Welt » Schweiz » Bern » Emmental

Emmental


Sortieren nach:


↑1100 m↓1100 m   WS+  
18 Nov 17
Schnierenhoreli, de Kemmeriboden : crème fouettée à tous les étages
10 ans jour pour jour après avoir ouvert la saison sur ce magnifique itinéraire entre Emmental et Lac de Brienz, nous remettons le couvert dans des conditions beaucoup plus incertaines au départ, même si les nivoses SLF montrent clairement que les Préalpes à l'est d'Interlaken sont plutôt privilégiées...
Publiziert von Bertrand 22. November 2017 um 17:37 (Fotos:11 | Geodaten:1)
8:00↑900 m↓900 m   T2  
17 Nov 17
Oberes Emmental im Winterkleid, Rundwanderung
Wie immer im November bringe ich unser Auto in den Service. Die obligate Warterunde verlege ich heute etwas weiter weg da ich die Umgebung der Garage inzwischen zur Genüge kenne. Mit dem Bus fahre ich von Schüpbach nach Eggiwil. Hier starte ich um sieben Uhr Richtung Heidbühl, Schopfgraben, Pfaffenmoos. Es ist recht kalt,...
Publiziert von beppu 19. November 2017 um 11:26 (Fotos:42)
1:30↑100 m↓100 m   T2  
26 Sep 17
Ausflug zur Räbloch Schlucht
Heute luden die Hibiskuses zu einem Besuch im schönen Emmental ein. Dieser Einladung folgten meine Frau und ich selbstverständlich sehr gerne. Am Bahnhof Langnau wurden wir von Hibiskus bereits erwartet. Gemeinsam fuhren wir in ihr schönes Heim nach Bärau wo wir mit Kaffee und Gipfeli willkommen geheissen wurden. Hibiskus...
Publiziert von chaeppi 30. September 2017 um 17:04 (Fotos:18)
↑350 m↓350 m   T2  
23 Jul 17
auf zur Lushüttenchilbi
Beim Parkplatz des Häxehüslis in Riedbad - d’Häx hat weiteres „Ausseninventar“ aufgestellt - beginnen wir bei sehr trübem und feuchtem Wetter die Wanderung in unserer unmittelbaren Umgebung, im hinteren Hornbach. Für den Aufstieg folgen wir ausschliesslich dem Wanderweg; lassen also alle Abkürzungen...
Publiziert von Felix 25. August 2017 um 11:25 (Fotos:16 | Geodaten:1)
11:00↑1805 m↓1805 m   T5 II  
26 Jun 17
 Hohgant - Rundwanderung
Gestern habe ich mich entschieden den schönen Wochenstart mit einer Hohgantrunde zu beginnen. Zeitig stehe ich auf, düse mit dem Roller in den Kemmeriboden und parkiere beim Hotel. Zwanzig nach sechs starte ich Richtung Hübeli. Hier steige ich den Pfad den Wald hinauf und folge dem Gratweg nach Westen. Nach dem Grätli...
Publiziert von beppu 28. Juni 2017 um 00:26 (Fotos:45 | Kommentare:2)
3:00↑351 m↓308 m   T2  
19 Jun 17
Fuchsloch Rundweg
Ein weiterer schöner Sommertag kündigt sich uns an. Nach dem wir unsere Arbeit getan haben, machen wir uns nach dem Feierabend auf den Weg, Richtung Menzberg. Beim Schulhaus parkieren wir unser Auto und beginnen beim Dorfplatz den Rundweg "Fuchsloch". Zuerst wandern wir auf der Asphaltierten Strasse hinunter, Richtung...
Publiziert von D!nu 25. Juni 2017 um 14:15 (Fotos:21 | Geodaten:1)
5:00↑643 m↓459 m   T1  
11 Jun 17
Oberbüehlchnubel und Lueg in einem Kehr
Der Wetterbericht versprach für den heutigen Sonntag einen Hitzetag. Aber gleichwohl zog es mich zum Wandern. Um nicht noch eine lange Anreise zu haben, entschloss ich mich zu diesem Tippel. Nicht gerade vor der Haustüre, doch ganz in der Nähe. Schon um 06:30 startete ich in Wynigen. Die ganze Tour über verliess ich mich auf...
Publiziert von Baeremanni 11. Juni 2017 um 19:38 (Fotos:24 | Geodaten:1)
4:30↑740 m↓640 m   T2  
11 Jun 17
A moitié fondu dans l'Emmental : de Schangnau à Eriz
English version here Après les grosses chaleurs du week-end dernier dans le Tessin, le temps est encore caniculaire ce dimanche 11 juin. A vrai dire, il fait trop chaud pour randonner et j'ai plutôt envie de ne rien faire. Ne voulant cependant pas perdre le début de forme physique acquis il y a une semaine, je me force à me...
Publiziert von stephen 14. Juni 2017 um 19:01 (Fotos:17)
4:00↑1025 m↓1025 m   T3  
3 Jun 17
Wimmisgütsch > Trogehorn - durch die beiden Chrinden
Einmal mehr steht heute das für uns relativ nahe, überaus attraktive und aussichtsreiche Gespann Trogehorn und Wimmisgütsch auf dem Programm - zusammen mit den Auf- und Abstiegen durch die Chrinden ergibt sich - angereichert mit lauschigen Leiternpassagen - ein jedes Mal eine tolle Bergrunde im nahen Voralpengebiet im...
Publiziert von Felix 7. Juli 2017 um 22:56 (Fotos:34 | Geodaten:1)
↑710 m↓710 m   T4+  
1 Jun 17
kurze Runde über die Schnierenhörnlis - mit Blumenpracht (und Gewitterprognose)
Alljährlich, wenn möglich sommers und winters, gilt es für uns einem oder beiden der Schnierenhörnli-Gipfel die Aufwartung zu machen - heute, auch bei relativ unsicherer Wetterprognose mit Gewittertendenz durften wir es wagen, umso mehr, als man ab dem 1. Juni gegen eine Gebühr von Fr. 10 weiter hinauffahren kann, und die...
Publiziert von Felix 7. Juli 2017 um 11:05 (Fotos:24)