Welt » Schweiz » Glarus

Glarus


Sortieren nach:


5:30↑999 m↓348 m   T3+  
18 Okt 18
Bärentritt von unten
Immer noch wird auf vielen Strecken der SBB gebaut. Das schränkt die Ziele ein, vor allem, wenn am Ende der Postbus zum Einsatz kommt. So habe ich mir heute ein Ziel im Kanton Glarus gesucht und dabei auf einen Bericht von CampoTencia Am Rande des Quintnerkalk: Gumen - Bützi - Bärentritt zurück gegriffen, der mich sehr...
Publiziert von Mo6451 18. Oktober 2018 um 23:53 (Fotos:27 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
6:00↑1450 m↓1450 m   T5  
30 Sep 18
Rautispitz (2283m) & Wiggis (2282m)
der letzte Sommertag (aus damaliger Sicht ...)wollte genutzt werden. Das ist der Vorteil an Projekten, welche man einfach aus der Schublade ziehen kann: man kann spontan losziehen … Mehrere Optionen standen offen, ich entschied mich dann fürs Glarnerland. Den Rautispitz hatte ich auch mal als Schneeschuh-Tour vorgemerkt. Nach...
Publiziert von Linard03 17. Oktober 2018 um 04:04 (Fotos:26 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
   T4 ZS  
30 Sep 18
Urnerboden Bike
Die letzte Gelegenheit vor dem Schneefall nutzend, bin ich am Sonntag ein paar Wege beim Urnerboden gefahren. Meine Route: Urnerboden-Fisetenpass-Gemsfairenstock-Fisetenpass-Hasentrittli-Gemsfairenhüttli-Clariden Höhenweg-Klausenpass-Vorfrutt-Urnerboden   Da nicht viel Information über diese Gegend zu finden...
Publiziert von mb4 2. Oktober 2018 um 17:13 (Fotos:6 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
9:15↑2650 m↓2650 m   T6 III  
29 Sep 18
Vorder Glärnisch (Knobelroute) - Höchtor (Chrumme Würm) - Vrenelisgärtli
Lange ist es her seit meinem letzten Besuch auf dem Vrenelisgärtli. Wobei, im Mittelpunkt stand heute weniger dieser Glarner Klassiker als der spannende Zustieg über Knobelroute undChrumme Würm. Das sind wilde, einsame und recht anspruchsvolle Routen im Grenzbereich zwischen Alpinwandern und Bergsteigen.Dabei hatte ich das...
Publiziert von Bergamotte 3. Oktober 2018 um 14:52 (Fotos:39 | Geodaten:1)
7:30↑1522 m   T6- V L  
22 Sep 18
Rautispitz NordOst Grat
Die Alpine Route zum Rautispitz via Nord/Ost-Grat habe ich schon mal unternommen. Nun wollte ich die Tour alleine also Freesolo unternehmen. Die Kletterstelle im 5a Bereich machte mir zwar etwas sorgen, aber mit guter Konzentration ging das gut. Start mit dem Bike von Näfels hoch zum Obersee. Ich ging zu Fuss von der Niedersee...
Publiziert von tricky 24. September 2018 um 11:58 (Fotos:16 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
9:00↑1400 m↓2000 m   T6  
20 Sep 18
Mürtschenstock Stock
Als Grundlage für diese Tour diente mir der aktuelle Bericht Lieber den Stock mürtschen als am Mürtschen stocken von ossi.   Im Gegensatz zu meinem letzten Besuch in Filzbach ist das Personal der Sesselbahn heute sehr freundlich. Nach einer längeren Fahrt auf dem Lift wandere ich zur Talalp. Im Wald hinter den...
Publiziert von carpintero 3. Oktober 2018 um 20:31 (Fotos:32 | Geodaten:1)
2:45↑1170 m↓1170 m   T3+  
17 Sep 18
Guetbächichamm 2076m
Heute, an meinem letzten Ferientag, darf es nach all den Abenteuern der letzten Wochen wieder mal was Gemütliches sein, einfach nochmal Sommerwetter und Bergpanorama geniessen. Der wenig bekannte Guetbächichamm liegt oberhalb von Linthal, inmitten einer grossartigen Szenerie aus Glarner Gipfelriesen. So liegen in unmittelbarer...
Publiziert von Bergamotte 17. September 2018 um 21:27 (Fotos:19 | Geodaten:1)
6:00↑1400 m↓1400 m   T4  
16 Sep 18
Dejenstock & Mättlistock - hike from Klöntalersee
Dejenstock (2021 m) & Mättlistock (1910 m) are two mountain peaks just north of Klöntalersee. They both offer a great view of surrounding mountains and of the lake. Start of the hike at 7:45 AM at Klöntalersee. I followed the wrw marked trail up to Obere Scheiterböden. From there I continued on an unofficial path...
Publiziert von Roald 16. September 2018 um 22:35 (Fotos:21 | Geodaten:1)
6:30↑1000 m↓600 m   T2  
15 Sep 18
Bärenboden bis Berggasthaus Murgsee, Schwarzstöckli
Nach der Fahrt zum Bärenboden stärken wir uns in der Aeugstenhütte erst mal. Anschliessend setzt sich die 11-köpfige Gruppe in Bewegung. Bei Alpegligen legen wir eine erste Pause ein, Trinkflaschen werden wieder aufgefüllt und Energie in Form von Getreideriegeln zugeführt. Der Nebel löst sich zeitweise auf und mit dem...
Publiziert von carpintero 23. September 2018 um 13:40 (Fotos:16 | Geodaten:1)
9:00↑1900 m↓2370 m   T4  
12 Sep 18
Gletscherhorn und Vorab
Bis ich diese Zeilen schreibe, ist die Tour (fast) ein ganz normaler Wanderweg geworden. Da das alles nicht so geplant war, hier dennoch ein paar Zeilen. Bei einer Tour auf das Mittaghorn vor zwei Jahren habe ich den eindrücklichen Talkessel der Martinsmad kennengelernt - da wollte ich schon immer mal hoch. Der Weg über den...
Publiziert von zuezi 12. September 2018 um 22:07 (Fotos:20 | Kommentare:1 | Geodaten:1)