Welt » Schweiz » Graubünden » Domleschg

Domleschg


Sortieren nach:


↑336 m↓265 m   T2  
4 Okt 18
Viamala-Schlucht
Schluchten ziehen immer viele Besucher an, so auch die Viamala-Schlucht. Als wir auf der Höhe des Besucherzentrums ankamen, mussten wir zuerst mal leer schlucken. 2 Reisebusse standen da und es wimmelte von Leuten. Wir suchten uns dennoch einen Parkplatz und als wir Richtung Besucherzentrum hoch laufen fuhren die Busse gerade ab....
Publiziert von Baldy und Conny 9. Oktober 2018 um 21:22 (Fotos:9)
↑880 m↓880 m   T2  
3 Okt 18
Herbststimmung auf dem Heinzenberg - Lüschgrat und Glaser Grat
Immer noch Urlaub, aber die nächsten Tage sind anderweitig verplant. Da musste heute ein Wanderziel her, in welchem nach Möglichkeit nicht so viel Schnee liegt, wie dies am Alpenrand schon der Fall ist. Dazu sollte auch nach Möglichkeit auch noch etwas die Sonne scheinen, wobei ich nicht in das Tessin fahren wollte. Also suchte...
Publiziert von alpstein 3. Oktober 2018 um 19:57 (Fotos:26)
3:00↑700 m↓560 m   T3  
9 Sep 18
Dreibündenstein
Une très belle découverte : on m'avait recommandé la balade au-dessus de Chur et je dois dire que je ne m'attendais pas à trouver une station de ski et une tourbière d'altitude. Nous partons du village de Feldis (1470m) après avoir emprunté le périlleux (mais particulièrement bon marché) téléphérique depuis...
Publiziert von gurgeh 14. September 2018 um 12:08 (Fotos:14 | Geodaten:1)
↑1200 m↓1200 m   T4  
28 Aug 18
Piz Beverin, 2998 m
Start am Glaspass und auf dem Wanderweg zum Hoch Büel. Weiter auf dem blau-weiss markierten Weg zu den Chräjenchöpf. Der Weg zur Beverin-Lücke befindet sich derzeit in gutem Zustand. Die durch Steinschlag und Abrutschung beschädigten Stellen wurden wieder instand gestellt und zum Teil mit Ketten versehen. Von der...
Publiziert von roko 28. August 2018 um 19:51 (Fotos:11)
4:00↑530 m   T2  
1 Aug 18
Über Glaser Grat und Lüschgrat zum Pascuminersee
Gemütliche Familien-Wanderung über die runden Gipfel des Heinzenberges Am Heinzenberg gibt es noch verschiedene Gipfelchen, die mir noch unbekannt sind. Sonderlich spannend sind die Grashügel nicht, auch wenn die Ausblicke zu Beverin und Co recht eindrücklich sind. An diesem heissen 1. August konnten wir über zwei Gipfel...
Publiziert von Delta 10. August 2018 um 15:09 (Fotos:7)
7:30↑1192 m↓1192 m   T4  
31 Jul 18
Piz Beverin (2998 m) vom Glaspass über den Nordgrat und die Westflanke zum Piz Beverin
Bei meiner Tour auf das Güner Horn vom 1. Juli 2018 hat mir auf der anderen Talseite der markante, mächtige Piz Beverin am besten gefallen. Ich habe den Piz Beverin natürlich sofort auf meine Liste genommen und Heute am 31, Juli 2018, nur einen Monat später, ist es bereits soweit, ich werde mir den mächtigen Piz Beverin...
Publiziert von erico 9. August 2018 um 17:58 (Fotos:79 | Geodaten:1)
7:45↑905 m↓905 m   T3+  
24 Jul 18
Park Beverin, Bruschghorn (3055m)
Auch dieser Ferien wollten wir Park Beverin besuchen. Als wir letztes Jahr Piz Tuf besuchten war das Interesse an einer Tour zum Bruschghorn geweckt. Am Piz Tuf wird die Sicht ins Safiental noch grossenteils blockiert vom Bruschghorn, auf dem Bruschghorn sollte es eindrücklich sein. Trotz dass der Bruschghorn ziemlich grau...
Publiziert von Marcel und Desiree 4. August 2018 um 21:35 (Fotos:23 | Geodaten:1)
1:15↑140 m   T1  
19 Mai 18
Bot Tschavir
Mini-Wanderung auf einen Waldhügel über der Ruinaulta In Bonaduz schultern wir auch heute noch einmal den schweren Rucksack mit unserer wertvollen Fracht für eine kleine Runde entlang der Rheinschlucht und auf den Waldhügel des Bot Tschavir. Auf breiten Wegen geht's zur Ruine Wackenau, die eindrücklich in einem Knie über...
Publiziert von Delta 20. Mai 2018 um 14:26 (Fotos:4)
↑100 m↓100 m   WS  
19 Apr 18
Biketour - Chur/ Thusis
Wenn man genug Schnee hatte, kommt das Bike zum Einsatz. Heute ging es auf dem schönen Polenweg ins Domleschg nach Thusis und dem Rhein entlang wieder zurück. Am Morgen hoch etwas frisch, wärmte es in der Sonne schnell auf und die Temperaturen erreichten fast schon sommerliche Werte. Immer wieder eine schöne Einstiegstour...
Publiziert von roko 19. April 2018 um 17:40 (Fotos:17)
↑670 m↓670 m   WT2  
2 Apr 18
Winterfinale am Lüschgrat - Eine Symphonie in Weiß und Blau
"Das war's noch nicht" dachte ich in Anlehnung an einen gewissen Uli H., als ich vor 1 1/2 Wochen mit den Schneeschuhen erstmals am Heinzenberg war. Bei den immer noch außergewöhnlichen Schneemengen, die ab etwa 1400 m anzutreffen sind und nach dem Wintereinbruch von dieser Woche, war relativ schnell klar, dass im Schönwetter...
Publiziert von alpstein 2. April 2018 um 19:12 (Fotos:36)