Welt » Schweiz » Graubünden » Berninagebiet

Berninagebiet


Sortieren nach:


6:00↑800 m↓800 m   T2  
14 Jul 18
Quota 2800 tra la val Diavolezza e la val D'Arlas
Meteo variabile sull'incerto ed anche oggi sono in Engadina….il cielo un poco coperto mi rende incerto sul da farsi….Va bè ancora una volta vado a Bernina Diavolezza e poi vedo. Al parcheggio pur essendo sabato una marea di auto e ben 10 bus! (mai visto). La folla mi convince di aver sbagliato zona ma ormai sono qui….Salgo...
Publiziert von turistalpi 16. Juli 2018 um 20:32 (Fotos:32 | Kommentare:2)
1:45↑413 m↓413 m   T4 L II  
8 Jul 18
Piz Murtél & Piz Corvatsch & Piz Nair
Piz Corvatsch: Hochtour: Strecke - 3,2 km / 413 Höhenmeter / 1h 45 min Unseren zweiten Tag im Engadin, beginnen wir mit einer Mini-Hochtour, quasi ein Morgenspaziergang. Dennoch - diese kleine Tour auf den Piz Murtèl und den Piz Corvatsch darf nicht unterschätzt werden: Ohne korrektes Material und die nötige Erfahrung ist...
Publiziert von D!nu 12. Juli 2018 um 19:25 (Fotos:25 | Geodaten:2)
↑500 m↓1100 m    
27 Jun 18
Besuch im Festsaal der Alpen 2 - Piz Palü (3900 m)
Gerade als der neue Tag einen spektakulären Sonnenaufgang inszenierte, zogen wir von Marco-e-Rosa los. Im Gegensatz zu gestern hatten wir nun den Wind von vorn. Und der liess sich nicht lumpen - Peeling vom Feinsten. Bis zum Fortezza-Ausstieg folgten wir der Spur von gestern, dann querten wir die Fuorcla Bellavista, wo es auf der...
Publiziert von PStraub 27. Juni 2018 um 17:37 (Fotos:6)
↑1600 m↓700 m    
26 Jun 18
Besuch im Festsaal der Alpen 1 - Piz Bernina (4059 m)
Niemand wartet auf einen weiteren Bericht über die Bernina. Doch der Auslöser dieser Tour war mein Wunsch, ein weiteres Mini-Projekt abzuschliessen: Die Erkundung aller Extrempunkte des Kantons Graubünden. Was ich mit der Bernina-Besteigung erreicht habe. Extrempunkte des Kantons Graubünden (-> Quelle): Höchster Punkt:...
Publiziert von PStraub 27. Juni 2018 um 17:37 (Fotos:12 | Kommentare:1)
3 Tage    WS+  
26 Jun 18
Piz Palü-Traverse und Piz Bernina
Die Gletscher rund um Piz Bernina und Piz Palü zählen mit Sicherheit zu den imposantesten der Alpen. Umso lohnender ist es daher, hier einige Tage im Eis unterwegs zu sein. Wir starteten unsere Tour mit einem Panorama-Abendessen beim Berghaus Diavolezza, bevor es am ersten Tag über die Palü-Überschreitung und die...
Publiziert von Matthias Pilz 6. Juli 2018 um 16:31 (Fotos:26 | Geodaten:3)
11:15↑1350 m↓1350 m   SS+ V+  
16 Jun 18
Piz Palü (3900m) - Bumillerpfeiler (900 Hm, 65-90°, V+) - direktes Couloir
Der Bumillerpfeiler (im Hochtourenführer Ostalpen mit SS+ die schwerste Tour) war eine kurze Überlegung von Marcel und mir. Größere Nordwände gehen wegen desinstabilen Wetters schon seit Wochen nicht. Aber ein Pfeiler könnte doch brauchbare (und sichere!) Verhältnisse bieten - und das tat er auch. Am Vortag fuhren wir mit...
Publiziert von pete85 21. Juni 2018 um 20:24 (Fotos:43 | Kommentare:2)
8:15↑1970 m↓1970 m   WS+ S-  
25 Mai 18
Piz Bernina 4049m
Vor einer Woche bereits hatten wir auf der Diavolezza übernachtet, doch das Wetter gab den Spielverderber: Statt der allseits prognostizierten Aufklarung im Laufe der Nacht hatten sich die Wolken immer mehr verdichtet und es setzte gar Schneefall ein. Im zweiten Anlauf hat es nun geklappt. Pünktlich zum Aufbruch um drei Uhr...
Publiziert von Bergamotte 26. Mai 2018 um 15:07 (Fotos:38 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
1 Tage ↑770 m↓770 m   WS+  
26 Apr 18
Sassal Mason, (P2988)
Gerne darf es auch mal etwas steiler sein. Den Sassal Mason haben wir ins Auge gefasst. Eine eher abgelegene und weniger begangene Tour. Der Himmel zeigt sich Richtung Süden mit Wolken bedeckt. Mit dem Auto fahren wir bis zum Parkplatz bei P2222 auf der Bernina-Passstrasse. Wir queren die Ebene südwärts Richtung P2240 und...
Publiziert von Robertb 1. Mai 2018 um 17:12 (Fotos:19)
   WS  
25 Apr 18
Gemsfreiheit, 3185m (Fortezzagrat)
Für heute ist eine kurze Tour mit wenigen Höhenmetern Richtung Diavolezza geplant. Entweder den Munt Pers oder die Gemsfreiheit (P3185, Fortezzagrat) fassen wir ins Auge. Die Entscheidung fällen wir auf der Diavolezza. Als wir bei der Talstation der Diavolezzabahn eintreffen, herrscht ein wildes Durcheinander und Gewusel....
Publiziert von Robertb 1. Mai 2018 um 17:12 (Fotos:34)
1 Tage ↑950 m↓950 m   WS  
24 Apr 18
Piz Alv, 2974m
Bewusst haben wir als Unterkunft ein Hotel ausgewählt, so können wir den Tag gemütlich ohne die SAC-Hütten-Hektik angehen. Unser heutiges Tourenziel ist der Piz Alv (nordwestlich der Talstation der Davolezza-Bahn). Gleich beim Hotel Berninahaus (Bernina Sout) P2045 ziehen wir die Skis an. Einige Meter folgen wir der...
Publiziert von Robertb 1. Mai 2018 um 17:12 (Fotos:24)