Welt » Österreich

Österreich » Wandern


Sortieren nach:


9:00↑1300 m↓1300 m   T6 III  
17 Jun 18
Predigtstuhl (2116m) durch Angermannrinne und Hintere Goinger Halt (2192m) über Nordgrat
Heute wieder auf ein typisches Kaiserproblem gestoßen, dass der AV-Führer durchaus mit Vorsicht zu genießen ist, denn was sich auf den ersten Blick als unproblematisch gelesen hat sollte sich doch als größere Herausforderung herausstellen. Aber alles der Reihe nach.   Da aktuell bei mir leider noch keine langen...
Publiziert von Chiemgauer 18. Juni 2018 um 21:34 (Fotos:36 | Geodaten:1)
5:00↑1700 m↓1700 m   T3+ L  
16 Jun 18
Hoher Freschen (2004m) aus dem Rheintal
Der Hohe Freschen steht schon lange auf meiner Pendenzenliste. Seit dem Zügeln in die Ostschweiz ist der Berg einfach immer wieder präsent und ruft ganz laut - ist der doch weithin sichtbar vom Rheintal. Die isolierte Lage erfordert allerdings von allen Seiten eher lange Anstiege durchs Grün des Bregenzerwalds. Heute wählte...
Publiziert von Schneemann 16. Juni 2018 um 20:18 (Fotos:16 | Geodaten:1)
6:00↑1050 m↓600 m   T3  
16 Jun 18
Portlahorn, 2010m, Ragazer Blanken, 2051m, Hochblanken, 2068m, Aussichtsberge rund um Damüls
Diese Runde im hinteren Bregenzerwald haben wir zum ersten Mal gemacht. Inspiration war alpstein `s Bericht vom letzten Jahr und wir waren genauso begeistert über die Blumenpracht wie er. Die Bergkette zwischen dem Großen Walsertal im Süden und dem Mellental im Norden gelegen, ist nur mit viel zeitlichem Aufwand zu...
Publiziert von milan 17. Juni 2018 um 11:01 (Fotos:20 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
18:00↑2950 m↓2950 m   T6 III  
16 Jun 18
Von der Spritzkarl zur Huderbank - Exzess rund ums Ödkarl
Wie schon in anderen Berichten zum Bergsteigen im Vomper Loch beschrieben wird, ziehen sich die Unternehmungen in diesem urigen Ambiente ziemlich in die Länge. Die hier vorgestellte Tour verlangt eigentlich nach einem zünftigen Biwak. Kollege Wagemut hatte allerdings nur den Samstag zur Verfügung, somit schnürten wir dann...
Publiziert von Westfale 18. Juni 2018 um 12:50 (Fotos:61)
3:30↑840 m↓840 m   T2  
14 Jun 18
Nockspitze (2404 m)
Der weithin sichtbare Eckberg an der Verzweigung des Wipptals vom Inntal ist eine offene Einladung an alle, die sich im Gebirge wohlfühlen. Der hoch gelegene Ausgangspunkt am Axamer Lizum tut ein Übriges, um Wanderer anzuziehen. Trotzdem: Während der gesamten Tour begegnen mir nur eine Handvoll Gleichgesinnte, überwiegend...
Publiziert von Riosambesi 18. Juni 2018 um 00:10 (Fotos:12 | Geodaten:1)
7:15↑2400 m↓1150 m   T3+ I  
12 Jun 18
Hoher Gjaidstein (2794 m) von Norden mit sehr langem Zustieg
Die letzten Tage hatte ich einen großen Tourenplan im Kopf und nach etwas Recherche könnte das ganze auch machbar sein, zumal es auch einen Plan B und C gab. Dass das ganze Vorhaben sehr gewagt ist und alles passen muss, war mir von Anfang an klar. Einer der wichtigsten Faktoren, das Wetter war für Montag fast zu gut angesagt,...
Publiziert von jagawirtha 14. Juni 2018 um 17:03 (Fotos:63 | Geodaten:1)
12:15   T6 WS+ II WS  
10 Jun 18
Juni-Skitour von der Plauener Hütte auf Reichenspitze, Kuchelmooskopf und 3 weitere Gipfel
Am Sonntag, 10.06.18 verließ ich die Plauener Hütte kurz vor 06.00 Uhr. Ich musste nur ca. 100m weit zu einem langestreckten Schneefeld gehen, auf dem ich dann hunderte m weit mit Skier aufsteigen konnte. Dahinter ging es auf einem markiertem Steig ca. 300m weiter. Darüber konnte ich auf einem großem Schneefeld ebenfalls weit...
Publiziert von Bergrebell 13. Juni 2018 um 06:07
6:00↑1200 m↓1200 m   T3 II  
10 Jun 18
Münchner Naherholungsklettern - SW-Kante Naunspitze
Das Wetter ist wieder einmal unsicher, der Wetterbericht sogar noch unsicherer. Trozdem hätte ich jetzt gerne ein spannende Halbtageskraxeltour. Nach dem durchschlagsmäßigen Überblättern meiner bescheidenen Alpinbibliothek fällt die Wahl auf die SW-Kante der Naunspitze. Vor allem Einstieg haben die Götter den Zustieg...
Publiziert von ZvB 10. Juni 2018 um 19:29 (Fotos:34 | Geodaten:1)
10:00↑2200 m↓2200 m   T6- III  
10 Jun 18
Stimmungsvolle Gratwanderung vom Tuxeck zum Scheffauer
Die Gipfel des westlichen Kaiser laßen sich auf wunderschönen Graten mit übersichtlichen Schwierigkeiten absolut lohnenswert erwandern. Die Überschreitung führt mich über den Südostgrat auf das Tuxeck und weiter zum nahen höchsten Punkt der Wanderung, dem Treffauer. Weglos über dessen Nordgrat runter in die Treffauer...
Publiziert von bula_f 12. Juni 2018 um 16:51 (Fotos:77 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
4:45↑760 m↓680 m   T4+ II  
10 Jun 18
Vom Gimpelhaus via Köllenspitze 2238 m zur Hahnenkammbahn
Tag 2 des Weges vom Füssener Jöchle zur Höfener Alp. Nach einer guten Nachtruhe und einem eher spartanischen Frühstück stieg ich den gestrigen Weg für eine Viertelstunde zurück. Dann geht man knapp rechts und gerade hinauf, wobei der Weg nicht angenehm ist. Die feuchte Erde war sehr seifig und forderte mehr Konzentration...
Publiziert von basodino 10. Juni 2018 um 21:44 (Fotos:50)