Welt » Schweiz » Bern » Saanenland

Saanenland


Sortieren nach:


2 Tage ↑1700 m↓1700 m   T4- L  
23 Aug 17
Wildhorn (3248 m)
Ich habe Kollege Hibiskus eine Tour aufs Wildhorn vorgeschlagen. Er war schnell überzeugt dass dies eine gute Sache wäre. Jetzt passt Wetter und Terminplan so dass wir starten können. Mit dem Roller fahre ich heute Mittag zu Hibiskus, mit dem Hibiskusmobil geht’s weiter bis zur Iffigenalp. Vor dem Start nehmen wir in der...
Publiziert von beppu 24. August 2017 um 20:48 (Fotos:46 | Kommentare:2)
↑2300 m   T5+ II  
16 Aug 17
Gummflue auf Umwegen
Die junge Familie um den Götti meiner Tochter machte im Saanenland Ferien und da schaute ein Halbtag für Papis heraus gefolgt von einem gemütlichem Nachmittag/Abend beim Grillen. Erst vor kurzer Zeit konnte ich eine tolle Runde laufen, welcher aber noch das Saanehäubchen mit Kirsche fehlte. So trafen wir uns früh...
Publiziert von ufundab 19. August 2017 um 15:03 (Fotos:9)
↑680 m↓680 m   T5 ZS+ 5a  
22 Jul 17
Dent de Ruth par l'Allée des Chamois
Pas retourné à la Dent de Ruth depuis une épique ascension du Pilier Diehl il y a, euh, quelques années (1993 je crois, sigh…). J'étais bien sûr en second, mais j'avais gardé un souvenir pimenté de la descente par le Couloir du Canapé, vierge de toute trace et de tout équipement. On a d'ailleurs...
Publiziert von Bertrand 26. Juli 2017 um 14:51 (Fotos:13 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
↑2990 m↓2990 m   T3+  
30 Jun 17
Rund ums Wildhorn
Route: Lauenensee - Chüetungel - Wildhornhütte - Schnidejoch - Lac de Tenehet - Col des eaux froides - Cab. des Audannes - Col des Audannes - Sandgrat - Arpelistock- Geltenhütte - Lauenensee 33km / ~2990hm / knapp 8h (Auto bis Auto) Story: Unzählige Male bin ich mit den Tourenski bereits auf dem Wildhorn...
Publiziert von ufundab 1. Juli 2017 um 22:03
5:30↑1100 m↓1100 m   T4 I  
22 Jun 17
drei Tage im Pays d'Enhaut, Juni 2017, 3|3: Gummfluh
Startpunkt des dritten Gipfelzieles während unserer drei Tage im Pays d’Enhaut zu erreichen, biegen wir - auf unserer Rückfahrt - beim Dorfeingang von Saanen ins Tal des Chalberhönibaches ab, und fahren bis zum Fahrverbot bei Bodevorschess, P. 1398.Um den Startpunkt des dritten Gipfelzieles während unserer drei Tage im...
Publiziert von Felix 6. August 2017 um 16:44 (Fotos:51)
↑1500 m↓1500 m   T5- II  
10 Jun 17
Schluchhorn 2579m
Bis auf Zaza's zwei Berichte hier und hier, finden sich auf Hikr keine weiteren Einträge. Eigentlich erstaunlich, denn die Tour bietet viel Abwechslung, allerdings sind auch gute 1500 Hm. inbegriffen. Wir wandern kurz auf der Hauptstrasse von Gsteig, vorbei an der Kirche bis zur Kurve. Hier verlassen wir die Strasse und durch...
Publiziert von Pit 11. Juni 2017 um 19:37 (Fotos:65 | Kommentare:4)
5:15↑850 m↓850 m   T5  
28 Mai 17
Auf Dent de Ruth und Zuckerspitz
Amelier (2002m) - Dent de Ruth (2236m) - Zuckerspitz (2133m) - Husegg (1998m). In den Gastlosen sind einige Gipfel über Pfädeli zu erreichen, die z.B. im Standardwerk GASTLOSEN.CH beschrieben sind. Unweit Grubenberghütte lassen sich so in einer anwechslungsreichen Runde zwei einfache Vorgipfel mit zwei stotzigen...
Publiziert von poudrieres 4. Juni 2017 um 07:20 (Fotos:35 | Geodaten:2)
↑1600 m↓1600 m   ZS-  
17 Mär 17
Gstellihore
Gstellihore Relativ lange Skitourin eindrücklicher Umgebung. Eine Skibesteigung sieht von Gsteig unmöglich aus. Es geht aber doch! Route: Gsteig (Talstation Skilift) - Alp Topfel - Couloir - Verlornenberg - Gstellihore und zurück Schwierigkeit: ZS-. Im Couloir müssen die Ski getragen werden (besser aufbinden). Bei...
Publiziert von Aendu 18. März 2017 um 21:07 (Fotos:24)
↑1300 m↓1300 m   WS+  
18 Feb 17
Witteberghore (2350m)
Magnifique itinéraire à ski étonnamment peu fréquenté malgré la beauté des pentes sommitales, sans doute dû au long plat au fond du Meielsgrund et au verrou forestier qui le suit, raide et par moments désagréable. C'était aussi l'occasion de partager - enfin ! - une sortie à ski avec notre camarade Bibotte de...
Publiziert von Bertrand 20. Februar 2017 um 16:11 (Fotos:12 | Geodaten:1)
3:00↑550 m↓550 m   T4 I  
27 Dez 16
Dent de Combette (2082) - ein knackiger Zahn!
Snowboard-Crack Lea lässt für einmal die Pisten beiseite und begleitet mich bei der Überschreitung des Dent de Combette. Ich muss ihr versprechen, dass es anspruchsvoll wird, sonst sei ihr Wandern zu langweilig. Sie wird auf ihreKosten kommen. Die kurz(weilig)e Tour im Waadtländer Teil der Gastlosenkette fordert - nicht...
Publiziert von Zolliker 29. Dezember 2016 um 18:21 (Fotos:5 | Kommentare:2)