Welt » Österreich

Österreich » Hochtouren


Sortieren nach:


   ZS III ZS  
31 Jan 18
(Einbohren der) Winterkletterei Wildfeld Westnordwestgrat
Schöne, nicht allzu schwere Winterkletterei über den Westnordwestgrat auf das Wildfeld. Die Route umgeht den in der Westflanke verlaufenden Teil des Sommerwegs direkt am Grat und stellt damit eine objektiv sichere Winterkletterei in toller Umgebung dar. Zur Orientierung und Erleichterung der Absicherung gibt es einige...
Publiziert von Matthias Pilz 7. Februar 2018 um 13:08 (Fotos:1)
5:45↑900 m↓900 m   L WT3  
29 Jan 18
Hoher Dachstein (2995m) geplant, die Realität sieht anders aus
Immer noch steht der Hohe Dachstein auf meiner ToDo-Liste, für Montag ist gutes Wetter angesagt, also könnte das Erlebnis Dachstein über die Bühne gehen. Ich fahre schon am Sonntag nach Obertraun am Krippenstein und kaufe das Panoramaticket, mit dem ich alle drei Sektionen der Seilbahn hoch und wieder runter fahren kann für...
Publiziert von jagawirtha 31. Januar 2018 um 20:23 (Fotos:48)
5:00↑1400 m↓1400 m   L WS+  
6 Dez 17
SKT Schöntalspitz (3008m) - bei sehr guten Verhältnissen......
Die Skitourensaison 17'-18' verspricht eine sehr gute zu werden. Los ging's bereits am 22. November zum Ampferstein bei brauchbaren Verhältnissen. Doch die Nikolaustour zur Schöntalspitz' war rundum echt GUT. Eine sichere Schneelage, wirklich ausreichend Schnee, bestes Wetter.....das alles zog gut 40 Skitourenfreunde an,...
Publiziert von ADI 17. Dezember 2017 um 23:34 (Fotos:15)
2 Tage ↑1940 m↓1940 m   WS III  
15 Okt 17
Ötztaler Urkund "Urkundgrat" - Nicht nur auf dem Papier eine tolle Hochtour
Ohne dass es ein konkretes Ziel gewesen wäre, ist es einfach dazu gekommen, von den Tiroler Bergen über 3.500m stand ich inzwischen auf den allermeisten (ein paar fehlen schon noch ;)). Ob man den Ötztaler Urkund zu dieser Liste zählen kann, ist Definitionssache, liegt er doch Luftlinie eigentlich nur wenige Meter von der...
Publiziert von simba 19. Oktober 2017 um 11:42 (Fotos:25)
3 Tage    T3 L WS-  
14 Okt 17
Genusswandern im Rofan
Tag 1 (14.10. 2017): Mit der Rofanseilbahn zur Erfurter Hütte. Von dort über Gschöllkopf (2039m) und Hochiss-Klettersteig (C/D), den letzten Teil des Achensee 5-Gipfel-Klettersteigs, auf den Gipfel des Hochiss (2299m). Sehr warmes Oktober-Wetter, herrliche Aussicht nach allen Richtungen. Abstieg über den sehr schönen Kamm...
Publiziert von Coolidge 5. November 2017 um 11:49 (Fotos:40)
7:00↑1450 m↓1450 m   T4 L I WS  
11 Okt 17
Klopaierspitz' (2917m) - BIKE/HIKE
Die Klopaierspitze ist der ultimative Ausichtsberg in dieser westlichen Ecke der Ötztaler Alpen! Sie bietet einen wunderschönen Blick auf Ortler und den Reschensee. Der schroffe Berg ist über einen Steig rel. leicht ersteiglich. Um ihr zu Leibe zu rücken braucht's ein BIKE, will man den Forststrassenhatscher in Grenzen...
Publiziert von ADI 21. Oktober 2017 um 22:26 (Fotos:28 | Kommentare:2)
10:15   WS II  
5 Okt 17
Von der Olpererhütte auf selbst entdeckter Route (SO-Flanke/-Rinne) auf den Fußstein
Den Olperer erkenne ich aus westlichen Richtungen aus großer Entfernung, weil rechts (südwestlich) neben seinem langen Grat ein Zacken zu sehen ist, der Fußstein. So sah ich diese beiden Gipfel diesen Sommer mehrmals aus dem Wetterstein, der Mieminger Gruppe u. dem Karwendel. Umso mehr freue ich mich, nun ungeplant den...
Publiziert von abenteurer 7. Oktober 2017 um 22:52 (Fotos:85)
7:30   WS II  
4 Okt 17
Nachmittagstour zwischen Tuxer-Ferner-Haus und Olpererhütte
Am 04.10.17 fuhr ich um 06.32 Uhr in Garmisch mit dem Zug nach Innsbruck los. Die Verbindung nach Hintertux ist so miserabel, dass ich an der Gletscherbahn erst um 11.20 Uhr ankam! Bis ich mit der Bahn auf ca. 2600m Höhe hinaufgefahren war u. dort meine Tour beginnen konnte, war es bereits ca. 12.00 Uhr. Ich stieg über die...
Publiziert von abenteurer 17. Oktober 2017 um 19:44 (Fotos:88)
12:00↑1350 m↓1350 m   ZS- III  
2 Okt 17
Abbruch Liebener Spitze (3400m) auf ca. 3200m
Nach der längeren Tour zur hinteren Schwärze musste am Folgetag aufgrund des Wetters (und weil die Beine ein wenig erschöpft waren) pausiert werden. Für heute war wieder gutes Wetter vorhergesagt, vom Tal aus "freuten" wir uns schon auf den Neuschnee, schließlich hatte es den gesamten Vortag durchgeregnet und die Temp. nahm...
Publiziert von pete85 6. Oktober 2017 um 11:40 (Fotos:27)
17:00↑2050 m↓2050 m   ZS I  
30 Sep 17
Hintere Schwärze (3628m) - Nordwand
Aufgrund einer chronischen Fersenreizung meiner Freundin (zu viel geklettert), verabredete ich mich für dieses Wochenende mit Philipp für die Nordwand der hinteren Schwärze als Eingeh- und Kennenlerntour. Für ihn war es die erste Nordwand und meine letzte liegt auch schon ein bisschen zurück. Zunächst erfolgte der lange...
Publiziert von pete85 5. Oktober 2017 um 21:57 (Fotos:41 | Kommentare:2)