Welt » Schweiz » Graubünden » Unterengadin

Unterengadin


Das Unterengadin befindet sich im Osten der Schweiz im Kanton Graubünden. Das Tal hat eine Länge von rund 40 km und wird von verschiedenen 3000ern überragt. Das Unterengadin ist bekannt für seine typische Architektur. Ein Teil des Schweizer Nationalparks befindet sich ebenfalls im Unterengadin (S-Charl,... [Weiterlesen]

Touren Liste


Sortieren nach:


5:00↑1100 m↓1100 m   T3  
17 Aug 18
Piz Chamins 2928 m - Tolle Aussichtskanzel hoch über Samnaun
Samnaun ist mir eher als Skiort zusammen mit dem österreichischen Ischgl ein Begriff. Tatsächlich ist hier im Sommer nur wenig los; kaum hat man das Dorf in die Bergwelt verlassen, ist man fast alleine unterwegs. Die Gegend ist wunderschön und bietet unzählige Alpinwandermöglichkeiten. Unsere Wahl fiel heute auf den Piz...
Publiziert von Ivo66 17. August 2018 um 19:21 (Fotos:16)
8:00↑1400 m↓1400 m   T4  
16 Aug 18
Piz Valpiglia 2847 m - Auf einsamen Graten zwischen Val Laver und Val Chöglias
Der Piz Valpiglia ist ein an sich unbedeutender Gipfel auf einem Gratkamm, der die beiden Täler Val Laver und Val Chöglias begrenzt, welche beide ins bekanntere Val Sinestra im Unterengadin oberhalb von Sent münden. Der wenig dominante Gipfel hatte bisher erst einen hikr-Bericht. Man muss für diese einsame Tour einen langen...
Publiziert von Ivo66 16. August 2018 um 20:34 (Fotos:32 | Kommentare:2)
7:30↑1560 m↓1560 m   T5  
15 Aug 18
Piz S-chalambert Dadora 2687 m - Das zweite Couloir war das Richtige
Der Piz S-chalambert - bestehend aus zwei, eigentlich eigenständigen Gipfeln, dem Dadora und dem Dadaint - ist ein mächtiger Berg auf dem Hauptgrat der südlichen Bergkette des Unterengadiner Haupttals. Während der Piz S-chalambert Dadaint in einem Tag nur für sehr schnelle Berggänger machbar ist - der SAC-Clubführer gibt...
Publiziert von Ivo66 15. August 2018 um 20:12 (Fotos:28 | Kommentare:2)
3:15↑650 m↓650 m   T2  
14 Aug 18
Mot Tavrü 2420 m - Eine kleine Perle auf der Nationalparkgrenze
Der Mot Tavrü ist ein langer Hügelzug mit einem recht ausgeprägten Gipfel zwischen dem Val Tavrü und dem Val Mingèr, beides Seitentäler des langgezogenen Val S-charl. Bei wechselhaftem Wetter und wenn der Akku aufgrund vorangegangener Touren etwas unten ist, bietet er eine schöne Bergwanderung mit prächtigem Ausblicken in...
Publiziert von Ivo66 14. August 2018 um 17:10 (Fotos:16)
4:30↑1000 m↓1000 m   T4  
13 Aug 18
Piz Ivraina 2886 m - Eine Aussichtskanzel an der Grenze des Schweizerischen Nationalparks
Der Piz Irvaina ist ein Grenzgipfel im Schweizerischen Nationalpark, in der Gegend zwischen Zernez und dem Ofenpass. Von Westen und Norden her ist eine Besteigung möglich und recht einfach - innerhalb der Parkgrenzen gilt selbstverständlich absolutes Wegegebot. Die Wetterprognosen für heute waren unsicher; zwar sollte es im...
Publiziert von Ivo66 13. August 2018 um 18:55 (Fotos:20)
8:45↑1580 m↓1580 m   T5  
12 Aug 18
Piz Urschai Dadaint 3097 m - Leiden ohne Ende für ein Bergpanorama ohne Ende
Der Piz Urschai Dadaint ist ein unbekannter Gipfel am Rande der Silvretta. Er bietet dem ausdauernden Alpinwanderer Gelegenheit, im Rahmen einer Tagestour Einblick in diese wunderschöne Berglandschaft zu erhalten, die immer noch geprägt ist von vielen Gletschern. Da diese grösstenteils aper sind, erscheinen sie mit ihren...
Publiziert von Ivo66 12. August 2018 um 23:25 (Fotos:32)
8:00↑1800 m↓1800 m   T4  
12 Aug 18
Piz Sarsura Pitschen & Piz Arpschella
Von Chant Sura hinein zur Alp Grialetsch. Dem östlichen Flußlauf folgend bis zum Vadret da Grialetsch. Weiter zur Fuorcla Sarsura und über den Südgrat zum Piz Sarsura Pitschen. Den östlichen Hang hinunter und hinüber zum Piz d'Immez. Dessen Westflanke hinuntergerutscht und über den Osthang etwas mühsam auf den Piz...
Publiziert von a1 13. August 2018 um 11:09 (Fotos:21)
5:45↑800 m↓800 m   T4  
9 Aug 18
Piz Champatsch (2945 m) - hike from Chant Sura
Piz Champatsch (2945 m) is a mountain peak north of Chant Sura on the Flüela pass. There are two other peaks with the same name in Engadin, and of similar heights, so it can easily be mixed up. When I started my hike at 9:20 am, it was all cloudy, and patches of fog here and there. The weather forecast had predicted mostly...
Publiziert von Roald 9. August 2018 um 22:01 (Fotos:23 | Geodaten:1)
5:30↑450 m↓450 m   T2  
2 Aug 18
Alp Trupchun und der Versuch zur Fuorcla Trupchun aufzusteigen
Eine Tour in den Nationalpark wollten wir schon noch machen, wenn wir extra für ein paar Tage ins Engadin fahren. Wir entschieden uns für die Route zur Alp Trupchun. Eine Tour die Wildkontakt fast garantiert. Dafür ist man nie alleine. Wir trafen jedoch erst bei der Alp auf andere Personen. Überhaupt waren die meisten erst am...
Publiziert von maenzgi 16. August 2018 um 19:31 (Fotos:20)
2:00↑260 m↓260 m   T3  
1 Aug 18
Piz Cotschen vom Stilfserjoch
Das Stilfserjoch zieht mich natürlich genau aus dem selben Grund an wie alle anderen. Wegen der Höhe auf die ich fahren kann. Ich liebe es Pässe zu fahren. Wobei ich heute darauf achte, diese nicht mehr sinnlos zu befahren wie noch mit 18 als ich ganze Tage mit Passfahrten verbrachte. In diversen Berichten lass ich, dass...
Publiziert von maenzgi 13. August 2018 um 22:04 (Fotos:14)