Welt » Frankreich » Cote d'Azur

Cote d'Azur


Sortieren nach:


4:30↑200 m↓200 m   T2  
8 Nov 17
Presqu´île de Giens: Küstenwanderung auf dem sentier du littoral
Nur wenige Kilometer östlich von Toulon entfernt sich die Halbinsel Presqu´île de Giens T-förmig von der Küste. Ein großer Teil ist als site naturel von profitorientierter Erschließung verschont geblieben. Lediglich kleine Siedlungen wurden einigermaßen harmonisch in das Landschaftsgefüge eingebracht, aber vor allem das...
Publiziert von Riosambesi 12. November 2017 um 01:05 (Fotos:9 | Geodaten:1)
3:00   T1  
14 Sep 17
Les Calanques von Marseille nach Luminy 3|3
Heute geht es wieder zurück nach Hause. Nach einer ausgeruhten Nacht spüre ich die Anstrengung des gestrigen Tages immer noch in meinen Beinen. Da mein Zug erst am Nachmittag fährt, habe ich noch Zeit, ein weiteres Stück Marseille zu besichtigen. Mit der Metro fahre ich erneut nach Vieux Port. Als ich die Metro Station...
Publiziert von Mo6451 15. September 2017 um 09:58 (Fotos:25)
6:30↑762 m↓628 m   T4 I  
13 Sep 17
Les Calanques von Marseille nach Luminy 2|3
Früh um halb acht mache ich mich auf den Weg zur Metro. Die Anreise zum Ausgangspunkt ist heute etwas länger. Mit der Metro einige Stationen zur Haltestelle Rond Point du Prado, dann in den Bus nach Mandrague de Montredon und mit einem kleinen Bus nach Callelounge. Neben mir stiegen noch zwei weitere Paare in den Bus, eines...
Publiziert von Mo6451 15. September 2017 um 09:57 (Fotos:85 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
3:00   T1  
12 Sep 17
Les Calanques von Marseille nach Luminy 1|3
Die Fahrt von Basel nach Marseille geht genauso schnell, wie in ein abgelegenes Dorf im Tessin. So bin ich denn auch schon zur Mittagszeit in Marseille. Endlich mal Zeit für eine Stadtbesichtigung. Mein Hotel liegt in der Nähe des Bahnhofs. Nachdem ich das Umfeld erkundet habe nehme ich die U-Bahn zur Haltestelle Vieux Point,...
Publiziert von Mo6451 15. September 2017 um 09:57 (Fotos:30)
5:00↑400 m↓400 m   T3  
24 Aug 17
A La découverte de la Côte Bleue .
il y a des parties de la célèbre Côte D'Azur encore moins connues et qui cependant méritent bien le détour . en voici un exemple remarquable . Le sentier du Littoral de la Côte Bleue , appelé sentier des douaniers sur ce tronçon est une petite merveille . il permet de découvrir la côte sauvage et très déchiquetée des...
Publiziert von FRANCKY 8. November 2017 um 19:44 (Fotos:19)
1:30↑365 m↓365 m   T3+ I  
19 Jul 17
Auf dem Sentier 2 auf die Roquebrune
Auf der Roquebrune war ich schon ein gefühltes Dutzend Male. Das war allerdings vor meinen hikr-Zeiten. Letztes Jahr war das Wetter zu heiss, so dass die Besteigung ausfiel. Als in unserem diesjährigen Sommenurlaub der Himmel etwas bedeckter war, habe ich mich mit meiner Frau an den Aufstieg gemacht. Allerdings kam die Sonne...
Publiziert von Uli_CH 21. Juli 2017 um 18:24 (Fotos:11)
4:30↑830 m↓830 m   T3  
3 Mai 17
Brec d´Utelle (1604m)
Überraschenderweise wurde diese Tour bereits zwei Mal bei hikr beschrieben, im Prinzip sind dort alle relevanten Fakten erläutert. Bei einigermaßen akzeptablen Wetterbedingungen, wie heute, eine empfehlenswerte Unternehmung im Hinterland der Côte d´Azur. Nur ein Pärchen begegnet mir heute während der gesamten Wanderung,...
Publiziert von Riosambesi 5. Mai 2017 um 17:03 (Fotos:7 | Geodaten:1)
↑291 m↓428 m   T4+ II  
7 Apr 17
Les Calanques - (m)eine Traumtour 3|3
Dritter und letzter Tag durch die Calanques. Am Morgen nehme ich den gleichen Weg zurück zur Universität Luminy. Obwohl ich früh aufgestanden bin, hindert mich der Verkehr an einen frühen Start. Auf dem Weg von der Universität gehe ich nach Süden zum Col de Escapons. Von dort führen verschiedene Wege hinunter auf meine...
Publiziert von Mo6451 15. April 2017 um 12:41 (Fotos:20 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
8:00↑790 m↓650 m   T4 II  
6 Apr 17
Les Calanques - (m)eine Traumtour 2|3
Der Morgen begann mit strahlendem Sonnenschein. Also hatte der Wetterbericht doch recht behalten. Der Blick nach draußen versprach einen sonnigen und wahrscheinlich sehr warmen Tag. Vom Hotel aus ist es nicht weit bis zum Einstieg in den Wanderweg der ersten Calanque de Port Miou. Der Blick auf das türkise Wasser und den sonnen...
Publiziert von Mo6451 15. April 2017 um 12:41 (Fotos:57 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
2:30↑500 m↓500 m   T2  
5 Apr 17
Mont Cima ( 878m) und Mont Inarte (806m)
Das Hügelpaar Mont Cima und Mont Inarte fällt in die Kategorie relativ leicht erwanderbarer Aussichtsgipfel zwischen Nizza und der alpinen Kulisse des Mercantour. Wohl wegen des für die Gegend untypischen, unbeständigen Wetters sind heute auf der gesamten Route keine weiteren Wanderer ausszumachen. Geparkt muss am...
Publiziert von Riosambesi 13. April 2017 um 16:08 (Fotos:6 | Geodaten:1)