Welt » Österreich

Österreich


Sortieren nach:


2:00↑203 m↓203 m   T1  
21 Mär 18
Rheintaler Inselberge – Der Blasenberg (Margarethenkapf) bei Feldkirch
Wie andere Inselberge im Rheintal ist auch der Blasenberg als Wohnlage sehr beliebt. Schon im Mittelalter freute sich der Adel an der einmaligen Lage am Einschnitt durch den Ill. Auch zur Kontrolle der Handelsroute. Und die Geschichte ist noch lange nicht fertig geschrieben. Ein Erbstreit blockierte rund 50 Jahre Kapelle und...
Publiziert von Seeger 28. März 2018 um 11:02 (Fotos:26 | Kommentare:4)
1:45↑70 m↓70 m   T1  
20 Mär 18
Zwei Inselberge im vorarlberger Rheinthal
Es war zwar ein nasser und kalter Tag, an dem wir diese Wanderung unternommen haben, aber in diesem Winter ist es sinnlos, auf schönes Wetter zu warten. Unser erstes Ziel war der Inselberg in Rankweil, auf welchem eine weithin sichtbare und bekannte Kirche (Liebfrauenkirche) steht. Mit Erreichen der Kirchenanlage hat man auch den...
Publiziert von stkatenoqu 31. März 2018 um 12:45
2:30↑250 m↓1150 m   WT4 WS  
18 Mär 18
Kasberg
Der Kasberg ist ein hervorragender Aussichtsberg, der durch seine prominente Lage einen gewaltigen Ausblick auf den gesamten Prielkamm ermöglicht. Der Berg kann mit Skiern oder Schneeschuhen unschwer von der nahen Liftstation der Kasbergbahn am Regenkar erreicht werden und stellt bei schönem Wetter eine ausgesprochene Genußtour...
Publiziert von Erli 21. März 2018 um 10:05 (Fotos:24)
↑180 m↓180 m   T2  
18 Mär 18
von Hötting zum Planötzenhof (754m)
Wetterbedingt waren wir auch heute in unteren Gefilden auf einer Kurztour unterwegs. Immerhin war es noch einigermaßen mild. Ausgesucht hatten wir uns ein Ziel, daß aussichtsreich gelegen auch eine gute Küche bietet: den Planötzenhof. Wir sind immer wieder gerne dort und haben ihn auch schon mehrmals erwandert, einmal von...
Publiziert von Tef 20. April 2018 um 21:09 (Fotos:19)
↑1700 m↓1700 m   ZS  
18 Mär 18
Skitour Hochkönig
Heute konnten wir das Schönwetterfenster optimal ausnutzen und eine gewaltige Tour auf den Hochkönig unternehmen. Dank der schlechten Wetterprognose war außer uns nur noch ein Tourengeher unterwegs, und das deutlich nach uns. Der Aufstieg über die Mitterfeldalm, das Ochsenkar und schlussendlich über die Übergossene Alm sind...
Publiziert von Matthias Pilz 20. März 2018 um 08:54 (Fotos:29 | Geodaten:1)
↑1600 m↓1600 m   SS-  
17 Mär 18
Skitour Gsuchmauer
Die Gsuchmauer wird wegen des etwas kürzeren Zustiegs öfter von Johnsbach übers Südkar bestiegen, der Anstieg durch Hartelsgraben und das Gsuchkar sind jedoch landschaftlich um nichts weniger schön und ebenfalls sehr lohnend. Zu beachten ist jedoch, dass der Anstieg lawinensichere Verhältnisse erfordert und nach oben hin...
Publiziert von Matthias Pilz 20. März 2018 um 08:29 (Fotos:9 | Geodaten:1)
↑370 m↓370 m   WT2  
17 Mär 18
Gschwandtkopf (1495m)
Eigentlich sollte es ja schnell zuziehen heute, also suchte ich mir für den Vormittag ein kleines aber feines Ziel heraus, den Gschwandtkopf. Überaschenderwiese war das Wetter wunderbar, die Schneedecke wie erwartet überdurchschnittlich. Da der Schnee nicht durchgefroren war wurde es trotz der geringen Höhenmeter durchaus...
Publiziert von Tef 16. April 2018 um 22:15 (Fotos:27)
↑200 m↓200 m   T2  
17 Mär 18
Ruine Fagenstein (840m) über Zirl
Rund um Zirl westlich von Innsbruck gibt es an den sonnigen Hängen des südwestlichen Karwendels einige nette Kurzwanderungen wie Ehnbachklamm oder die Martinswandgrotte. Heute wollten wir mal der Ruine Fagenstein einen Besuch abstatten. Die hat jeder schon mal gesehen, der den Zirler Berg hochschleicht. Man geht auch erstmal...
Publiziert von Tef 18. April 2018 um 22:23 (Fotos:21)
4:00↑530 m↓530 m   T3+  
16 Mär 18
Alte Bregenzerwaldbahn-Trasse
Einsame Wanderung von Kennelbach (416m) über die im Verfall befindliche Wälderbahntrasse zur zerstörten Hängebrücke und über einen vergessenen Pfad weiter nach Hälin und Stollen (779m). Über Oaholz und Drecksmühle dann wieder zurück nach Kennelbach. Die Tour beginnt bei der Post in Kennelbach. Über das...
Publiziert von QuerJAG 18. März 2018 um 09:19 (Fotos:26 | Geodaten:1)
   T1  
16 Mär 18
Rheintaler Inselberge – Ardetzenberg in Feldkirch und Liebfrauenberg in Rankweil
On the road again. Wieder auf der Jagd nach Rheintaler Inselbergen und ihrer Geschichte. Dieses Mal geht’s ins Vorarlberger Rheintal, nach Feldkirch und Rankweil ins Herz der Mittelalterlichen Geschichte um die Herren von Montfort. Ardetzenberg 631m, Feldkirch Woher kommt der Name? Langes Suchen ergibt die halbwegs...
Publiziert von Seeger 18. März 2018 um 22:45 (Fotos:24)