Welt » Schweiz » Wallis » Mittelwallis

Mittelwallis


Sortieren nach:


   T3+  
22 Okt 18
Val d'Arolla : Tsarmine - Veisivi - Roc Vieux
Après une longue randonnée dans la Vispertal, je m'accorde une promenade un peu plus reposante dans le Val d'Arolla. Parking à Satarma où il règne une température de 2 à 3 degrés. Je franchis la Borgne d'Arolla et me dirige vers le hameau de Plan Louchè. Juste après un torrent, j'oblique à l'est et remonte un raide...
Publiziert von ChristianR 23. Oktober 2018 um 17:16 (Fotos:31 | Geodaten:1)
2 Tage ↑2680 m↓3240 m   T4+ L I  
20 Okt 18
Biwaktour Crans-Montana - Lenk über 7 Gipfel
Die Berge sind in diesem Oktober noch bis weit hoch ausgeapert. Dies motiviert mich zu einer Gipfeltour in die Gegend des Plaine Morte, wo ich schon lange einmal hinwollte. Da die Licht-Schattenspiele im Herbst besonders am Abend und am Morgen einiges zu bieten haben, nahm ich auch meine Biwak-Ausrüstung mit auf die Tour....
Publiziert von Camox 21. Oktober 2018 um 21:13 (Fotos:16)
2 Tage ↑1300 m↓1300 m   T3+ L I  
2 Okt 18
Pigne de la lé - kein Gipfel zum Sonnenaufgang
Nach dem Tag im Lötschental gehts abends weiter ins Val D´Annivers zum Lac de Moiry. Ab Höhe der Staumauer schneit es ordentlich und bleibt auch liegen. Wir schlagen das Zelt direkt am Parkplatz vor dem Moiry Gletscher auf und verkriechen uns schnell im warmen Schlafsack. Gekocht wird im provisorisch im Vorzelt, da draußen...
Publiziert von boerscht 17. Oktober 2018 um 14:42 (Fotos:35)
3:00↑340 m↓340 m   T2  
1 Okt 18
Herbst im Lötschental - schlecht Wetter Programm
Eigentlich war für heute ja das Lagginhorn eingeplant, ein nächtlicher Wintereinbruch und mieses Wetter machten uns hier jedoch ein ordentlichen Strich durch die Rechnung. Also erstmal bis 7 Uhr "ausschlafen" auf der Weissmieshütte und dann mal überlegen was heute so geht. Nach abfahrt im Regen mit Trottibike, wasbilliger...
Publiziert von boerscht 9. Oktober 2018 um 14:40 (Fotos:15)
2 Tage    T5 WS+ II  
29 Sep 18
Weissmies S-Grat mit Biwak
Das Weissmies via Südgrat vom Zwischenbergpass aus ist sicherlich einer der Standards für die ersten Gehversuche an den Alpenviertausendern - Dementsprechend viel ist schon darüber geschrieben, auch und vor allem auf Hikr gibt es zahlreiche detaillierte Beschreibungen. Mit Verweis auf frühere Berichte was den Grat angeht trage...
Publiziert von rosenzweig 8. Oktober 2018 um 12:01 (Fotos:6 | Kommentare:1)
4:15↑712 m↓712 m   T3  
28 Sep 18
Chandolin - Bisse de Ponchet - Illgraben
Obwohl ich schon die früheste Verbindung gewählt habe, kam ich erst um kurz vor elf Uhr in Chandolin poste an. Erstaunlicherweise waren sowohl der Bus nach Vissoie als auch der weitere Bus hinauf nach Chandolin mehr als gut besucht. Viele Wanderer stiegen bereits in St. Luc aus. Die Fahrt mit dem Postbus ist immer wieder ein...
Publiziert von Mo6451 28. September 2018 um 22:36 (Fotos:34 | Geodaten:1)
   T2  
26 Sep 18
Saaser Vispa I, Mattmark bis Zermeiggern
Mein Plan für heute: zuerst den oberen Teil der Saaser Vispa gehen, dann mit dem Postauto hinunter nach Neubrück um noch den unteren Teil der Vispa zu machen. Einmal schauen, ob das aufgeht. So gegen 10.30 Uhr bin ich in Mattmark angekommen. Schon auf der Hinfahrt gab es einige Informationen des Buschauffeurs. So wies er auf...
Publiziert von rihu 27. September 2018 um 15:48 (Fotos:26 | Kommentare:2)
   T1  
26 Sep 18
Vispa II, Neubrück bis Visp
Gut angekommen in Neubrück beginne ich meine Wanderung dort wo ich letztesmal aufgehört habe. Eigentlich müsste laut Karte ein Wanderweg direkt dem Fluss entlang auf der linken Seite nach unten führen. Ich sehe, dass ein Weg nach oben führt, jedoch habe ich keine Lust aufwärts zu gehen. Deshalb nehme ich die Strasse auf der...
Publiziert von rihu 27. September 2018 um 19:14 (Fotos:15)
7:00↑1240 m↓1240 m   T5+ WS II  
22 Sep 18
Arête de l'Arpille 2652m, Arpelistock 3035,5m und Versuch Geltenhorn / Gältehore 3065m
DREITAUSENDER ZUM HIKR TREFFEN 2018. Der Arpelistock ist der schnellste erreichbare Dreitausender von Gsteig wo das HIKR-treffen 2018 stattfand. Das Wetter war auch ansprechend und so war für mich klar, dass ich diesen Gipfel besuchen möchte - uns als mögliche Zugabe das etwa 2km östlich gelegene Geltenhorn / Gältehore...
Publiziert von Sputnik 24. September 2018 um 10:56 (Fotos:45 | Kommentare:3)
   T3  
16 Sep 18
Sanetsch : Genièvre - La Croix de l'Achia - Miex - Sex Rouge
Petite randonnée automnale sans prétention qui permettra d'admirer la Fava sous tous les angles puisqu'on en fait le tour. Parking en dessous de Tsarein (un dizaine de places, gratuit). Je remonte la rive W de la Morge, puis j'emprunte le sentier menant à l'alpage du Genièvre. Celui-ci franchit un gouffre relativement...
Publiziert von ChristianR 17. September 2018 um 14:41 (Fotos:43 | Geodaten:1)