Welt » Frankreich » Korsika

Korsika


Sortieren nach:


↑925 m↓925 m   T3+  
27 Aug 14
Korsika 4 | 11 - von Poggio di Lozzi, windumtost, auf Capu di Calanca und Capu di Manganu
Wettermässig der schlechteste, besser: am wenigsten gute, Tag auf Korsika während unserer elf Aufenthaltstage - viele Wolken den hohen Bergen entlang, welche sich relativ weit hinunterziehen und zeitweise eine bedrohlich dunkle Farbe annehmen, der Monte Cinto zu keiner Zeit auszumachen, und vor allem starker, sehr...
Publiziert von Felix 21. September 2014 um 15:18 (Fotos:46)
↑1075 m↓1075 m   T3 I  
26 Aug 14
Korsika 3 | 11 - Punta dell'Oriente
Noch einmal fahren wir ab Riventosa, wo wir aus der prächtigen Anlage der Villa Praesidio auschecken, nach Vizzavona; heute allerdings bis zum Pass und ein Strässchen südseitig hoch bis zu P. 1198, beim hohen Masten einer Fernmeldetechnik-Anlage. Hier nun beginnt der längere schattige Aufstieg durch hübschen...
Publiziert von Felix 18. September 2014 um 14:52 (Fotos:32 | Kommentare:3)
↑1540 m↓1540 m   T3+ II  
25 Aug 14
Korsika 2 | 11 : Überschreitung des Monte d'Oro
Ein gutes Frühstück auf der Terrasse unseres Häuschens der Villa Praesidio am warmen, sonnigen, Sommermorgen stärkt uns für die Fahrt nach Vizzavona, wo wir gleich zu unserer langen, ersten richtigen Bergtour auf Korsika starten. Erst geht es sanft auf einem Strässchen im Wald empor bis zur Abzweigung des GR 20 (zur...
Publiziert von Felix 15. September 2014 um 22:46 (Fotos:63 | Kommentare:4)
↑160 m↓160 m   T1  
24 Aug 14
Korsika 1 | 11 : Kurzwanderung um Riventosa
Vor einigen Monaten gebucht, haben wir doch exakt den richtigen Zeitraum erwischt, um statt der kühlen und nassen „Sommer“-Tage in der Schweiz die beispielhaft warmen und sonnenreichen Tage auf Korsika geniessen zu können - bis auf einen sehr stürmischen und teils wolkenverhangenen Tag erlebten wir zehn Tage lang den...
Publiziert von Felix 12. September 2014 um 21:45 (Fotos:19)
2:00↑250 m↓250 m   T2  
6 Jun 14
Sentier du Patrimoine
In dem wunderschönen Dörfchen Lama, Ausgangspunkt für die Besteigung des Monte Astu, gibt es seit 2012 den sogenannten Sentier du Patrimoine. Natürlich ist der jetzt keine allzu große alpine Herausforderung, aber die Wanderung überehemalige Terrassen mit Olivenbäumen und alte Brunnen íst wirklich schön und passt auch...
Publiziert von Max 24. Juni 2014 um 21:25 (Fotos:37)
3:30↑700 m↓700 m   T4- II  
5 Jun 14
Punta Castellacciu und Monte Senino
Die Tour wurde ja bereits mehrfach erwähnt. Im Rahmen einer Inselrundfahrt im Westen gut machbar. Obwohl die Route nicht markiert ist, gibt's keinerlei Probleme mit der Orientierung, die Steinmännchendichte ist alarmierend hoch. Man vermutet bereits eine Art Massentourismus, jedoch hält sich der Ansturm in Grenzen. Zu...
Publiziert von Max 24. Juni 2014 um 09:54 (Fotos:40)
↑1100 m↓1100 m   T2  
4 Jun 14
Monte Astu
Kein Korsika Urlaub ohne Besteigung des Monte Astu, so ist es Gesetz beim weiblichen Teil unserer Reisegruppe. Nun gut, das Dörfchen Lama, wunderschön gelegen, ist immer einen Besuch wert und das Blütenmeer im Frühsommer im Aufstieg zum Refuge du Prunincu ist legendär. Wie üblich sind lange Hosen Pflicht, der gefährliche...
Publiziert von Max 23. Juni 2014 um 06:49 (Fotos:40)
2:30↑200 m↓200 m   T3  
3 Jun 14
Cascades de Purcaraccia
Gemütliche Halbtagestour, so steht es geschrieben im Rother Wanderführer. Ähnlich wie die diversen Lesermeinungen auf der Rother Homepage hätten wir dazu doch noch ein paar Sätze anzumerken... Von der Bocca di Larone spazieren wir an der Straße Richtung Bavellapass bis zur ersten Haarnadelkurve, wo der Weg nach...
Publiziert von Max 21. Juni 2014 um 17:55 (Fotos:22)
2:00↑200 m↓200 m   T3  
2 Jun 14
Piscia di Gallu
Der Piscia di Gallu, auf deutsch Hahnenpiss, ist ein Wasserfall, der durch den Oso Fluß gespeist wird. Entrichtet man am Parkplatz die kleine Gebühr so erhält man auch ein Faltblättchen, das den Leser zum Spot führen soll. Wer jetzt allerdings hübsch angelegte Wege womöglich mit Geländer und didaktisch ausgeklügelten...
Publiziert von Max 19. Juni 2014 um 16:27 (Fotos:32)
1:45↑280 m↓280 m   T2  
2 Jun 14
Punta di a Vacca Morta
Trotz seiner bescheidenen Höhe dürfte der Gupfdie beste Aussicht im Süden der Insel bieten. Mare a Mare Sud heißtder Wanderweg, der hier vorbeikommt und der Name ist Programm.Blick über Ost-, Süd und Westküste,sowas hat man selten. Noch dazu gerät man aufgrund der geringen Höhendifferenz kaum in's Schwitzen, so dass noch...
Publiziert von Max 20. Juni 2014 um 18:18 (Fotos:16)