Welt » Österreich

Österreich


Sortieren nach:


8:30↑1450 m↓1450 m   T6 II  
29 Okt 16
Heuberggrat, Walmendinger Horn Westgrat - und die unglaubliche Überschreitung des Derraköpfles
Vergesst die Höfats! Die Überschreitung des Derraköpfles ist die Königstour der Allgäuer! Die unglaubliche Tour! DAS Pièce de résistance in den Allgäuer Alpen. Wer mitreden will, der.... Aber dazu später. Denn was wäre eine Überschreitung dieses un! glau! blichen! Bergs ohne kräftiges Aufwürzen mittels allerlei...
Publiziert von Nik Brückner 5. November 2016 um 17:48 (Fotos:96 | Kommentare:11 | Geodaten:1)
2:45↑874 m↓884 m   T1  
29 Okt 16
Hausbergrunde sinnvoll genutzt und neue Startplätze gefunden!
Der Herbst hat nun im Land Einzug gehalten und die Wälder bunt gefärbt. Das Wetter hat sich, leider, etwas verschlechtert und nachdem für heute in der Höhe etwas stärkerer Wind vorherrschen sollte, wurde heute keine Fetzenfliegertour aufs Programm gesetzt, sondern eine Hausbergrunde absolviert. Gleichzeit wurde die...
Publiziert von mountainrescue 29. Oktober 2016 um 13:32 (Fotos:33 | Geodaten:1)
5:15↑1040 m↓1040 m   T3  
28 Okt 16
Damülser Runde mit einer Spitze und zwei Blanken
Die Höhenwege bei Damüls haben dem Wanderer viel zu bieten. Je nach Lust und Laune lassen sich bis zu acht Gipfel in die Damülser Runde einbauen. Bei den vielen Kombinationsmöglichkeiten gibt es jedoch nur einen einzigen Gipfel, der bei allen Varianten bestiegen wird, den Ragazerblanken. Und wer es anspruchsvoll will, für...
Publiziert von Grimbart 15. November 2016 um 21:09 (Fotos:53)
8:00↑1800 m↓1800 m   T5- I WS  
28 Okt 16
Hochwand(2719m) - BIKE/HIKE
28. Oktober 2016 - Kaiserwetter, auf geht's nochmal bei besten, schneefreien Verhältnissen zur schönen, aussichtsreichen Hochwand. Natürlich Bike-Hike um die Knie zu schonen.....die Forstpiste hoch bis zur Neuen Alplhütte ist ja bestens zu biken, wenn auch oben knackig steil. Natürlich wäre die Überschreitung via...
Publiziert von ADI 13. November 2016 um 13:19 (Fotos:20 | Kommentare:3)
3:45↑720 m   T4 III  
28 Okt 16
"Saubuckelspitze"-Nordwestgrat: Herbstputzete an einem namenlosen Gipfel
Es gibt im Allgäu echte Gipfel, die weder auf den gängigen Karten noch in historischer Literatur Erwähnung finden. Solche Gipfel fallen einem meistens erst dann auf, wenn man auf dem Weg zu anderen Zielen an ihnen vorbeiläuft. In der Nähe des vielbegangenen Krumbacher Höhenwegs, eine Etage unterhalb der...
Publiziert von quacamozza 8. November 2016 um 20:04 (Fotos:11 | Kommentare:6)
4:00↑430 m↓435 m   T1  
28 Okt 16
Goldiger Herbsttag in den Reben der Wachau
Wir hoffen, dass wir jetzt an unserm letzten Ferientag in der Wachau noch den goldigen Herbst ohne Nebel geniessen können. So fahren wir mit dem Bus nach Dürnstein, den wir dort als einzige verlassen. Der Donau entlang geht es hinein ins alte Städtchen. Wir sind bald nicht mehr alleine, überall tummeln sich Touristengruppen...
Publiziert von AndiSG 23. November 2016 um 11:13 (Fotos:83)
5:30↑530 m↓530 m   T2  
27 Okt 16
Almwanderung zum Pasterkopf
Keine Ahnung , wie oft ich schon auf dem Pasterkopf war. Aber sicher nicht zum letzten Mal. Die Wettervorhersage war heute leider nicht überschäumend motivierend! Trotzdem eine schöne Wanderung über die (fast) verlassenen Almwiesen und den rot-grünen, von nebligen Schwaden durchzogenen, nassglänzenden Herbstwald. Keine freie...
Publiziert von Gherard 27. Oktober 2016 um 19:49 (Fotos:12 | Geodaten:2)
4:00↑515 m↓515 m   T2  
24 Okt 16
Reben, Wald und Felsen auf dem Weg von Spitz nach Weissenkirchen
Wir hoffen heute, dass sich der Nebel mal auflöst und so fahren wir nicht zu früh nach Spitz. Dort hängt der Nebel noch sehr tief und es ist kalt. Nach einem Rundgang durchs Dorf nehmen wir den Anstieg zum Roten Tor unter die Füsse. Dieser führt kurz nach dem Dorf durch die Rebberge auf einem schönen Pfad aufwärts. Als...
Publiziert von AndiSG 18. November 2016 um 14:37 (Fotos:29)
5:30↑1200 m↓1200 m   T2  
23 Okt 16
Rescheskogel (2182 m) - rescher Berg mit starker Kulisse!
Der östliche Teil der Kitzbüheler Alpen ist ein eher ruhiges, ursprüngliches Bergrevier. Die vergleichsweise sanften Gipfelformen sowie die relativ bescheidene Höhe dieser Gebirgsgruppe sorgen dafür, dass sich viele Berggänger spektakulärere Ziele auswählen. Dabei hat die Lage zwischen den Stühlen - im Norden die...
Publiziert von 83_Stefan 6. November 2016 um 16:12 (Fotos:48 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
5:30↑1217 m↓1217 m   T4 I  
23 Okt 16
Wanderung auf den Fölzstein
Der Schnee der letzten Tag ist bereits großteils wieder geschmolzen und das schöne Herbstwetter lud zu einer Wanderung ein. Der Fölzstein bietet gerade im Herbst ein tolles Ziel, da es viele Lärchenwälder gibt, welche derzeit in allen Farben leuchten. Wir wählten den Aufstieg über den Stoamandlweg (Nadelstein- und...
Publiziert von Matthias Pilz 8. November 2016 um 20:38 (Fotos:8)