Welt » Österreich

Österreich » Schneeschuhe


Sortieren nach:


↑1250 m↓1250 m   T2 WT3  
22 Apr 18
Morgenkogel (2607m)
Will man in diesem Frühling etwas höher hinaus muß man sich etwas einfallen lassen. Klar, man kann natürlich super früh ins Hochgebirge gehen und dort den Firn genießen, oder man sucht sich schöne Rücken, die meist abgeblasen sind. Den Morgenkogel haben wir ja mal in einem schneearmen Winter besucht, mal schauen was er...
Publiziert von Tef 30. Mai 2018 um 21:49 (Fotos:36 | Kommentare:3)
↑1200 m↓1200 m   T3 WT2  
14 Apr 18
Thaurer Zunterkopf (1918m)
Der Thaurer Zunterkopf ist ein schöner Frühjahrsberg, wenn in den unteren Regionen der Schnee weg ist. Für den Rücken oben kann man ja bei Bedarf Schneeschuhe mitnehmen. Wie bereits bekannt war der Winter 2018 schneereich, also hatte ich sie mir auf den Rucksack geschnallt. Was mich dann doch überaschte war der extrem...
Publiziert von Tef 22. Mai 2018 um 21:08 (Fotos:37)
7:30↑1400 m   WT3  
26 Mär 18
Via Schartenjoch zur vermeintlichen Speikspitze - Einsame Dapperei über dem Zillertal
Während sich an diesem traumhaften Spätwintersonntag die Massen an den üblichen Hotspots tummelten, ging es mit dem maxl auf der Suche nach Ruhe am Berg ins Zillertal, wo die Erwartungen durchaus übertroffen wurden. Bis auf einen sonnenanbetenden Älpler war am Berg überhaupt niemand unterwegs. Der sanfte Kamm vom...
Publiziert von sven86 15. April 2018 um 19:23 (Fotos:35 | Kommentare:2)
↑1150 m↓1150 m   WT3  
25 Mär 18
Saalkogel (2006m) und Rauber (1972m)
Nach langer Zeit sollte es heute mal wieder in die schönen Kitzbüheler Alpen gehen. Die Idee für diese Tour holte ich mir von sven. Nachdem er aber von den Menschenmassen sprach, die zur Hochwildalm hochsteigen, suchte ich mir als Startpunkt das südlichere Tal aus. Von hier führt der Weg über die Bochumer Hütte hinauf. Und...
Publiziert von Tef 25. April 2018 um 21:06 (Fotos:32)
3:30↑600 m↓600 m   WT3  
24 Mär 18
Garmil (1.888m) - Ein Pulvertraum bei Oberpartnom
Vor gut drei Jahren, auf der Sonnenterrasse der Breithornhütte sitzend, kam in mir erstmals die Idee auf, die Hänge bei Oberpartnom einmal auf ihre Schneeschuhtauglichkeit zu testen. Aufgrund der steilen Pleisen schied der Glattmar für eine Winterbegehung schon einmal aus, sodass sich mein Fokus auf das Gelände im hinteren...
Publiziert von Grimbart 8. April 2018 um 20:28 (Fotos:40 | Kommentare:2)
8:30↑550 m↓550 m   WT2 WI6  
23 Mär 18
Renkfälle im Kaunertal - Eisspur (170m, 3 SL, WI 5+/6-)
Aufgrund Partnermangels für Eiskletterrouten mit längerem Zustieg entschied ich mich am Ende der Eissaison noch einmal für 2 Tourentage mit einem Bergführer. Ende März schränkt sich die Auswahl an Eisrouten automatisch ein, die Renkfälle gehören aber auch dann noch zu den eissicheren Gebieten. Der Zustieg zu den...
Publiziert von pete85 30. März 2018 um 20:47 (Fotos:11)
2:30↑250 m↓1150 m   WT4 WS  
18 Mär 18
Kasberg
Der Kasberg ist ein hervorragender Aussichtsberg, der durch seine prominente Lage einen gewaltigen Ausblick auf den gesamten Prielkamm ermöglicht. Der Berg kann mit Skiern oder Schneeschuhen unschwer von der nahen Liftstation der Kasbergbahn am Regenkar erreicht werden und stellt bei schönem Wetter eine ausgesprochene Genußtour...
Publiziert von Erli 21. März 2018 um 10:05 (Fotos:24)
↑370 m↓370 m   WT2  
17 Mär 18
Gschwandtkopf (1495m)
Eigentlich sollte es ja schnell zuziehen heute, also suchte ich mir für den Vormittag ein kleines aber feines Ziel heraus, den Gschwandtkopf. Überaschenderwiese war das Wetter wunderbar, die Schneedecke wie erwartet überdurchschnittlich. Da der Schnee nicht durchgefroren war wurde es trotz der geringen Höhenmeter durchaus...
Publiziert von Tef 16. April 2018 um 22:15 (Fotos:27)
6:00   WT3  
11 Mär 18
Sonntagshorn 1961m
tourenzusammenfassung: schneeschuh- (bzw. für die pia ski-)tour auf den ribu nr. 82 sonntagshorn 1961m (prominenz 1181m) in den chiemgauer alpen in salzburg bzw. bayern. am 11.03.2018; mit pia und rudi. anfahrt per ÖV und (ab unken) per PKW; start am wanderparkplatz im heutal; aufstieg durch den lahnersbachgraben und...
Publiziert von nikizulu 11. März 2018 um 21:29 (Fotos:1)
↑170 m↓170 m   T1 WT1  
4 Mär 18
Rodeln von der Peeralm
Nach langer Zeit gings heut mal wieder ins schöne Naviser Tal, denn auch im Winter gibt es hier viel zu entdecken (im Wnter ist sogar mehr los und einige im Sommer vernachlässigte Gipfel erhalten regen Besuch). Unser Ziel war heute bescheiden: es stand eine klene Rodelpartie zur schön gelegene Peeralm an, und dies bei besten...
Publiziert von Tef 9. April 2018 um 20:54 (Fotos:18)