Welt » Österreich

Österreich » Klettersteig


Sortieren nach:


2:15   II ZS-  
18 Nov 17
Hanauer Klettersteig - Winterbegehung
Teilnehmer: insgesamt 2 Ausrüstung: Klettergurt, Klettersteigset, Helm, Steigeisen, Stirnlampe Variante: Leichter Klettersteig ( schwerste Stelle B/C) Verhältnisse: Es hatte wenige Tage zuvor start geschneit. Erste Hälfte des Klettersteiges vereist. Auf der zweiten Hälfte war weniger steil, somit lag viel Schnee auf...
Publiziert von VladTepes 10. Dezember 2017 um 21:39
5:00↑1250 m↓1250 m   T3 I L  
20 Okt 17
Großer Pyhrgas
Der Große Pyhrgas ist der höchste Gipfel der Haller Mauern, einer Untergruppe der Ennstaler Alpen. Seine exponierte Lage garantiert eine hervorragende Aussicht in alle Himmelsrichtungen. Der großartige Oktobertag bot noch einmal eine schöne Gelegenheit, letztmals vor dem bevorstehenden Kälteeinbruch einen Zweitausender zu...
Publiziert von Erli 21. Oktober 2017 um 23:16 (Fotos:32)
3 Tage    T3 L WS-  
14 Okt 17
Genusswandern im Rofan
Tag 1 (14.10. 2017): Mit der Rofanseilbahn zur Erfurter Hütte. Von dort über Gschöllkopf (2039m) und Hochiss-Klettersteig (C/D), den letzten Teil des Achensee 5-Gipfel-Klettersteigs, auf den Gipfel des Hochiss (2299m). Sehr warmes Oktober-Wetter, herrliche Aussicht nach allen Richtungen. Abstieg über den sehr schönen Kamm...
Publiziert von Coolidge 5. November 2017 um 11:49 (Fotos:40)
5:30↑1400 m↓1400 m   L  
12 Okt 17
Nachmittägliche Tour zur Gaichtspitze, Hahnenkamm und Hornbergle
Am 12.10.17 fuhr ich mit dem Zug von Garmisch nach Reutte ab. Ich hatte mein Fahrrad dabei, da zur Talstation der Reuttener Bergbahnen mindestens um diese Zeit kein Bus fuhr. Nachdem ich vom Reuttener Bahnhof dorthin geradelt war, folgte ich Wegweisern. Unterwegs sah ich das Hornbergle, das abseits meiner Route lag. Ich querte...
Publiziert von abenteurer 17. Oktober 2017 um 19:46 (Fotos:52)
6:45↑1500 m↓1500 m   T3+ WS-  
30 Sep 17
Hungriger Bergsteiger auf dem Lustige-Bergler-Steig
Die Kalkkögl müssen für Innsbrucker bestimmt so etwas wie kleine Dolomiten für die schnelle After-Work-Tour sein. Für uns waren sie heute ein kleines Abendteuer, für das man keine Brenner-Maut bezahlen muss. Der Lustige-Bergler-Steig ist irgendetwas zwischen alpiner Wanderung und Klettersteig, eine gelungene Mischung alpiner...
Publiziert von ZvB 4. Oktober 2017 um 10:07 (Fotos:54 | Geodaten:1)
10:30↑1920 m   T6 WS+ II WS+  
25 Sep 17
Abenteuertour: Überschreitung der Walderkampspitze, der Hohen Fürleg und der Fallbachkartürme
Am 25.09.17 nahm ich den Zug um 06.32 Uhr von Garmisch nach Innsbruck. Dort hatte ich mehr als 30min. Wartezeit zur Abfahrt des Busses nach St. Martin/Gnadenwald. Nachdem ich es zuhause nicht geschafft hatte, mir einen Kaffee zu machen, genehmigte ich mir eben einen am Bahnhof! Um 09.12 Uhr begann ich mit dem Anstieg zur...
Publiziert von abenteurer 26. September 2017 um 18:16 (Fotos:96 | Kommentare:1)
10:30↑2030 m↓2190 m   I WS  
23 Sep 17
Vom Halltaleingang über 8 Gipfel nach Innsbruck
Am 23.09.17 nahm ich um 06.32 Uhr den Zug von GAP nach Innsbruck. Um 08.20 Uhr fuhr ich mit dem Bus weiter zum Taleingang des Halltals. Dieses wanderte ich auf einem Wanderweg parallel zur Straße so weit hinauf, bis ein Wegweiser nach links zum Runstboden zeigte. Diesem folgte ich auf einen Fahrweg. An einer Wegabzweigung nach...
Publiziert von abenteurer 24. September 2017 um 22:09 (Fotos:112)
8:15   II WS-  
15 Sep 17
Gipfelsammeln an der Nordkette
Am 15.09.17 um 06.32 fuhr mein Zug ab nach Innsbruck. Dort nahm ich einen Bus zur Hungerburg. Die Seilbahn um 08.30 Uhr hatte ich verpasst. Also nahm ich die nächste um 09.00 Uhr. Da ich das letzte mal in der Seegrube meine Tour zur Hafelekarspitze begonnen hatte, gönnte ich mir diesmal die Fahrt für schlappe 1,90 Euro mehr zur...
Publiziert von abenteurer 16. September 2017 um 20:24 (Fotos:84 | Kommentare:2)
10:45↑2350 m   II ZS-  
13 Sep 17
Vom Halltal auf die Fallbachkarspitze und spontan weiter zum Großen und Kleinen Bettelwurf
Am 13.09.17 um 06.32 nahm ich in Garmisch den Zug nach Innsbruck. Um 08.05 Uhr ging es mit der S-Bahn weiter nach Hall, von wo ich mit dem Bus nach Absam-Eichat fuhr. Gegen 08.35 Uhr begann meine Tour mit der Wanderung ins Halltal. Inzwischen ist die Straße für KFZ gesperrt. Einige Meter vor der Ladhütte entdeckte ich einen...
Publiziert von abenteurer 17. September 2017 um 19:25 (Fotos:81 | Kommentare:2)
0:45↑131 m↓131 m   WS  
30 Aug 17
Wie die Gemse - Mitten in einer Staumauer stehen und diese erklettern.. Schlegeis 131.
Eines der bekanntesten HIKR-Bilder ist das der Steinböcke, die die mitten in einer eigentlich unbezwingbaren Staumauer verweilen - ja geradezu relaxen:http://f.hikr.org/files/327507.jpg. Ich bin mir sicher, so mancher Hikr-Leser hätte auch gerne diese Kraxel-Fähigkeiten oder würde gerne zumindest einmal diesen mutigen Tieren...
Publiziert von Kris 29. September 2017 um 00:40 (Fotos:18 | Kommentare:2)