Welt » Schweiz » Graubünden » Domleschg

Domleschg


Sortieren nach:


   T3+  
14 Okt 17
Einsamkeit im Naturpark Beverin
Lange Anfahrt, daher später Start. Die Bedingungen sind noch fast sommerlich, nur auf den letzten 300hm gibt es eine dünne Schneeschicht, die zwischen Pulver und Harsch hin und herwechselt. Wir machen alles ohne Steigeisen und Pickel, es ist unkritisch hier, aber zum Energiesparen würde ich nächstes Mal vielleicht doch...
Publiziert von MatthiasG 15. Oktober 2017 um 15:05 (Fotos:35 | Kommentare:1)
11:00↑2000 m↓2000 m   T5+ I  
27 Aug 17
Piz Beverin & Tuf vom Glaspass, Abbruch Bruschghorn Diretissima
Vom Glaspass auf deutlich gekennzeichnetem Weg (T4+) zum Piz Beverin. Gleich zu Beginn mal kurz steil und ein wenig ausgesetzt, dann oft auf Grashängen und guten Wegen querend, vereinzelt hervorragend verankerte Stahlketten. Im oberen Teil dann durch brüchige Felsen, ebenfalls gut versichert, teils schuttig - ich empfehle hier...
Publiziert von MatthiasG 1. September 2017 um 15:23 (Fotos:98 | Geodaten:1)
3 Tage ↑2540 m↓2665 m   T3  
18 Aug 17
Drei Tage im Beverin-Naturpark
Männerwochenende im Nebel: Mit der "Nordkurve" unterwegs Letztes Jahr war ich das erste Mal auf einer "Nordkurve"-Wanderung mit dabei. Damals war es das Tessin, diesmal ging's ins Bündnerland zum Piz Beverin. Von Sufers via Cufercalhütte, Farcletta digl Lai Pintg, Carnusapass und Glaspass zum Bischolsee und dann runter nach...
Publiziert von 1Gehirner 23. August 2017 um 00:15 (Fotos:72 | Geodaten:1)
   T3  
4 Aug 17
Bruschghorn 3055m - Piz Tuf 2834m (ÖV)
Anreise / Rückreise Mit Bahn bis Thusis, mit Mobility bis Parkplatz Tguma auf ca. 2340m (Zufahrt zum Parkplatz Tguma erlaubt und kostenlos) Route Parkplatz Tguma - Curtginatsch - Pt 2819 auf dem Ostgrat des Bruschghorns - Pt 2962 - Hauptgipfel Bruschghorn - Nordgipfel Bruschghorn - Piz Tuf - Sur Tuf - Parkplatz Tguma Sehr...
Publiziert von leuzi 15. August 2017 um 09:24 (Fotos:68 | Kommentare:2)
8:00↑1650 m↓1650 m   T3  
18 Jun 17
Stätzer Horn & Cie - Gipfelsammeln von Feldis zur Lenzerheide
Diese schöne Tour über die Grate hatte ich Mitte November 2015, also anderthalb Jahre zuvor, schon einmal unternommen. Allerdings waren damals die Tage kurz, so dass Piz Danis und Piz Scalottas nicht mehr „drin“ waren und ich bereits im Sattel nach dem Stätzer Horn zur Lenzerheide absteigen musste.   Start war...
Publiziert von dulac 13. Juli 2017 um 04:51 (Fotos:57 | Kommentare:2)
↑700 m↓700 m   L  
29 Apr 17
Zwölfihorn, 2292 m
Von Lohn stiegen wir heute Morgen auf der Alpstrasse gegen Dos hinauf. Ab Dos wurde das Spuren mühsamer, der Neuschnee durch die Sonneneinstrahlung immer nasser und schwerer. Zügig kamen wir auf den Gipfel auf dem uns ein kalter Wind empfing. Wir rutschten ein paar Meter in eine windgeschützte Mulde und nahmen nach einer kurzen...
Publiziert von roko 29. April 2017 um 17:35 (Fotos:8)
↑300 m↓300 m   L  
13 Apr 17
Velotour Domleschg
Die erste Velotour in dieser Saison führte mich heute von Chur über Domat Ems auf dem Polenweg nach Rothenbrunnen. Weiter auf dem Veloweg nach Thusis. Die Rückfahrt erfolgte über die Dörfer Sils, Fürstenau, Paspels. Ein schöner Abstecher ist immer wieder zur Kirche Sankt Lorenz, welche auf einer Anhöhe über Paspels...
Publiziert von roko 13. April 2017 um 20:18 (Fotos:20)
6:15↑1640 m↓1640 m   T3  
8 Apr 17
Piz Danis 2497 m - Der Schnee schmilzt und schmilzt...
Der Piz Danis ist ein stattlicher Gipfel auf dem Grat, welcher das Domleschg von der Lenzerheide trennt. Währendauf der Ostseite der Pistenskibetrieb zwar eingestellt ist, aber aufgrund der Liftanlagen keinen besonders schönen Anblick bietet, ist der Aufstieg aus dem Domleschg sehr zu empfehlen, wenn er auch aus dem Talboden mit...
Publiziert von Ivo66 8. April 2017 um 20:17 (Fotos:32)
4 Tage ↑5553 m↓5305 m   ZS-  
12 Mär 17
Piz Beverin ab Thusis
die Eggenhöhi und der Crapschalverkopf dürfen nicht vergessen werden. Piz Beverin ist der hausberg von Thusis, also gilt es ihn von Thusis aus zu ersteigen. nun geht ein lang ersehnter traum in erfüllung. der zustieg von Thusis via Crapteig, Eggenhöhi, Acla Sut und Valloia ist abwechslungsreich. schnee für die skier...
Publiziert von spez 6. April 2017 um 20:28 (Fotos:19)
3 Tage ↑4850 m↓4850 m   ZS  
25 Feb 17
Piz Tarantschun - Bruschghorn - Piz Beverin - 3 glückliche Tage im Val Schons
Muntogna da Schons Das Val Schons (dt. Schamstal) bildet ein Hochtal mit Nordsüdausrichtung zwischen Thusis und dem Splügenpass. Letzterer verbindet das Val Schons mit Italien, während weiter westsüdlich der San Bernardinopass die Verbindungsachse zwischen Mittelbünden und Misox bildet. Das Misox seinerseits ist mehr...
Publiziert von amphibol 13. März 2017 um 00:36 (Fotos:43 | Geodaten:4)