World » Italy » Veneto

Veneto


Order by:


7:00↑700 m↓700 m   T6+ AD IV  
27 Sep 16
Cima Grande di Lavaredo 2999m - Mythos Große Zinne
Um einen so bekannten Gipfel wie die Große Zinne ranken sich naturgemäß viele Mythen. Wir treten an, diese zu hinterfragen und auf ihren Wahrheitsgehalt zu prüfen. Angeblich ist zum Beispiel die Wegfindung schwierig und verzwickt. Dem muss ich entschieden widersprechen, ich hatte keinerlei Orientierungsschwierigkeiten, ich...
Published by georgb 27 September 2016, 22h17 (Photos:25)
↑1162 m   PD  
10 Sep 16
Peschiera del Garda - Lazise - Spiazzi - Madonna della Corona (Verona)
Località di partenza: Peschiera del Garda (68 m) Verona Lunghezza: 74,2 km Dislivello complessivo in salita: 1162 m Quota massima: 890 m Spiazzi Arrivo: Peschiera del Garda (68 m) Verona Ciclabilità: 100% - 65% asfalto e 35% sterrato Acqua lungo il percorso: SI - Lazise - Bardolino - Santuario Madonna della Corona Come...
Published by gianolinib 14 September 2016, 11h55 (Photos:3)
10:00↑1450 m↓1450 m   T6 PD+ II  
27 Aug 16
Monte Cristallo (3221m) - die Eroberung einer kühnen Burg
Als sich Paul Grohmann 1865 auf den Weg zum Monte Cristallo machte, rechnete er sicherlich nicht damit, dass es ihm der Berg so leicht machen würde, vom Tal wirkt er schließlich wie eine gewaltige, recht abweisende Festungsmauer. Wagt man sich aber an ein solches Abenteuer, so offenbaren sich hin und wieder einige...
Published by Daniel87 1 September 2016, 22h15 (Photos:64 | Comments:11)
11:30↑1635 m↓1635 m   PD  
25 Aug 16
Tofana di Rozes (3225 m) - Aufstieg und Umrundung bei AKW
Nachdem ich am Vortag an den beiden höheren Tofanen unterwegs war, wollte ich heute die niedrigste, aber genauso interessante Tofana di Rozes besteigen - und sie nach Möglichkeit auch umrunden. Teil 1: Aufstieg zur Tofana di Rozes Mit der Dämmerung starte ich kurz vor 6 Uhr am Rifugio Dibona (2040 m); bestens markiert und...
Published by gero 4 September 2016, 10h38 (Photos:63 | Comments:2 | Geodata:1)
6:00↑350 m↓1690 m   PD  
24 Aug 16
Tofana di Mezzo (3244m), Tofana di Dentro (3238m), Cima Formenton (2830m) - hoch über Cortina
Mein heutiger Tourenbericht schildert die Überschreitung von der Tofana di Mezzo zur Tofana di Dentro; dabei wird die am Wegesrand liegende Cima Formenton ebenfalls bestiegen. Ich gebe es gern zu: den enormen Aufstieg erspare ich mir heute und wähle die Auffahrt mit der Seilbahn; Ausgangspunkt ist der große, gebührenfreie P...
Published by gero 4 September 2016, 10h37 (Photos:47 | Geodata:2)
6:30↑1364 m   T3  
7 Aug 16
Pasubio: nel corso del CENTENARIO in memoria di TUTTI I CADUTI
Vista da Alberto: Il Pasubio: "strada" delle 52 gallerie detta anche "strada" della 1a Armata - Cima Palon m.2232 - Dente Italiano m.2220 - Dente Austriaco m.2203 - strada degli Scarubbi (VC) E' da tempo che Andrea mi propose di andare a percorrere le 52 gallerie del Pasubio,personalmente la cosa mi interessa non solo...
Published by Alberto 17 August 2016, 10h18 (Photos:121 | Geodata:2)
6:00↑1000 m↓1000 m   T5 II  
25 Jun 16
Pale di Gerda 2540m - Falplatu
Wir sind wieder mal zu Besuch bei Ruth und Ossi an der Eisenofenalm. Doch vor dem gemütlichen Beisammensein braucht es Bewegung und so starten wir zu einer Erkundungstour zur Pale di Gerda. Eine zauberhafte Wiesenschneise voller Orchideen führt uns zunächst zum Falplatu, einem breiten wohlklingenden Sattel zwischen Piz Ciampei...
Published by georgb 26 June 2016, 10h00 (Photos:20)
8:00↑1300 m↓1200 m   T3  
28 May 16
Cima Palon- Pasubio
Escursione nella storia sul massiccio del Monte Pasubio che, nella Prima Guerra Mondiale, fu teatro di cruenti scontri tra esercito italiano e quello austriaco. Il massiccio è caratterizzato da pendii scoscesi, gole e guglie tipiche dell'ambiente dolomitico. La parte alta è un ondeggiato altopiano tra crinali e conche prative....
Published by morgan 4 June 2016, 21h49 (Photos:56 | Comments:1 | Geodata:1)
6:00↑800 m↓800 m   T3  
15 May 16
Großer Fossessee 2142m - Im Reich der Murmeltiere
Die Murmeltiere sind in Italien (noch) nicht jagdbar und vermehren sich zum Leidwesen der Almbauern und zur Freude der Bergwanderer hemmungslos. Kurz nach der Ra Stua Hütte beginnt das Reich der Marmotte, direkt neben dem Weg boxen sie um die Wette und lassen uns bis auf wenige Meter heran. Wir schleichen ein wenig um die...
Published by georgb 16 May 2016, 12h36 (Photos:20)
5:00↑1200 m↓1200 m   AD-  
29 Mar 16
Monte Tae 2511m - Alles im Blick
Jedes einzelne der 3000er Monumente um Cortina ist einen Blick wert, vom Tae kann man sie alle auf einmal bestaunen. Doch zunächst ziehen die Wälder und Zacken im Antruilestal unsere Blicke auf sich. Wilde und unberührte Landschaft begleitet uns zum ersten Steilhang hinauf ins ciadin del Tae, unterhalb allerlei unbekannter...
Published by georgb 30 March 2016, 09h55 (Photos:20)