Welt » Schweiz » Graubünden » Oberhalbstein

Oberhalbstein


Sortieren nach:


↑600 m↓600 m   WT3  
27 Mär 17
Muttner Horn, 2401 m
Man hätte auch mit Ski heute diese Tour machen können. Von Obermutten an stiegen wir auf einer geschlossenen Schneedecke gegen die Hochebene Auf den Böden hinein. Nach einer sonnigen Rast bei der Jagdhütte ging es weiter auf den Grat zwischen Punkt 2401 und 2341. Von dort alles nordwärts dem Grat entlang zum Hauptgipfel des...
Publiziert von roko 27. März 2017 um 20:08 (Fotos:9)
7:00↑1250 m↓1250 m   WT3  
25 Mär 17
Piz Scalotta (2992 m) e magica Engadina!
Francesco...Nella scorsa settimana, avevo preso contatti con Beppe per un'eventuale gita assieme, non importava la location, desideravo incontrare gli amici di tante gite effettuate negli scorsi anni,purtoppo solamente alcuni hanno aderito all'eccellente scelta di Gabriele: "Piz Scalotta"- Una giornata da incorniciare, sotto...
Publiziert von Gabri 27. März 2017 um 19:17 (Fotos:64 | Kommentare:18 | Geodaten:2)
2:15↑620 m↓620 m   WS-  
17 Mär 17
Muot Cotschen 2964 m - Für einmal mit Skis
Nach der morgendlichen Tour auf den Piz Grevasalvas im Oberengadin befand ich mich um 10.45 Uhr bereits wieder im Auto und plante spontan den weiteren Tagesverlauf, da mir noch viel Zeit blieb. Warum habe ich die Langlaufskis nicht mitgenommen, um hier über die gefrorenen Seen zu kreisen? Sollte ich in Savognin noch etwas...
Publiziert von Ivo66 17. März 2017 um 19:01 (Fotos:14 | Kommentare:2)
2:45↑920 m↓920 m   WS+  
26 Feb 17
Piz Lagrev (3109m) Skigipfel
Windverpresster Schnee am Lagrev. Bei dem aktuell wenigen Schnee ist der geschützte Aufstieg zum Piz Lagrev keine schlechte Wahl. Die gesammte Tour ist geprägt von windverpresstem Schnee. Einige Skitouristen sind bis zum Skigipfel mit Ski aufgestiegen. Ich habe das Steilstück unter dem Gipfel zu Fuß erledigt. Mit den Ski...
Publiziert von belvair 26. Februar 2017 um 20:07 (Fotos:7)
4:30↑1320 m↓1320 m   WS+  
19 Feb 17
Tschima da Flix 3301 m - Eine Skitour mit Ecken und Kanten
Die Tschima da Flix ist ein Doppelgipfel auf der Gratschneide, die das Oberhalbstein vom Engadin trennt.Sie bietet eine tolle Aussicht bis zu den Walliser Alpen, welche aus der Gipfelperspektive den Piz Platta flankieren. Sowohl im Sommer als auch im Winter ist der Westgipfel ohne jegliche technischen Schwierigkeiten...
Publiziert von Ivo66 19. Februar 2017 um 16:27 (Fotos:24)
   ZS-  
19 Feb 17
Piz d Err 3378m
Skitour Piz d Err 3378m Nach einer erholsamen Nacht in der Jenatschhütte machten wir uns kurz vor 7 Uhr auf den Weg zum Piz d Err. Von der Hütte stiegen wir in Richtung Vadret d Err. Zuerst in der vorhandenen Skispur, ab ca. 2700m mussten wir unseren weiteren Weg selbst spuren. Nach einer kurzen Steilstufe erreichten wir den...
Publiziert von Sherpa 20. Februar 2017 um 21:33 (Fotos:21)
   WS+  
18 Feb 17
Tschima da Flix 3301m
Skitour Tschima da Flix 3301m Fuorcla d Angnel 2983m Gestartet sind wir am Parkplatz La Vedutta etwas unterhalb der Passhöhe. Unsere Route führte uns das Val d Agnel entlang zur Fuorcla d Angnel. Von hier führte eine gute Spur in westliche Richtung vorbei am Piz d Angnel hoch zur Fuorcla da Flix. Hier bot sich ein...
Publiziert von Sherpa 20. Februar 2017 um 21:43 (Fotos:19)
   WS  
17 Feb 17
Skitouren um die Jenatschhütte
Diesen Winter bedeutet Tourenplanung in erster Linie die Suche nach genügend Schnee. Wir entschieden uns für die Jenatschhütte. Der erste Eindruck war zwar etwas ernüchternd, doch das sollte sich ändern. Stellenweise ist schon auf Steine zu achten, allerdings gibt es aber schöne Abfahrten im Pulverschnee und unverfahrene...
Publiziert von Eberesche 19. Februar 2017 um 07:36 (Fotos:28)
3:30↑1100 m↓1100 m   L  
29 Jan 17
Feil P. 2442 m - Doch noch etwas Pulver...
Es ist zwar nicht alles Pulver, was glänzt, sonst wäre es heute zu schön gewesen; überall glitzerte es heute im Schnee - ein Tag an der Sonne, was will man mehr? Mittelbünden ist zur Zeit nicht gerade von Schneemassen verwöhnt, doch waren die Verhältnisse heute am Feil ganz passabel in Anbetracht der dünnen...
Publiziert von Ivo66 29. Januar 2017 um 16:00 (Fotos:20 | Kommentare:2)
4:00↑1320 m↓1320 m   WS  
27 Jan 17
Piz Surparé 3078 m - Die Abfahrt als einziger Kampf...
Wenn man am Piz Surparé an einem prächtigen Wintertag wie heute den ganzen Tag alleine unterwegs ist, dann verheisst dies nichts Gutes, was die Schneeverhältnisse anbelangt. Kein Eintrag auf hikr.org diesen Winter; nicht einmal gipfelbuch.ch berichtet über die aktuellen Verhältnisse an diesem tollen Skiberg. Es half also...
Publiziert von Ivo66 27. Januar 2017 um 15:58 (Fotos:16)