World » Switzerland » Grisons » Valsertal

Valsertal » Climbing


Order by:


3 days    T5 6a  
13 Sep 16
Zervreilahorn NO-Grat Gesamtüberschreitung
Das Matterhorn von Vals, der markanter Berg am Ende des Zervreilasee. Das Zervreilahorn oder auch Zerfreilahorn besteht aus drei markanten Gipfeln und hebt sich durch seine rostrote Färbung stark von der Umgebung ab. Der von Nordost nach Südwest streichender, sehr zerrissener und gezackter Grat ist brüchig, speziell in der...
Published by tricky 17 September 2016, 16h42 (Photos:32 | Geodata:1)
   AD- I AD-  
6 May 16
Zwischen Graubünden und Tessin: Abgelegene Skihochtouren im Läntagebiet
"Das Original steht in Vals", pflegen die Einheimischen voller stolz zu betonen, wenn sie über das markante Zervreilahorn sinnieren. Ein bekanntes und viel begangenes Ziel im Sommer, bieten die umliegenden Täler im Frühling ein perfektes Ziel für alpine Skihochtouren mit langen Gletschern und sulzigen Abfahrten.  ...
Published by Manolo7 20 May 2016, 09h30 (Photos:5 | Comments:2)
1 days ↑1000 m↓1000 m   T5 II  
21 Sep 13
Zervreilahorn 2898m
Zervreilahorn! Ich statte dir schon wieder einen Besuch ab – diesmal in Begleitung. Und auch jetzt haben wir uns den Südgipfel vorgenommen. Einsam, imposant – das Wahrzeichen von Vals. Auch jetzt verkürzten wir uns den Zustieg von der Kapelle Zervreila P1984. Mit dem Bike fuhren wir bis zum gut markierten Beginn des...
Published by Robertb 23 September 2013, 23h12 (Photos:43)
1 days ↑1000 m↓1000 m   T3 5c  
6 Oct 12
S'isch guat s'Zervreilahorn!
Wenn schon nicht aufs grosse Horu, dann eben auf dessen zwar viel kleineren, aber fast genauso interessanten Bündner Artgenossen! Das Zervreilahorn fristete im Hinterkopf lange ein etwas kümmerliches Dasein, aber für das letzte "Sommer"-Wochenende erwachte es aus seinem Dornröschenschlaf. Endlich! Dank den Gnaden meines...
Published by danski 8 October 2012, 21h24 (Photos:37 | Comments:2)
1 days ↑1000 m↓1000 m   T5 II  
8 Sep 12
Zervreilahorn - Südgipfel
Das Zervreilahorn hats mir angetan, ein imposanter Berggipfel zuhinderst im Valsertal. Da ich alleine unterwegs war, beschloss ich den etwas höheren Südgipfel zu besteigen. Um die den Zustieg etwas zu verkürzen benutze ich das Mountainbike von der Kapelle Zervreila P1984 bis zum gut markierten Beginn des Wanderweges...
Published by Robertb 10 September 2012, 23h28 (Photos:31)
↑1200 m   T5 II  
18 Aug 12
Alpinwandern am Zervreilahorn Südgrat
Das Zervreilahorn, ein wunderbarer Kletterberg! Das gilt für den Nordgipfel und ist weitherum bekannt. Dass sich die Felsburg auch in einer anspruchsvollen Alpinwanderung erreichen lässt, ist spätestens seit der Erwähnung im SAC Führer "Gipfelziele Graubünden Nord" klar. Die hier beschriebene Runde ist sehr...
Published by Alpin_Rise 23 August 2012, 00h42 (Photos:8)
↑1700 m↓2000 m   T5- F II  
25 Jul 12
Pizeria am Scharboda
Im Scharboda kulminiert eine ganze Pizeria - Cunteschas, Capiala, Val Nova, Treis Fourclas. Auch wenn sie wohl nicht alle Gipfelkriterien (Schartenhöhe) erfüllen, lassen sie sich doch auf einer sehr hübschen und sehr langen Überschreitung überschreiten. Erst um viertel vor 10 können wir an der Staumauer Zervreila starten....
Published by 360 26 July 2012, 20h52 (Photos:20 | Comments:1 | Geodata:1)
↑1260 m↓1260 m   T4 II  
27 Nov 11
Zervreilahorn 2'898m S-Grat
Sehr schöne Herbsttour mit kurzer, leichter Kletterei, trotz bestem Wetter hatten wir den Gipfel für uns alleine. Vom Zervreilastausee Richtung Canalbrücke, dann Richtung Läntahütte. Nach ca. 400 Metern zweigt der markierte Weg aufwärts nach Süden Richtung Furggelti ab. Man folgt dem Weg am Horabach entlang bis ca....
Published by Will 29 November 2011, 13h43 (Photos:12 | Comments:4)
7:30↑1280 m↓1280 m   T5 II  
28 Oct 11
Zervreilahorn 2898m
Des Valsers liebster Berg. Das Zervreilahorn stand heute auf dem Programm. Zur allgemeinen Info: Das Zervreilahorn ist jener Gipfel welcher auf jeder Valserwasser-Flasche abgebildet ist. Oder anders ausgedrückt die meisten Schweizer haben bereits eine Darstellung des Zervreilahorns gesehen, waren sich dessen aber nicht...
Published by Bergmuzz 9 May 2015, 21h09 (Photos:40)
   T5+ PD II  
17 Aug 11
Das Matterhorn des Valsertals - Zervreilahorn mit 3000-er Zugabe
Der Anblick des Zervreilahorns von Nordosten ist ein Klassiker einer schönen Berggestalt und ist wohl der Grund, warum es den Beinamen "Matterhorn des Valsertals" bekommen hat. Obwohl es aus dieser Perspektive für Nichtkletterer unbesteigbar aussieht, gibt es über den Südgrat eine für Alpinwanderer machbare Kraxelroute....
Published by 360 18 August 2011, 21h57 (Photos:19 | Comments:3 | Geodata:1)