World » Austria

Austria


Order by:


5:00↑1100 m↓1100 m   T3  
10 Oct 14
Pirchkogel 2828 m - Überschreitung
Nicht mehr ganz so schönes Wetter wie am Vortag, aber noch föhnig-heitere Sicht nach Norden zu. Großer Rundweg über den Pirchkogel bei Kühtai - nicht schwierig, aber insgesamt schon etwas länger.. Von Kühtai stiegen wir auf dem "Jubiläumsweg" zunächst durch die Skihänge etwa am Rande des "Kanonenrohrs" (=Stocktal)...
Published by zaufen 18 October 2014, 22h31 (Photos:20 | Geodata:1)
10:00↑1540 m↓1540 m   T5- IV  
10 Oct 14
komplette Geiselhörnerüberschreitung (2297m) inklusive Abstecher zum Bischof (2285m)
Seit meinem ersten Besuch der Geiselhörner hat mir die Überschreitung keine Ruhe mehr gelassen. Heute sollte es dann endlich klappen, hatte ich doch mit Uli einen sehr erfahrenen Kletterer dabei. Ihm wäre die reine Überschreitung alleine wohl viel zu „langweilig“ gewesen, weswegen der Bischof natürlich auch mit auf...
Published by Chiemgauer 13 October 2014, 12h44 (Photos:42 | Comments:4 | Geodata:2)
7:00↑1200 m↓1200 m   T4 V-  
10 Oct 14
Kreuzwandspitze (2130m) über "Luftige Kante"
Zustieg über die Forststraße zur Dammkarhütte. Dann rechts ins Viererkar bis zu zwei großen Felsblöcken. genau zwischen diesen hindurch und man steht am Einstieg. Etwas weiter unten befinden sich die Einstiege zu den Routen "Mama-Kante" (5+), in der eine 3er Seilschaft zu Gange ist, und "Joe Muff" (4+) wo eine 2er Seilschaft...
Published by Sebi4190 12 October 2014, 22h38 (Photos:27)
1 days 13:30↑1800 m↓1800 m   T5+ II  
10 Oct 14
Heiter entlang am Rand auf die Heiterwand (2639 m)
Sie ist zwar nicht ganz so sexy, schlank und elegant wie die Freispitze, aber dennoch auch eine anziehende Lechtaler Dame, in die sich schon etliche Bergsteiger verliebt haben. Die Heiterwand baut weniger auf Eleganz, sondern eher auf Wucht, was ihrer Masse und Länge geschuldet ist. Dabei ist sie ein wenig einfacher zu...
Published by mabon 12 October 2014, 20h33 (Photos:64 | Comments:5)
↑154 m↓154 m   T1  
10 Oct 14
Tannheimer Talrunde
Freitag, 10.10.2014 Am dritten und letzten Tag unseres Kurztrips bleiben wir im Tal und machen dort eine Wanderung. Mein strapaziertes Knie bedankt sich dafür... Tagsüber ist das Wetter schön, erst am Nachmittag zieht es sich zu. Wir starten die Tour in Neu-Grän. Wir durchqueren zunächst Grän und laufen dann in...
Published by MichaelG 12 October 2014, 20h23 (Photos:30 | Geodata:1)
4:30↑1050 m↓1050 m   T3  
9 Oct 14
Rietzer Grieskogel (2.884m)
Mit dem Rietzer Grieskogel hatte ich noch eine Rechnung zu begleichen. Im Dezember vergangenen Jahres hatte ich es etwas naiv mit Schneeschuhenim weichen, noch frischen Schnee dorthinversucht. Immer wieder tief eingesunken und äußerstanstrengend ging es sehr schleppend voran bis ich in ein falsches Kar abgebogen bin und den...
Published by Riosambesi 18 October 2014, 12h05 (Photos:18)
6:00↑1000 m↓1000 m   T3  
9 Oct 14
Sulzkogel 3016 m - bei Föhn im Herbst
Von Kühtai auf den Sulzkogel - nach Betriebsende des Drei-Seen-Lifts ist trotz bestem Wetter nicht viel los. Von Kühtai gingen wir auf dem gewöhnlichen Wanderweg ins Finstertal in Richtung Staumauer. Der 11-jährige Sohn behauptete, schmerzende Füße zu haben, wollte jedenfalls nicht richtig laufen - also kehrte er mit meiner...
Published by zaufen 19 October 2014, 00h24 (Photos:46 | Geodata:1)
↑1280 m↓1280 m   T4-  
9 Oct 14
Sonnjoch, überraschend schön
Das Sonnenjoch fehlt eigentlich in keinem Wanderguide, gilt es doch als leicht erreichbarer Aussichtsberg ersten Ranges. Versierte Bergwanderer meidenmittlerweile aber das Sonnjoch wegen seiner absoluten Überlaufenheit, allerdings ist der deutlich schwerere Aufstieg über das Bärental weniger frequentiert als der wirklich...
Published by scan 10 October 2014, 16h35 (Photos:58)
12:00↑1800 m↓1800 m   T5+ II PD  
9 Oct 14
Vorderseespitze, Paradegipfel der Lechtaler
Die Vorderseespitze steht schon lange auf meiner Wunschliste - endlich hats geklappt. Anstieg auf dem"leichtesten" Weg, andere Optionen hatte ich im Blick, hab mich dann aber doch für diese entschieden,um den Berg esrtmal kennen zu lernen. Mit Radl von Kaisers zur Kaiseralm und den steileren Weg hinauf bis zum Almboden -...
Published by kardirk 10 October 2014, 16h36 (Photos:78 | Comments:3)
3:00↑340 m↓340 m   T2  
9 Oct 14
Große Schlicke (2059m)
Donnerstag, 09.10.2014 Eine kleine Tour zu einem leicht erreichbaren Aussichtsberg bei schönstem Herbstwetter. Dementsprechend stehen wir in einer längeren Schlange an der Kasse der Talstation an. Oben verteilen sich die Ausflügler und Bergsteiger dann schnell in alle Richtungen. Wir steigen auf einem aussichtsreichen...
Published by MichaelG 12 October 2014, 13h41 (Photos:17 | Geodata:1)