World » Switzerland » Bern » Berner Jura

Berner Jura


Order by:


5:00↑735 m↓743 m   T4- II  
19 Aug 16
Les Golons - Wege aus der Schlucht
Dass die Schlucht einen Ausgang hat wusste ich von Felix Bericht. Für heute war im Jura noch einmal Sonnenschein angesagt, am Wochenende wird es regnen und kälter wird es auch. Ist der Sommer vorbei? Wenn man den Blick über die Wälder streifen lässt, sieht man schon viele Bäume, die die Laubfarbe ändern. Hoffen wir auf...
Published by Mo6451 19 August 2016, 20h25 (Photos:27 | Geodata:1)
5:30↑871 m↓860 m   T3  
10 Jul 16
Combes de Montoz - Jura wild und einsam
Im Pfädli-Führer von 2009 gibt es einen Abschnit mit der Bezeichnung Région Combes de Montoz. In der swiss-topo Karte taucht dieser Name nicht auf. Aber Rhabarber hat eine Tour klick durch dieses Gebiet beschrieben und bezieht sich dabei auf die Pfädlis 20 und 27. Mich reizte diese einsame Tour über nicht markierte Wanderwege...
Published by Mo6451 10 July 2016, 21h19 (Photos:30 | Geodata:1)
4:30↑782 m↓655 m   T4+  
6 Jul 16
Échelles de la Plange - zweiter Versuch
Schon im November 2013 habe ich diese Tour versucht und bin gescheitert, weil ich einen Abzweig genommen habe, der mich direkt in das Klettergebiet geführt hat. Heute sollte es besser werden. Zusätzlich ausgestattet mit dem Bericht von Daniel Anker sollte es doch möglich sein, den richtigen Weg zu finden. Gestartet bin ich an...
Published by Mo6451 6 July 2016, 20h38 (Photos:57 | Geodata:1)
↑646 m↓646 m   T4  
22 May 16
Schlucht rauf, Treppen runter - Rundtour zur Graitery
Der von kik vor kurzem publizierte Bericht zur Schluchtroute zur Graitery kam natürlich sofort auf unsere to-do Liste. Heute konnten wir sie bereits abhaken. Besten Dank für's rekognoszieren. Mit der Bahn nach Moutier. Unter den Gleisen durch und alles dem Wanderweg entlang via Creux au Loup, wo man den Neuntöter auf den...
Published by kopfsalat 22 May 2016, 22h10 (Photos:26 | Geodata:1)
   T4  
8 May 16
Die Schluchtroute zum Graitery und Oberdörfer
Die Route durch den oberen Teil der mittleren Schlucht im Nordhang des Graitery gibt es schon lange. Sie führt zwischen dem Wanderweg über die Leitern und demjenigen durch die Combe zur Pâturage aux Boeufs. Ihren Zustand, bzw. ob sie noch gangbar ist für mich, wusste ich nicht. Der prächtige Maisonntag mit hochstehender Sonne...
Published by Kik 9 May 2016, 10h16 (Photos:12 | Comments:6)
↑872 m↓1004 m   T4+ I  
21 Apr 16
Das erste Mal auf Pfädli-Tour im Jura
Nach der gestrigen gemeinsamen Blumenwanderung über den Mont Sujet, gehe ich heute alleine auf Pfädlitour. Pfädli Nr. 42+43 sind mein Ziel. Mit der Vorbereitung tat ich mich ein bisschen schwer. Das Pfädli-Büchlein von Christophe Giradin muss zuerst verstanden werden. Ich habe einige Hikr Berichte studiert. Sobald ich...
Published by beppu 22 April 2016, 12h50 (Photos:30 | Comments:4)
3:45↑427 m↓545 m   T1  
20 Apr 16
Mont Sujet / Spitzberg (1382) m im Frühling
Und wieder ist es Zeit die Aprilglocken im Jura zu besuchen. Heute wählen wir einmal eine andere Route. Weil es keine Rundwanderung wird, fahren wir mit Zug und Bus nach Les Prés-d'Orvin. Von der Bushaltestelle Bellevue starten wir Richtung Grillon, mit dem Ziel über den Mont Sujet nach Nods zu gelangen. Schon bald nach dem...
Published by beppu 22 April 2016, 11h22 (Photos:37)
4:00↑890 m↓180 m   T1  
10 Apr 16
Unterwegs über die Sprachgrenze. Von Reuchenette nach Untergrenchenberg
Unsere ersten Wanderungen im Frühling finden meistens im Jura statt. Heute fahren wir mit dem Zug nach Reuchenette-Pery, auf der Französischsprachigen Seite im Berner Jura. Gleich neben dem Bahnhof genehmigen wir uns das Startkafi. Anschliessend folgen wir dem markierten Wanderweg Richtung Plagne-Romont. Nach dem...
Published by beppu 12 April 2016, 09h50 (Photos:24)
3:30↑650 m↓650 m   T2  
3 Apr 16
Montagne de Romont
Eine Halbtagestour zum Wandern im Berner Jura. Vor lauter Reden wurden keine Fotos gemacht. Bilder können bei meinem letzten Besuch und Bericht eingesehen werden. Wir starten bei P.658und wandern durch den Itenberg (T1). Wird die Fahrstrasse erreicht so ändert sich der Weg, wird steil und geht in ein T2 über. Der Aufstieg...
Published by joe 4 April 2016, 20h22
3:30↑670 m↓670 m   T3  
26 Mar 16
Ticino-Gefühle im Berner Jura
Die Combe de Montoz ist immer wieder faszinierend. Einsame Pfade durch steile Wälder, dazu noch verfallene Gebäude. Wenn es auch noch Kastanien- statt Buchenwälder wären, dann würde man sich im Tessin wähnen. Weitere Pluspunkte für das Frühjahr: Südexponiert und rasch erreichbar. Also nichts wie hin um diesen sonnigen...
Published by Rhabarber 26 March 2016, 18h19 (Photos:11)