Welt » Schweiz » Graubünden » Davos

Davos


Sortieren nach:


3:15↑880 m↓880 m   WS  
22 Apr 17
Jörihorn 2844m
Nach dem Super-Donnerstag war ich heute gleich nochmals im Flüelagebiet unterwegs. Denn das Gute soll man nutzen so lange es da ist. Obwohl, gemäss Wetterprognose gibt es ja nächste Woche wieder eine Ladung Neuschnee. Für heute hatte ich mir eigentlich das Gorihorn vorgenommen. Aber vor Ort entschied ich mich dann für das...
Publiziert von Bergmuzz 23. April 2017 um 15:32 (Fotos:30 | Geodaten:1)
4:30↑900 m↓900 m   WS-  
21 Apr 17
Backcountry ski tour to Sentisch Horn (2826 m)
I started off at the Flüela pass road in Tschuggen (close to Davos). The parking lot was already quite full at 8:30 when I arrived there, with several cars parked along the road as well. The temperature was around -7°C with a little bit of wind, so it felt quite cold. Finally at 9:00 o'clock I was ready to go, and I quickly...
Publiziert von Roald 21. April 2017 um 18:59 (Fotos:16 | Geodaten:1)
1 Tage ↑1400 m↓1400 m   WS+  
14 Apr 17
Flüela-Wisshorn 3085m
Die Einstimmung auf Ostern, im Flüelatal liegt sicherlich noch genügend Schnee, eine Einstimmung auf unsere nächsten Touren und nicht zuletzt das herrliche Aprilwetter. So zieht es uns auf Flüela-Wisshorn zur Wäschchuchi-Rundtour. Früh trafen wir auf dem Parkplatz Tschuggen P1964 ein, dieser war bereits voll besetzt, da...
Publiziert von Robertb 16. April 2017 um 13:39 (Fotos:45)
   ZS  
14 Apr 17
Gletscher Ducan (3020m)
Anfahrt Mit PW nach Sertig Sand, grosser Parkplatz vorhanden (Kleingeld für Parkgebühr nicht vergessen) Aufstieg Ski getragen bis Wasserfall, für den Aufstieg nach Cheren (Steilhang) etwas nach E ausgeholt und dann aufgestiegen bis zum Sommerweg, auf dem Sommerweg queren, danach musste ich die Ski kurz ausziehen, um auf...
Publiziert von leuzi 18. April 2017 um 10:15 (Fotos:48)
↑1300 m↓1300 m   WS+  
9 Apr 17
Flüela Wisshorn, 3085 m
Traumwetter und Traumbedingungen im Davoser Gebiet. Von Tschuggen trägt man die Ski am Morgen am besten bis hinauf gegen den Rossboden, von wo die Route gegen die Winterlücke beginnt. Die Harscheisen leisten hier gute Dienste. Kurz vor der Winterlücke kamen wir in die Sonne. Kurze Rast bei der Winterlücke und weiter zum...
Publiziert von roko 9. April 2017 um 18:39 (Fotos:11)
7:00↑1150 m↓1150 m   T3 WT4  
8 Apr 17
Hike & snowshoe hike to Tällihorn (2683 m)
Start of the hike at 8:00 o'clock in the morning in Sertig. There were quite a few backcountry skiers getting ready at the same time, but I seemed to be the only snowshoe hiker. In Sertig it was around -2°C when I started, and the snow was hard frozen. Therefore I could easily walk on the snow just with my hiking boots, and...
Publiziert von Roald 8. April 2017 um 21:07 (Fotos:36 | Geodaten:1)
6:15↑1250 m↓1250 m   T3 WT3  
31 Mär 17
Snowshoe hike to Pischahorn (2980 m)
Pischahorn (2980 m) is a mountain peak very close to Davos, and easily accessible from the Flüela valley. I started my hike at 8:00 in the morning at the parking lot for the Pischa aerial cable car. First I hiked straight up the rather steep hill through the forest. There was hardly any snow left, so the snowshoes remained...
Publiziert von Roald 31. März 2017 um 22:05 (Fotos:26 | Geodaten:1)
↑1400 m↓1400 m   WS  
30 Mär 17
Älplihorn (3006m)
Anreise Mit PW nach Monstein Aufstieg via Bärentälli, Ski tragen nur bis ca. 1850m, vom Vorgipfel zum Hauptgipfel hat es momentan eine gute Spur (ist aber trotzdem ausgesetzt) Abfahrt Via Mitteltälli Momentane Verhältnisse Beste Frühjahresverhältnisse vorgefunden: genügend Schnee, am Morgen nach einer klaren...
Publiziert von leuzi 31. März 2017 um 09:58 (Fotos:54)
1 Tage 3:30↑1100 m↓1100 m    
29 Mär 17
PISCHAHORN m. 2985
Punto di Partenza Punto di partenza da quota 1905 Possibilità di parcheggio a bordo strada, poi, si sale con direzione Nord Est, dritti alla cima Discesa Parte iniziale lungo il tracciato di salita fino alla fine dell'ampio catino innevato, poi in prossimità del tratto ripido, spostamento tutto a sinistra, per una discesa più...
Publiziert von sermer 30. März 2017 um 15:13 (Fotos:9 | Geodaten:1)
↑1200 m↓1200 m   ZS-  
28 Mär 17
Jörihorn, 2845 m (kleine Wäschchuchitour)
Ein Traumhaft schöner Tag kündigte sich heute Morgen an als wir in Tschuggen gegen das Jörihorn hinauf starteten. Zuerst ging es der Passstrasse entlang zum Wägerhus. Dann, nach der Brücke bei Mälchasten,zum Rossboden. Ab dort zieht man eineSpur gegen das Müllersch Tälli hoch.Kupiertes Geländemit einerharten Schneedecke...
Publiziert von roko 28. März 2017 um 18:33 (Fotos:12)