Welt » Österreich

Österreich » Wandern


Sortieren nach:


3:45↑720 m↓720 m   T3 II  
17 Aug 18
Stubaital cap II: Elferspitze 2505 mt.
Delle Seven Summits di Stubai, l'Elfer con i suoi 2505 metri è la più bassa e veloce da raggiungere. Non conosco (per adesso) le altre sei, ma l'ambiente di questa cima è spettacolare, tipicamente dolomitico e pertanto molto severo, almeno nella sua parte alta. Con mia moglie prendiamo la funivia dell'Elfer da Neustift...
Publiziert von rochi 17. August 2018 um 17:02 (Fotos:19)
12:00↑1800 m↓1800 m   T4 I  
16 Aug 18
Hirzer, mit Übergang zum Wildofen
Vor Jahren bin ich am Hirzer wegen eines Fönsturms gescheitert. Höchste Zeit, einen neuen Versuch zu wagen. Diesmal allerdings nicht aus dem Wattental, sondern über das Hirzerkar von Kolsassberg aus. Zunächst plante ich auf den Wildofen zu steigen und von dort über den NO-Grat hinüber zum Hirzer zu steigen und dort...
Publiziert von kardirk 17. August 2018 um 21:28 (Fotos:51 | Geodaten:1)
1:45↑100 m↓100 m   T1  
16 Aug 18
Stubaital cap. I: a passeggio nel fondovalle
Una minivacanza con mia moglie in Tirolo, l'occhio cade su questa valle gioiello che si raggiunge poco dopo aver superato il valico del Brennero. Giornata calda e soleggiata, arriviamo a mezzogiorno e, dopo aver assaggiato la cucina locale, mi dirigo all'Ufficio Turistico per ritirare la tessera che si punzona su ognuna del...
Publiziert von rochi 16. August 2018 um 21:54 (Fotos:7 | Kommentare:2)
7:00↑1500 m↓1500 m   T5+ II  
16 Aug 18
Breitenkopf (2469 m) - stiller Gipfel über dem Igelskar
Der Breitenkopf in den Mieminger Bergen zählt zu den eher einsamen Zielen dieser rauhen Gebirgsgruppe. Trotz einer DAV Schutzhütte am Fuße des Berges, erhält der Gipfel kaum Besuch. Das Gipfelbuch ist von anno dazumal und weist nur wenige Einträge pro Jahr auf. Das hat allerdings seine Gründe. Neben einem üblen...
Publiziert von Nic 17. August 2018 um 12:00 (Fotos:27)
7:30↑1350 m↓1350 m   T6- II  
16 Aug 18
Am Grat: Schmalzberg, Valisera, Heimspitze + Mittagsspitze "Hikr-Erstbesteigung"
Die Tour habe ich schon länger vor -- seit ich nämlich die ganzen Zacken von gegenüber von den Sarotlaspitzen bestaunt habe. Nun war es endlich soweit. Ich war allein, niemand hatte Zeit. Und bei so einem wilden Unterfangen ist es vielleicht sogar besser so. (passieren darf halt nichts) Doch genug der Vorrede: Ich parkte...
Publiziert von paul_sch 16. August 2018 um 21:32 (Fotos:32 | Kommentare:4)
4:15↑1100 m↓1100 m   T3+ I  
16 Aug 18
Roter Stein (2366m) von Bichlbächle aus
Der Rote Stein ist ein schöner Aussichtsberg, von dem man einen grandiosen Rundblick hat. Diesen wollte ich genießen und machte mich früh auf den Weg. Der Aufstieg lässt sich in 5 etwa gleich lange Etappen unterteilen. Zunächst gehts an einer Forststraße durch den Wald und an einem Bach entlang. Die Forststraße geht in...
Publiziert von Andi_91 17. August 2018 um 09:44 (Fotos:22 | Geodaten:1)
5:45↑1600 m↓1600 m   T3  
16 Aug 18
Tschadinhorn (3017 m) – einsamer Dreitausender am Rand der Schobergruppe
Das Tschadinhorn befindet sich am nördlichen Rand der Schobergruppe und steht hoch über Kals am Großglockner. Es ist ein leicht zu besteigender Dreitausender mit guter Sicht zu Glockner-, Granatspitz- und Venedigergruppe. Von den Gipfeln der Schobergruppe sind nur die unmittelbaren Nachbarn zu sehen, die den Blick in den...
Publiziert von Murgl 17. August 2018 um 20:09 (Fotos:26)
6:45↑1850 m↓350 m   T3 WS  
15 Aug 18
Hochjoch (2520m) von Silbertal über den Gratklettersteig
Konditionell fordernde, aber technisch einfache Tour von Silbertal (889m) über die Alpe Innerkapell (1162m), Schwarz- und Herzsee zum Hochjoch (2520m) mit seiner tollen Rundumsicht: Der Grat von der Bergstation der Alpila-Bahn über das Kapell- zum Hochjoch ist seit 2017 mit einem einfachen Klettersteig (B, 100hm einfach;...
Publiziert von QuerJAG 17. August 2018 um 16:14 (Fotos:31 | Geodaten:1)
8 Tage ↑2400 m↓2400 m   T5- III  
15 Aug 18
Überschreitung Kaskarspitze
Heute hatten wir eigentlich einen größeren Wurf vor. Je näher wir allerdings dem Karwendel kamen, desto dichter die Wolken. Schließlich standen wir bei Mittenwald im Regen und beratschlagten im Auto, welche Alternativen wir hatten. Ich wollte zum Gleirschtaler Brandjoch, Wagemut auf verwegenen Pfaden zum Gleirsch....
Publiziert von Westfale 17. August 2018 um 19:17 (Fotos:16 | Geodaten:1)
2:30↑400 m↓400 m   T2 WS+  
13 Aug 18
Röbischlucht
Schöner, kurzer Klettersteig durch die Röbischlucht entlang des Wasserlaufs (B/C, 80hm). Die Tour beginnt am Ortseingang Gargellen. Zu Fuß ein kurzes Stück dem Güterweg folgen und in einer Rechtskurve vor dem Abzweig des markierten Pfads diesen nach links verlassen. Dem Bachlauf folgen – bald darauf ist der Einstieg...
Publiziert von QuerJAG 14. August 2018 um 12:04 (Fotos:25 | Geodaten:1)