Welt » Schweiz » Freiburg

Freiburg


Sortieren nach:


4:00↑140 m↓110 m   T1  
19 Feb 17
La Grande Cariçaie
Die heutige Tour war eher eine Flachetappe. Die Berge hielten sich im Hintergrund. Das Naturschutzgebiet am Lac de Neuchâtel war für uns Neuland, aber die Tour hat alle Erwartungen erfüllt. Nur die Sonne hat nicht ganz mitgespielt. Erst am Nachmitag hat sie ihre Stärke gezeigt, aber kurze Zeit später zogen auch wieder einige...
Publiziert von Mo6451 19. Februar 2017 um 20:37 (Fotos:40 | Geodaten:1)
↑1100 m↓1100 m   ZS-  
19 Feb 17
Gros Brun / Schopfenspitz : en famille par la Chambre aux Chamois
Sortie familiale en comité réduit sur cette belle montagne au final assez reculée tout au fond de la Breccaschlund. On avait annoncé moins de 1000m de D+ à Arnaud, au final le cumul Garmin m'annonçait 1290m, il a d'ailleurs fallu repeauter entre le Pt 1645 et le petit collu dominant le chalet de Cerniets pour...
Publiziert von Bertrand 21. Februar 2017 um 16:33 (Fotos:11 | Geodaten:1)
5:00   WT5  
18 Feb 17
Aus dem Muscherenschlund über den Schafarnisch
Schafarnisch (2109m). Der Schafarnisch (Bild von Lorenzo) mit seinem breiten runden Gipfel bildet einen starken Kontrast um spitzen Widdergalm in westlichen Freiburger Voralpen. Aufgrund des längeren Zustiegs und der kürzeren Hänge zieht der Gipfel jedoch weniger Wintertouristen an, als die bekannteren Schibe und Märe....
Publiziert von poudrieres 20. Februar 2017 um 06:55 (Fotos:38 | Geodaten:2)
4:00↑950 m↓200 m   T1 WT2  
29 Jan 17
Von Bulle nach Plan-Francey via La Chia
In der Nähe von Bulle liegt ein kleines Skigebiet: La Chia. Ettliche Schneeschuhtrails sind auch ausgeschildert.Für den Sonntagplante ich nun eine Wanderung, bei der ich die Gegend etwas besser kennen lernen kann. Mein Startpunkt ist Bulle. Auf dem Stadtplan beimBahnhof studiere ich erst den Weg zum Fluss La Trême.Nach...
Publiziert von Makubu 31. Januar 2017 um 13:00 (Fotos:22 | Geodaten:1)
4:45↑1086 m↓1086 m   WT4  
22 Jan 17
Von Lessoc auf die Chaux de Culand
Chaux de Culand (1891m). Die Chaux de Culand ist ein kleiner Felsgipfel westlich der Pointe de Cray, der üblicherweise von La Tine oder von Rossinière, also von Süden aus, bestiegen wird. Das N-Couloir erschliesst eine Art "Hintere Gasse", die verschiedene Routen nach Grandvillard erlaubt. So begegne ich dort heute...
Publiziert von poudrieres 22. Januar 2017 um 22:47 (Fotos:25 | Geodaten:2)
5:30↑1091 m↓1091 m   WT4  
21 Jan 17
Von Grandvillard auf die Pointe des Millets
Pointe des Millets (1855m). Les Millets ist ein dem Vanil Carré vorgelagerter Gipfel über dem Sarine-Tal. Neben dem Hauptgipfel werden im Winter auch Nebengipfel auf dem SW- und dem SO-Grat bestiegen. SW-Gipfel und Hauptgipfel lassen sich noch recht gut verbinden (T3/PD-), der Einschnitt zwischen SO- und Hauptgipfel...
Publiziert von poudrieres 21. Januar 2017 um 19:39 (Fotos:27 | Geodaten:2)
6:30↑1290 m↓1290 m   T3+  
27 Dez 16
Rund um die Dents Vertes
Chaux de Férédetse / Signal de Férédetse (1820m). Die Dents Vertes sind eine Kette markanter Felsen westlich von Charmey, die schon auf alten Postkarten gerne als Panoramahintergrund verwendet wurden. Niedriger als die Gastlosen und daher bis auf die Gipfel baumgestanden, hat die Überschreitung nicht nur rein...
Publiziert von poudrieres 29. Dezember 2016 um 07:25 (Fotos:32 | Geodaten:2)
4:45↑744 m↓744 m   T6 II  
17 Dez 16
Überschreitung des Vanil d'Orsiere
Vanils des Raveires : Vanil d'Orseire (2012m). In der Westschweiz ist es immer wieder interessant, einmal die Bedeutung der Ortsbezeichungen bei Henry Suter nachzuschauen. Dass ein "Vanil" ein felsiger Gipfel ist, gehört schon fast zur Allgemeinbildung. Für den Namen "Raveires" der Bergkette südlich des Jauntals, den...
Publiziert von poudrieres 19. Dezember 2016 um 06:22 (Fotos:35 | Kommentare:3 | Geodaten:2)
0:45↑50 m↓50 m   T1  
9 Dez 16
Alle sechs Extrempunkte von Münchenwiler BE
Im Zuge unserer Reisevorbereitungen mussten wir auch nach Bern fahren. Diesen Umstand nutzten wir, um das Projekt "Exklaven der Schweiz" voranzutreiben, gibt es doch zwischen Bern und Fribourg einige solcher Gemeinden, zum Beispiel Münchenwiler. Als ersten betraten wir den südlichsten und zugleich höchsten Punkt nahe "Le...
Publiziert von stkatenoqu 11. Dezember 2016 um 13:01
3:00↑650 m↓650 m   T3  
8 Dez 16
Wandflue 2133 m
Meinen freien Tag wollte ich nutzen um nach langer Zeit wieder einmal die Sonne zu sehen. Immer wieder schön sind natürlich die Gastlosen, die weil nicht so hoch, natürlich nur wenig Schneeauflage haben. Die Wandflue ist für einen kurzen Ausflug wie geschaffen. Ich starte vom Undere Ruedersberg und folge dem markierten...
Publiziert von Pit 11. Dezember 2016 um 15:37 (Fotos:39)