Welt » Schweiz » Graubünden » Domleschg

Domleschg


Sortieren nach:


↑700 m↓700 m   L  
14 Nov 16
Zwölfihorn, 2292 m
Die herrliche Tour vom Samstag musste noch einmal wiederholt werden, solange in den Hängen von Dos zum Gipfel des Zwölfihorn hinauf noch so guter Pulver liegt. Und wir wurden nicht enttäuscht. Am Morgen lag die Nebelobergrenze bei Lohn. Der Aufstieg bis zur Waldgrenze über den Alpweg war gut zu gehen. Da die Schneelage direkt...
Publiziert von roko 14. November 2016 um 18:55 (Fotos:13)
↑700 m↓700 m   L  
12 Nov 16
Zwölfihorn, 2292 m
Der Einstieg in den Winter mit Ski führte uns von Lohn über Dos auf das Zwölfihorn. Sensationeller Pulver für diese Jahreszeit! Den Aufstieg wählten wir bis Dos über den Alpweg. Von dort dem Gelände folgend gegen den Rappakopf und weiter zum Zwölfihorn. Die Abfahrt bis Dos war genial. An so schönen Pulver um diese...
Publiziert von roko 12. November 2016 um 18:15 (Fotos:9)
↑600 m↓600 m   T3  
8 Nov 16
Rappakopf, 2197 m
Wir dachten an 10 bis 20 cm Neuschnee als wir heute Vormittag von Lohn aus gegen Summapunt anstiegen. Bis Summapunt ging es auch recht angenehm hoch. Dort angekommen stieg die Schneehöhe, bei bestem Pulver bis zu 50 cm an. In den Vertiefungen und Schneeverwehungen sanken wir oft bis zu den Hüften ein. Nur dank demfeinen,...
Publiziert von roko 8. November 2016 um 18:44 (Fotos:17)
4:45↑1340 m   T3  
10 Sep 16
Fulhorn - Stätzerhorn
Schöne Rundwanderung über lange Grate und idyllische Alpen Der lange Kamm vom Fulhorn zum Stätzerhorn sticht aus verschiedenenPerspektiven ins Auge und ist dank einem durchgehenden Wanderweg einfach begehbar. Packt man die Runde aus dem Domleschg an, ergibt sich eine schöne Tour abseits der vielbegangenen Wege. Das...
Publiziert von Delta 12. September 2016 um 08:20 (Fotos:11 | Kommentare:1)
4:15↑1270 m   T4  
20 Aug 16
Piz Beverin vom Glaspass
Schöner Wander-Klassiker an einem erstaunlich sonnigen Morgen im Bündnerland Der Piz Beverin ist wohl einer der bekanntesten Wandergipfel Graubündens. Bis jetzt kannten wir ihn aber erst von Skitouren und waren noch nie im Sommer oben. Der Aufstieg über den blau-weissen Wanderwegvom Glasplass ist absolut lohnend. Der Weg...
Publiziert von Delta 20. August 2016 um 15:46 (Fotos:15)
5:00↑1100 m↓1100 m   T3  
13 Aug 16
Piz Beverin 2998m... wieder einmal
Wieder einmal ging es auf den Piz Beverin, da wir eine schnelle Runde in der Umgebung gesucht haben.Natürlich waren wir bei Kaiserwetter und dies an einem Samstag nicht alleine auf dem Gipfel. Aber das waren wir uns auch bewusst. Es ist aber spannend zu sehen, dassderPiz Beverin dermassen gut besucht ist, obwohl das...
Publiziert von 2Cool4You 16. August 2016 um 15:02 (Fotos:19)
↑300 m↓300 m   WS  
17 Jul 16
Biketour Domleschg
Eine schöne Biketour führt von Chur über Felsberg nach Rothenbrunnen. Alles dem Veloweg (der gut ausgeschildert ist)entlang. Bis dorthin gibt es mehrere Möglichkeiten, doch die über Felsberg finde ich am Schönsten. Weiter mitten durchs schöne Domleschg nach Thusis. Den Rückweg wähle ich meist über und durch die Dörfer...
Publiziert von roko 17. Juli 2016 um 16:18 (Fotos:10)
2:30↑277 m↓277 m   T1  
8 Jul 16
Genusstage im Domleschg (4): vom Glaspass zum Bischolpass
Dass die geplante Piz Beverin-Überschreitung heute nicht infrage kam, zeichnete sich ab. Aber am Beverin schnuppern, das wollten wir schon… Also fuhren wir zum Glaspass hoch und unternahmen eine einfache Kurztour im oberen Teil des Skigebiets von Heinzenberg. Ziel war der Bischolpass. Der Wanderweg verlief aussichtsreich...
Publiziert von Renaiolo 11. Juli 2016 um 12:12 (Fotos:25 | Geodaten:1)
3:30↑209 m↓342 m   T1  
6 Jul 16
Genusstage im Domleschg (3): von Paspels über den Polenweg bis Reichenau
Die Idee, heute den Flimser Wasserweg Trutg dil flem zu machen, mussten wir wegen der nicht abklingen wollenden Kniebeschwerden (des Verfassers) fallen lassen. Der alternative Vorschlag unserer ssssssWanderfreunde, eine einfachere, flach verlaufende Wanderung zu unternehmen, fand sofort Anklang. Zur Information: der Polenweg...
Publiziert von Renaiolo 11. Juli 2016 um 10:38 (Fotos:23 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
3:00↑592 m↓545 m   T2  
4 Jul 16
Genusstage im Domleschg (1): Burgenwanderung zu den Felsritzungen von Carschenna
Zum jährlichen Treffen mit unseren ssssssWanderfreunden versammelten wir uns im ehemaligen Armenhaus Paspels, welches Ausgangspunkt für unsere Wandertage im Domleschg war. Nach dem ausgiebigen Frühstück auf der Terrasse (mit schönstem Ausblick zum Piz Beverin) beschlossen wir eine kurze Einlauftour ab Sils i. D. zu dessen...
Publiziert von Renaiolo 10. Juli 2016 um 12:36 (Fotos:28 | Kommentare:6 | Geodaten:1)