Welt » Deutschland » Südwestliche Mittelgebirge » Schwarzwald

Schwarzwald


Sortieren nach:


6:00↑880 m↓880 m   T2  
2 Apr 17
Hochkopf - Schweinekopf - Blössling
Nicht alle 1200-er Gipfel im Schwarzwald, aber nach und nach alle 1300-er möchte ich besteigen. Heute ist der Blössling mit seinen 1310m auf dem Programm. Zusammen mit dem Hochkopf und dem Schweinekopf ergibt sich eine schöne Wanderung auf dem Kamm zwischen dem Bernauer Hochtal und dem Präger Kessel. Beim Sportplatz Bernau,...
Publiziert von Makubu 6. April 2017 um 11:33 (Fotos:26 | Geodaten:1)
5:00↑546 m↓547 m   T2  
23 Mär 17
Gugel Turm nicht Google Turm
Nachdem die Wettervorhersage für die gesamte Schweiz eher unbeständig war, musste heute mal wieder der Schwarzwald herhalten. In einem meiner Wanderführer fand ich eine Tour durch das Höllbachtal. Mit 20 km nicht gerade eine kurze Strecke, aber der Beschreibung war zu entnehmen, dass der Weg von vielen Wasserfällen gesäumt...
Publiziert von Mo6451 23. März 2017 um 20:46 (Fotos:34 | Geodaten:1)
↑650 m↓650 m   WT2  
11 Mär 17
Feldberg (1493 m) ab Stollenbach über Zastler Loch
Ein prächtiges Wochenende kündigte sich an. Die Schwierigkeit bestand darin, familiäre Verpflichtungen im Schwarzwald mit dem Wandervergnügen in Einklang zu bringen. Dafür bot sich eine Schneeschuhtour auf den Feldberg (1493 m) an. Viele Wege führen nicht nur nach Rom, sondern auch auf den höchsten Schwarzwaldgipfel. Den...
Publiziert von alpstein 12. März 2017 um 13:38 (Fotos:31)
7:15↑1002 m↓1061 m   T2  
3 Mär 17
Vom Hochrhein ins Wiesental
Aus der Haustüre raus und los geht’s zurück in die alte Heimat. Die Strecke eignet sich ideal zum Rauslaufen der Frühjahresmüdigkeit oder der letzten Fasnachtspromille. Sehr abwechslungsreich zeigen sich die verschiedenen Landschaftsformen im Übergang vom Hochrheintal über den Hotzenwald ins Wehratal und weiter zur Hohen...
Publiziert von Frankman 5. März 2017 um 11:09 (Fotos:30)
4:00↑750 m↓750 m   T3+ III  
26 Feb 17
Karlsruher Grat - Eichhaldenfirst - Melkereikopf
Der Karlsruher Grat ist ein beliebtes und bekanntes Ausflugsziel im Nordschwarzwald und auch an diesem Sonntag gut frequentiert. Kombiniert mit dem Eichhaldenfirst und dem Melkereikopf ergibt das Ganze eine sehr abwechslungsreiche und gleichsam lohnende Spritztour in eine von mir bislang völlig vernachlässigte Gegend. Wir...
Publiziert von frmat 27. Februar 2017 um 22:43 (Fotos:20)
5:00↑280 m↓275 m   T3+  
23 Feb 17
Ravennaschlucht und Bistenwasserfall
Erst spät habe ich mich heute entschlossen das schöne Wetter zu nutzen und eine Tour zu unternehmen. Da kam natürlich nur eine Tour in der Nähe in Frage, Nähe heißt für mich Schwarzwald. Ausgesucht habe ich mir die Ravennaschlucht. Zwei Varianten standen zur Wahl, gefallen hat mir so richtig keine. Also habe ich noch...
Publiziert von Mo6451 23. Februar 2017 um 20:34 (Fotos:59 | Geodaten:2)
2:15↑475 m↓475 m   T2  
19 Feb 17
Weiherkopf ( 1143m ), Nonnenmattweiher ( 913m ) & mehr
Erneut im Schwarzwald unterwegs. Bereits im April 2012 war ich auf dem Köhlgarten ( 1229m ) und wollte damals eigentlich auch noch den benachbarten Weiherkopf ( 1143m ) und den Nonnenmattweiher ( 913m ) besuchen. Damals hatte ich bei sulzigen Altschnee und Nebel keine rechte Lust auf den Umweg zum Weiher und habe ihn ausgelassen....
Publiziert von maawaa 20. Februar 2017 um 16:53 (Fotos:22 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
2:15↑250 m↓250 m   T1  
19 Feb 17
Feldberg
Um 10 Uhr kommen wir bei der Talstation der Feldbergbahn an wie auch mit uns eine Armada weiterer Autos. Das Parkhaus ist gross, wird wohl allerdings eine halbe Stunde später an seine Kapazitätsgrenze stossen. Wir benötigen ungefähr eine Viertelstunde, um bis ins 6. Parkdeck zu fahren, wo es noch freie Plätze hat. Wir...
Publiziert von dani_ 21. Februar 2017 um 09:34
6:00↑820 m↓1120 m   WS-  
18 Feb 17
Feldberg, 1493m, Baldenweger Buck, 1460m und Zweiseenblick
EIne Skitour im Schwarzwald habe ich schon in den Jahren zuvor gemacht, diese Jahr war es nicht so einfach. Verhältnisse, die Spaß machen, waren nur noch in der Gipfelregion um den Feldberg zu finden. Ein guter Bekannter mit viel Ortskenntnissen und Erfahrung leitete uns aber zielsicher über die Feldberggipfel und den...
Publiziert von milan 19. Februar 2017 um 10:27 (Fotos:14 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
4:00↑150 m↓150 m   T1  
18 Feb 17
Umrundung Schluchsee
Wir starten in Schluchsee und umwandern den See gegen den Uhrzeigersinn. Trotz Schnee ist der Weg gut begehbar, entweder geräumt oder plattgetreten. Die Luft ist sehr angenehm und die Sonne scheint. So merken wir die Minusgrade nicht. Wir kommen zweimal vom Weg ab. Beim Unterkrummenhof ist der Weg zur Staumauer über...
Publiziert von dani_ 20. Februar 2017 um 19:16