Welt » Österreich

Österreich » Schneeschuhe


Sortieren nach:


3:15↑700 m↓700 m   WT2  
10 Dez 17
Hochälpelekopf (1464 m) - Fast ein Wintermärchen vor dem Föhnsturm
Föhnsturm mit Windböen von 100 bis 150 km und Eisregen. Diese Warnung in den morgendlichen Prognosen weckten Zweifel, ob es eine gut Idee ist, heute in die Berge fahren zu wollen. Schließlich machte ich mich aber doch auf den Weg nach Vorarlberg. Der auserwählte Hochälpelekopf (1464 m) war heute ein gutes Ziel. Wenn es bei...
Publiziert von alpstein 10. Dezember 2017 um 18:40 (Fotos:19 | Kommentare:3)
4:45↑1175 m↓1175 m   WT3  
2 Dez 17
Fallkopf, Vordere Niedere und Baumgartenhöhe (1648m)
Schneeschuhwanderung von Andelsbuch parallel zur Skitourenroute und später am Rande der Skipiste hoch zur Vorderen Niedere: das heute tief verschneite und unverspurte Gelände am Steilabbruch beim Fallkopf ist phantastisch! Der Weg startet bei der Talstation der Bergbahnen Andelsbuch. Die Skitourenroute / den Lehrweg hoch...
Publiziert von QuerJAG 2. Dezember 2017 um 18:59 (Fotos:18 | Geodaten:2)
3:15↑830 m↓830 m   T3 WT2  
22 Sep 17
Hochälpelekopf (1464m) von Kehlegg (794m) via Schinderweg, Lustenauer und Bödenegg Hütte
Schöne, schattige Rundwanderung über meist wenig begangene Wege auf den Hochälpelekopf, 1464m, und zur Lustenauer Hütte. Zurück über Bödenegg. Die Tour beginnt in Kehlegg (794m). Hier beginntein ordentlicher Bergpfad, der bis zum Gipfel des Hochälpelekopfs (1464m, phantastische Aussicht in den Bregenzer Wald) durch Wald...
Publiziert von QuerJAG 22. September 2017 um 20:30 (Fotos:14 | Geodaten:1)
9:00   T2 WT2  
1 Mai 17
ersatzziel schneeberg
fact sheet: schneeschuhwanderung (schneeschuhe nur kurz im abstieg benutzt) auf den ribu nr. 2 (zum 3. mal, erstmals am 26.05.2003 bestiegen) klosterwappen 2076m (prominenz 1348m) in den wiener hausbergen in niederösterreich....
Publiziert von nikizulu 2. Mai 2017 um 13:08 (Fotos:1)
↑550 m↓550 m   T2 WT2  
29 Apr 17
Gschwandtkopf (1495m) und Hochleithenkopf (1276m)
Und nochmal hat er zugeschlagen, der lausige Winter, schön langsam langt's denkt sich manch einer. Es liegt gar so viel Schnee, daß Lawinengefahr einen nach oben ausbremst. Am Gschwandtkopf gibt es sowas nicht: schnell ist man oben, der Rundumblick ist sehr gut und da die Almen noch zu sind ist man auch fast alleine unterwegs....
Publiziert von Tef 30. Juni 2017 um 21:36 (Fotos:21)
13:45↑1300 m↓1300 m   T5 ZS II WT2 WI1  
15 Apr 17
Hintere Schwärze 3628m Nordwand - Zustieg Flopp, Wand Top!
Ursprünglich wollten wir uns an den Hochferner wagen. Da die Wetterprognose aber eher durchwachsen war, entschieden wir uns für eine moderatere und kürzere Eiswand. Die der Hinteren Schwärze. Sieben Jahre zuvor war ich auf einer meiner ersten Hochtouren bereits über den Normalweg auf dem Gipfel. So kenne ich jedenfalls...
Publiziert von alpensucht 12. Mai 2017 um 17:38 (Fotos:24 | Kommentare:3)
10:30↑1740 m↓1740 m   T2 WT5  
8 Apr 17
Weißes bei 40°: SST auf die Realspitze
Bereits vor etwas mehr als sieben Monaten war ich bereits zu Besuch auf der Realspitze und bin dabei auf die Idee gekommen, irgendwann über das Griererkar mit Schneeschuhen hierher zurückzukehren. Heute war es schon soweit. Eines muss man gleich vorausschicken, wenn man über die Realspitze spricht. Die absolute Einsamkeit eines...
Publiziert von ZvB 9. April 2017 um 12:00 (Fotos:71 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
11:00↑1800 m↓1800 m   T2 WS II WT4  
31 Mär 17
Vordere Grubenwand (3165m) mit Schneeschuhen
Eigentlich war die Grubenwand schon auf meiner Liste, seit ich sie das erste Mal vor langer Zeit vom Zischgeles aus gesehen habe. Im Sommer wegen Felssturz auf dem Normalweg wohl nicht mehr unter IV zu machen, blieb also nur noch der „Winter“. Jetzt waren endlich mal perfekte Verhältnisse für Schneeschuhgänger, so dass...
Publiziert von Chiemgauer 2. April 2017 um 14:29 (Fotos:27 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
6:00↑752 m↓750 m   T4 WT4  
30 Mär 17
Mondpitze (1967 m) Schneeschuhtour vom Bürserberg (Tschengla) aus über den Schillersattel
Eigentlich sollte es eine Schneeschuhtour auf den Schillerkopf werden, es wurde aber eine „schillernde“ Tour auf die Mondspitze. Heute am 30.03.2017 wollte ich nochmals eine anspruchsvolle Schneeschuhtour angehen. Nach einem Stau durch Feldkirch bin ich erst um 9,00 Uhr auf dem Wanderparkplatz Tschengla angekommen, - die...
Publiziert von erico 2. April 2017 um 18:29 (Fotos:84 | Geodaten:1)
↑1300 m↓1300 m   T2 WT2  
25 Mär 17
Bentlstein (2436m) und Schröflkogel (2151m)
Fährt man auf der Brennerautobahn durchs Wipptal, fällt bei Steinach auf der linken Seite ein Gipfel mit breitem Hang auf, der im Winter oft abgeblasen ist - der Bentlstein. Er fehlte noch auf meiner Liste, denn so ein Windberg braucht Geduld. Selbst heute an einem von den Metrologen als windschwach bezeichneten Tag wehte oben...
Publiziert von Tef 17. Mai 2017 um 19:03 (Fotos:30 | Kommentare:3)