Welt » Deutschland » Südwestliche Mittelgebirge » Schwarzwald

Schwarzwald » Skitouren


Sortieren nach:


2:00↑460 m↓460 m   L  
21 Feb 18
Belchen
Die Planung wollte es, dass wir ab den Untere Belchenhöfe über Hohe Kelch zum Belchen gelangen wollten. Aber ab dem Startpunkt und im Grossteil des Südanstiegs lag kein bis wenig Schnee. Daher haben wir die Aufstiegsroute von Osten aus gewählt. Routenbeschreibung: Vom Parkplatz in der Nähe des Wanderheims bei...
Publiziert von joe 28. Februar 2018 um 16:06 (Fotos:6 | Geodaten:1)
2:00↑500 m↓500 m   L  
10 Feb 18
Herzogenhorn
Routenverlauf: Der Aufstieg erfolgt über dieRodel-/Radtrackspur in Richtung Krunkelbachhütte. Bei etwa 1'200 m zweigen wir links ab. Hier führt die Aufstiegsroute durch eine Waldschneise rauf zu den weiten Gipfelhängen des Herzogenhorns. Der Hang ist im Gipfelbereich teilweise windverblasen. Es liegt wenig Neuschnee....
Publiziert von joe 17. Februar 2018 um 14:29 (Fotos:5 | Geodaten:1)
6:00↑770 m↓850 m   WS  
10 Feb 18
vom Hinterbauernhof beim Schluchsee nach Menzenschwand über`s Spiesshorn, 1349m
Die Tradition einmal im Winter eine Skitour im Schwarzwald zu machen hat sich fortgesetzt. Dabei ist das mit den Schneeverhältnissen immer ein kleines Pokerspiel, diesmal haben wir verloren aber auch gewonnen. Beim Start am hinteren (westlichen) Ende des Schluchsees war gerade magere 10cm Schneeauflage da und zudem mußten wir...
Publiziert von milan 11. Februar 2018 um 09:55 (Fotos:20 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
↑500 m↓500 m   WS-  
16 Dez 17
Herzogenhorn
Routenverlauf: Der Aufstieg erfolgt über dieRodel-/Radtrackspur in Richtung Krunkelbachhütte. Es liegt für heute sehr vielNeuschnee. Bei etwa 1200m zweige ich links ab. Hier führt die Aufstiegsroute durch eine Waldschneise rauf zu den weiten Gipfelhängen des Herzogenhorns. Der Hang ist im Gipfelbereichwindverblasen aber...
Publiziert von joe 22. Dezember 2017 um 15:07 (Fotos:5)
2:30↑650 m↓650 m   L  
6 Dez 17
Spiesshorn
Nach dem Erwerb des Rother-Skitourenführer "Schwarzwald mit Vogesen" habe ich festgestellt, dass es eine Aufstiegsvarianten auf das Spiesshorn gibt, die ich noch nicht kannte: ab Menzenschwand. Also sofort ausprobieren. Aufstieg: Startpunkt ist der grosse und kostenlose Parkplatz neben dem Möselelift. Nun hinüber zur...
Publiziert von joe 9. Dezember 2017 um 17:28 (Fotos:11 | Geodaten:1)
4:00↑550 m↓550 m   WT2 WS-  
2 Dez 17
Herzogenhorn mit Sohnemann, Silvia und Joe
Endlich, ich hatte diese Tour schon zwei Jahre meinem Sohn Felix versprochen. Immer kam etwas dazwischen oder die Schneeverhältnisse waren nicht optimal. Aber jetzt... Silvia war so nett und lieh meinem Sohn ihre Schneeschuhe. So konnte mein Sohn den Aufstieg mit Schneeschuhen bewältigen und in der Abfahrt auf Ski wechseln....
Publiziert von markus1968 4. Dezember 2017 um 13:08 (Fotos:1 | Kommentare:2)
6:00↑820 m↓1120 m   WS-  
18 Feb 17
Feldberg, 1493m, Baldenweger Buck, 1460m und Zweiseenblick
EIne Skitour im Schwarzwald habe ich schon in den Jahren zuvor gemacht, diese Jahr war es nicht so einfach. Verhältnisse, die Spaß machen, waren nur noch in der Gipfelregion um den Feldberg zu finden. Ein guter Bekannter mit viel Ortskenntnissen und Erfahrung leitete uns aber zielsicher über die Feldberggipfel und den...
Publiziert von milan 19. Februar 2017 um 10:27 (Fotos:14 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
4:00↑750 m↓750 m   ZS  
12 Feb 17
Feldberg über Todnauer Hütte
Hallo zusammen, endlich mal wieder im Schwarzwald auf Tour gewesen. Ziemlich wenig Schnee zwar aber trotzdem herrlich! Tour von der Haarnadelkurve über den Rodelweg zur Todtnauer Hütte...von dort einfach berg nuff zum Feldberggipfel. Dann das Zastler loch runter! jesses... kaum Schnee... jede Menge Büsche im Hang......
Publiziert von skitour 13. Februar 2017 um 23:17 (Fotos:1)
2 Tage ↑250 m↓680 m   WS+  
25 Jan 17
Boardercross vom Blauen
Ein weiterer Beitrag zu den selten fahrbaren Schwarzwald Backcountry Optionen. Man starte am Waldparkplatz Egerten und laufe in einer Dreiviertelstunde hinauf zum Blauen Gipfel. Dort in der Regel Alpensicht mit Möglichkeit zur Einkehr im neu eröffneten Bergrestaurant und Hotel. Von der Restaurantterasse geht es dann der roten...
Publiziert von Leander 28. Januar 2017 um 11:14 (Fotos:11 | Kommentare:1)
↑250 m↓800 m   WT2 L  
22 Jan 17
Crosscountry über die Gleichen
Selten liegt im Markgräflerland so lange und so viel Schnee. Neben verschiedenen Skitouren kann man nun auch auf fast allen Höhenwegen mit Langlaufski unterwegs sein. Grund genug vom Langlaufgebiet Lipple-Marzell, den Heimweg mit Muskelkraft zurückzulegen. Dabei ging es immer der blauen Raute folgend, dem Westweg nach. Für...
Publiziert von Leander 23. Januar 2017 um 12:35 (Fotos:3)