Welt » Schweiz » Bern » Frutigland

Frutigland


Sortieren nach:


↑1800 m↓1800 m   T2 ZS+  
14 Apr 17
Firnspass an der Bütlass'...
... oder wer spät fährt, den belohnt der Firn! Klettert im April die Schneegrenze die Hänge hoch, wandern viele Paar Tourenski in die Gegenrichtung: runter in den Keller. Gleichzeitig wird es wieder ruhiger auf den Skitourengipfeln mit tiefem Ausgangspunkt. Uns soll's nur recht sein, wir geniessen am Karfreitag, einem...
Publiziert von Alpin_Rise 26. April 2017 um 11:47 (Fotos:33)
6:00↑1550 m↓1800 m   WT5  
12 Apr 17
Bütlasse
Die Bütlasse stand seit einiger Zeit auf der Winterwunschliste. Aber wie kommt man bloss ohne privates Kraftfahrzeug dorthin? Für Skifahrer böte sich das Schilthorn als Ausgangspunkt an, aber mit Schneeschuhen ist es wenig praktisch, die Tour mit einem steilen Schrägabstieg zu beginnen. Aber von Mürren aus müsste es...
Publiziert von Zaza 12. April 2017 um 20:54 (Fotos:19 | Kommentare:2)
↑1310 m↓1310 m   ZS-  
30 Mär 17
Grossstrubel
Grossstrubel 3243m Grossstrubel ist der östlichste Punkt des Wildstrubels. Dieser Gipfel wird auch Adelbodnerstrubel genannt. Die Skitour von der Engstligenalp auf diesen Gipfel wird häufig gemacht. Die steilen Hänge verlangen aber sichere Verhältnisse. Route: Engstligenalp - P. 2081 - Strubelgletscher -...
Publiziert von Aendu 30. März 2017 um 20:13 (Fotos:27)
8:00↑1300 m↓1300 m   WT5  
30 Mär 17
Grossstrubel (3243m)
Der Grossstrubel gehört zum dreigipfligen Wildstrubelmassiv, wobei er seinem Namen zum Trotz mit 3243m Höhe der "kleinste" der drei Wildstrubelgipfel ist. Relevant ist das eher für Detailverliebte, denn der Hauptgipfel übertrumpft ihn nur um einen Meter Höhe. Am effizientesten in einer Tagestour lässt sich der Grossstrubel...
Publiziert von Chrichen 2. April 2017 um 17:23 (Fotos:62 | Kommentare:3)
5:30↑1860 m↓1860 m   ZS  
29 Mär 17
Balmhorn 3698m
La partenza è di notte. Un viaggio lungo fino a Kandersteg dove prendiamo la funivia del Sunnbüel. Le piste di fondo della piana dello Spittelmatte sono deserte e gelate e in breve siamo nel canale dello Schwarzgletscher. Lo sviluppo della salita è notevole. Il sole ci scalda finalmente sotto la parete della Zackergrat. Una...
Publiziert von luke 4. April 2017 um 21:19 (Fotos:22 | Kommentare:6)
6:00↑1770 m↓1770 m   WT5  
17 Mär 17
Fisistock 2017
Der Äussere Fisistock gehört seit einiger Zeit fest ins Winterprogramm, denn es ist einfach immer wieder eine schöne und nicht überlaufene Tour! Die Verhältnisse sind derzeit nicht übel (für Schneeschuhgänger): Bis auf etwa 1400 m ist der Weg völlig aper, ab etwa 1700 m liegt eine geschlossene Schneedecke. Die exponierten...
Publiziert von Zaza 17. März 2017 um 20:19 (Fotos:15 | Kommentare:5)
3:30↑225 m↓203 m   T2  
26 Feb 17
Winter am Oeschinensee
Bevor uns der Wetterumschwung wieder Wolken und regen beschert, wollten wir heute den sonnigen Tag für eine weitere Wanderung nutzen. Unser Ziel diesmal, der Oeschinensee. Die SBB hat auf einigen Hauptstrecken diverse Baustellen eingerichtet, dass bedeutete, dass der persönliche Fahrplan einiges an Luft für die Verspätungen...
Publiziert von Mo6451 26. Februar 2017 um 22:07 (Fotos:28 | Geodaten:1)
6:00↑884 m↓884 m   WT2  
22 Feb 17
Unter Tatelishorn (2497 m)
Nach em Räge schynt d'Sunne….gut so, dann geh ich wieder auf Schneeschuhtour. Mit Roller, Bahn, Busund Luftseilbahn fahre ich nach Kandersteg-Sunnbühl. Am gestrigen Regentag habe ich meinen defekten Schneeschuhen neue Bindungen montieren lassen. Jetzt starte ich bei schönem Wetter abwärts Richtung Spittelmatte. Vorerst...
Publiziert von beppu 23. Februar 2017 um 00:02 (Fotos:32 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
5:00↑1500 m↓1400 m   WT5  
20 Feb 17
First first!
Von der Grossen Schanze in Bern kann man an schönen Wintertagen einige ebenmässige Schneeflanken in den Voralpen bewundern und Tourenpläne aushecken. Am auffälligsten ist hier wohl die Sulegg, aber auch die Gruppe First - Dreispitz sieht nicht übel aus. Dass hier auch kleine Überschreitungen möglich sind, macht die Sache...
Publiziert von Zaza 20. Februar 2017 um 17:19 (Fotos:7 | Kommentare:2)
6:30↑740 m↓740 m   WT5  
19 Feb 17
Ärtele- und Entschligegrat (2659m) - Panoramarunde über der Engstligenalp
Der Ärtele- und Entschligegrat können in einer landschaftlich schönen und eher kurzen alpinen Schneeschuhtour von der Engstligenalp aus besucht werden. "Gipfelziel" stellt dabei der unscheinbare P.2659 dar, der mit einer umso tolleren Aussicht aufwartet. Steter Blickfang ist das Tschingellochtighore. Aus unmittelbarer Nähe...
Publiziert von Chrichen 28. Februar 2017 um 18:12 (Fotos:58 | Kommentare:1)