Welt » Österreich

Österreich » Wandern


Sortieren nach:


0:45↑100 m↓100 m   T2  
11 Dez 17
Udelberg 513m
Der Udelberg ist ein Nachbar des Kummenbergs nahe Götzis in Vorarlberg (A). Durch sein hartes Schicksal, das zu erleiden ihm bestimmt war, ist er einer Unmenge Menschen bekannt, soferne sie auf der A14 im österreichischen Rheintal unterwegs sind: es ist jener kleine Berg, der beim Bau der Autobahn durchschnitten wurde, um...
Publiziert von stkatenoqu 11. Dezember 2017 um 21:47
1:00↑80 m↓80 m   T2  
9 Dez 17
Burgruine Neuburg 493m
Jetzt liegt auch im St. Galler / Vorarlberger Rheintal Schnee, der durch die Kälte pulvrig gehalten wird. Somit fiel unser Wahl heute auf eine kleine Tour südlich des erst vor zwei Tagen von mir besuchten Kummabergs, auf eine Anhöhe, auf welcher die Burgruine Neuburg steht. Wir starteten wieder von Birken und folgten den...
Publiziert von stkatenoqu 9. Dezember 2017 um 18:28
1:30↑250 m↓250 m   T2  
7 Dez 17
Kummenberg 667m
Wenn man in diesem Herbst - er dauert kalendarisch noch bis zum 21. Dezmber 2017 - einmal ohne viel Schneekontakt wandern will, muss man sich schon sehr niedrige Ziele aussuchen, wie zum Beispiel den Kummenberg, einen Inselberg im Rheintal. Ich startete in Birken und folgte dem breiten Wanderweg nordwärts, bis nach NW ein Fussweg...
Publiziert von stkatenoqu 7. Dezember 2017 um 20:49
3:15↑650 m↓650 m   T3  
24 Nov 17
Hirschberg (1095m) und Ochsenkau
Kurze, einsame Rundwanderung von Trögen zum Hirschberg mit seiner prächtigen Aussicht und weiter durch das Ochsenkau und den wilden Kesselbach-Tobel. Zurück über Bromatsreute. Die Tour beginnt in Trögen.Zunächst auf dem Asphaltsträßchen abwärts bis Hinteregg gehen und hier links auf einen nicht markierten Güterweg...
Publiziert von QuerJAG 25. November 2017 um 07:15 (Fotos:34 | Geodaten:2)
3:45↑755 m↓755 m   T2  
19 Nov 17
Über den Sagenweg auf den Predigtstuhl
Nachdem wir, derzeit, einige Tage in Bad Goisern verbringen und die Woche über ziemlich eingespannt sind, stand heute eine kleine Tour am Programm. Diese sollte uns auf den Hausberg von Bad Goisern führen, den Predigtstuhl 1278m. In der Früh hatte bereits dichter Schneefall eingesetzt und dieser sollte uns bei der gesamten...
Publiziert von mountainrescue 19. November 2017 um 14:59 (Fotos:35 | Geodaten:1)
2:30↑660 m↓660 m   T1  
18 Nov 17
Schöckl, 1442 m
Parken beim Parkplatz der Schöcklseilbahn. (Kosten: 3,20 Euro oder Vorweis einer Seilbahnkarte, der obere Parkplatz ist frei - Stand Feb.2017). rechts über die Straße führt ein kurzer Waldweg als Abkürzung wieder zur Straße und 200 m weiter geht es links zum Weg 706. Nach kurzer Zeit quert man die Schöckl-Seilbahn....
Publiziert von Bergfritz 22. November 2017 um 17:44 (Fotos:4 | Geodaten:1)
6:00↑1120 m↓1120 m   T2  
15 Nov 17
Schneewanderung von Steinach am Brenner auf den Schröflkogel
Am 15.11.17 nahm ich die erste Verbindung nach Steinach am Brenner. Nach einem interessanten Gespräch im dortigen Tourismusbüro begann ich um 10.50 Uhr meine Wanderung zum Schröflkopf. Ich ging auf der Straße nach Mauern, wo ich einem Wegweiser zum Bentlstein folgte. Anscheinend übersah ich eine Abzweigung nach links u....
Publiziert von abenteurer 16. November 2017 um 09:29 (Fotos:47)
2:00↑580 m↓580 m   T3  
11 Nov 17
Pfänder (1025m)
Eine weitere von "tausend" Möglichkeiten auf den Pfänder zu gelangen: Kurze Rundwanderung ohne besondere Schwierigkeiten über einen alten, nicht markierten Weg von Südwesten her zum Pfänder. Zurück über den Gschliefweg. Der Weg beginnt am Schießstand in Bregenz. Den markierten Weg bald - dort wo sich vier Wege...
Publiziert von QuerJAG 12. November 2017 um 06:35 (Fotos:14 | Geodaten:1)
4:00↑800 m↓800 m   T4-  
5 Nov 17
Zettenkaiserkopf - Einsame Tour im Kaisergebirge
Ja das gibt es noch - eine einsame Gipfeltour im, ansonsten überlaufenen Wilden Kaiser. Der Zettenkaiserkopf bildet mit seinen 1609m Höhe den westlichesten eigenständigen Gipfel im Wilden Kaiser. So niedrig der Zettenkaiserkopf auch ist, so einfach ist seine Besteigung auf keinen Fall. Es gibt keinen offiziellen Weg,...
Publiziert von Koasakrax 5. November 2017 um 21:35 (Fotos:12)
6:15↑1350 m↓1350 m   T3  
4 Nov 17
Winterstaude (1877m)
Sehr schöne Tour von Bezau über wenig begangene Wege über Fegg und die Rumplat-Alpe zur Winterstaude. Zurück über Hasenstrick, Niedere, Baumgarten und Sonderdach. Die Tour startet bei der Seilbahn in Bezau. Den markierten Weg nach Fegg gleich nach links auf einem Güterweg verlassen und dann über die Almwiesen weglos...
Publiziert von QuerJAG 6. November 2017 um 18:28 (Fotos:25 | Geodaten:1)