Welt » Frankreich » Korsika

Korsika


Sortieren nach:


↑1400 m↓1400 m   T4  
31 Aug 14
Melo- und Goriasee, zwei Pässe und der Lombarduccio
Am Auftakt des Korsikaurlaubs sollte eine einfache Familienwanderung stehen und die Tour zum Lac de Melo und Lac de Capitello schien perfekt geeignet. Und so reihen wir uns in die Prozession zum ersten See ein. Später las ich im Material in der Ferienwohnung, dass dieser See in den 4 Sommermonaten von 50.000 Wanderen besucht...
Publiziert von jaschwilli 16. September 2014 um 11:09 (Fotos:23 | Geodaten:1)
↑750 m↓750 m   T3  
31 Aug 14
Korsika 8 | 11 - Lac de Nino, idyllischer Gegensatz zur rauhen Bergwelt
Heute „gönnen“ wir uns eine leichte Wanderung zu einem der vielen Bergseen auf Korsika, der heute besuchte jedoch von aussergewöhnlich lieblicher Art - eine der Top-Touren im Rother Wanderführer Korsika. Noch einmal fahren wir auf der Passstrasse (zum Col de Vergio) D84 hoch; heute jedoch stellen wir unser...
Publiziert von Felix 14. Oktober 2014 um 10:53 (Fotos:32)
↑1440 m↓1440 m   T5 II  
30 Aug 14
Korsika 7 | 11 - Paglia Orba; wuchtig, phänomenal!
Nach der gestrigen etwas kürzeren und leichteren Runde über die drei Pässe machen wir uns heute auf, wieder eines der „Highlights“ von Korsika anzugehen - wieder ist uns das Wetter hold; bis auf wenige aufziehende Nebelschwaden im Abstieg dürfen wir uns über schönstes Wetter, blauen Himmel und recht angenehme...
Publiziert von Felix 13. Oktober 2014 um 09:36 (Fotos:61 | Kommentare:3)
↑850 m↓850 m   T2  
29 Aug 14
Korsika 6 | 11 - von Casamaccioli über die Bocca Cappizzolu, Bocca a Croce und Bocca a l'Arinella
Nach der gestrigen überlangen und anstrengenden Tour auf und über den Monte Cinto ist heute „leichtere Kost“ angesagt; zumal morgen wieder ein „grosser Brocken“ wartet … So begeben wir uns heute auf die gegenüberliegende Seite des Lac de Calacuccia; dafür fahren wir über die Staumauer und dem See entlang...
Publiziert von Felix 10. Oktober 2014 um 14:50 (Fotos:29)
↑1850 m↓1850 m   T4 I  
28 Aug 14
Korsika 5 | 11 - Monte Cinto - Lac de Cinto: lange, spannend und anspruchsvoll
Der eigentliche „Aufhänger“ unserer Korsika-Expedition: für heute hatten wir ihn, den höchsten Berg der Insel, vorgesehen - und das Wetter spielte bestens mit! Noch liegt das Hotel im Schatten, als wir uns aufmachen zum Ausgangspunkt der langen Tour - die Bergkette um den Monte Cinto erstrahlt jedoch bereits im...
Publiziert von Felix 8. Oktober 2014 um 21:30 (Fotos:54 | Kommentare:2)
↑925 m↓925 m   T3+  
27 Aug 14
Korsika 4 | 11 - von Poggio di Lozzi, windumtost, auf Capu di Calanca und Capu di Manganu
Wettermässig der schlechteste, besser: am wenigsten gute, Tag auf Korsika während unserer elf Aufenthaltstage - viele Wolken den hohen Bergen entlang, welche sich relativ weit hinunterziehen und zeitweise eine bedrohlich dunkle Farbe annehmen, der Monte Cinto zu keiner Zeit auszumachen, und vor allem starker, sehr...
Publiziert von Felix 21. September 2014 um 15:18 (Fotos:46)
↑1075 m↓1075 m   T3 I  
26 Aug 14
Korsika 3 | 11 - Punta dell'Oriente
Noch einmal fahren wir ab Riventosa, wo wir aus der prächtigen Anlage der Villa Praesidio auschecken, nach Vizzavona; heute allerdings bis zum Pass und ein Strässchen südseitig hoch bis zu P. 1198, beim hohen Masten einer Fernmeldetechnik-Anlage. Hier nun beginnt der längere schattige Aufstieg durch hübschen...
Publiziert von Felix 18. September 2014 um 14:52 (Fotos:32 | Kommentare:3)
↑1540 m↓1540 m   T3+ II  
25 Aug 14
Korsika 2 | 11 : Überschreitung des Monte d'Oro
Ein gutes Frühstück auf der Terrasse unseres Häuschens der Villa Praesidio am warmen, sonnigen, Sommermorgen stärkt uns für die Fahrt nach Vizzavona, wo wir gleich zu unserer langen, ersten richtigen Bergtour auf Korsika starten. Erst geht es sanft auf einem Strässchen im Wald empor bis zur Abzweigung des GR 20 (zur...
Publiziert von Felix 15. September 2014 um 22:46 (Fotos:63 | Kommentare:4)
↑160 m↓160 m   T1  
24 Aug 14
Korsika 1 | 11 : Kurzwanderung um Riventosa
Vor einigen Monaten gebucht, haben wir doch exakt den richtigen Zeitraum erwischt, um statt der kühlen und nassen „Sommer“-Tage in der Schweiz die beispielhaft warmen und sonnenreichen Tage auf Korsika geniessen zu können - bis auf einen sehr stürmischen und teils wolkenverhangenen Tag erlebten wir zehn Tage lang den...
Publiziert von Felix 12. September 2014 um 21:45 (Fotos:19)
2:00↑250 m↓250 m   T2  
6 Jun 14
Sentier du Patrimoine
In dem wunderschönen Dörfchen Lama, Ausgangspunkt für die Besteigung des Monte Astu, gibt es seit 2012 den sogenannten Sentier du Patrimoine. Natürlich ist der jetzt keine allzu große alpine Herausforderung, aber die Wanderung überehemalige Terrassen mit Olivenbäumen und alte Brunnen íst wirklich schön und passt auch...
Publiziert von Max 24. Juni 2014 um 21:25 (Fotos:37)