit: T6. Kürzere Kletterstellen II. Dent de Brenleire Aufstieg...
Publiziert von Aendu 21. September 2018 um 08:33 (Fotos:42)
4:45   T6 II  
17 Sep 18
Über die Fochsenflue auf den Chörblispitz
Fochsenflue (1975m) - Chörblispitz (2103m). Der Chörblispitz ist ein schöner Gipfel auf dem Grat um den Breccaschlund und befindet sich zwischen Fochsenflue und Combigabel. Der einfachste Zugang führt auf einem nicht markierten Wanderweg von der Chörbli durch die SE-Flanke, die anspruchsvolleren über den N- und...
Publiziert von poudrieres 20. September 2018 um 20:19 (Fotos:43)
   T1  
6 Sep 18
Kalte Sense II, Sangernboden bis Zollhaus FR
Mein Plan für heute: Zuerst den zweiten Teil der Kalten Sense. Gegen Mittag Essen im Zollhaus und anschliessend noch einen Teil der Sense weiterführen. Wie geplant beginnt meine Wanderung in Sangernboden. Da kein Weg dem Fluss entlang führt, gehe ich gezwungenermassen auf der Strasse in Richtung Zollhaus. Beim Guetemas Hus ist...
Publiziert von rihu 6. September 2018 um 22:21 (Fotos:14)
6:45   T5+  
28 Aug 18
Von Allières über die Dent de Corjon
Dent de Corjon (1967m) - Les Villards (1710m). Die Dent de Corjon ist ein eindrücklicher Gipfel über der Engstelle der Sarine bei La Tine, die das Haute Gruyère vom Pays d'Enhaut trennt. Schon der Normalweg über den N-Grat ist nicht einfach, der Zustieg über ein südseitiges Couloir neben der Tête des Châtelards nur...
Publiziert von poudrieres 29. August 2018 um 14:34 (Fotos:48)