Welt » Österreich

Österreich


Sortieren nach:


0:15↑2 m↓2 m   T1  
11 Mai 18
Namenloser Punkt 405m, höchster Punkt Stadt Wels (WE)
Nach der netten Wanderung im Bezirk Wels-Land stand der höchste Punkt von Wels - Stadt auf dem Programm, den man praktisch mit dem Auto erreichen kann. er liegt auf einem Geländerücken, Linet genannt, den beim höchsten Punkt eine Strasse überquert. Der scheinbar höchste Punkt, eine hermetisch abgeschlossene kleine Kuppe...
Publiziert von stkatenoqu 15. Mai 2018 um 13:40
1:15↑170 m↓170 m   T1  
11 Mai 18
Kürnberg 526m, höchster Punkt im Bezirk Linz-Land (LL)
Wenn man den Beginn des "Kürnberg-Wanderwegs" einmal in Rufling gefunden hat, darf man sich auf eine schöne Wanderung im Walde freuen. Man ist lange auf guten Naturforststrassen unterwegs, wobei bei keiner Kreuzung unser Ziel angeschrieben ist! Das Mitführen einer Karte im grossen Masstab ist daher sehr rätlich. Zu guter Letzt...
Publiziert von stkatenoqu 15. Mai 2018 um 13:51
2:30↑300 m↓300 m   T1  
10 Mai 18
Umrundung Angerberg mit Drei-Seen-Wanderung
Nach der langen Anreise aus der Schweiz in meine Tiroler (Zweit-)Heimat wollte ich mich noch etwas bewegen. Den Angerberg kannte ich nur von der Seite des Raintalersee. Routenbeschreibung: Der Startpunkt liegt neben der Volksschule von Mariatal, einem Ortsteil von Kramsach. Der Weg führt zuerst entlang der Brandenberger...
Publiziert von joe 16. Mai 2018 um 15:13 (Fotos:14 | Geodaten:1)
2:00↑1 m↓1 m   T1 V+  
8 Mai 18
Klettergarten Oberried bei Längenfeld
Ursprünglich war heute ein schöner Klettertag in Oberried geplant. Relativ schnell bemerkten wir aber woher die Kopfschmerzen kamen, da sich in ausgeprägtem Maße auch noch Gliederschmerzen dazu gesellten. Da bei uns eine heftige Grippe im Kommen war (2 Wochen warf es uns aus der Bahn), brachen wir unseren Klettertag leider...
Publiziert von pete85 23. Mai 2018 um 10:24 (Fotos:4)
9:00↑1700 m↓1700 m   T6- II  
8 Mai 18
Der übliche Firnspaß auf dem Weg via Rigelkar zu Mittleren Jägerkarspitz'(2608m)
Lang, lang ist es schon wieder her....2010 war's, da wurde ein erneuter Besuch im schönen Rigelkar dringend fällig. Diesmal waren der Hias und der Hans dabei, beide mit Firngleitern "bewaffnet". Schnee lag noch genug im schönen Rigelkar, die Rinne oben war zu meiner großen Überraschung recht faulig weich zu gehen. Und...
Publiziert von ADI 22. Mai 2018 um 13:37 (Fotos:21)
2:30↑310 m↓310 m   T2  
8 Mai 18
Hirschberg 1'095m
Heute stand der wegen seiner grossartigen Rundumsicht berühmte Hirschberg oberhalb von Langen bei Bregenz auf unserem Wanderprogramm. Start beim Gasthaus Stollen; von hier führt eine Asfaltstrasse zum Hof "Geser". Kurz danach geht der Weg als Waldweg weiter und führt uns hinauf nach Ahornach. Kurz nach diesem Gehöft passierten...
Publiziert von stkatenoqu 8. Mai 2018 um 19:13
3:15↑750 m↓750 m   ZS- I  
7 Mai 18
Weißseespitze (3518m) Nordwand mit Abstieg über den Westgrat
Nach ein paar Jahren ging es mal wieder auf die Weißseespitze über die Nordwand. Von der ehemaligen Eiswand (vor 7 oder 8 Jahren bin ich mit meiner Freundin noch komplett im Eis hoch) ist nicht mehr so viel übrig. Die Schwierigkeiten haben sich aber stand jetzt (und wenn man im Frühjahr geht) nicht verändert und pendeln sich...
Publiziert von pete85 22. Mai 2018 um 17:20 (Fotos:21)
4:15↑1000 m↓1000 m   T3+  
6 Mai 18
Emser Hütte (1298m) von Hohenems
Der Einstieg zum Eseltrepplehttp://www.hikr.org/tour/post113987.html ist beim Schießstand in Hohenems: Hier dem nach links abzweigenden Güterweg folgen und später - vor einer Rechtskurve - diesen nach links verlassen und dem Pfad / Hohlweg steil bergan folgen. Beim Wegweiser Fluhereck / Schuttannen (1026m) den...
Publiziert von QuerJAG 21. Mai 2018 um 06:48 (Fotos:27 | Geodaten:1)
6:00↑700 m↓700 m   T3  
6 Mai 18
Kapf, 1153m über den Leiterweg
Der markante Felskopf, zwischen Hohenems und Götzis am westlichen Ende des Bregenzerwalds gelegen, beeindruckte mich schon immer, wenn ich auf dem Weg durch`s Rheintal auf der Autobahn unterwegs war. Im letzten Oktober haben wir den Kapf von Meschach aus besucht. Diesmal sind wir in Hohenems unterhalb des Ortsteils Berg...
Publiziert von milan 7. Mai 2018 um 18:56 (Fotos:15)
4:30↑120 m↓120 m   T2 VII+  
6 Mai 18
Klettergarten Mauerbogen und die restlichen Routen am Flämenwandl
Zunächst sahen wir uns heute den Klettergarten Mauerbogen an. Dieser wird auf www.climbers-paradise.com schon als "sehr hart bewertet" bezeichnet. Das können wir bestätigen - und das würde auch weniger stören, wären da nicht noch ein paar andere Punkte. So braucht man für etliche Routen nämlich offensichtlich eine...
Publiziert von pete85 21. Mai 2018 um 18:47 (Fotos:6)