Welt » Österreich

Österreich


Sortieren nach:


5:00↑1100 m↓580 m   T4  
24 Mär 17
Staufen (1465 m) und Karren - via Fallbach und Feientobel
Nachdem der KänzeleKlettersteig am Morgen doch etwas sehr kurzweilig war, gehts am Mittag noch auf Staufen und Karren. Auf den Karren und den Staufen führen viele kleine, versteckte, nicht ausgeschilderte Wege. paul_sch schlug den Feientobelweg zwischen Breitenberg und Karren vor. Karren Talstation - Haslach: T1; 25 min:...
Publiziert von boerscht 29. März 2017 um 17:28 (Fotos:32)
↑900 m   WS  
24 Mär 17
Signalhorn
Am zweiten Tag unserer Silvrettarunde stürmte es unerwartet stark vor der Hütte. So wurde erstmals der Wecker um eine Stunde weiter gedreht. Leider half dies wenig und wir mussten trotzdem raus in den Wind. Vorerst folgten wir der Spur Richtung Piz Buin. Am oberen Ende des Ochsentaler Gletschers angekommen sahen wir schon...
Publiziert von kleopatra 5. April 2017 um 10:53 (Fotos:18 | Geodaten:1)
4:00↑850 m   WS  
23 Mär 17
Wetterkreuzkogel (2591 m) - Skitour
Escursione nella meravigliosa Wörgetal, una laterale della Nedertal, nel comune tirolese di Silz. Inizio dell’escursione: ore 8:45 da Alte Klause Fine dell’escursione: ore 12:45 alla Alte Klause Pressione atmosferica, ore 9.00: 1015 hPa Temperatura alla partenza: 2°C Temperatura all’arrivo:...
Publiziert von siso 30. März 2017 um 23:15 (Fotos:33 | Geodaten:1)
1:45↑70 m↓70 m   T2  
23 Mär 17
Alle sechs Extrempunkte von Wolfurt (A)
Heuet war ich wieder einmal am Extrempunktesammeln, diesmal im Bregenzerwald: vom Hof Gitzen, östlich vom Gasthaus Dreiländerblick (Bereuter), wohin man mit dem Auto fahren kann, wanderte ich westwärts zum Weg, der direkt vom Dreiländerblick kommt. Hier folgte ich dem Weg zum Punkt 831 und über ein schmales Steiglein hinunter...
Publiziert von stkatenoqu 23. März 2017 um 21:46
↑1160 m↓750 m   II ZS  
23 Mär 17
Dreiländerspitze
Für die nächsten Tage war wieder passableres Tourenwetter angesagt und wir machten uns auf Richtung Bieler Höhe. Zuerst ging es mit der Vermuntbahn ein Stück rauf und dann mit dem Tunnelbus weiter, wobei die Fahrt mit ihren aprupten Abzweigungen einer Fahrt in einer Achterbahn gleichkommt. Sehr unterhaltsam :) Ab der...
Publiziert von kleopatra 3. April 2017 um 17:38 (Fotos:12)
6:45↑690 m↓690 m   T2  
23 Mär 17
Sonnwendköpfl und Taubensee von Birnbach
Wieder ging es los in Birnbach, etwas außerhalb von Reit im Winkl. Auf einem Wirtschaftsweg wanderte ich hinauf zur Hutzenalm. Schneeschuhe waren heute nicht erforderlich, die kümmerlichen Schneereste waren schnell überwunden. Hinunter in den Aßberggraben und dann - anders als vor etwa einem Jahr - folgte ich einem Wanderpfad,...
Publiziert von Gherard 25. März 2017 um 13:46 (Fotos:18 | Geodaten:2)
1:15↑70 m   WT1  
22 Mär 17
Mittergrat Hütte (1956 m)
Oggi nevica, le cime sono avvolte dalla nebbia e la visibilità non è ottimale: non ci sono quindi delle buone premesse per un’escursione con gli sci. Ripiego su una racchettata in un bosco di conifere, verso una capanna della quale finora ho letto solo il nome sulla carta topografica. Inizio dell’escursione: ore...
Publiziert von siso 29. März 2017 um 17:10 (Fotos:25 | Geodaten:1)
3:30↑680 m   L  
21 Mär 17
Kreuzjoch (2556 m) - Skitour
Escursione nella Klammbachtal, una laterale della Sellraintal, in Tirolo, con una parte del percorso in comune con quello di ieri. Inizio dell’escursione: ore 9:00 Fine dell’escursione: ore 12:30 Temperatura alla partenza: 4°C Temperatura all’arrivo: 6,5°C Pressione atmosferica ore 9.00: 1012...
Publiziert von siso 28. März 2017 um 22:19 (Fotos:21 | Geodaten:1)
4:30↑958 m   WS  
20 Mär 17
Rietzer Grieβkogel (2884 m) - Skitour - 500esimo rapporto in Hikr.org
Nel giorno dell’equinozio di primavera scelgo una cima nell’alta Sellraintal, in Tirolo. La bellissima giornata mi ha spinto verso una montagna molto decantata dalle guide di scialpinismo: “Beliebtester unter den vielen beliebten Skigipfel des Sellraintales”. Per la verità, la meta di oggi doveva essere un’altra, ma...
Publiziert von siso 26. März 2017 um 16:55 (Fotos:42 | Kommentare:17 | Geodaten:1)
5:00↑900 m↓900 m   T3  
20 Mär 17
Von Fraxern auf den First und die Hohe Kugel
Einer der zurecht beliebtesten Aussichtswarten in's Rheintal ist die Hohe Kugel - zu den Übergangszeiten hat man dazu noch den Gipfel fast für sich allein. Wir kombinieren die Kugel mit dem danebenliegenden First, was uns zwar noch ein bisschen Gewühle im Sulz einhandelt, was aber andererseits bei dem ansonsten eher...
Publiziert von maxl 5. April 2017 um 01:08 (Fotos:23)