Welt » Schweiz » Glarus

Glarus


Sortieren nach:


↑1600 m↓900 m   T5-  
25 Jul 18
Ä schüürli schöös Müürli
Nachdem der Schafgrind ein Upgrade erfahren hat und sich nun Schafgrindspitz nennen darf (das nächste Upgrade wäre dann das Schafgrindspitzhorn....) war es an der Zeit, diese schöne Tour über Mürli- und Bergligrat zum Charenstock zu wiederholen - das Upgrade gegenüber 2011 lag im vom Anfang an schönen Wetter und zwei...
Publiziert von Polder 28. Juli 2018 um 09:23 (Fotos:17)
6:45↑1350 m↓1350 m   T4 I L  
24 Jul 18
Ochsenchopf (2179 m) - bike & hike from Klöntal
Ochsenchopf (2179 m) is an impressive mountain between the valleys Wägital and Klöntal. You can hike there from either side, but the final ascent on the typical route will be the same. From the western end of Klöntalersee, the mountain looks particularly impressive, and it's hard to believe that the summit can be reached on a...
Publiziert von Roald 24. Juli 2018 um 21:20 (Fotos:35 | Geodaten:1)
↑1500 m↓1500 m   T4-  
24 Jul 18
Vorder Glärnisch
Many reports already exist. I just want to stress it's not such a hard hike. All exposed parts are safe (chains). The only tricky part are the first altitude meters from Hinter Sackberg, since the soil is always humid. Some may find the last 200-300 altitude meters a bit sketchy (steep path +loose scree), especially when you go...
Publiziert von marsed 28. Juli 2018 um 17:23 (Fotos:12)
↑1750 m↓1300 m   T5 WS L  
24 Jul 18
Gross Chärpf (2793 m) - zweiter Versuch
Am 03.07.2018 bin ich am Kärpf in Nebel und Regen stecken geblieben. Beim nächsten Versuch hat es, mit einigen "Umwegen" und Verhauern, doch noch geklappt. Wie beim letzten Mal bin ich mit dem Bike in Untererbs gestartet und bis zur Skihütte hochgefahren. Ab dort alles den blau-weissen Markierungen nach Richtung...
Publiziert von PStraub 29. Juli 2018 um 15:15 (Fotos:6 | Kommentare:2)
3:00↑1375 m↓1375 m   T3  
16 Jul 18
Berglauf aufs Chalchstöckli 2504m
Das Kärpf-Gebiet kenne ich mittlerweile fast in- und auswendig. Noch nie begangen bin ich jedoch die Ostseite vom Richetlipass. Grund genug, an meinem letzten Ferientag im Rahmen eines Berglaufs auf dem Erbser Stock und dem Chalchstöckli vorbeizuschauen. Erst um halb eins laufe ich von Unter Erbs (1261m) los. Für einen...
Publiziert von Bergamotte 17. Juli 2018 um 11:45 (Fotos:19 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
6:30↑1700 m↓1700 m   T6 ZS IV  
14 Jul 18
Durchs Hindertäli auf den Wiggis
Schon öfters habe ich diesen Einschnitt südlich der Höchnase mit dem Feldstecher ausgekundschaftet. Heute konnte ich der Versuchung nicht wiederstehen und habe mich auf den abenteuerlichen Weg Richtung Wiggis gemacht. Zufahrt-Auerenalp-Trosegg Mit dem Fahrrad zum Auli ob Riedern, dort fängt der Wanderweg zum Wasserschloss...
Publiziert von DonMiguel 15. Juli 2018 um 19:31 (Fotos:15 | Kommentare:5)
17:00↑3100 m↓3100 m   T5 II  
14 Jul 18
Die eine Hälfte des Obersee
Ich wollte an diesem Samstag eine grosse Tour machen mit über 4300hm. Geplant war eine Rundtour um den Obersee. Das heisst auf den Tierberg aufsteigen und von dort alles über den Grat bis nach hinten zum Ochsenkopf. Von dort möglichst wenig Höhenverlust rüber zum Twirren-Dejenstock rüber zum Schijen und von dort zur...
Publiziert von maenzgi 17. Juli 2018 um 15:17 (Fotos:38 | Kommentare:8)
2 Tage 12:00↑2000 m↓2000 m   T4-  
14 Jul 18
Oberblegisee-Braunwald-Bärentritt-Klöntal (3 Seen)
Ich nehme zum Start die Luftseilbahn von Luchsingen die Brunnenbergbahnen (Vorsicht: es hat 2 Bahnen am gleichen Ort). Die Bergstation ist bei rund 1000m ü.M. Gemütlicher Aufstieg zum Oberblegisee. Wunderschöner See mit Ausblick zur Rückseite Glärnisch und Vrenelisgärtli. Weiter zu Mittelstafel und Punkt 1383 (Käserei)....
Publiziert von captura123 17. Juli 2018 um 10:06 (Fotos:57)
2:30↑735 m↓735 m   T4  
13 Jul 18
Fronalpstock im schönen Kanton Glarus
Morgenstund hat Gold im Mund! Nachdem ich bereits vor einigen Wochen den Fronalpstock im Kanton Schwyz bestiegen hatte,machte ich mich dieses Mal auf ins schöne Glarnerland. Mollis verlasse ich um kurz vor 7 und lege die letzten 20 Minuten Abenteuerfahrt bis zumNaturfreundehaus Fronalpstock zurück. Während Wiggis und...
Publiziert von AirbusA320 13. Juli 2018 um 19:09 (Fotos:10 | Kommentare:3)
5:00↑1700 m   T4+ II  
13 Jul 18
Gulderstock (und Turm) mit frisch gemaltem Weg
Meine Vorliebe für Amateurfunk auf Berggipfeln, die dazu gemäss SOTA-Regeln eine Schartenhöhe von mindestens 150 m aufweisen müssen, hat zu dem kuriosen Wunsch geführt, den Gulderturm zu besteigen. Sonst wäre ich vermutlich nicht auf diese Idee gekommen – und hätte glatt etwas verpasst! Beim grossen Parkplatz in Engi...
Publiziert von hb9dqm 15. Juli 2018 um 11:22 (Fotos:12 | Kommentare:6)