Welt » Schweiz » Graubünden » Bregaglia

Bregaglia


Sortieren nach:


1 Tage 14:00   T4+ S 5c  
20 Aug 17
Finalmente in vetta alla Punta Albigna
Da qualche tempo la punta Albigna soggiornava nei nostri discorsi sotto la voce "belle cime da fare prima o poi". Solo che il tempo è quello che è, sempre troppo poco e quel "prima o poi" spesso rimane un poi. Per la punta Albigna non è stato così e ben consapevoli della lunga giornata che ci avrebbe atteso alle 4 e mezza di...
Publiziert von mattia 24. August 2017 um 18:26 (Fotos:28 | Kommentare:2)
11:15↑1798 m↓1685 m   WS II  
2 Aug 17
Monte del Forno
Non ho molto da raccontare su questa gita , in generale non ho molto da raccontare sempre . Un'altra giornata in montagna , tanta fatica e il caldo non c'entra , uno spettacolo garantito da queste montagne meravigliose con tanta solitudine e silenzio , vero silenzio . Anche oggi ritorno a casa pieno , di esperienze e posti nuovi ,...
Publiziert von gabri83 3. August 2017 um 11:06 (Fotos:65 | Kommentare:18 | Geodaten:1)
3 Tage ↑1600 m↓1600 m   ZS+ IV WS  
27 Jul 17
Monte Rosso (3088m) - Nordostgrat (ca. 800m) und Abstieg über neuen Klettersteig
Am 25.07.2017 erfolgte bei wechselhaftem Wetter der Aufstieg vom Malojapass zur Fornohütte. Am folgenden Tag zeigte sich unserer Hauptziel - der Nordostgrat des Monte Rosso - schon in der Früh leicht gezuckert bei beginnendem Schneefall. An der Hütte ca. Windstärke von 3-4, beim Aufstieg zum Pass immer stärker werdend. Ab...
Publiziert von pete85 2. August 2017 um 19:44 (Fotos:68)
1 Tage    T1 6a+  
18 Jul 17
Spazzacaldera: via Dente per Dente
Sveglia presto per quella che sarà la prima arrampicata in ambiente dell'anno, ma che in realtà è anche la prima arrampicata da un po' troppo tempo..ed ecco che allora il giorno prima con un occhio al meteo (che si prospetta inclemente dal pomeriggio) io propongo qualcosa di semplice, da godere, plaisir come si suol dire mentre...
Publiziert von mattia 21. Juli 2017 um 12:05 (Fotos:14 | Kommentare:4)
↑1400 m   T5 ZS+ III  
15 Jul 17
Überschreitung Caciadur - Scälin - Cima dal Cantun: Bergeller Granit à discretion
Das Bergell ist zur Zeit in aller Munde, insbesondere ein einzelner Gipfel im Bondascatal. Dieser Bericht portraitiert drei weniger bekannte Gipfel weiter östlich, zwischen Forno- und Albignatal. Die Granitberge dieser Kette sind im Gegensatz zum Pizzo Cengalo noch in vollem Volumen erhalten, obschon gerade die Eispanzer in den...
Publiziert von Alpin_Rise 15. September 2017 um 16:28 (Fotos:32)
2 Tage    5a  
15 Jul 17
Klettertour "Bügeleisen"
Das "Bügeleisen" war lange Zeit die meist begangene Kletterroute im Bereich der Sciora-Hütte. Doch aufgrund des gewaltigen Felssturzes vom Piz Cengalo im Jahr 2011 und der daraufhin folgenden Warnung für das Bügeleisen wurde es deutlich ruhiger. Denn nach wie vor ereignen sich fast täglich kleinere Felsstürze und die...
Publiziert von Matthias Pilz 20. Juli 2017 um 13:14 (Fotos:8)
   4  
15 Jul 17
Mild West am Piz dal Päl Westpfeiler
Als vorerst letzte Route der Serie Klettern um die Albignahütte eine neue Route am Westpfeiler des Piz dal Päl: Nebst anderen Neutouren wurde dort vom Hüttenwart und Bergführer Martin Ruggli "Mild West", eine leichte 12-Seillängentour, eingerichtet. Sie führt über Platten, Verschneidungen und Risse bis auf den Piz dal Päl,...
Publiziert von Alpin_Rise 19. September 2017 um 17:03 (Fotos:8)
↑300 m   T3 V  
13 Jul 17
Drei mal Drei: Klettern in den "Gipfelzacken" am Piz dal Päl
Eine weitere Klettermöglichkeit um die Albignahütte sind die Gipfelfelsen des Piz dal Päl. Dort wurden zusätzlich zu den alpineren Übungsmöglichkeiten an den Grätchen der Gipfelzacken einige Klettergartenrouten eingebohrt. Sie führen durch besten Fels und lohnen den gut halbstündigen Zustieg von der Hütte. Die Routen...
Publiziert von Alpin_Rise 17. September 2017 um 22:44 (Fotos:4)
↑500 m   T5 V-  
13 Jul 17
Bergeller Urgestein klassisch am Piz Balzet Südgrat
Der Südgrat zum Piz Balzet ist einer der leichten Klassiker im Albigna-Gebiet. Zu Recht, denn der Anstieg im vierten Grad ist sehr abwechslungsreich und verläuft in bestem, eisenhartem Granit. Zusammen mit dem alpinen Abstieg ist die Tour eine gute Übung, um Vertrauen in die eine oder andere selbst gelegte Sicherung und in die...
Publiziert von Alpin_Rise 10. August 2017 um 10:44 (Fotos:8)
↑150 m   4  
12 Jul 17
Auf die Platten, fertig, los: Albigna Seeplatten
Rund um die Albignahütte finden sich eine Reihe Übungsmöglichkeiten, die den Schritt vom Klettergarten zur alpinen Kletterei ideal staffeln. Mit ihrer hervorragenden Bewirtung und dem kurzen Zustieg ist die Hütte ein ideales Domizil für Kletterkuse. Nach dem ich vor gut 15 Jahren einen ebensolchen dort geniessen durfte, kehre...
Publiziert von Alpin_Rise 17. September 2017 um 22:42 (Fotos:4 | Kommentare:1)