Welt » Schweiz » Graubünden » Unterengadin

Unterengadin


Das Unterengadin befindet sich im Osten der Schweiz im Kanton Graubünden. Das Tal hat eine Länge von rund 40 km und wird von verschiedenen 3000ern überragt. Das Unterengadin ist bekannt für seine typische Architektur. Ein Teil des Schweizer Nationalparks befindet sich ebenfalls im Unterengadin (S-Charl,... [Weiterlesen]

Touren Liste


Sortieren nach:


↑1350 m   ZS  
17 Apr 18
Piz Lad (2808 m) - als Dreiländertour geplant
Geplant war eine richtig ausgefeilte Dreiländer-Tour: Aufstieg von Reschen (I) auf den Piz Lad, dann Abfahrt um dessen Nordflanke zum Dreiländerpunkt. Dann weiter an Grün- und Schwarzsee vorbei, also quasi quer durch Österreich, zur Forststrasse, die nach Sclamischot/Strada (CH) hinunterführt. So fuhr ich erst mit der Bahn...
Publiziert von PStraub 18. April 2018 um 10:05 (Fotos:17)
5:45↑774 m   WS  
9 Feb 18
Piz Davo Lais (3027 m) - Skitour
Giornata incantevole in Val Fenga: finalmente! Dopo la delusione per la nebbia incontrata ieri, oggi punto al 1067-esimo Tremila della Svizzera. Il “Pizzo dietro i laghi” deve il suo nome al fatto che sul versante della Val Laver ci sono tre laghetti alpini. Inizio dell’escursione: ore 9:45 (dal Piz...
Publiziert von siso 16. Februar 2018 um 19:05 (Fotos:53 | Kommentare:5 | Geodaten:1)
3:45↓2284 m   L  
8 Feb 18
Heidelberger Hütte (2264 m) - Skitour
Giornata pesantemente condizionata dalla scarsa visibilità. La nebbia mi costringe ad interrompere l’escursione alla Heidelberger Hütte e a rinunciare alla cima prevista. Inizio dell’escursione: ore 10:35 dal Piz Val Gronda Fine dell’escursione: ore 14:20 a Ischgl Temperatura alla partenza dal Piz Val...
Publiziert von siso 14. Februar 2018 um 23:35 (Fotos:23 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
5:00↑684 m   L  
6 Feb 18
Zahnjoch (2945 m) - Skitour
Bella escursione transfrontaliera in Val Fenga, fra la Bassa Engadina e il Tirolo. Dopo una giornata di “riposo” passata sulle piste, oggi riprendo gli sci da escursionismo e mi organizzo per un’uscita nella Fimbatal, una sorta di exclave svizzera sul versante tirolese, nel territorio comunale di Valsot....
Publiziert von siso 13. Februar 2018 um 14:45 (Fotos:34 | Kommentare:2)
6:00↑719 m↓3055 m   L  
4 Feb 18
Kronenjoch (2976 m) - Skitour
Dopo poco meno di un anno ritorno nella mia amata Val Fenga (Fimbatal), una vallata a cavallo tra Engadina Bassa e Tirolo, di una magnificenza senza eguali. Inizio dell’escursione: ore 10:00 (dal Piz Val Gronda); ore 10:45 con le pelli Fine dell’escursione: ore 16:00 (a Ischgl) Pressione atmosferica ore...
Publiziert von siso 11. Februar 2018 um 16:00 (Fotos:41 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
9:00↑1400 m↓1400 m   T4- L  
31 Okt 17
Piz Chaschauna (Piz Casana), 3.070m, Bike&Hike
Der Piz Chaschauna befindet sich in den Livigno Bergen an der Grenze Schweiz/Italien (italienischer Name Piz Casana). Ebenfalls verläuft auf dem Gipfel die Grenze zum Nationalpark Svizzer. Der Berg wird wenig begangen, es gibt ein paar Trittspuren im oberen Bereich, der Großteil ist weglos. Die Schwierigkeiten halten...
Publiziert von Andi75 1. November 2017 um 10:09 (Fotos:30)
↑600 m↓600 m   T1  
28 Okt 17
Scuol, Ftan, Bos-cha, Ardez, 1633 m
Das Engadin erstrahlt wieder in seinen schönsten Herbstfarben...und ist immer wieder eine Reise wert. Von Scuol auf dem Wanderweg nach Ftan hinauf, mit grandioser Aussicht auf die Berge von Lischana bis Macun. Weiter nach Bos-cha. Mehr oder weniger die Höhe haltend, wandert man auf dem Panoramaweg über dem Tal durch leuchtende...
Publiziert von roko 29. Oktober 2017 um 09:55 (Fotos:14)
7:00↑1600 m↓1800 m   T3  
21 Okt 17
Piz Spadla (2912m) mit Gratüberschreitung Fil Spadla (2936m) - von Sent nach Scuol
ein interessanter Berg und eine schöne Tour – soviel schon einmal vorweg – auch mit ÖV sehr gut erreichbar. Auf hikr dennoch kaum präsent – erstaunlich!   Im Unterengadin sollte es in diesen Tagen lt. meteo das beste Wetter haben und auf der webcam von Motta Naluns war zu erkennen, dass die Berge dort...
Publiziert von dulac 16. November 2017 um 02:30 (Fotos:71 | Kommentare:5)
↑1750 m↓1750 m   T4+  
19 Okt 17
Chaste Murtera ?
Ja, das sollte ich können, schwierig ist er nicht, der Piz Murtera, auch via Piz Chastè nicht, auch wenn er (wenn er es denn je mal war) nicht mehr wirklich in Mode zu sein scheint: Seit 2013 hier kein Eintrag mehr, das bis 1991 zurückreichende Gipfelbüchlein im Verfall begriffen. Er ist ja auch ein eher unspektakulärer...
Publiziert von Polder 20. Oktober 2017 um 10:48 (Fotos:17 | Kommentare:1)
5:30↑700 m↓900 m   T2  
15 Okt 17
Val Mingèr und Val Plavna
Von der Bushaltestelle Val Mingèr wandern wir gemütlich durch das gleichnamige Tal zum Rastplatz hinauf und legen eine kurze Pause ein. Mit dem Feldstecher entdecken wir am gegenüberliegenden Hang ein paar äsende Gämsen, die aber wegen ihrer Tarnung fast nicht zu sehen sind. Nach dem Rastplatz erreichen wir auf dem Bergweg...
Publiziert von carpintero 27. Oktober 2017 um 16:41 (Fotos:16 | Geodaten:1)