Welt » Schweiz » Wallis » Mittelwallis

Mittelwallis


Sortieren nach:


3:15↑510 m↓200 m   T1  
18 Nov 18
Die Walliser Pyramiden
Es soll Leute geben die fliegen nach Ägypten um die Pyramiden zu sehen. Das alles geht aber auch viel einfacher. Man fahre ganz einfach ins Wallis nach Euseigne. Dort gibts ebenfalls Pyramiden, dazu erst noch völlig natürliche. (Abgesehen vom Tunnel. Den, vermute ich mal, ist von Menschenhand gefertigt.) Wer dann plötzlich...
Publiziert von DanyWalker 5. Dezember 2018 um 17:20 (Fotos:13)
↑260 m↓400 m   T2  
15 Nov 18
BLS - Südrampe im November.........
.................bei absolut herbstlichen Temperaturen. Fast alleine starte ich in Hohtenn. Der Weg ist bestens ausgeschildert mit grünen Kleber durch die BLS mit Südrampe. Verfehlen fast ausgeschlossen. Der Abzweiger über die Hängebrücke ist nicht zu verfehlen. Man steigt einige Hm ab. Etliche Meter sind dann etwas...
Publiziert von Baldy und Conny 16. November 2018 um 21:29 (Fotos:13)
   T3+  
11 Nov 18
Val d'Anniviers : Pinsec - Ziettes d'en Bas - (Mine de Pinsec)
Petite randonnée dans le Val d'Anniviers à travers des pâturages abandonnés, sur des chemins perdus, à la découvertes d'un hameau fantôme. Parking (gratuit) à Pinsec, un charmant village où la plupart des habitations datent de plusieurs siècles. Il faudrait hélas presque une journée complète afin de le visiter en...
Publiziert von ChristianR 12. November 2018 um 10:48 (Fotos:32 | Geodaten:1)
   T3+  
22 Okt 18
Val d'Arolla : Tsarmine - Veisivi - Roc Vieux
Après une longue randonnée dans la Vispertal, je m'accorde une promenade un peu plus reposante dans le Val d'Arolla. Parking à Satarma où il règne une température de 2 à 3 degrés. Je franchis la Borgne d'Arolla et me dirige vers le hameau de Plan Louchè. Juste après un torrent, j'oblique à l'est et remonte un raide...
Publiziert von ChristianR 23. Oktober 2018 um 17:16 (Fotos:31 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
↑1100 m↓940 m   T4  
21 Okt 18
Bergji : en traversée Herbriggen - Randa par Höüschbiel, le bisse du Birchbach et le pont suspendu
Remake en famille de ce beau circuit sauvage découvert l'an dernier à la même époque. Comme rando d'automne, c'est vraiment l'une des plus belles de la région de Randa à mon sens...On a quand même réussi à apercevoir une famille du coin en villégiature à Bergji. Par contre la foule au pont suspendu a...
Publiziert von Bertrand 29. Oktober 2018 um 16:36 (Fotos:11 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
2 Tage ↑2680 m↓3240 m   T4+ L I  
20 Okt 18
Biwaktour Crans-Montana - Lenk über 7 Gipfel
Die Berge sind in diesem Oktober noch bis weit hoch ausgeapert. Dies motiviert mich zu einer Gipfeltour in die Gegend des Plaine Morte, wo ich schon lange einmal hinwollte. Da die Licht-Schattenspiele im Herbst besonders am Abend und am Morgen einiges zu bieten haben, nahm ich auch meine Biwak-Ausrüstung mit auf die Tour....
Publiziert von Camox 21. Oktober 2018 um 21:13 (Fotos:16)
↑2750 m↓1400 m   T3+  
20 Okt 18
Ochsehorn : traversée de Visp au Simplon par le Nanztal
Très longue virée que j'avais en ligne de mire pour une belle journée d'automne depuis longtemps déjà. C'est un peu le clone de l'Augstbordgrat sur le versant opposé...Bon j'avoue que le départ de la gare de Visp reste dans les 2cas un peu compulsif mais la montée forestière est assez sympa avec les couleurs...
Publiziert von Bertrand 26. Oktober 2018 um 11:17 (Fotos:16 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
5:00↑720 m   T3 L  
10 Okt 18
Glacier de Tsanfleuron vom Sanetschpass
Ein Spätherbst-Besuch auf dem Glacier du Tsanfleuron Die Herbstmessungen auf dem Glacier de Tsanfleuron haben wir schon eine knappen Monat zuvor gemacht. Seither ist aber nochmals einiges abgeschmolzen. Die ich im Rahmen einer Exkursion die Gelegenheit hatte, noch einmal den Gletscher zu besuchen, nutzte ich dies um eine...
Publiziert von Delta 29. Oktober 2018 um 10:28 (Fotos:6)
2 Tage ↑1300 m↓1300 m   T3+ L I  
2 Okt 18
Pigne de la lé - kein Gipfel zum Sonnenaufgang
Nach dem Tag im Lötschental gehts abends weiter ins Val D´Annivers zum Lac de Moiry. Ab Höhe der Staumauer schneit es ordentlich und bleibt auch liegen. Wir schlagen das Zelt direkt am Parkplatz vor dem Moiry Gletscher auf und verkriechen uns schnell im warmen Schlafsack. Gekocht wird im provisorisch im Vorzelt, da draußen...
Publiziert von boerscht 17. Oktober 2018 um 14:42 (Fotos:35)
3:00↑340 m↓340 m   T2  
1 Okt 18
Herbst im Lötschental - schlecht Wetter Programm
Eigentlich war für heute ja das Lagginhorn eingeplant, ein nächtlicher Wintereinbruch und mieses Wetter machten uns hier jedoch ein ordentlichen Strich durch die Rechnung. Also erstmal bis 7 Uhr "ausschlafen" auf der Weissmieshütte und dann mal überlegen was heute so geht. Nach abfahrt im Regen mit Trottibike, wasbilliger...
Publiziert von boerscht 9. Oktober 2018 um 14:40 (Fotos:15)