Welt » Schweiz » Graubünden » Unterengadin

Unterengadin


Das Unterengadin befindet sich im Osten der Schweiz im Kanton Graubünden. Das Tal hat eine Länge von rund 40 km und wird von verschiedenen 3000ern überragt. Das Unterengadin ist bekannt für seine typische Architektur. Ein Teil des Schweizer Nationalparks befindet sich ebenfalls im Unterengadin (S-Charl,... [Weiterlesen]

Touren Liste


Sortieren nach:


9:00↑1400 m↓1400 m   T4- L  
31 Okt 17
Piz Chaschauna (Piz Casana), 3.070m, Bike&Hike
Der Piz Chaschauna befindet sich in den Livigno Bergen an der Grenze Schweiz/Italien (italienischer Name Piz Casana). Ebenfalls verläuft auf dem Gipfel die Grenze zum Nationalpark Svizzer. Der Berg wird wenig begangen, es gibt ein paar Trittspuren im oberen Bereich, der Großteil ist weglos. Die Schwierigkeiten halten...
Publiziert von Andi75 1. November 2017 um 10:09 (Fotos:30)
↑600 m↓600 m   T1  
28 Okt 17
Scuol, Ftan, Bos-cha, Ardez, 1633 m
Das Engadin erstrahlt wieder in seinen schönsten Herbstfarben...und ist immer wieder eine Reise wert. Von Scuol auf dem Wanderweg nach Ftan hinauf, mit grandioser Aussicht auf die Berge von Lischana bis Macun. Weiter nach Bos-cha. Mehr oder weniger die Höhe haltend, wandert man auf dem Panoramaweg über dem Tal durch leuchtende...
Publiziert von roko 29. Oktober 2017 um 09:55 (Fotos:14)
7:00↑1600 m↓1800 m   T3  
21 Okt 17
Piz Spadla (2912m) mit Gratüberschreitung Fil Spadla (2936m) - von Sent nach Scuol
ein interessanter Berg und eine schöne Tour – soviel schon einmal vorweg – auch mit ÖV sehr gut erreichbar. Auf hikr dennoch kaum präsent – erstaunlich!   Im Unterengadin sollte es in diesen Tagen lt. meteo das beste Wetter haben und auf der webcam von Motta Naluns war zu erkennen, dass die Berge dort...
Publiziert von dulac 16. November 2017 um 02:30 (Fotos:71 | Kommentare:5)
↑1750 m↓1750 m   T4+  
19 Okt 17
Chaste Murtera ?
Ja, das sollte ich können, schwierig ist er nicht, der Piz Murtera, auch via Piz Chastè nicht, auch wenn er (wenn er es denn je mal war) nicht mehr wirklich in Mode zu sein scheint: Seit 2013 hier kein Eintrag mehr, das bis 1991 zurückreichende Gipfelbüchlein im Verfall begriffen. Er ist ja auch ein eher unspektakulärer...
Publiziert von Polder 20. Oktober 2017 um 10:48 (Fotos:17 | Kommentare:1)
5:30↑700 m↓900 m   T2  
15 Okt 17
Val Mingèr und Val Plavna
Von der Bushaltestelle Val Mingèr wandern wir gemütlich durch das gleichnamige Tal zum Rastplatz hinauf und legen eine kurze Pause ein. Mit dem Feldstecher entdecken wir am gegenüberliegenden Hang ein paar äsende Gämsen, die aber wegen ihrer Tarnung fast nicht zu sehen sind. Nach dem Rastplatz erreichen wir auf dem Bergweg...
Publiziert von carpintero 27. Oktober 2017 um 16:41 (Fotos:16 | Geodaten:1)
8:15↑1600 m↓1600 m   T3  
14 Okt 17
Macun
Ich starte kurz nach 8 Uhr in Zernez und wandere stetig aufwärts. Der Macun-Shuttle überholt mich bis zu den Hütten oberhalb der Waldgrenze zweimal. An der Parkgrenze beim Spi da Baselgia treffe ich erstaunlich viele Leute, die meisten haben wohl den Bus in Anspruch genommen. Die Rundumsicht von diesem Gipfel ist grandios...
Publiziert von carpintero 27. Oktober 2017 um 16:41 (Fotos:16 | Geodaten:1)
6:15↑700 m↓400 m   T2  
13 Okt 17
S-charl bis Pass dal Fuorn
Nachdem wir unser Gepäck in einem Schliessfach am Bahnhof Scuol-Tarasp deponiert haben, fahren wir mit dem Postauto nach S-charl. Die Lärchen in der Umgebung erstrahlen in den schönsten Gelbtönen und bilden einen starken Kontrast mit dem strahlend blauen Himmel. Bald erreichen wir God Tamangur und durchqueren Europas...
Publiziert von carpintero 27. Oktober 2017 um 16:41 (Fotos:16 | Geodaten:1)
3:45↑500 m↓600 m   T2  
16 Sep 17
Margunet
Trotz Schneefall machen wir uns vom ParkplatzP8 auf den Weg durch das Val da Stabelchod. Zuerst durch den frisch eingeschneiten Wald, später über weisse Wiesen. Die frischen Spuren im Schnee verraten uns, dass wir nicht die einzigen Besucher sind. Bald überholen wir die Gruppe, die eine geführte Wanderung durch den...
Publiziert von carpintero 21. September 2017 um 08:04 (Fotos:16 | Geodaten:1)
2:30↑250 m↓310 m   T2  
15 Sep 17
Vacanzas Engiadina: Kanada im Unterengadin
Es gseht us wie in Kanada. Naja, für diesen Satz müsste ich eigentlich fünf Franken ins Phrasenschwein berappen. Aber erstens war es auf unserer Wanderung nahe beim Ofenpass so, und zweitens hört es sich immer noch besser an als: Mir sind vom Parkplatz drü zum Parkplatz vier tschumplet. Obwohl auch letzteres zutreffend...
Publiziert von DanyWalker 21. September 2017 um 15:10 (Fotos:10)
6:00↑745 m↓745 m   T4- I  
17 Aug 17
Q. 2469m, Piz Quattervals (3164m).
Notte di Walpurgis. E' il capitolo centrale, e come poteva essere altrimenti?, del romanzo di Thomas Mann, opera summa della letteratura tedesca. Quante volte, letto? In italiano. In francese. Persino iniziato nell' originale tedesco, o folle! rinunciando dopo nemmeno una pagina. Un Bildungsroman. Una lettura indispensabile,...
Publiziert von micaela 23. August 2017 um 23:46 (Fotos:79 | Kommentare:10)