Welt » Frankreich » Massif du Mont Blanc

Massif du Mont Blanc


Sortieren nach:


9:00↑700 m↓700 m   WS+ III  
29 Jul 18
Aiguilles de Rochefort (4001 m)
Di ritorno da Kalymnos e con ancora il sapore del sale addosso, decidiamo per una gita su un 4000 facile; l'Aigulles de Rochefort, che oltre ad avere un avvicinamento semplice e veloce( funivia fino al Rifugio Torino!), non presenta nessuna difficoltà tecnica. Complice l'evento "luna Piena" saliamo con la corsa delle 19.30 e in...
Publiziert von Laura. 30. Juli 2018 um 14:36 (Fotos:16 | Kommentare:6)
4 Tage    ZS IV  
17 Jul 18
Un nano all'ombra del Gigante. A zonzo per il Monte Bianco
Lassù il Dente leva il suo dito ammonitore come a incutere timore e rispetto verso la montagna. E tutt'attorno una sfilata di cima di togliere il fiato, grandi pareti di granito rossastro si levano nel cielo e su su lo sguardo si leva fino alla calotta dorata di sua maesta il Monte Bianco. Di fronte la mitica cresta di...
Publiziert von blepori 21. Juli 2018 um 10:01 (Fotos:50 | Kommentare:14)
2:30   WS III  
15 Jul 18
Aiguilles des Marbrees (3541 m), traversata delle creste est-sud
Dopo la bufera di neve della notte, il vento dell'aurora e la nebbia dell'alba non ci resta che trovare una gita alternativa a quella che avevamo in mente, così sotto lo sguardo sempre attento del Dente del Gigante, saliamo la facile e divertente cresta dei Marbrees fino alla sua punta nord; da dove, per cresta raggiungiamo il...
Publiziert von Laura. 18. Juli 2018 um 22:04 (Fotos:5 | Kommentare:4)
4:00↑100 m↓1400 m   ZS- II  
21 Mai 18
Abstieg von der Cosmiques Hütte über NW-Couloir (650m, 55°, M2)
Nachdem es die ganze Nacht ein wenig geschneit und Windverfrachtungen gegeben hatte, war an eine weitere kurze Tour (wir hätten wieder bei Null mit Spuren anfangen können)mit anschließendem Abstieg nicht zu denken. Zumal wir den Abstieg nicht kannten und es früh 5 Uhr noch bewölkt und nebelig war. Kurz vor 7 Uhr klarte es...
Publiziert von pete85 31. Mai 2018 um 21:38 (Fotos:17)
10:30↑700 m↓700 m   ZS+ IV  
20 Mai 18
Triangle du Tacul (3971m) Nordwand - Contamine-Mazeaud (350m, 65°, M2-M4)
Nach meinem kurzen Versuch mit Phillip im Vorjahr (nicht viel Zeit und es fielen 3 Schrauben am ersten Stand nach unten, so dass ein Umkehren unumgänglich wurde), sollte es heute mit der Contamine-Mazeaud Route in der Triangle du Tacul Nordwand klappen. Die Verhältnisse waren bei weitem nicht perfekt (Pulverschnee auf Blankeis,...
Publiziert von pete85 30. Mai 2018 um 19:51 (Fotos:26)
8:15↑1550 m↓300 m   ZS+ IV  
19 Mai 18
Aiguille du Midi (3842m) Nordwand - Mallory Porter (1000m, M3-4, 60°)
Nach meiner kurzen "Eingehtour" an der roten Flüh(durch die Grippe war ich fast 2 Wochen dazu verdammt körperlich zu pausieren) und 1:30 Stunden Schlaf in der Nacht ging es um 2 Uhr mit dem Auto los Richtung Zürich um Ulla abzuholen, danach gleich weiter Richtung Chamonix. Dort angekommen (wir wussten bereits am Vortag, dass...
Publiziert von pete85 28. Mai 2018 um 20:23 (Fotos:16)
4:00↑350 m↓350 m   ZS IV  
1 Nov 17
Aiguille du Midi (3842m) - Cosmiques Grat
Nach der längeren Tour am Vortag (siehe Chèré Couloir) sollte heute als Abschlusstour der Cosmiques Grat folgen. Wir starteten gegen 8 Uhr entspannt von der Simond Hütte aus. Zunächst geht es über Kraxelgelände im I. und II. Grad wenig ausgesetzt zum ersten Vorgipfel hoch. Oben befindet sich dann die erste Abseilstelle,...
Publiziert von pete85 6. November 2017 um 16:54 (Fotos:17)
15:30↑700 m↓700 m   S+ III  
31 Okt 17
Mont Blanc du Tacul (4248m) Nordwand - Chèré Couloir
Wie schon in der Vortour beschrieben, herrschen aktuell katastrophale Verhältnisse in den Rinnen und Nordwänden in Chamonix - wie fast überall in den Alpen nach dem trockenen und warmen Sommer/Herbst. Dennoch wollten Philipp und ich es heute wissen und entschieden uns für das Chèré Couloir am Mont Blanc du Tacul. Eigentlich...
Publiziert von pete85 5. November 2017 um 10:27 (Fotos:12)
7:00↑350 m↓600 m   ZS  
30 Okt 17
Triangle du Tacul (3971m) Nordwand - Abbruch in der Contamine-Mazeaud
In der Früh Aufbruch mit der Seilbahn an der Aiguille du Midi. Im Anschluss den teils exponierten und aktuell mitunter blanken Grat nach Süden hin absteigen. Es erfolgt zunächst der Zustieg zur Simond-Hütte um unserer Material für die nächsten Tage zu deponieren. Im Anschluss der kurze Zustieg zur Nordwand des Triangle du...
Publiziert von pete85 5. November 2017 um 09:14 (Fotos:8)
   T2  
18 Aug 17
Mont Buet (3096 m)
Dopo aver spaziato dal Vallese Romando all’Alto Vallese, non mi resta che spingermi… oltre confine! Non ho mai fatto niente in Francia, scorrendo la cartina noto questo tremila raggiungibile con un sentiero! Oggi come oggi non ne ho più bisogno, come quand’ero bambino, ma, arrivato alla fine delle mie vacanze, con i...
Publiziert von Sky 16. November 2017 um 22:05 (Fotos:54 | Kommentare:5 | Geodaten:2)