Welt » United States

United States


Sortieren nach:


1:00↑50 m   T2  
12 Dez 15
Gobelin Valley
Kurz-Wanderung durch ein magisches Labyrinth aus hunderten von Sandstein-Türmchen Der Gobelin State Park am Fuss der gewaltigen geologischen Formation des San Raphael Swell ist nicht besonders bekannt und ist auch relativ schnell erkundet. Trotzdem hat mir der kurze Besuch und die kleine Rundwanderung äusserst gut...
Publiziert von Delta 23. Dezember 2015 um 10:16 (Fotos:8 | Kommentare:1)
2:00↑150 m   T2  
12 Dez 15
Little Wild Horse Canyon
Wanderung durch einen Bilderbuch-Canyon, wie er schmaler und eindrücklicher kaum sein könnte Der Little Wild Horse Canyon schneidet sich durch schräg gestellten geologischen Strukturen des San Raphael Swell und hat – obwohl er sich nicht in einem Park befindet und ziemlich am Ende der Welt liegt – zurecht etwas...
Publiziert von Delta 23. Dezember 2015 um 10:19 (Fotos:10)
3:15↑700 m   T3  
12 Dez 15
Auf die Navajo Knobs im Captiol Reef National Park
Unvergessliche, ziemlich lange Wanderung im knallroten Abendlicht auf einen Gipfel im frisch verschneiten Capitol Reef National Park Was für eine traumhafte Landschaft, dachte ich, als ich am späteren Nachmittag im Captiol Reef Nationalpark ankam. Rote und weisse, steil aufragende Felsdome, alles frisch verschneit und von...
Publiziert von Delta 23. Dezember 2015 um 10:25 (Fotos:25)
3:00↑350 m   T2  
11 Dez 15
Arches National Park
Drei Kurzwanderungen im Arches Nationalpark – Felsformationen à discrétion bei grauem Himmel Die Bilder, welche man vom Arches Nationalpark zu sehen bekommt sind wahrlich anziehend. Bizarre Felsbögen aus rot leuchtendem Fels vor blauem Himmel. So hatte ich mir das vorgestellt. Das ganze bitte noch bei minus 20 Grad...
Publiziert von Delta 23. Dezember 2015 um 10:13 (Fotos:14)
4:45↑450 m   T3  
11 Dez 15
Zum Druid Arch in den Canyonlands
Lange und strenge Wanderung in der fantastischen Wildnis der Canyonlands Der Canyonlands Park ist der einsamste der grossen Nationalparks Utahs, wahrscheinlich aufgrund seiner Abgelegenheit und seiner Weite. Im Winter trifft man hier kaum eine Menschenseele an. Das Visitor Center ist geschlossen und der Zeltplatz kann...
Publiziert von Delta 22. Dezember 2015 um 22:35 (Fotos:20)
1:30↑170 m   T4  
10 Dez 15
Monument Valley
Wild West par excellence – Sonnenaufgang im Monument Valley und auf den wohl einzigen erwanderbaren Gipfel der Region Schon eine halbe Stunde vor Sonnenaufgang finde ich mich im Monument Valley ein. Die von unzähligen Filmen und Bildern bekannten Felstürme stechen sofort ins Auge. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt und...
Publiziert von Delta 22. Dezember 2015 um 19:01 (Fotos:16)
3:15↑270 m   T2  
10 Dez 15
Natural Bridges Monument
Spannende Wanderung durch tiefe Schluchten, vorbei an gewaltigen Felsbrücken Im Vergleich zu den Felsbögen im Arches Nationalpark sind die Brücken im Natural Bridges Monument eher wenig bekannt. Dennoch sind sie deutlich grösser und vor allem massiger und deshalb nicht minder eindrücklich. Da die Fels-Monumente nicht...
Publiziert von Delta 22. Dezember 2015 um 22:31 (Fotos:16)
1:30↑180 m   T3  
9 Dez 15
Farbige Felsen in der Paria Wilderness
Kurze, weglose Wanderung durch die fantastischen Felsformationen der Paria Wilderness Schon zum dritten Mal innerhalb von drei Jahren hat es mich im Dezember in den Westen der USA verschlagen, wiederum Konferenz-bedingt. Fünf Tage Zeit für etwas «Speed-Travelling» in der kalten Jahreszeit – bis jetzt immer mit vielen...
Publiziert von Delta 22. Dezember 2015 um 16:02 (Fotos:18)
1:15   T1  
9 Dez 15
Lower Antelope Canyon
Foto-Wanderung durch den bekanntesten Slot-Canyon des Wilden Westens Der Lower Antelope Canyon ist Ziel der meisten Touristen, welche die Gegend bereisen. Folgerichtig haben sich die Navajo-Indianer diesen Goldesel im eigenen Land unter die Nägel gerissen und verlangen saftige Eintrittspreise für einen Besuch im Canyons, der...
Publiziert von Delta 22. Dezember 2015 um 16:02 (Fotos:9)
5:00↑1180 m↓1180 m   T3 II  
7 Sep 15
Mineral Peak und Crystal Lakes
Nachdem wir am Vortag den bekannten Alta Peak bestiegen haben, war für heute ein weniger bekanntes Ziel in der abgelegeneren Mineral King Region des Sequoia NP geplant. Einer unserer Gründe für die Wahl war das Labour Day Wochenende. Gestern hatten wir schon auf der Rückfahrt vom Alta Peak Parking ins Hotel das absolute...
Publiziert von Tasaio 15. September 2015 um 17:22 (Fotos:15)