World » Switzerland » Grisons » Oberhalbstein

Oberhalbstein » Skis


Order by:


3:30↑1080 m↓1080 m   F  
8 Nov 14
Piz Martegnas 2671 m - Die erste Skitour der Saison
Unter der Woche ist wieder einiges an Neuschnee gefallen. Ob es bereits für eine Skitour reichen würde? Die Bilder der Webcam in Somtgant mitten im Skigebiet von Savognin verhiessen Gutes: Die Raupenfahrzeuge waren bereits damit beschäftigt, ansatzweise die ersten Pisten zu präparieren, wohl in weiser Voraussicht dessen, dass...
Published by Ivo66 8 November 2014, 17h48 (Photos:20)
↑1000 m↓1000 m   PD-  
10 May 14
Piz dal Sasc, 2720 m
Bei schönstem Wetter stiegen wir von Bivio gegen den Septimerpass hoch. Unser Ziel war der Piz Mäder. Als wir gegen das Val Turba hineinquerten, kamen Wolken auf, die Sicht wurde zusehends schlechter. Wir disponierten auf den Piz dal Sasc um, den wir über den Motta da Sett besteigen wollten. Als wir auf Höhe des Motta da Sett...
Published by roko 10 May 2014, 18h22 (Photos:14)
4:15↑1085 m↓1085 m   AD  
5 May 14
Piz Lagrev (3165m)
Schon öfters waren mir die Skispuren bei der Vorbeifahrt an der Alp Güglia aufgefallen und nun wollte ich mal wissen, wohin die führen. Auf den Piz Lagrev, das wusste ich, aber nun wollte ich auch mal wissen wie es da aussieht und wie das mit dem Fussaufstieg auf den Gipfel ist. Piz Lagrev (ZS) Nachdem ich ja schon...
Published by Merida 29 May 2014, 13h20 (Photos:25 | Comments:3)
8:15↑2600 m↓2600 m   PD+  
4 May 14
Skitour in der Err-Gruppe
Eigentlich wollten wir an diesem Tag die PDG laufen :-( Leider hat uns das PDG-Kommando nicht mehr erlaubt, unser verletztes Teammitglied zu ersetzen. Unglaubliche 1.5 Monate vor dem Start wurden keine Mutationen mehr gewährt, egal aus welchen Gründen auch immer. Aus diesem traurigen Umstand entstand diese -alles andere als...
Published by Merida 5 May 2014, 20h25 (Photos:13 | Comments:9)
3:30↑1080 m↓1080 m   F  
19 Apr 14
Piz Martegnas 2671 m - Durch den Nebel an die Sonne
Solche Fehlprognosen wie für heute verzeihen wir den Wetterfröschen gerne. War für heute aufgrund der schlechten Wetteraussichten ein Ruhetag mit dem üblichen Schlechtwetterprogramm wie Ausschlafen und Einkaufen geplant, staunten wir nicht schlecht, als uns morgens um 09:00 Uhr die Sonne weckte und das Oberhalbstein unter...
Published by Ivo66 19 April 2014, 18h16 (Photos:24 | Comments:4)
5:00↑1310 m↓1310 m   PD  
18 Apr 14
Piz Surparé 3078 m - Eine ziemlich einsame Karfreitagstour
Letztes Jahr bestieg ich den Piz Surparé erstmals im Winter, und dies im Alleingang. Lena hatte schon lange von dieser schönen Skitour geträumt und heute war es dann so weit, die Sache gemeinsam anzugehen. Klassische Frühlingsverhältnisse nach einer kalten Nachtschienen uns für diese Tour am attraktivsten. Viele Leute...
Published by Ivo66 18 April 2014, 15h00 (Photos:14 | Comments:2)
↑720 m↓1170 m   PD  
8 Apr 14
Piz Traunter Ovas (3152m) & Piz Surgonda (3196m)
Nach den Touren auf den Piz d'Agnel und Piz Calderas, Tschima da Flix und Piz Picuogl hatten wir Lust auf mehr, sprich: den Piz Jenatsch und danach den Piz d'Err. Madame's Krankheit bereitete unserem Aufenthalt im Gebiet um die Jenatschhütte aber ein verfrühtes Ende. Auch die Schlechtwetterfront, welche uns am Mittag...
Published by أجنبي 13 April 2014, 01h40 (Photos:12)
↑1050 m↓1050 m   I PD  
7 Apr 14
Piz Calderas (3397m), Tschima da Flix (3316m) & Piz Picuogl (3333m)
Die schöne Tour auf den Piz d'Agnel am Vortag machte uns so richtig gluschtig auf das Gebiet um die Jenatschhütte. Für Skitourengänger ist das Gebiet ein einziges Bijou, das begriffen wir schnell. Die Touren sind zwar allesamt recht kurz, doch wenn einem das zu wenig ist, reiht man einfach mehrere aneinander. So auch an...
Published by أجنبي 13 April 2014, 01h01 (Photos:44 | Comments:1)
3:30↑900 m↓900 m   F  
6 Apr 14
Falotta 2502 m - die Sonne gesucht und gefunden
Die Falotta ist einsanfter Hügelzug oberhalb der Alp Flix. Durch ihre vorgelagerte Lage bietet sie trotz der geringen Höhe eine beachtliche Aussicht inmitten der Oberhalbsteiner Riesen wie Piz d'Err und Calderas auf der einen sowie dem Piz Platta auf der gegenüber liegenden Talseite. Nach der zuvor lauen Nacht durften keine...
Published by Ivo66 6 April 2014, 16h38 (Photos:14 | Comments:2)
↑1130 m↓680 m   PD+  
6 Apr 14
Piz d'Agnel (3204m)
Nach einigen Ausweichtouren (1, 2) und technischen Problemen (am Tödi) brachen wir auf zur Krönung unserer kurzen Ferien: Mindestens vier Tage im Juliergebiet waren geplant: Drei bis vier Touren in der Gegend der Jenatschhütte sollten es werden, danach allenfalls noch etwas ab dem Julierpass. Denselben Plan hatten wir schon...
Published by أجنبي 12 April 2014, 11h24 (Photos:22)