World » Switzerland » Vaud » Waadtländer Alpen

Waadtländer Alpen


Order by:


2:45   TD  
5 Jul 14
Via ferrata de la Tête aux Chamois
After doing the via ferrata Cascade du Darat the pass, our SAC Uto group took the Glacier 3000 cable car up to the Tête aux Chamois, where another via ferrata was waiting. We first checked into the SAC Diablerets hut, where we would spend the night. There was some fog hanging around the cliff of the via ferrata and the wardens of...
Published by Stijn 10 July 2014, 20h23 (Photos:34)
2 days ↑1200 m↓1200 m   T3 PD IV  
27 Jun 14
Nella régione di Plan-Névé
Benevolato per la capanna Plan-Neve - diversi lavori di mantenimento della capanna prima dell'apertura estiva http://www.cabane-plan-neve.ch/ Una regione da visitare con diverse possibilità - passeggiate - cabane plan névé - col pacheu - derborence - cabane plan névé - col pacheu - cabanerambert - ,,, - cabane...
Published by lso 22 July 2014, 17h54
5:00↑750 m↓950 m   T2  
8 Jun 14
La traversée du Col de Jaman
Le Col de Jaman est un passage sympathique à effectuer en randonnée. D'une part, les paysages sont magnifiques. D'autre part, le MOB traversant le tunnel sous le col permet de revenir sans problèmes au point de départ. De plus, si l'on a la conscience écologique, on peut sans problèmes rejoindre l'une ou l'autre des gares....
Published by genepi 27 June 2014, 16h10 (Photos:13 | Geodata:1)
4:00↑780 m↓780 m   T5 II  
31 May 14
Rochers des Rayes, Dent de Combette, Corne Aubert
Von Raye du Baillif folgten wir auf einem Strässchen dem Bergweg bis Montagne aux Magnes. Anschliessend führte der idyllische Bergweg durch lichten Wald und über Wiesen hinauf zum Rochers des Rayes. Hier sahen wir zum erstenmal was uns erwartete, der Dent de Combette mit seinem Nordseitigen Aufstieg war in der tat...
Published by Pit 1 June 2014, 18h56 (Photos:53 | Comments:2)
4:30↑1000 m↓1000 m   T3+  
10 May 14
Über Rionda zum Croix de Javerne.
La Tourche (2198m) - Croix de Javerne (2097m). Rund um St.Maurice ist vieles Militärgeschichte: Festungen, Stellungen, Truppenunterkünfte und Versorgungswege haben ihre Spuren in der Landschaft hinterlassen. Die Strasse, die in fast 30 Kehren die 700 Höhenmeter hinauf nach Morcles überwindet, wurde wohl zur Versorgung der...
Published by poudrieres 10 May 2014, 19h09 (Photos:36)
3:30↑850 m↓1300 m   T5  
26 Apr 14
Gros Van - Mont d'Or...und ein Augenschein beim Maienschnee
War das Wetter am Vortag schöner als erwartet gewesen, war es heute genau umgekehrt: Die westlichen Voralpen blieben heute hartnäckig in den Wolken - weiter oben wäre es vermutlich wesentlich sonniger gewesen. Wie so viele Wintersportgebiete ist auch der Col des Mosses in der Zwischensaison besonders verschlafen. Und das...
Published by Zaza 26 April 2014, 22h05 (Photos:18)
   PD- PD  
24 Apr 14
Gar nicht so diabolisch...
Am höchsten Gipfel der Waadt gibts auch spät im Jahr noch eine Tagestour für ÖV-Touristen. Mit den Bähnli kann bis zum Sex Rouge gefahren werden und so sind es nur noch gut 400 Höhenmeter zum Gipfel. Dieser bietet eine wunderbare Rundsicht und bei guten Verhältnisse auch eine ebensolche Abfahrt. Dabei ist die Variante,...
Published by Alpin_Rise 28 April 2014, 17h03 (Photos:16)
↑860 m   PD  
17 Apr 14
Glacier du Tsanfleuron und Sommet des Diablerets
Unvergesslicher Sonnenuntergang auf dem Scex Rouge, Gletschermessungen und ein Skitürchen auf les Diablerets Tags zuvor am östlichsten Ende der Schweiz auf den Gletschern unterwegs, nun auf den westlichsten Gletschern. Da wirDonnerstags schon früh morgens (vor Ankunft der Skitouristen) messen mussten, erhielten wir das...
Published by Delta 18 April 2014, 16h04 (Photos:23 | Comments:1)
5:00↑1400 m↓1300 m   T3  
14 Apr 14
Château-d'Oex - Pra de Cray (2198 m) - Pointe de Cray: die südlichsten Gipfel der Vanil Noir-Kette
Obwohl meine Touren in den Waadtländer Alpen höchstens halb so häufig angeklickt werden wie meine Touren in der Deutschschweiz, bin ich heute ein weiteres Mal in diese schöne Gegend gegangen, zumal die Südhänge im Saanenland und im Pays-d'Enhaut weiter hinauf aper sind als anderswo. In der Tat war die Südflanke des Pra de...
Published by johnny68 14 April 2014, 21h36 (Photos:13)
4:00↑900 m↓900 m   T3 WT4  
1 Apr 14
Rochers des Rayes (2026 m): Auf dem südlichsten Gipfel der Gastlosen-Kette
Die Tour wurde zum Teil ohne (bis Belles Combes, 1518 m), zum Teil mit Schneeschuhen absolviert. Ich musste im oberen Teil die Schneeschuhe in der steilen Wald-/Felspartie einige Male an- und abziehen, da sich Schneefelder und apere Stellen abwechselten. Auf die Rochers des Rayes führt ein Sommer-Bergweg (T3). Diesem Parcours...
Published by johnny68 1 April 2014, 20h34 (Photos:14)