Welt » South Africa

South Africa


Sortieren nach:


↑800 m   T3+  
15 Nov 15
Tiger Falls und The Crack im Royal Natal National Park
Die Höhen von Lesotho haben wir gestern hinter uns gelassen. Über Himeville und Bergville sind wir am Fuß der Drakensberge entlang ins wunderschöne Sungubala Eco Camp gefahren. Heute wollen wir im Royal Natal National Park wandern. Vom Parkplatz am Mahai Campsite zu den Tiger Falls, die uns als unbedingt sehenswerte...
Publiziert von Bjoern 22. März 2016 um 20:55 (Fotos:18)
2 Tage    T2  
10 Nov 15
Wandern an der Wild Coast
Kapstadt haben wir hinter uns gelassen. Mit dem Flugzeug sind wir nach Durban und ab dort mit einem Minibus weiter. Die Wild Coast liegt am Indischen Ozean süd-westlich von Durban. Die Verbindungsstraße von Kapstadt nach Durban, die N2, führt dort ein gutes Stück durch das Landesinnere. Das hat zur Folge, dass die Küste nur...
Publiziert von Bjoern 6. März 2016 um 21:32 (Fotos:11)
   T1  
8 Nov 15
Ein Spaziergang am Kap der Guten Hoffnung
Wenn man einmal in Kapstadt ist, muss man auch einmal die Kaphalbinsel und das Kap der Guten Hoffnung besucht haben. Also setzen wir uns ins Auto und fahren in Richtung Süden entlang einer Traumküste. Am Kap der Guten Hoffnung angekommen, beschließen wir entlang der Steilküste zum Cape Point zu laufen. Wir genießen die...
Publiziert von Bjoern 25. Februar 2016 um 21:09 (Fotos:9)
↑700 m   T2  
7 Nov 15
Tafelberg durch die Platteklip Gorge
Zweiter Tag des Südafrika-Urlaubs. Nach einem etwas verregneten "Tourimorgen" an der Waterfront wollen wir am Nachmittag den Hausberg von Kapstadt besteigen. Das Wetter wird zusehends besser und als wir am Parkplatz an der Tafelbergstraße sind herrscht strahlender Sonnenschein bei trotzdem angenehmen Temperaturen. Der Weg ist...
Publiziert von Bjoern 24. Februar 2016 um 22:15 (Fotos:8)
3:00↑400 m↓400 m   T4  
6 Nov 15
Lions Head
Nach einem langen Flug von Frankfurt über Johannesburg kommen wir endlich in Kapstadt an. Economyclass und meine langen Beine.... die werden wohl nie Freunde werden. Was liegt da näher als sich ein bisschen die Beine zu vertreten. Der Lions Head ist eine super Nachmittagstour bei der man sich einen ersten Überblick über die...
Publiziert von Bjoern 22. Februar 2016 um 19:21 (Fotos:4)
1 Tage    T5 V+  
18 Nov 14
Klettern am Tafelberg via 'Staircase' und 'Jacob's Ladder'
Steiler Sandstein in traumhafter Kulisse [Tour AlpinosF mit Sam] Auf den Tafelberg führen viele Wege: der schnellste Aufstieg erfolgt wohl unter Zuhilfenahme des cable car, daneben gibt es ausgeschilderte Wanderwege, abenteuerliche Alternativaufstiege - und eine ganze Reihe Klettertouren. Für diese sollte man etwas mehr...
Publiziert von alpinos 3. Januar 2015 um 20:30 (Fotos:7)
7:00   T4 V+  
16 Nov 14
Eagle's Folly - Tradklettern in Montagu
Auf den Spuren südafrikanischer Kletterpioniere [Tour AlpinosF mit Sam] Die Felsen um Montagu - ein verschlafenes Dorf ca. 2 Std. nordöstlich von Kapstadt - gelten gemeinhin als Sportkletter-Mekka in der westlichen Kapregion. Als die ersten Kletterer in die Sandstein-Wände einstiegen, waren Bohrhaken und -maschine jedoch...
Publiziert von alpinos 3. Januar 2015 um 18:22 (Fotos:5)
3:00↑700 m   T2  
12 Jul 14
Tafelberg via Platteklip Gorge
Im Juni letzten Jahres wurde in Kaapstad die Internationale Mathematik-Olympiade organisiert. Es ist ein internationaler Schülerwettbewerb der seit 1959 jährlich stattfindet. Jedes Land darf sechs Teilnehmer entsenden, und ich war dabei für Belgien. Die ersten zwei Tage gab es insgesamt 6 aufgaben , nachher hatten wir Zeit um...
Publiziert von KlaasP 3. August 2015 um 11:26 (Fotos:27)
6:00↑1010 m↓1010 m   T4 I  
1 Mai 14
Simonsberg 1390 m
Der Simonsberg dominiert als freistehender Gipfel das Gebiet zwischen Stellenbosch, Paarl und Franschhoek. Er steht auf privatem Grund und kann nur mit der Genehmigung der Besitzer bestiegen werden. Dies erfordert die Einhaltung einiger Spielregeln, an die wir in Mitteleuropa nicht gewöhnt sind. Zuerst sollte man sich telefonisch...
Publiziert von basodino 6. Mai 2014 um 18:09 (Fotos:75)
3:15↑130 m↓130 m   T2  
28 Apr 14
Sirkelsvlei, Shipwreck und Cape Point
Das Kap der guten Hoffnung ist für die meisten Europäer ein markanter geografischer Punkt, den man unbedingt besuchen sollte. Indes sind die tatsächlichen Highlights im gleichnamigen Nationalpark andere. Für den Südafrikaner ist es Cape Point, für den Wanderer der Park selbst. Eine einfache Art den Park kennenzulernen ist...
Publiziert von basodino 6. Mai 2014 um 16:55 (Fotos:67)